- NubiSeo -->

Fili Wiese: SEO expert, ex-Google engineer & speaker 1338

Fili Wiese: SEO expert, ex-Google engineer & speaker 1338

Agencia Web & SEO en Cee 166

Agencia Web & SEO en Cee 166

The domain name seo.pics is for sale 162

SEO BIZ 236

AGBs 2375

Angebot anfordern 160

Crawler-2 116

Typo3 fit machen für SEO-Anforderungen 526

Vorteile der CMS Software Contao 429

Was gibt es Neues bei Drupal? 391

Das Team 265

Datenschutz 275

806

SEO-Tipp: Passende Domain-Namen auswählen 552

E-Payment: Sofortüberweisung.de und Giropay im Vergleich 595

What are the requirements to run Joomla! 1.5? 167

Google Update 142

Erste Konsequenzen aus dem Panda Update 447

Google Caffeine Update 241

Google: DMOZ teilweise deaktiviert 482

Google Highlights III Februar 2012 606

Google Highlights IV März 2012 590

Google Highlights Part I 2012 358

Google-Update 114

Keyword Findung 270

News Item2 175

News item3 175

News Item4 175

SEO Reporting 113

Optimierung für Ihr CMS 292

Preise & Angebot 109

SEM & SEO Konzeption 290

SEM-SEO-Konzeption 114

SEO-Agentur 114

Die Macht der Suchmaschinen 678

SEO als Coaching 307

SEO: Inhouse, Freelancer oder Agentur? Vorteile & Nachteile 664

SEO Auswertung 250

SEO Blog 262

SEO-Lexikon 114

SEO-Lexikon 116

Duplicate-Content-4 114

SEO News 378

Achtung Shopanbieter: Meet Magento und Meet Magento Roadshow 2011 vormerken 386

Aktuelle Zahlen zur Universal Search 474

Der Alexa Rank als SEO Kennzahl 489

E-Payment: Sofortüberweisung.de und Giropay im Vergleich 590

Erste Konsequenzen aus dem Panda Update 447

Google: DMOZ teilweise deaktiviert 479

Google Highlights Part II 594

Google Insights for Search: Vier einfache Tipps für Webmaster 797

Google: Page Speed ist Qualitätskriterium 417

Kostenlose Google Adwords Seminare 388

Backlink-3 114

Link Research Tools von Cemper: Funktionen und Module 936

Monatliche Suchmaschinen Highlights von Google 320

Sistrix Toolbox Vorstellung: Die wichtigsten SEO Fakten 723

Vorteile der CMS Software Contao 425

Was gibt es Neues bei Drupal? 386

Xovi Features im schnellen Überblick 332

SEO Planung 253

Kostenlose Google Adwords Seminare 391

Backlinks, Chat-Support, Business-Edition: XOVI hat nachgelegt 437

Der Alexa Rank als SEO Kennzahl 494

Domain Visibility Check mit Searchmetrics 558

Backlink-3 114

Duplicate-Content-4 114

Sistrix Toolbox jetzt mit Social Alerts 479

Sistrix Toolbox Vorstellung: Die wichtigsten SEO Fakten 731

Videos, Bilder, Shopping: Die aktuellen Universal-Search-Rankings 467

Wo steht Seolytics heute? 745

Xovi Features im schnellen Überblick 336

Schritt 2: Optimierung 253

Schritt 3: Reporting 243

Der Alexa Rank als SEO Kennzahl 494

Sistrix Toolbox Vorstellung: Die wichtigsten SEO Fakten 729

Xovi Features im schnellen Überblick 336

SEO Optimierung 147

SEO Recherche 133

Schritt1: Analyse 252

Achtung Shopanbieter: Meet Magento und Meet Magento Roadshow 2011 vormerken 386

Suchmaschinenoptimierung und Magento 369

Joomla! License Guidelines 116

Über uns 227

Unser Service 224

169

Website Analyse 272

Website-Analyse 114

Weitere Angebote 253

Wettbewerbsanalyse 275

Krise hier, Krise dort ... Wie sieht die wahre Krise aus? 631

SEO.bo 484

Affiliate NetworkxX 2010 – SEO . bo 808

Affilinet Pokernight Finale auf Mallorca 2010 – das Poker Event 1330

SEO Blog über Suchmaschinenoptimierung in und aus Bochum 519

SEO Day in Köln – ich gehe nicht hin! 233

Impressum 421

SEO Analyse 572

SEO Meinung 397

SEO Analyse: Kinderklinik Bochum 600

SEO Campixx 2011 – Recap 1550

SEO Campixx 2011 – Lessons Learned 836

SEO Campixx 2012 – (k)ein recap 318

SEO Campixx 2013 2242

SEO Karneval 2012 364

SEO Karneval – Bitte! 156

SEO Stammtisch Düsseldorf 201

Sichtbarkeitsindex, Keywords, Traffic, Kern, Wenn, Index 443

Social Signals – oder: ein OMCap 2011 Recap 2102

Webmasterfriday: Treibe ich Sport? Wenn ja welchen und wieviel? 338

Vidarebefordra med 301 redirect 659

Rel="nofollow": förklaring och guide 348

Om SEO-guide.se 263

czym tak naprawdę są? 394

jak łatwiej dotrzeć do użytkowników? 290

skuteczna reklama firmy 268

Pozycjonowanie firmy w Internecie 209

Zaufanie podstawą wizerunku firmy w sieci 349




green and white leafed plantsTake Your SEO To The Next Level Meet Fili Wiese, internationally recognized and leading SEO expert, well known speaker, ex-Google engineer and was part of the Google Search Quality team improving the Google Search Results for its users. Fili Wiese specializes in providing marketing professionals and website owners actionable search engine optimization advice that increase relevant search engine traffic to their websites. Have trouble ranking in search engines? Confused by conflicting SEO information publicly available? Received a manual penalty (aka manual action) from Google? Want a SEO Workshop to bring your team to the next level? Need your website audited for SEO risks and/or missed SEO opportunities? Look no further, SEO expert Fili Wiese will take you and your business to the next level! Fili Wiese is truly the world's leading SEO expert on the topic of Google webmaster policies, Google penalties, Google's internal processes, backlink risks, whitehat link building techniques and he is the go-to-guy when it comes to technical on-page SEO and successfully solving Google penalties. I attended Fili's talk at the SEO Campixx 2018 in Berlin regarding Link building in 2018. The presentation was engaging, entertaining and inspiring! I left with plenty of take aways and new ideas. Izzi Smith Working at Google While working at Google for seven years Fili Wiese was a Google engineer and part of the Google Search Quality team where he: Penalized countless websites Was the driving force behind and creator of the internal Google web spam policy (answering which, to what and how long to apply a Google penalty) Created and maintained many internal Google tools Was part of the Google reconsideration team Was the technical lead for several languages in tackling web spam Reviewed and approved Google penalties submitted by others in the team Trained many fellow team members in web spam detection and policy Acted as official spokesperson in public for Google Search Quality in the official Google webmaster forums, on the official Google webmaster blog and speaking at conferences Contact Fili Wiese to take the SEO of your website to the next level. Given Fili Wiese's expertise as a Google SEO consultant in advanced technical on-page search engine optimization and Google linking policies, he is also on the DeepCrawl Advisory Board and acts as an official brand ambassador for Majestic. Fili Wiese also provides regular feedback to SEO services such as Screaming Frog, SearchMetrics and Link Research Tools. In a room full of smart people who know SEO Fili still stands out as one of the smartest people in the room. His understanding of the framework and right path of executing SEO and fixing issues is broader than most folks in the field. People call me an expert and I regularly seek Fili's thoughts before making big changes or interacting directly with Google. He's the dude's dude. Bob Rains Sharing SEO Knowledge Through speaking at conferences, seo consulting services, written publications, interviews and his low-volume mailing list at Online.Marketing Fili Wiese regularly shares his advanced and in-depth search engine optimization knowledge and skills with his audiences. Interviews and Coverage Written Publications Contact Fili Wiese if you want to interview an ex-Google engineer. What Others Say About Fili Wiese Fili is hunter turned gamekeeper, or is it the other way round? From years of working behind the lines, he therefore knows the intricate details of the workings of Google algorithms, the impact of them and the resolution for any penalty issues. Sam Silverwood-Cope Smart, technical, methodical, thorough. just some of the words that describe Fili and his approach to work. I've known him for years and count myself lucky to be able to draw on his knowledge. he delivers results, plain and simple. he also keeps an eye open on emerging trends to understand how they impact the work he's doing. Simply cannot say enough good things about Fili! Duane Forrester I recommend Fili for all of your deep technical SEO issues that you are stuck with. I have come across very few people that can understand and be able to explain issues so that others can comprehend them as well as Fili does. Matt Storms He is one of the top skilled SEO currently operating on the market. Lukasz Zelezny Fili is the go-to-guy with everything regarding SEO. Tristan Pirouz Fili has been a driving force behind many search quality improvements in Google in general and for the Dutch language markets in particular. [...] I lost count of the many tools Fili has developed internally but many of those are now core to the search quality operations at Google. Reinoud Vaandrager I have found Fili to be hugely knowledgeable on all the latest issues and opportunities in SEO. Marshall King Fili is a great professional to work with. He is extremely smart, is very passionate about the web and was one of the key senior members of the team [at Google]. Raphael Fontes Fili has been a true powerhouse at Google for many years: supporting and spearheading anti-abuse operations; developing internal tools; providing training to newer employees; and representing Google at many external events. Miguel Silva Rodrigues Fili has been one of the most creative, smart colleagues I've worked within Google. Alfredo Pulvirenti On top being very knowledgeable about search and search optimization, and being able to help people get the very best out of their websites while staying within the Google guidelines, he's also a great guy to hang out with. Joost de Valk I only know 2 experts with an extremely outstanding knowledge in technical and on-page SEO. Fili is one of them. Jonas Weber His SEO knowledge and insight is second to none, and his presentation style is engaging as well as informative. Tim Grice Fili is one of the smartest people I've ever had the pleasure working with. Kaspar Szymanski Forget Matt Cutts, Fili Wiese is the UK’s rival. You know you’re in trouble when he starts making notes during a conference! Joking aside Google usually keep so much close to their chest when it comes to the SEO community and Fili is such a breath of fresh air and rightly has a place as the most influential person in the UK search industry. 29 Most Influential People in the UK Natural Search Industry Contact Fili Wiese to take the SEO of your website to the next level. See Fili Wiese Speak Fili Wiese is a well known speaker and internationally recognized and leading SEO expert. Fili speaks about a wide range of topics in the field of search engine optimization and online marketing at digital marketing conferences and search marketing events around the world. Every presentation is tailored to the audience of the event, so no talk is the same. Fili Wiese's contagious passion for search engine optimization and his in-depth knowledge as an ex-Google engineer provides the audience with a truly unique, motivating, informative and inspiring experience. If you are looking for an experienced SEO speaker, I'd recommend Fili. Alana Jones Here are some of the events Fili Wiese will be speaking at or has spoken at. Upcoming Events Fili was one of our speakers at the ITB Berlin Convention 2017 (the world's leading travel industry think tank). His workshop on the 'Secrets of Search Engine Rankings' was our most popular workshop [...] We highly recommend Fili as an expert on SEO. Alexandra Saless Contact Fili Wiese to meet in person and discuss your SEO at any of the upcoming events. Past Events I invited Fili along to BrightonSEO take part in a panel, it’s one of the most successful sessions we've run in the history of the event. I wish every panel we run could be that popular! Kelvin Newman Former Google Search Quality for your SEO! Ready to take your SEO to the next level? At SearchBrothers.com Fili Wiese works as SEO expert together with fellow former Google Search Quality team member Kaspar Szymanski and specializes in providing SEO consulting services such as: SEO Audits SEO Competitor Analysis Google Penalty Recovery Google Algorithmic Updates, like Google Panda, Google Penguin and Google Fred Backlink Analysis In-house SEO workshops Want to know how former senior Google Search Quality team members can take your SEO to the next level, or want Fili Wiese to speak at your next event? Contact Fili Wiese using the form below.,2022-11-22 06:02:01Fili Wiese: SEO expert, ex-Google engineer & speakergreen and white leafed plantsTake Your SEO To The Next Level Meet Fili Wiese, internationally recognized and leading SEO expert, well known speaker, ex-Google engineer and was part of the Google Search Quality team improving the Google Search Results for its users. Fili Wiese specializes in providing marketing professionals and website owners actionable search engine optimization advice that increase relevant search engine traffic to their websites. Have trouble ranking in search engines? Confused by conflicting SEO information publicly available? Received a manual penalty (aka manual action) from Google? Want a SEO Workshop to bring your team to the next level? Need your website audited for SEO risks and/or missed SEO opportunities? Look no further, SEO expert Fili Wiese will take you and your business to the next level! Fili Wiese is truly the world's leading SEO expert on the topic of Google webmaster policies, Google penalties, Google's internal processes, backlink risks, whitehat link building techniques and he is the go-to-guy when it comes to technical on-page SEO and successfully solving Google penalties. I attended Fili's talk at the SEO Campixx 2018 in Berlin regarding Link building in 2018. The presentation was engaging, entertaining and inspiring! I left with plenty of take aways and new ideas. Izzi Smith Working at Google While working at Google for seven years Fili Wiese was a Google engineer and part of the Google Search Quality team where he: Penalized countless websites Was the driving force behind and creator of the internal Google web spam policy (answering which, to what and how long to apply a Google penalty) Created and maintained many internal Google tools Was part of the Google reconsideration team Was the technical lead for several languages in tackling web spam Reviewed and approved Google penalties submitted by others in the team Trained many fellow team members in web spam detection and policy Acted as official spokesperson in public for Google Search Quality in the official Google webmaster forums, on the official Google webmaster blog and speaking at conferences Contact Fili Wiese to take the SEO of your website to the next level. Given Fili Wiese's expertise as a Google SEO consultant in advanced technical on-page search engine optimization and Google linking policies, he is also on the DeepCrawl Advisory Board and acts as an official brand ambassador for Majestic. Fili Wiese also provides regular feedback to SEO services such as Screaming Frog, SearchMetrics and Link Research Tools. In a room full of smart people who know SEO Fili still stands out as one of the smartest people in the room. His understanding of the framework and right path of executing SEO and fixing issues is broader than most folks in the field. People call me an expert and I regularly seek Fili's thoughts before making big changes or interacting directly with Google. He's the dude's dude. Bob Rains Sharing SEO Knowledge Through speaking at conferences, seo consulting services, written publications, interviews and his low-volume mailing list at Online.Marketing Fili Wiese regularly shares his advanced and in-depth search engine optimization knowledge and skills with his audiences. Interviews and Coverage Written Publications Contact Fili Wiese if you want to interview an ex-Google engineer. What Others Say About Fili Wiese Fili is hunter turned gamekeeper, or is it the other way round? From years of working behind the lines, he therefore knows the intricate details of the workings of Google algorithms, the impact of them and the resolution for any penalty issues. Sam Silverwood-Cope Smart, technical, methodical, thorough. just some of the words that describe Fili and his approach to work. I've known him for years and count myself lucky to be able to draw on his knowledge. he delivers results, plain and simple. he also keeps an eye open on emerging trends to understand how they impact the work he's doing. Simply cannot say enough good things about Fili! Duane Forrester I recommend Fili for all of your deep technical SEO issues that you are stuck with. I have come across very few people that can understand and be able to explain issues so that others can comprehend them as well as Fili does. Matt Storms He is one of the top skilled SEO currently operating on the market. Lukasz Zelezny Fili is the go-to-guy with everything regarding SEO. Tristan Pirouz Fili has been a driving force behind many search quality improvements in Google in general and for the Dutch language markets in particular. [...] I lost count of the many tools Fili has developed internally but many of those are now core to the search quality operations at Google. Reinoud Vaandrager I have found Fili to be hugely knowledgeable on all the latest issues and opportunities in SEO. Marshall King Fili is a great professional to work with. He is extremely smart, is very passionate about the web and was one of the key senior members of the team [at Google]. Raphael Fontes Fili has been a true powerhouse at Google for many years: supporting and spearheading anti-abuse operations; developing internal tools; providing training to newer employees; and representing Google at many external events. Miguel Silva Rodrigues Fili has been one of the most creative, smart colleagues I've worked within Google. Alfredo Pulvirenti On top being very knowledgeable about search and search optimization, and being able to help people get the very best out of their websites while staying within the Google guidelines, he's also a great guy to hang out with. Joost de Valk I only know 2 experts with an extremely outstanding knowledge in technical and on-page SEO. Fili is one of them. Jonas Weber His SEO knowledge and insight is second to none, and his presentation style is engaging as well as informative. Tim Grice Fili is one of the smartest people I've ever had the pleasure working with. Kaspar Szymanski Forget Matt Cutts, Fili Wiese is the UK’s rival. You know you’re in trouble when he starts making notes during a conference! Joking aside Google usually keep so much close to their chest when it comes to the SEO community and Fili is such a breath of fresh air and rightly has a place as the most influential person in the UK search industry. 29 Most Influential People in the UK Natural Search Industry Contact Fili Wiese to take the SEO of your website to the next level. See Fili Wiese Speak Fili Wiese is a well known speaker and internationally recognized and leading SEO expert. Fili speaks about a wide range of topics in the field of search engine optimization and online marketing at digital marketing conferences and search marketing events around the world. Every presentation is tailored to the audience of the event, so no talk is the same. Fili Wiese's contagious passion for search engine optimization and his in-depth knowledge as an ex-Google engineer provides the audience with a truly unique, motivating, informative and inspiring experience. If you are looking for an experienced SEO speaker, I'd recommend Fili. Alana Jones Here are some of the events Fili Wiese will be speaking at or has spoken at. Upcoming Events Fili was one of our speakers at the ITB Berlin Convention 2017 (the world's leading travel industry think tank). His workshop on the 'Secrets of Search Engine Rankings' was our most popular workshop [...] We highly recommend Fili as an expert on SEO. Alexandra Saless Contact Fili Wiese to meet in person and discuss your SEO at any of the upcoming events. Past Events I invited Fili along to BrightonSEO take part in a panel, it’s one of the most successful sessions we've run in the history of the event. I wish every panel we run could be that popular! Kelvin Newman Former Google Search Quality for your SEO! Ready to take your SEO to the next level? At SearchBrothers.com Fili Wiese works as SEO expert together with fellow former Google Search Quality team member Kaspar Szymanski and specializes in providing SEO consulting services such as: SEO Audits SEO Competitor Analysis Google Penalty Recovery Google Algorithmic Updates, like Google Panda, Google Penguin and Google Fred Backlink Analysis In-house SEO workshops Want to know how former senior Google Search Quality team members can take your SEO to the next level, or want Fili Wiese to speak at your next event? Contact Fili Wiese using the form below.,2022-11-22 06:02:01Agencia Web & SEO en Ceegreen and white leafed plantsDiseño de páginas web a medida Posicionamiento en buscadores (SEO) Marketing de contenidos Reputación online Analítica web Gestión de redes sociales Consultoría SEO, SEM, Analítica Web y Redes Sociales Al utilizar este formulario para contactar con Rubén Pais Paz el usuario se considera informado y acepta la y el que existe en este sitio web y consiente expresamente a que Rubén Pais Paz trate sus datos de carácter personal en un fichero denominado CLIENTES inscrito en el Registro General de Protección de Datos, cuya finalidad principal es el control, gestión y facturación de los clientes de la empresa. Le informamos de que puede ejercitar sus derechos de acceso, rectificación, cancelación y oposición en cualquier momento y según la Ley 15/1999 LOPD de forma gratuita a través de la dirección Plaza Agra da Ribeira Bloque 2 Portal 1 4º B, 15130 Corcubión, A Coruña, ESPAÑA o a través de correo electrónico adjunto con prueba válida en derecho, como fotocopia del D.N.I. e indicando en el asunto "PROTECCIÓN DE DATOS".,2022-11-22 06:02:01Agencia Web & SEO en Ceegreen and white leafed plantsDiseño de páginas web a medida Posicionamiento en buscadores (SEO) Marketing de contenidos Reputación online Analítica web Gestión de redes sociales Consultoría SEO, SEM, Analítica Web y Redes Sociales Al utilizar este formulario para contactar con Rubén Pais Paz el usuario se considera informado y acepta la y el que existe en este sitio web y consiente expresamente a que Rubén Pais Paz trate sus datos de carácter personal en un fichero denominado CLIENTES inscrito en el Registro General de Protección de Datos, cuya finalidad principal es el control, gestión y facturación de los clientes de la empresa. Le informamos de que puede ejercitar sus derechos de acceso, rectificación, cancelación y oposición en cualquier momento y según la Ley 15/1999 LOPD de forma gratuita a través de la dirección Plaza Agra da Ribeira Bloque 2 Portal 1 4º B, 15130 Corcubión, A Coruña, ESPAÑA o a través de correo electrónico adjunto con prueba válida en derecho, como fotocopia del D.N.I. e indicando en el asunto "PROTECCIÓN DE DATOS".,2022-11-22 06:02:01The domain name seo.pics is for salegreen and white leafed plantsBuyer Protection Program When you buy a domain name at Dan.com, you’re automatically covered by our unique Buyer Protection Program. Read more about how we keep you safe on our Trust and Security page. Next to our secure domain ownership transfer process, we strictly monitor all transactions. If anything looks weird, we take immediate action. And if the seller doesn't deliver on their part of the deal, we refund you within 24 hours. Fast & easy transfers 98% of all domain ownership transfers are completed within 24 hours. The seller first delivers the domain to us, then we send you your tailored transfer instructions. Need help? Our domain ownership transfer specialists will assist you at no additional cost. Hassle free payments Pay by bank wire and get a 1% discount or use one of the most popular payment options available through our payment processor, Adyen. Adyen is the payment platform of choice for many leading tech companies like Uber & eBay.,2022-11-22 06:02:01SEO BIZgreen and white leafed plants Newsflash Internet surfers use search engines more than any other tool to find things online. Search engines rank their results using a complex formula that considers web page content, link popularity and other details. This is why you should Search Engine Optimization (SEO) your web site. How to Get FLASH Indexed in the Search Engines Written by Robin Nobles Perhaps you can relate to the involuntary groan elicited by search engine optimizers when a client presents an expensive new Web site featuring high quality FLASH movie content. Read more... Do It Yourself SEO Written by Matt Colyer Internet surfers use search engines more than any other tool to find things online. Search engines rank their results using a complex formula that considers web page content, link popularity and other details. This is why you should Search Engine Optimization (SEO) your web site. Read more... Introduction to Meta Tag Optimization Written by Robert An HTML document contains three sections. The first is a Document Declaration Statement which tells the requesting agent what version of HTML the web page is using. The second is the HEAD element which contains the TITLE and META Tags. The HEAD section is meant to give requesting agents general information about the web page. The third section is the body, which is what is translated by your browser into a viewable web page. Read more... More... Avoiding the Big Page Title Mistake [ Back ] ,2022-11-22 06:02:01How to Find a Good Web Host

AGBs Allgemeine Vertragsbedingungen für die Ausführung von Leistungen (AVAL) Präambel Die nachstehenden Allgemeinen Vertragsbedingungen sind bestimmt für Verträge von SEO.MN über Leistungen, insbesondere für Dienstverträge. § 1 Art und Umfang der Leistungen 1. Art und Umfang der beiderseitigen Leistungen werden durch den Vertrag bestimmt. § 2 Änderungen der Leistung 1. Der Auftraggeber kann nachträglich Änderungen in der Beschaffenheit der Leistung im Rahmen der Leistungsfähigkeit von SEO.MN verlangen, es sei denn, dies ist für SEO.MN unzumutbar oder die Abwicklung der Position ist bereits beendet. 2. Hat SEO.MN Bedenken gegen die Leistungsänderung, so werden wir das dem Auftraggeber unverzüglich schriftlich mitzuteilen. Teilt der Auftraggeber die Bedenken von SEO.MN nicht, so bleibt er für seine Angaben und Anordnungen verantwortlich. Zu einer gutachtlichen Äußerung ist SEO.MN nur aufgrund eines gesonderten Auftrags verpflichtet. 3. Werden durch Änderung in der Beschaffenheit der Leistung die Grundlagen des Preises für die im Vertrag vorgesehene Leistung geändert, so ist ein neuer Preis unter Berücksichtigung der Mehr- und Minderkosten zu vereinbaren. In der Vereinbarung sind etwaige Auswirkungen der Leistungsänderung auf sonstige Vertragsbedingungen, insbesondere auf Ausführungsfristen, zu berücksichtigen. Diese Vereinbarung ist unverzüglich zu treffen. 4. (1) Leistungen, die SEO.MN ohne Auftrag oder unter eigenmächtiger Abweichung vom Vertrag ausführt, werden nicht vergütet. Solche Leistungen haben wir auf Verlangen innerhalb einer angemessenen Frist zurückzunehmen oder zu beseitigen, sonst können sie auf unsere Kosten und Gefahr zurückgesandt oder beseitigt werden. Eine Vergütung steht uns jedoch zu, wenn der Auftraggeber solche Leistungen nachträglich annimmt. (2) Weitergehende Ansprüche des Auftraggebers bleiben unberührt. § 3 Ausführungsunterlagen 1. Die für die Ausführung erforderlichen Unterlagen sind SEO.MN unentgeltlich und rechtzeitig zu übergeben, soweit sie nicht allgemein zugänglich sind. 2. Die von den Vertragsparteien einander überlassenen Unterlagen dürfen ohne Zustimmung des Vertragspartners weder veröffentlicht, vervielfältigt noch für einen anderen als den vereinbarten Zweck genutzt werden. Sie sind, soweit nichts anderes vereinbart ist, auf Verlangen zurückzugeben. § 4 Ausführung der Leistung 1. SEO.MN hat die Leistung unter eigener Verantwortung nach dem Vertrag auszuführen. Dabei werden wir Handelsbräuche, die anerkannten Regeln der Technik sowie die gesetzlichen Vorschriften und behördlichen Bestimmungen beachten. 2. (1)Ist mit dem Auftraggeber vereinbart, dass er sich von der vertragsgemäßen Ausführung der Leistung unterrichten kann, so ist ihm innerhalb der Geschäftszeiten jederzeit Auskünfte zu erteilen. (2) Dabei hat der Auftraggeber keinen Anspruch auf Preisgabe von Geschäftsgeheimnissen von SEO.MN. (3) Alle aus den Unterlagen und der sonstigen Unterrichtung erworbenen Kenntnisse von Geschäftsgeheimnissen sind vertraulich zu behandeln. Bei Missbrauch haftet der Auftraggeber. 3. Für die Qualität der Zulieferungen des Auftraggebers sowie für die von ihm vereinbarten Leistungen anderer haftet der Auftraggeber, soweit nichts anderes vereinbart ist. SEO.MN hat die Pflicht, dem Auftraggeber die bei Anwendung der verkehrsüblichen Sorgfalt erkennbaren Mängel der Zulieferungen des Auftraggebers und der vom Auftraggeber vereinbarten Leistungen anderer unverzüglich schriftlich mitzuteilen. Unterlässt er dies, so übernimmt er damit die Haftung. 4. SEO.MN darf die Ausführung der Leistung oder wesentlicher Teile davon nur mit vorheriger Zustimmung des Auftraggebers an andere übertragen. Die Zustimmung ist nicht erforderlich bei unwesentlichen Teilleistungen oder solchen Teilleistungen, auf die das Unternehmen SEO.MN nicht eingerichtet ist. Diese Bestimmung darf nicht zum Nachteil des Handels ausgelegt werden. § 5 Behinderung und Unterbrechung der Leistung 1. Glaubt sich SEO.MN in der ordnungsgemäßen Ausführung der Leistung behindert, so hat er dies dem Auftraggeber unverzüglich schriftlich anzuzeigen. Die Anzeige kann unterbleiben, wenn die Tatsachen und deren hindernde Wirkung offenkundig sind. 2. (1) Die Ausführungsfristen sind angemessen zu verlängern, wenn die Behinderung im Betrieb von SEO.MN durch höhere Gewalt, andere von SEO.MN nicht zu vertretende Umstände, Streik oder durch rechtlich zulässige Aussperrung verursacht worden ist. Gleiches gilt für einen etwaigen Zahlungsverzug des Auftragsgebers bei monatlichen Teilbeträgen oder monatlich vereinbarten Zahlungen. (2) Falls nichts anderes vereinbart ist, sind die Parteien, wenn eine nach Absatz 1 vom Auftragnehmer nicht zu vertretende Behinderung länger als drei Monate seit Zugang der Mitteilung gemäß Nr. 1 Satz 1 oder Eintritt des offenkundigen Ereignisses gemäß Nr. 1 Satz 2 dauert berechtigt, binnen 30 Tagen nach Ablauf dieser Zeit durch schriftliche Erklärung den Vertrag mit sofortiger Wirkung zu kündigen oder ganz oder teilweise von ihm zurückzutreten. 3. Sobald die hindernden Umstände wegfallen, hat der Auftragnehmer unter schriftlicher Mitteilung an den Auftraggeber die Ausführung der Leistung unverzüglich wieder aufzunehmen. § 6 Art der Anlieferung und Versand 1. SEO.MN versendet sämtliche Unterlagen in der Regel auf dem elektronischen Wege (E-Mail). Dabei erfolgt die Auslieferung von Inhalten im Rich Text Format (.rtf) oder im Microsoft DOC-Format (.doc). Rechnungen und Vertragsunterlagen werden immer im PDF-Format (.pdf) versendet. 2. Die Versendung von Inhalten kann, unter vorheriger Vereinbarung, in ein anderes Format oder Verfahren umgewandelt werden. Vorraussetzung ist das der dafür erforderliche Aufwand für SEO.MN vertretbar ist. § 7 Pflichtverletzungen von SEO.MN 1. Im Fall von Pflichtverletzungen von SEO.MN finden vorbehaltlich der Regelungen des § 14 AVAL die gesetzlichen Vorschriften nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen Anwendung. 2. (1) SEO.MN hat dem Auftraggeber im Fall leicht fahrlässig verursachter Schäden aufgrund von Pflichtverletzungen den entgangenen Gewinn des Auftraggebers nicht zu ersetzen. Die Pflicht zum Ersatz dieser Schäden ist ebenfalls ausgeschlossen, wenn der Verzug durch Unterauftragnehmer verursacht worden ist, die der Auftraggeber SEO.MN vorgeschrieben hat. (2) Darüber hinaus kann die Schadensersatzpflicht im Einzelfall weiter begrenzt werden. Dabei sollen branchenübliche Lieferbedingungen z. B. dann berücksichtigt werden, wenn die Haftung summenmäßig oder auf die Erstattung von Mehraufwendungen für Ersatzbeschaffungen beschränkt werden soll. (3) Macht der Auftraggeber Schadensersatz statt der ganzen Leistung oder anstelle davon Aufwendungsersatz geltend, so ist SEO.MN verpflichtet, die ihm überlassenen Unterlagen (Bilder, Texte usw.im folgendem Inhalte genannt) unverzüglich zurückzugeben. Der Auftraggeber hat SEO.MN unverzüglich eine Aufstellung über die Art seiner Ansprüche mitzuteilen. Die Mehrkosten für die Ausführung der Leistung durch einen Dritten hat der Auftraggeber SEO.MN innerhalb von 3 Monaten nach Abrechnung mit dem Dritten mitzuteilen. Die Höhe der übrigen Ansprüche hat der Auftraggeber SEO.MN unverzüglich anzugeben. (4) Macht der Auftraggeber bei bereits teilweise erbrachter Leistung Ansprüche auf Schadensersatz statt der Leistung oder anstelle davon Aufwendungsersatz nur wegen des noch ausstehenden Teils der Leistung geltend, so hat SEO.MN dem Auftraggeber unverzüglich eine prüfbare Rechnung über den bereits bewirkten Teil der Leistung zu übermitteln. Im Übrigen findet Absatz 3 Anwendung. 3. Übt der Auftraggeber ein Rücktrittsrecht aus, finden Nr. 2 Absatz 3 Sätze 1 und 4 entsprechende Anwendung; bei teilweisem Rücktritt gilt zusätzlich Nr. 2 Absatz 4 Satz 1 entsprechend. 4. (1) Gerät SEO.MN in Verzug, setzt der Auftraggeber SEO.MN vor Ausübung des Rücktrittsrechtes eine angemessene Frist zur Leistung oder Nacherfüllung. . (2) Der Auftraggeber ist verpflichtet, auf Verlangen von SEO.MN zu erklären, ob er wegen der Verzögerung der Leistung vom Vertrag zurücktritt oder auf der Leistung besteht. Diese Anfrage ist vor Ablauf der Frist nach Absatz 1 zu stellen. Bis zum Zugang der Antwort bei SEO.MN bleiben wir zur Leistung berechtigt. § 8 Lösung des Vertrags durch den Auftraggeber 1. Der Auftraggeber kann vom Vertrag zurücktreten oder den Vertrag mit sofortiger Wirkung kündigen, wenn über das Vermögen von SEO.MN das Insolvenzverfahren oder ein vergleichbares gesetzliches Verfahren eröffnet oder die Eröffnung beantragt oder dieser Antrag mangels Masse abgelehnt worden ist oder die ordnungsgemäße Abwicklung des Vertrags dadurch in Frage gestellt ist, dass er seine Zahlungen nicht nur vorübergehend einstellt. 2. Der Auftraggeber kann auch vom Vertrag zurücktreten oder den Vertrag mit sofortiger Wirkung kündigen, wenn sich SEO.MN in bezug auf die Vergabe an einer unzulässigen Wettbewerbsbeschränkung im Sinne des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen beteiligt hat. 3. Im Falle der Kündigung ist die bisherige Leistung, soweit der Auftraggeber für sie Verwendung hat, nach den Vertragspreisen oder nach dem Verhältnis des geleisteten Teils zu der gesamten vertraglichen Leistung auf der Grundlage der Vertragspreise abzurechnen; die nicht verwendbare Leistung werden SEO.MN auf unsere Kosten zurückgewährt. 4. Die sonstigen gesetzlichen Rechte und Ansprüche des Auftraggebers bleiben unberührt. § 9 Verzug des Auftraggebers, Lösung des Vertrags durch SEO.MN 1. Im Fall des Verzugs des Auftraggebers als Schuldner und als Gläubiger finden die gesetzlichen Vorschriften nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen Anwendung. 2. (1) Unterlässt der Auftraggeber ohne Verschulden eine ihm nach dem Vertrag obliegende Mitwirkung und setzt er dadurch SEO.MN außerstande, die Leistung vertragsgemäß zu erbringen, so kann SEO.MN dem Auftraggeber zur Erfüllung dieser Mitwirkungspflicht eine angemessene Frist setzen mit der Erklärung, dass er sich vorbehalte, den Vertrag mit sofortiger Wirkung zu kündigen, wenn die Mitwirkungspflicht nicht bis zum Ablauf der Frist erfüllt werde. (2) Im Fall der Kündigung sind bis dahin bewirkte Leistungen nach den Vertragspreisen abzurechnen. Im Übrigen hat SEO.MN Anspruch auf eine angemessene Entschädigung, deren Höhe in entsprechender Anwendung von § 642 Abs. 2 des Bürgerlichen Gesetzbuches zu bestimmen ist. 3. Ansprüche von SEO.MN wegen schuldhafter Verletzung von Mitwirkungspflichten durch den Auftraggeber bleiben unberührt. § 10 Obhutspflichten SEO.MN hat bis zum Gefahrübergang die von ihm ausgeführten Leistungen und die für die Ausführung übergebenen Gegenstände vor Beschädigungen oder Verlust zu schützen. § 11 Vertragsstrafe 1. Wenn Vertragsstrafen vereinbart sind, gelten die §§ 339 bis 345 des Bürgerlichen Gesetzbuches. Eine angemessene Obergrenze ist festzulegen. 2. Ist die Vertragsstrafe für die Überschreitung von Ausführungsfristen vereinbart, darf sie für jede vollendete Woche höchstens 1/2 vom Hundert des Wertes desjenigen Teils der Leistung betragen, der nicht genutzt werden kann. Diese beträgt maximal 8%. Ist die Vertragsstrafe nach Tagen bemessen, so zählen nur Werktage; ist sie nach Wochen bemessen, so wird jeder Werktag einer angefangenen Woche als 1/6 Woche gerechnet. Der Auftraggeber kann Ansprüche aus verwirkter Vertragsstrafe bis zur Schlusszahlung geltend machen. § 12 Abnahme 1. (1) Für den Übergang der Gefahr gelten, soweit nichts anderes vereinbart ist, die gesetzlichen Vorschriften. (2) Wenn der Versand oder die Übergabe der fertiggestellten Leistung auf Wunsch des Auftraggebers über den im Vertrag vorgesehenen Termin hinausgeschoben wird, so geht, sofern nicht ein anderer Zeitpunkt vereinbart ist, für den Zeitraum der Verschiebung die Gefahr auf den Auftraggeber über. 2. (1) Abnahme ist die Erklärung des Auftraggebers, dass der Vertrag der Hauptsache nach erfüllt ist. Ist eine Abnahme gesetzlich vorgesehen oder vertraglich vereinbart, hat der Auftraggeber innerhalb der vorgesehenen Frist zu erklären, ob er die Leistung abnimmt. Liegt ein nicht wesentlicher Mangel vor, so kann der Auftraggeber die Abnahme nicht verweigern, wenn SEO.MN seine Pflicht zur Beseitigung des Mangels ausdrücklich anerkennt. Bei Nichtabnahme gibt der Auftraggeber SEO.MN die Gründe bekannt und setzt, sofern insbesondere eine Nacherfüllung möglich und beiden Parteien zumutbar ist, eine Frist zur erneuten Vorstellung zur Abnahme, unbeschadet des Anspruchs des Auftraggebers aus der Nichteinhaltung des ursprünglichen Erfüllungszeitpunkts. (2) Mit der Abnahme entfällt die Haftung SEO.MNs für erkannte Mängel, soweit sich der Auftraggeber nicht die Geltendmachung von Rechten wegen eines bestimmten Mangels vorbehalten hat. (3) Hat der Auftraggeber die Leistung in Benutzung genommen, so gilt die Abnahme mit Beginn der Benutzung als erfolgt, soweit nichts anderes vereinbart ist. (4) Bei der Abnahme von Teilen der Leistung gelten die vorstehenden Absätze entsprechend. 3. Der Auftraggeber kann SEO.MN eine angemessene Frist setzen um Sachen, die der Auftraggeber als nicht vertragsgemäß zurückgewiesen hat, fortzuschaffen. Nach Ablauf der Frist kann er diese Sachen unter möglichster Wahrung der Interessen SEO.MNs auf dessen Kosten veräußern. § 13 Mängelansprüche und Verjährung 1. Ist ein Mangel auf ein Verlangen des Auftraggebers nach Änderung der Beschaffenheit der Leistung (§ 2 Nr. 1), auf die von ihm gelieferten oder vorgeschriebenen Inhalte oder von ihm geforderten Vorlieferungen eines anderen zurückzuführen, so ist SEO Detschland von Ansprüchen aufgrund dieser Mängel frei, wenn er die schriftliche Mitteilung nach § 2 Nr. 2 oder § 4 Nr. 3 erstattet hat oder wenn die vom Auftraggeber gelieferten Inhalte mit Mängeln behaftet sind, die bei Anwendung verkehrsüblicher Sorgfalt nicht erkennbar waren. 2. Für die Mängelansprüche gelten die gesetzlichen Vorschriften mit folgenden Maßgaben: a) Weist die Leistung Mängel auf, so ist dem Auftragnehmer zunächst Gelegenheit zur Nacherfüllung innerhalb angemessener Frist zu gewähren. Alle diejenigen Teile oder Leistungen sind nach Wahl SEO.MNs unentgeltlich nachzubessern, neu zu liefern oder neu zu erbringen, die innerhalb der Verjährungsfrist einen Sachmangel aufweisen, soweit dessen Ursache bereits im Zeitpunkt des Gefahrübergangs vorlag. Nach Ablauf der Frist zur Nacherfüllung kann der Auftraggeber die Mängel auf Kosten SEO.MNs selbst beseitigen oder durch einen Dritten beseitigen lassen. Der Auftraggeber kann eine angemessene Frist auch mit dem Hinweis setzen, dass er die Beseitigung des Mangels nach erfolglosem Ablauf der Frist ablehne; in diesem Fall kann der Auftraggeber nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen 1. die Vergütung mindern oder vom Vertrag zurücktreten sowie 2. Schadensersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen verlangen. b) Ein Anspruch des Auftraggebers auf Schadensersatz bezieht sich auf den Schaden am Gegenstand des Vertrages selbst, es sei denn, aa) der entstandene Schaden ist durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit des Auftragnehmers selbst, seiner gesetzlichen Vertreter oder seiner Erfüllungsgehilfen (§ 278 des Bürgerlichen Gesetzbuches) verursacht, bb) der Schaden ist durch die Nichterfüllung einer Garantie für die Beschaffenheit der Leistung verursacht oder cc) der Schaden resultiert aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Soweit SEO.MN nicht nach aa) – cc) haftet, ist der Anspruch auf Ersatz vergeblicher Aufwendungen begrenzt auf den Wert der vom Mangel betroffenen Leistung. Die Schadens- und Aufwendungsersatzpflicht gemäß aa) entfällt, wenn SEO.MN nachweist, dass Sabotage vorliegt, oder wenn der Auftraggeber die Erfüllungsgehilfen gestellt hat oder wenn SEO.MN auf die Auswahl der Erfüllungsgehilfen einen entscheidenden Einfluss nicht ausüben konnte. c) Der Auftraggeber kann SEO.MN eine angemessene Frist setzen, mangelhafte Sachen fortzuschaffen. Nach Ablauf der Frist kann er diese Sachen unter möglichster Wahrung der Interessen von SEO.MN auf dessen Kosten veräußern. d) Für vom Auftraggeber unsachgemäß und ohne Zustimmung SEO.MNs vorgenommene Änderungen, Maßnahmen oder sonstige Aktionen und deren Folgen haftet SEO.MN nicht. 3. Soweit nichts anderes vereinbart ist, gelten für die Verjährung der Mängelansprüche die gesetzlichen Fristen des Bürgerlichen Gesetzbuches. Andere Regelungen sollen vorgesehen werden, wenn dies wegen der Eigenart der Leistung erforderlich ist; hierbei können die in dem jeweiligen Wirtschaftszweig üblichen Regelungen in Betracht gezogen werden. Der Auftraggeber hat dem Auftragnehmer Mängel unverzüglich schriftlich anzuzeigen. § 14 Rechnung 1. (1) SEO.MN hat seine Leistung nachprüfbar abzurechnen. Er hat dazu Rechnungen übersichtlich aufzustellen und dabei die im Vertrag vereinbarte Reihenfolge der Posten einzuhalten, die in den Vertragsbestandteilen enthaltenen Bezeichnungen zu verwenden sowie gegebenenfalls sonstige im Vertrag festgelegte Anforderungen an Rechnungsvordrucke zu erfüllen und Art und Umfang der Leistung durch Belege in allgemein üblicher Form nachzuweisen. Rechnungsbeträge, die für Änderungen und Ergänzungen zu zahlen sind, sollen unter Hinweis auf die getroffenen Vereinbarungen von den übrigen getrennt aufgeführt oder besonders kenntlich gemacht werden. (2) Wenn von SEO.MN nicht anders bezeichnet, gilt diese Rechnung als Schlussrechnung. 2. Wird eine prüfbare Rechnung gemäß Nr. 1 trotz Setzung einer angemessenen Frist nicht eingereicht, so kann der Auftraggeber die Rechnung auf Kosten SEO.MNs für diesen aufstellen, wenn er dies angekündigt hat. § 15 Leistungen nach Stundenverrechnungssätzen Leistungen werden zu Stundenverrechnungssätzen nur bezahlt, wenn dies im Vertrag vorgesehen ist oder wenn sie vor Beginn der Ausführung vom Auftraggeber in Auftrag gegeben worden sind. § 16 Nutzungs- und Urheberrechte Alle Nutzungsrechte der, von SEO.MN im Auftrag geschaffenen oder für die Leistungsbringung erforderlichen, Inhalte (Bilder, Texte usw.) gehen nach der vollständigen Bezahlung der Leistungen zeitlich unbegrenzt, weltweit gültig und unwiderruflich in den Besitz des Auftraggebers über. § 17 Geschäftszeiten Unsere Geschäftszeiten, beispielsweise für die telefonische Erreichbarkeit beim SEO Support, sind Montags bis Freitags von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr.
,2022-11-22 06:02:01Angebot anforderngreen and white leafed plantsFirma:(*) Invalid Input Anrede:(*) Bitte wählen Sie Herr Frau Invalid Input Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an:(*) Invalid Input Bette geben Sie Ihren Vornamen an:(*) Invalid Input Tragen Sie hier bitte Ihre e-Mail Adresse ein, unter der wir Sie anschreiben können:(*) Invalid Input Bitte geben Sie uns hier Ihre Telefonnummer an, unter der wir Sie erreichen können: Invalid Input Schreibe Sie uns hier Ihr Anliegen oder Ihre Wünsche:(*) Invalid Input Welche Serviceleistungen wünschen Sie? Berücksichtigen Sie bitte dabei, umso mehr wir für Sie übernehmen können, umso intensiver können wir Ihre Wünsche umsetzen: Offline Webung SEO SEM Affiliate Marketing Linkbuilding Usability/Benutzerfreundlichkeit Design Invalid Input Bitte geben Sie hier Ihre Webseite ein, oder wenn es mehrere sind, bitte durch Komma getrennt, für die Sie von uns eine Serviceleistung wünschen: Invalid Input Bitte geben Sie an, wann Sie ca. die Domain registriert haben: Invalid Input Bitte geben Sie die Suchwörter ein, die Ihrer Meinung nach das meiste Gewicht oder die meiste Relevanz haben: Invalid Input Bitte geben Sie an, welchen Betrag Sie in die Serviceleistung investieren möchten: Invalid Input,2022-11-22 06:02:01Crawler-2green and white leafed plantsCrawler sind ein wichtiges Werkzeug für jede Suchmaschine. Man nennt sie auch Robots oder Spider. Alle drei Begriffe bezeichnen ein Programm, das automatisiert das Internet durchforstet, dabei die Webpräsenzen die es findet möglichst vollständig erfasst und indexiert sowie dort gefundenen Links zu weiteren Websites folgt. Aus den dabei gespeicherten Inhalten und den vorgefundenen Links wird die Relevanz jeder Website ermittelt. Die gespeicherten Seiteninhalte werden aufbereitet und in den Index der Suchmaschine übernommen, so dass anhand eines Suchbegriffes eine nach Relevanz sortierte Liste von Suchergebnissen angezeigt werden kann. Der Crawler besucht bekannte Seiten zur Aktualisierung in regelmäßigen Abständen erneut. Über Mechanismen wie die Datei robots.txt lässt sich vom Websitebetreiber festlegen, was der Crawler erfassen darf und was nicht.,2022-11-22 06:02:01Typo3 fit machen für SEO-Anforderungengreen and white leafed plantsTypo3 fit machen für SEO-Anforderungen Das Content Management System Typo3 zeichnet sich durch seine sehr anspruchsvolle Systemarchitektur, vielseitige Anwendungsoptionen und eine hochgradige Individualisierbarkeit aus. In Sachen Suchmaschinenoptimierung bietet die CMS Software manche Vorteile, hat aber auch ihre Haken. So lassen sich zum Beispiel suchmaschinenfreundliche URLs relativ einfach generieren. Für eine XML und Google Sitemap greift man allerdings besser auf eine ergänzende Extension zu. Search Engine friendly URLs in der Typo3 Core Version Damit Suchmaschinen die Inhalte von Webseiten gut erfassen können, sind sprechende und gut indizierbare URLs sehr nützlich. Je umfangreicher eine Website wird und je mehr Content Ihr CMS verarbeiten muss, umso wichtiger ist es, hier mit einer praktikablen Lösung zu operieren. Typo3 enthält in der aktuellen Version die Fähigkeit zur automatischen Erstellung von suchmaschinenfreundlichen Adressen in der standardmäßigen Core Edition. Ohne zusätzlichen Aufwand kann der Anwender also auf diese SEO Option zugreifen. Search Engine friendly URLS sind vorteilhaft beim erstmaligen Anlegen von Inhalten. Aber auch wenn Seiten regelmäßig gepflegt, verändert und verschoben werden, ist eine automatisierte Lösung mehr als vorteilhaft. Wer vor der Überlegung steht, für welches CM-System er sich für seine Website entscheiden soll, hat daher mit Typo3 ein Fragezeichen weniger. Wie bei vielen anderen CM- und Shop-Systemen, haben die Entwickler hier die Zeichen der Zeit erkannt und geben dem User von Beginn an eine ordentliche Grundausstattung mit. Google XML Sitemap Ähnlich wichtig für die Basis-Optimierung im SEO Kontext ist das Bereitstellen einer XML Sitemap. Der Suchmaschinen- Crawler nutzt dieses Hilfsmittel gut und gerne, um sich daran bei der Indexierung entlang zu hangeln. Der Seitenanbieter hat hier die Möglichkeit, von sich aus eine inhaltliche Strukturierung der Inhalte vorzugeben und so selber eine Gewichtung zu setzen, was einen bevorzugten Indexierungswert besitzt. Zwar erstellt Typo3 eine Sitemap ebenfalls in der Core Edition. Für Google & Co greift man aber gegebenenfalls besser auf eine zusätzliche Extension zu, um eine crawleroptimierte Sitemap anzubieten. Das Typo3 Extension Repository, kurz TER, hat dazu einiges auf Lager. Blick ins Typo3 Extension Repository (TER) Ein Beispiel für eine Sitemap Extension ist mc_googlesitemap, das für Seiten und für Inhalte eine XML Sitemap generiert. Dabei sind verschiedene Einstellungen möglich, so dass der Anwender viel Spielraum hat (eine Schritt für Schritt Anleitung zur Installation siehe hier). Doch wer ein wenig stöbert, wird auch noch weitere Plug-Ins entdecken, die denselben oder einen ähnlichen Effekt erzielen. Weil jedes Web-Projekt oft seine besonderen Eigenheiten hat, kann in dem einen Fall diese und im anderen Fall jene Erweiterung empfehlenswert sein. Typo3 Programmierung braucht Fingerspitzengefühl Neben suchmaschinenfreundlichen URLs und XML Sitemaps gibt es natürlich noch eine Fülle weiterer SEO Punkte, die berücksichtigt werden sollten. Während Sie bei der URL-Generierung auf die systemeigene Unterstützung zählen können, fängt bei der Auswahl von Extensions bereits das große Überlegen an. Welches Plug-In soll und kann es wirklich am besten richten? Wo gibt es Vorteile, wo stellen sich eventuell Komplikationen ein? Als Faustregel sollte dabei gelten, dass für jede CMS-Anwendung eine Einzelfallüberprüfung anzustellen ist. Gerade bei Typo3, wo aufgrund der Software-Architektur oft vielseitige Spezifikationen vorgenommen werden, hilft der Blick des Profis, um abzuschätzen, ob alles wie gewünscht harmoniert. Typo3 Programmierung benötigt eben immer viel Fingerspitzengefühl. Setzen Sie auf möglichst passgenaue Lösungen bei Extensions, bei der Suchmaschinenoptimierung und der gesamten CMS-Einrichtung.,2022-11-22 06:02:01Vorteile der CMS Software Contaogreen and white leafed plantsgreen and white leafed plantsWas gibt es Neues bei Drupal? Wussten Sie schon, dass es für Drupal jetzt deutsche Video-Trainings gibt? Für Drupal 7 gibt es rund um Grundlagen, Theming und Medienintegration Anleitungen für das CMS System. Seit Januar 2011 ist die aktuelle Version 7 online (Drupal 7.8 seit Ende August) . Auch ansonsten gibt es Berichtenswertes aus der Drupal Community. Unser kleiner Streifzug greift ein paar Highlights für Sie heraus. Für alle Neueinsteiger bringen wir außerdem kurz auf den Punkt, was die Open Source Software in der derzeitigen Ausführung so alles in die Waagschale werfen kann. Open Source CMS Drupal 7 Es ist bekanntlich eine ganze lange Liste an namhaften Gruppen, Organisationen und Institutionen, die das CMS System von Drupal einsetzen. Sei es Ubuntu.com, MTV, Die Zeit oder die Seiten der Harvard University, seien es Amnesty International, die offiziellen Webseiten zum Welternährungsprogramm der UNO oder der Webauftritt des Weißen Hauses: Überall steckt die CMS-Plattform der Drupal-Entwickler dahinter. Und die haben erst zum Beginn dieses Jahres die neueste Entwicklungsstufe der Open Source Software vorgelegt. Drupal 7 ist die derzeit finale Softwareversion. Die deutsche Drupal Community Auch innerhalb der deutschen Entwickler-Community tut sich Einiges. Nachdem es in den ersten Anfängen mit deutschsprachigen Dokumentationen und Hilfestellungen eher etwas dünn aussah, gibt es mittlerweile zum Beispiel unter drupalcenter.de eine umfangreiche und anwachsende Handbuchdokumentation mit unterschiedlichen Guidelines. Wer lieber eine Videoanleitung guckt als liest, der findet dort zudem einige Video-Trainings. Immer einen Blick wert sind auch die Tipps & Tricks, Tutorials und How-To’s, die so manchen langen Umweg sparen können. Außerdem gibt es das ganze Jahr hindurch in den verschiedenen regionalen Gruppen die unterschiedlichsten User-Treffen und Meetups, auf denen sich Interessierte ebenfalls informieren und austauschen können. Drupal Camp Essen am 25. und 26. Februar 2012 Das nächste größere Event gibt es im Frühjahr 2012, wenn sich zwei Tage lang in Essen fast alles ausschließlich um die Open Source Plattform dreht. Wie schon in den zurückliegenden Jahren werden dabei im Stile eines offenen Barcamps die unterschiedlichen Aspekte der Softwarelösung nach allen Richtungen hin diskutiert werden. Auch weitere nationale und internationale Drupal Events stehen im Jahr 2012 auf dem Kalender. Hier sei nur die große DrupalCon in Denver (USA) vom 19.-23. März 2012 genannt. Funktionen: Was Drupal alles kann Warum interessiert sich alle Welt so intensiv für Drupal? Vielleicht liegt das ganz einfach am Funktionsumfang. Dazu zählen in der derzeitigen Fassung unter anderem:,2022-11-22 06:02:01Das Teamgreen and white leafed plantsDas Team Über zehn Jahre Erfahrung in der Suchmaschinenoptimierung geben Ihnen die Gewähr, dass Sie bei Seo.mn einen hochwertigen und kompetenten Internetservice erhalten. Unsere Programmierer, Webdesigner und SEO-Profis wissen, worauf es bei Ihrer Systemsoftware, bei Shop Portalen und bei Content Management Systemen ankommt. Wir stellen für jedes neue Webprojekt genau das Team für Sie zusammen, das für Ihre Anforderungen am besten passt. Unsere Dienstleistungen umfassen dabei neben SEO, SEM und Online-Marketing noch viele weitere Bereiche Ihres E-Business. Für jede Aufgabe der richtige Experte Sie suchen einen Fachmann, der für Ihr spezifisches Shopsystem alle Detail-Arbeiten rund um Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenwerbung übernimmt? Dann finden Sie bei Seo.mn den richtigen Ansprechpartner. Sie möchten ein bestimmtes CM System von Grund auf neu einrichten und schon von Anfang an ein möglichst reichweitenstarkes Online-Marketing im Auge haben? Dann sind Sie mit Seo.mn an der richtigen Adresse. Wir haben SEO Programmierer, Marketingexperten und SEM-Spezialisten aller Richtungen bei uns im Team. Individuelle Lösungen passgenau für Ihr Projekt Ob für Shop Portale oder für Ihr Content Management Framework, wir entwickeln in Abstimmung mit Ihnen genau die Lösung, die Ihren individuellen Anforderungen entspricht. Dabei beziehen wir Ihre Ausgangssituation und Projektvorstellungen genauso in die Planungen mit ein wie das vorhandene Marktumfeld. Lesen Sie auf den folgenden Seiten wie wir in den drei Schritten SEO Analyse, SEO Optimierung und SEO Auswertung eine in sich stimmige Online-Konzeption für Sie erarbeiten. Sprechen Sie uns einfach an Wenn Sie erfahren möchten, welche Dienstleistungen und Angebote wir Ihnen für Ihr Projekt anbieten können, dann sprechen Sie uns einfach an. Gerne klären wir im persönlichen Gespräch, welcher unserer Team-Mitarbeiter für Ihre konkreten Aufgabenstellungen jeweils „die Bestbesetzung“ ist.,2022-11-22 06:02:01Datenschutzgreen and white leafed plantsDatenschutz Datenschutzerklärung Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihres Besuchs unseres Internetauftritts freiwillig mitteilen. Auf unserer Website sind zudem Programme (Plug-ins) des sozialen Netzwerks Facebook enthalten. Diese werden ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) betrieben. Die Plug-Ins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das Facebook Logo oder den Zusatz „Gefällt mir” kenntlich gemacht. Beim Besuch einer Website unseres Internetauftritts, die ein derartiges Plug-in beinhaltet, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird. Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Facebook weitergeleitet. Sofern Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Websitebesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-ins, z.B. durch anklicken des „Gefällt mir“-Buttons oder hinterlassen eines Kommentars werden diese entsprechenden Informationen direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Facebook-Account ausloggen. Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php). Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an: Max Neugebauer, Vahrenwalder Straße 7, 30167 Hannover Diese Datenschutzerklärung wurde von der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE erstellt und ist auf http://www.wbs-law.de zu finden.,2022-11-22 06:02:01green and white leafed plantsInternet Marketing | SEO | Suchmaschinenoptimierung » Agentur Professionelle Internet Marketing Agentur aus Hannover und SEO & SEM Experten aus Deutschland mit einem weltweiten Netzwerk bringt Ihre Seite in den ... http://www.seo-beratung.in/ 404 Professionelle Internet Marketing Agentur aus Hannover und SEO & SEM Experten aus Deutschland mit einem weltweiten Netzwerk bringt Ihre Seite in den ... http://www.seo-beratung.in/404.html Webseitenoptimierung Professionelle SEO Beratung + Webseitenoptimierung :: TOP Angebote + TOP Leistung + TOP Referenzen! JETZT von SEO-Beratung.in! http://www.seo-beratung.in/webseitenoptimierung.html SEO Agentur bzw. Firma SEO Ihre kompetente SEO Agentur für mehr Besucher und Umsatz! Professionelle Beratung :: TOP Knowhow. http://www.seo-beratung.in/seo-agentur.html Linkaufbau & Linkbuilding für mehr Linkpopularität TOP Linkpopularität = TOP Linkaufbau: JETZT von SEO-Beratung.in! TOP Angebote + TOP Leistung! http://www.seo-beratung.in/linkaufbau-linkpopularitaet.html Internetmarketing - Internet Marketing I SEO Beratung I ... Professionelle Internet Marketing Agentur aus Hannover und SEO & SEM Experten aus Deutschland mit einem weltweiten Netzwerk bringt Ihre Seite in den ... http://www.seo-beratung.in/Content-Layouts.html SEO Hannover Für den Bereich SEO Hannover suchen wir noch einen kompetenten und zuverlässigen Partner, der uns bei unseren Kunden in Sachen Internet Marketing und ... http://www.seo-beratung.in/seo-hannover.html Keyword Recherche Top Keyword Recherche = Top Keyword Marketing mehr Kunden und Umsatz! Erfolgreiche Webseitenoptimierung mit SEO-Beratung.in! http://www.seo-beratung.in/keyword-schluesselwoerter.html SEO Stuttgart Für den Bereich SEO Stuttgart suchen wir noch einen kompetenten und zuverlässigen Partner, der uns bei unseren Kunden in Sachen Internet Marketing und ... http://www.seo-beratung.in/seo-stuttgart.html Seo Service Mit dem richtigen SEO Service und den dazugehörigen Komponenten ziehen Sie die Besucher an. Und wenn Sie auf dem richtigen Weg sind, dann werden es auch ... http://www.seo-beratung.in/seo-service.html SEO Hamburg Für den Bereich SEO Hamburg suchen wir noch einen kompetenten und zuverlässigen Partner, der uns bei unseren Kunden in Sachen Internet Marketing und ... http://www.seo-beratung.in/seo-hamburg.html SEO Bremen Für den Bereich SEO Bremen suchen wir noch einen kompetenten und zuverlässigen Partner, der uns bei unseren Kunden in Sachen Internet Marketing und ... http://www.seo-beratung.in/seo-bremen.html SEO Bielefeld Für den Bereich SEO Bielefeld suchen wir noch einen kompetenten und zuverlässigen Partner, der uns bei unseren Kunden in Sachen Internet Marketing und ... http://www.seo-beratung.in/seo-bielefeld.html SEO Dortmund Für den Bereich SEO Dortmund suchen wir noch einen kompetenten und zuverlässigen Partner, der uns bei unseren Kunden in Sachen Internet Marketing und ... http://www.seo-beratung.in/seo-dortmund.html SEO Aachen Für den Bereich SEO Aachen suchen wir noch einen kompetenten und zuverlässigen Partner, der uns bei unseren Kunden in Sachen Internet Marketing und ... http://www.seo-beratung.in/seo-aachen.html SEO Halle Für den Bereich SEO Halle suchen wir noch einen kompetenten und zuverlässigen Partner, der uns bei unseren Kunden in Sachen Internet Marketing und ... http://www.seo-beratung.in/seo-halle.html SEO Dresden Für den Bereich SEO Dresden suchen wir noch einen kompetenten und zuverlässigen Partner, der uns bei unseren Kunden in Sachen Internet Marketing und ... http://www.seo-beratung.in/seo-dresden.html SEO Nürnberg Für den Bereich SEO Nürnberg suchen wir noch einen kompetenten und zuverlässigen Partner, der uns bei unseren Kunden in Sachen Internet Marketing und ... http://www.seo-beratung.in/seo-nuernberg.html SEO Bochum Für den Bereich SEO Bochum suchen wir noch einen kompetenten und zuverlässigen Partner, der uns bei unseren Kunden in Sachen Internet Marketing und ... http://www.seo-beratung.in/seo-bochum.html SEO Frankfurt Für den Bereich SEO Frankfurt suchen wir noch einen kompetenten und zuverlässigen Partner, der uns bei unseren Kunden in Sachen Internet Marketing und ... http://www.seo-beratung.in/seo-frankfurt.html Erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung Mit Erfolgreichen Suchmaschinenoptimierung zu TOP Suchmaschinen Ranking = mehr Umsatz! Suchmaschinenoptimierung vom: SEO Profi = SEO-Beratung.in! http://www.seo-beratung.in/erfolgreiche-suchmaschinenoptimierung.html SEO Berlin Für den Bereich SEO Berlin suchen wir noch einen kompetenten und zuverlässigen Partner, der uns bei unseren Kunden in Sachen Internet Marketing und ... http://www.seo-beratung.in/seo-berlin.html SEO Wuppertal Für den Bereich SEO Wuppertal suchen wir noch einen kompetenten und zuverlässigen Partner, der uns bei unseren Kunden in Sachen Internet Marketing und ... http://www.seo-beratung.in/seo-wuppertal.html SEO Essen Für den Bereich SEO Essen suchen wir noch einen kompetenten und zuverlässigen Partner, der uns bei unseren Kunden in Sachen Internet Marketing und ... http://www.seo-beratung.in/seo-essen.html SEO Bonn Für den Bereich SEO Bonn suchen wir noch einen kompetenten und zuverlässigen Partner, der uns bei unseren Kunden in Sachen Internet Marketing und ... http://www.seo-beratung.in/seo-bonn.html SEO Düsseldorf Für den Bereich SEO Düsseldorf suchen wir noch einen kompetenten und zuverlässigen Partner, der uns bei unseren Kunden in Sachen Internet Marketing und ... http://www.seo-beratung.in/seo-duesseldorf.html SEO Karlsruhe Für den Bereich SEO Karlsruhe suchen wir noch einen kompetenten und zuverlässigen Partner, der uns bei unseren Kunden in Sachen Internet Marketing und ... http://www.seo-beratung.in/seo-karlsruhe.html SEO Gelsenkirchen Für den Bereich SEO Gelsenkirchen suchen wir noch einen kompetenten und zuverlässigen Partner, der uns bei unseren Kunden in Sachen Internet Marketing und ... http://www.seo-beratung.in/seo-gelsenkirchen.html SEO Duisburg Für den Bereich SEO Duisburg suchen wir noch einen kompetenten und zuverlässigen Partner, der uns bei unseren Kunden in Sachen Internet Marketing und ... http://www.seo-beratung.in/seo-duisburg.html SEO München Für den Bereich SEO München suchen wir noch einen kompetenten und zuverlässigen Partner, der uns bei unseren Kunden in Sachen Internet Marketing und ... http://www.seo-beratung.in/seo-muenchen.html SEO Braunschweig Für den Bereich SEO Braunschweig suchen wir noch einen kompetenten und zuverlässigen Partner, der uns bei unseren Kunden in Sachen Internet Marketing und ... http://www.seo-beratung.in/seo-braunschweig.html SEO Mannheim Für den Bereich SEO Mannheim suchen wir noch einen kompetenten und zuverlässigen Partner, der uns bei unseren Kunden in Sachen Internet Marketing und ... http://www.seo-beratung.in/seo-mannheim.html,2022-11-22 06:02:01SEO-Tipp: Passende Domain-Namen auswählengreen and white leafed plantsSEO-Tipp: Passende Domain-Namen auswählen Wie die konkrete Webadresse lautet, ist ein wichtiger Punkt für die Suchmaschinenoptimierung. Deshalb sollten Webmaster sich sehr gut überlegen, wie die Website heißt. Vorteilhaft sind einprägsame Namen. Wenn ein wichtiges Keyword in der URL enthalten ist, bedeutet das ebenfalls keinen Nachteil. Außerdem eine Überlegung wert: Unter welcher Top Level Domain (.de, .com,…) soll das Angebot logieren? Es gibt immer mehr Domain-Namen weltweit Laut einer aktuellen Meldung des Internet-Unternehmens Verisign sind mittlerweile über 225 Millionen Domain-Namen online. Da ist es nicht ganz einfach, aus der großen Masse hervorzustechen und eine Webdomain zu wählen, die der Nutzer leicht behält. Viele eingängige Namen sind bereits vergeben. Und ein neues Domain-Projekt hat es mitunter gar nicht leicht, etwas Passendes zu finden. Keywords in die Webadresse für ein gutes Ranking Dabei ist die Wahl des Domainnamens sehr wichtig und setzt eine zentrale Weichenstellung für den späteren Erfolg. Denn wie gut oder wie schlecht ein Online-Angebot gefunden wird, hängt auch an der URL. SEO-Tool-Anbieter Searchmetrics zählt die Existenz von Keywords in der Domain zu einem der ausschlaggebenden Rankingfaktoren. Auch das Vorkommen von Schlüsselbegriffen in den einzelnen Unterseiten und URLs kann für hohe Positionen helfen. Die Wahl der richtigen Domain Nicht zuletzt die gewählte Top Level Domain (TLD) hat Einfluss auf den Zuspruch durch die User. So signalisiert eine Endung wie .de oder .eu immer auch etwas über den Anbieter. Dabei muss es nicht zwingend so sein, dass die großen und bekannten Domains am besten funktionieren. Für Nischenseiten oder außergewöhnliche Angebote kann auch eine eher exotische Domain sehr wirkungsvoll sein. Bereits über den Domainnamen wird dann ein Ausrufezeichen gesetzt und der User neugierig gemacht. Häufig sind es aber dann doch die etablierten TLDs, die sich bevorzugt für eine Registrierung anbieten. Jeder Webmaster sollte sich klarmachen, dass neben dem Ergebnis-Titel und der Kurzbeschreibung im Text-Snippet auch die jeweilige URL in den Suchergebnissen erscheint. Ob Suchmaschinennutzer klicken oder nicht, entscheiden sie bewusst oder unbewusst oft auch mit Blick auf den URL-Text der Domain. Die Suche nach passenden Domain-Namen Die Überlegungen, wie ein idealer Name lautet, sind aber nur ein Teil der Aufgabe. Denn die gewünschte Adresse muss schließlich auch verfügbar sein. Wie Verisign in seinem neuesten Domain-Industry-Report berichtet (s.o.), stieg die Zahl der angemeldeten Domains allein im vierten Quartal 2011 um 5,9 Millionen an. Es kann also auch immer öfter vorkommen, dass die Wunschadresse bereits vergeben ist. Nach wie vor gefragt sind übrigens .com und .net Domains. Hier betrug das Wachstum im Vergleich zum Vorjahr vier Prozent. 113,8 Millionen Domainnamen sind für .com und .net derzeit registriert. Doch bekanntlich gibt es noch viele andere TLDs, die für eine Registrierung in Frage kommen. Tipps zur Domainwahl Starten Sie frühzeitig mit den ersten Überlegungen für Ihren Domainnamen. Am besten wählen Sie für die Domainsuche einen möglichst breiten Ansatz und ziehen mehrere Gesichtspunkte mit ein. Fragen Sie rechtzeitig Ihren SEO-Dienstleister nach seiner Einschätzung Prüfen Sie unterschiedliche Top Level Domains auf Verfügbarkeit und Eignung Arbeiten Sie mehrere Varianten aus, die gleich gut für Ihr Angebot funktionieren Fragen Sie sich, welcher Domainname bei Ihren Interessenten klangvoll ist Fragen Sie sich, welche Keywords treffend Ihr Website-Angebot umschreiben Indem Sie sich an diesen und weiteren Punkten entlang hangeln, kann sich immer besser herausschälen, welches Ihr idealer Domain-Name ist. Aber machen Sie sich keine Gedanken: Auch die vielleicht zweit- oder drittbeste Wahl kann sehr erfolgreich werden. Schließlich gibt es auch noch viele weitere SEO-Bausteine, die zu Ihrer Web-Performance beitragen.,2022-11-22 06:02:01E-Payment: Sofortüberweisung.de und Giropay im Vergleichgreen and white leafed plantsE-Payment: Sofortüberweisung.de und Giropay im Vergleich Shopbesucher lieben es, wenn Sie schnell und ohne langes Ausfüllen von Formularen zahlen können. Dafür werden gerne etablierte Bezahlsysteme genutzt, die einen gewissen Bekanntheitsgrad besitzen und mit denen man positive Erfahrungen gemacht hat. Viele Internetuser sind zudem mittlerweile mit Online-Banking vertraut. Wer seinen Kunden das Bezahlen per Online-Überweisung ermöglichen will, hat dazu mit Giropay und Sofortüberweisung.de zwei renommierte Anbieter zur Wahl. Wir stellen Ihnen die beiden Paymentlösungen kurz vor. Online bezahlen mit Softortüberweisung.de Anbieter Payment Network macht Überweisungen via Online-Banking möglich, ohne dass sich Internetbesucher extra registrieren müssen. Das sorgt an der Internetkasse für zügige Abwicklungszeiten und kommt bei vielen Nutzern gut an. Der Kunde kann ohne Kreditkarte direkt bezahlen. Weil es sich um Echtzeit-Überweisungen handelt, kann der Verkäufer den sofortigen Geldeingang bei sich verzeichnen. Dadurch sind dann beschleunigte Versandzeiten möglich, was Kunden in der Regel ebenfalls gefällt. Somit empfiehlt sich der Bezahlservice mit etlichen attraktiven Vorteilen für den Webanbieter und für seine Klientel. Schon bald nach der Einführung am Markt konnte Sofortüberweisung.de einen stattlichen Nutzerkreis und eine hohe Internet-Bekanntheit erreichen. Wie steht es mit der Sicherheit? Gleichzeitig zur zunehmenden Verbreitung haben sich allerdings auch verschiedentlich Sicherheitsbedenken und kritische Nachfragen ergeben. Wenngleich die Paymentlösung über ein TÜV Zertifikat verfügt, haben manche Kritiker einen laxen Umgang mit sensiblen Bankdaten bemängelt. Warum? Alles, was der Anwender im Bezahlvorgang via Sofortüberweisung.de benötigt, ist die Eingabe der PIN/TAN-Nummer, um sich für das Online-Banking zu autorisieren. Diese Eingabe erfolgt allerdings nicht auf den Webseiten der Bank, sondern auf den Online-Seiten von Sofortüberweisung.de. Ein Umstand, der für manches Stirnrunzeln gesorgt hat und die Frage provoziert, ob die Geheimnummern in diesem Verfahren dauerhaft geheim bleiben und was mit gewonnenen Daten passiert. Alternative: Online-Überweisungen mit Giropay Genau an dieser Stelle setzt der Paymentservice Giropay seine eigenen Akzente und wirbt mit einer erhöhten Kundensicherheit. Denn bei dem gemeinsamen Paymentangebot der Volks- und Raiffeisenbanken, der Sparkassen sowie der Postbank werden Nutzer auf das jeweilige Online-Banking-Portal der Bank umgeleitet. Erst dort findet dann, wie beim üblichen Online-Banking, die PIN/TAN-Eingabe statt. Die Zugangsdaten verbleiben also beim kontoführenden Kreditinstitut. Ein Plus an Sicherheit und Transparenz, wie die Betreiber von Giropay betonen. Der Funktionsumfang bei Giropay ist dem von Sofortüberweisung.de ganz ähnlich. Auch bei Giropay wird keine separate Registrierung nötig und wird per Online-Direktüberweisung gezahlt. Der Verkäufer kann hier also ebenfalls den sofortigen Geldeingang verbuchen und einen unverzüglichen Warenversand einleiten. Eine getätigte Geldtransaktion kann nicht mehr rückgängig gemacht werden. Die Datenübertragung bei Giropay erfolgt jeweils über eine gesicherte SSL-Verschlüsselung. Hat diese Payment-Variante gegenüber Sofortüberweisung.de damit die Nase vorn? Sofortüberweisung.de und Giropay im Direkt-Vergleich In puncto Sicherheit dürften tatsächlich einige Argumente für den Einsatz von Giropay als Online-Bezahlmittel sprechen. Auch wenn Meldungen über Datenklau oder Ähnliches nicht an der Tagesordnung sind, verspricht das Online-Banking direkt beim Kreditinstitut einen gewissen Sicherheitsvorteil. Online-Händler werden sich zudem über die hohe Zahlungsausfall-Sicherheit bei Giropay freuen. Andererseits stellt Sofortüberweisung.de angesichts der teilnehmenden und integrierten Banken eine höhere Gesamtabdeckung (nach offiziellen Angaben nahezu 99 Prozent aller deutschen Banken), während bei Giropay nicht alle Banken beteiligt sind (derzeit ca. 1.500 Banken und Sparkassen deutschlandweit). Unser Tipp Wenn Sie sich überlegen, in Ihrem Online-Angebot eine der beiden E-Payment-Dienste zu integrieren, vergleichen Sie zuvor die konkrete Durchführung der Seiteneinbindung und überlegen Sie, welche Variante Ihren Webseitenbesuchern eher zusagen wird. Wichtig ist außerdem zu berücksichtigen, welche weiteren Bezahlvarianten bereits an der Kasse angeboten werden oder zukünftig noch integriert werden sollen. Gegebenenfalls kann es sich nämlich auch empfehlen, einen Dienstleister zu wählen, der von Haus aus mehrere Paymentlösungen komplett für Sie kombiniert. Je nach Paketangebot ist Ihnen dabei dann die Entscheidung zwischen Sofortüberweisung.de, Giropay oder anderen Alternativ-Anbietern nebenbei auch bereits abgenommen…,2022-11-22 06:02:01What are the requirements to run Joomla! 1.5?green and white leafed plantsWhat are the requirements to run Joomla! 1.5? Joomla! runs on the PHP pre-processor. PHP comes in many flavours, for a lot of operating systems. Beside PHP you will need a Web server. Joomla! is optimized for the Apache Web server, but it can run on different Web servers like Microsoft IIS it just requires additional configuration of PHP and MySQL. Joomla! also depends on a database, for this currently you can only use MySQL. Apache 1.x or 2.x PHP 4.3 or up MySQL 3.23 or up Many people know from their own experience that it's not easy to install an Apache Web server and it gets harder if you want to add MySQL, PHP and Perl. XAMPP, WAMP, and MAMP are easy to install distributions containing Apache, MySQL, PHP and Perl for the Windows, Mac OSX and Linux operating systems. These packages are for localhost installations on non-public servers only.The minimum version requirements are:For the latest minimum requirements details, see Joomla! Technical Requirements,2022-11-22 06:02:01Google Updategreen and white leafed plantsErste Konsequenzen aus dem Panda Update Seit Mitte August 2011 ist für die Google-Suche ein neuer Suchmaschinen-Algorithmus in Kraft, der teilweise signifikante Auswirkungen auf das Ranking von Webseiten hat. Mit dem sogenannten Panda Update ändert Google die Bewertung, welche Seiten eher hoch und welche eher niedrig in den SERPs (Search Engine Result Pages) positioniert werden. Für manchen Online-Anbieter kann das Update existentielle Folgen haben. Es ist noch gar nicht so lange her, dass durch die englischsprachige Internet-Community ein kleines Beben ging. Als im April 2011 das erste größere Update seit längerem über die Bühne ging, mussten viele Webdienste empfindliche Einbußen hinnehmen. Betroffen waren besonders Seiten, die als sogenannte „Content Farmen“ gelten. Also Seiten, die große Mengen von Online-Artikeln vor allem zum Zweck der Traffic-Generierung bereithalten. Das Szenario hat sich nun ganz ähnlich bei der Ausweitung des „Panda“ Updates auf weitere Weltregionen wiederholt.,2022-11-22 06:02:01Erste Konsequenzen aus dem Panda Updategreen and white leafed plantsErste Konsequenzen aus dem Panda Update Seit Mitte August 2011 ist für die Google-Suche ein neuer Suchmaschinen-Algorithmus in Kraft, der teilweise signifikante Auswirkungen auf das Ranking von Webseiten hat. Mit dem sogenannten Panda Update ändert Google die Bewertung, welche Seiten eher hoch und welche eher niedrig in den SERPs (Search Engine Result Pages) positioniert werden. Für manchen Online-Anbieter kann das Update existentielle Folgen haben. Es ist noch gar nicht so lange her, dass durch die englischsprachige Internet-Community ein kleines Beben ging. Als im April 2011 das erste größere Update seit längerem über die Bühne ging, mussten viele Webdienste empfindliche Einbußen hinnehmen. Betroffen waren besonders Seiten, die als sogenannte „Content Farmen“ gelten. Also Seiten, die große Mengen von Online-Artikeln vor allem zum Zweck der Traffic-Generierung bereithalten. Das Szenario hat sich nun ganz ähnlich bei der Ausweitung des „Panda“ Updates auf weitere Weltregionen wiederholt. Auswirkungen des Panda Updates für Deutschland und Europa Circa 6-9 Prozent der Suchanfragen sind nach offiziellen Google Angaben von der Änderung betroffen. Beim ersten Update im April für den englischsprachigen Bereich waren es noch um die 12 Prozent. Die Verringerung ist vor allem darauf zurückzuführen, dass der Suchmaschinenanbieter nach der ersten Live-Schaltung noch manche Feinjustierungen am Algorithmus vorgenommen hat. Trotzdem ist das Ergebnis für manche Seiten durchschlagend. Wenn man den Auswertungen von SEO-Analysten Glauben schenken darf, haben manche Webdienste zwischen 50 und 80 Prozent Ihrer Online-Sichtbarkeit verloren. Konsequenzen für die Suchmaschinenoptimierung Stellt sich die Frage, was daraus für die SEO Optimierung folgt. Deutlich im Hintergrund erkennbar ist das Bestreben von Google, qualitativ hochwertige Seiten besser zu bewerten und mit höheren Ranking-Positionen zu belohnen. Webseitenbetreiber sollten also nicht an der falschen Stelle sparen und sich mit minderwertigen Seitenangeboten zufrieden geben. Für SEO Optimierer muss noch stärker als zuvor die grundsätzliche Maxime gelten, dass Qualität absoluten Vorrang hat. Langfristig lässt sich mit mangelhaften Inhalten kein Blumentopf im Internet gewinnen. Schadensbegrenzung und Vorbeugung Und wenn es Ihre Seite schon erwischt hat? Einfach wird es nicht, sich nach einer Herabstufung wieder in frühere Regionen emporzuarbeiten. Wie das April Update nach allgemeinen Erfahrungen gezeigt hat, ist es kaum einer der abgestraften Seiten bisher geglückt, sich wieder schnell nach oben zu bugsieren. Vielleicht bieten sich dann nur ein kompletter Relaunch und ein Neu-Start unter neuen Vorzeichen als Ausweg an? Besser ist es daher allemal, wenn man durch rechtzeitiges Qualitätsmanagement dafür sorgt, dass man erst gar nicht in die Gefahr einer Herabstufung gerät. Unser Rat Meiden Sie nach Möglichkeit alle Billiglösungen, die zwar einen ersten Vorteil für das Budget bedeuten, sich aber langfristig nicht wirklich auszahlen. Dieser Schuss kann grandios nach hinten losgehen. Besser Sie wählen einen Anbieter, der Ihnen hochwertige Webseiten erstellt. Dann brauchen Sie auch zukünftig keine Panda, Grizzly oder gar Gorilla Updates fürchten.,2022-11-22 06:02:01Google Caffeine Updategreen and white leafed plantsGoogle Caffeine Update Schon im Juni 2010 wurde Google Caffeine eingeführt. Das neue Index-Verfahren dient einer höheren Aktualität der Suchergebnisse. Frisch erstellte Inhalte, Nachrichten und Informationen gelangen schneller in den Gesamt-Index. Jetzt wurde das erste große Caffeine Update durchgeführt. Was ist Google Caffeine? Statt in großflächigen Schichten, die nur von Zeit zu Zeit auf den neuesten Stand gebracht wurden (wie im alten Index), arbeitet Google Caffeine mit kleinteiligen Einheiten. Das bedeutet, dass neu veröffentlichte Seiten wesentlich schneller in den Trefferlisten der SERPs erscheinen (SERPs = Search Engine Result Pages). Während früher der Hauptbestand des Index im Abstand einiger Wochen runderneuert wurde, geht es mit Caffeine - je nach Inhalt - deutlich zügiger. Jede Sekunde ein Papierstapel von fünf Kilometer Höhe Pro Sekunde werden lautet Google mehrere hunderttausend Webseiten indexiert. Das entspricht einem knapp fünf Kilometer großen Papierstapel. Der Einsatz von Caffeine bedeutet allerdings nicht, dass jetzt jede x-beliebige Seite sofort weit oben erscheint. Auch weiterhin wird im Google Algorithmus nach wichtigen und höherwertigen Informationen sortiert. Erst mal ein Tasse Tee Nach der Einführung der neuen Indexierungs-Methode hatten sich die Entwickler von Google offensichtlich erst einmal eine Tasse gegönnt, um die Ergebnisse und Auswirkungen von Caffeine in aller Ruhe zu analysieren. Dabei herausgekommen ist jetzt ein größeres Verfahrens-Update vom November 2011. Der neue Suchindex soll aktuelle Ereignisse und Trends, regelmäßig wiederkehrende (z.B. saisonale) Topics und kontinuierlich überarbeiteten Content (z.B. Produktinformationen) prominenter abbilden. Bis zu 6-10 Prozent der Suchanfragen sind nach offiziellen Angaben durch Caffeine effektiv tangiert.,2022-11-22 06:02:01Google: DMOZ teilweise deaktiviertgreen and white leafed plantsGoogle: DMOZ teilweise deaktiviert Wichtige Neuigkeiten für alle SEOs, die Ihre Linkstrategie u.a. auf DMOZ-Links ausgerichtet haben: Wie Google Mitarbeiter Matt Cutts im offiziellen Googleblog bekannt gab, sind Verlinkungen aus dem Open Directory nur in Teilen relevant. Während der Suchmaschinenbetreiber früher an prominenter Stelle auf den Bestand des Directory MOZilla (DMOZ) zurückgegriffen hatte, ist es nun in etlichen Ländern deaktiviert. Bedeutung von DMOZ-Links Einst war es quasi identisch mit dem „Google Open Directory“, heute spielt es nur noch eine untergeordnete Rolle: Das lange Jahre von unzähligen freiwilligen Mitarbeitern gepflegte Open Directory Project (ODP = DMOZ). Google hatte beispielsweise für die Erstellung der Seitenbeschreibung zu einem Treffer in der Ergebnisliste (Textsnippets in den SERPs) gelegentlich auf die Eintragungen im DMOZ zurückgegriffen. Außerdem wurden die Seiten aus dem ODP im Google Directory nach PageRank sortiert und boten für eine Verzeichnissuche eine ganze Weile eine schnelle Such- und Zugriffsmöglichkeit. Auch weil es gar nicht so einfach ist, einen Eintrag seiner Seiten in das ODP zu erreichen, waren DMOZ-Links lange Zeit begehrt. Daran könnte sich nun einiges ändern. DMOZ verliert an Relevanz Während noch in einigen Ländern - etwa im asiatischen Raum - darauf zurückgegriffen wird, ist mittlerweile das ODP laut Matt Cutts in vielen Ländern als Google Directory deaktiviert. Generell muss es also keinen besonderen Stellenwert haben, wenn man einen eigenen Eintrag im DMOZ besitzt oder Backlinks von DMOZ-Seiten hat. Auch die Einfügung von Snippets aus DMOZ-Einträgen wird derzeit überprüft. Insgesamt relativiert sich somit die Bedeutung des ODP. Gleichzeitig betont Matt Cutts aber auch, dass das Open Directory natürlich eines der größten und bekanntesten Verzeichnisse im Internet ist und einen hohen PageRank hat. Wie wichtig sind DMOZ-Links? So manche SEO-Software hat einen eigenen Auswertungsmodus zur Überprüfung auf vorhandene DMOZ-Einträge integriert (zum Beispiel das Majestic SEO-Tool, u.a.). Viele Webmaster sind nachdrücklich auf DMOZ-Links erpicht. Doch: „Ein Link von DMOZ hat keinen höheren Stellenwert als Links von anderen Quellen“, so Matt Cutts. Über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein von Backlinks aus dem Open Directory müsse man sich „keine Gedanken machen.“ Vorhandene Links könnten zwar über den vererbten PageRank eine gewisse Auswirkung haben. Dies gelte aber in gleichem Maße von jeder anderen PR-starken Site. Eine Sonderstellung kommt dem DMOZ aus SEO-Sicht also nicht zu. Backlink-Überprüfung mit „link:“ funktioniert nur eingeschränkt An diesem Punkt enthält der Blog-Post von Mitte Oktober 2011 noch eine interessante Nebeninfo: SEOs sollten vorsichtig sein, aus einer Backlink-Abfrage via normaler Google Websuche zu große Rückschlüsse auf ihre Linkstruktur zu ziehen. Der Suchbefehl „link:www.webadresse.de“ zeigt zwar eine Auswahl an Backlinks zur eingegebenen Webadresse. Google blendet aber nicht alle registrierten und für das Ranking ausschlaggebenden Links ein. Für eine Bewertung, welche Links zu einem hohen oder nicht so hohen Ranking beitragen, taugt die Überprüfung mit „link:“ also nur eingeschränkt. Unser Tipp Eine einseitige Fokussierung auf DMOZ-Links war sicherlich schon in der Vergangenheit nicht richtig und sollte auch in Zukunft nicht weiter verfolgt werden. Ein gutes Backlink-Profil darf aber natürlich trotzdem nicht auf Ihrer Web-Agenda fehlen.,2022-11-22 06:02:01Google Highlights III Februar 2012green and white leafed plantsGoogle Highlights III Februar 2012 Auch im zurückliegenden Monat wurde wieder am Google Algorithmus gefeilt. Das beweisen die über 40 Änderungen, auf die der Suchmaschinenanbieter jetzt hingewiesen hat. Ein Teil der Überarbeitungen macht sich unmittelbar bei der Websuche bemerkbar. Teilweise betreffen die Änderungen auch regionale Anpassungen für die länderspezifische Websearch einzelner Gebiete (Korea, o.a.). Die lange Liste belegt einmal mehr, dass es wichtig ist, in Sachen Google Index kontinuierlich am Ball zu bleiben, wenn man nicht plötzlich aus dem Raster fallen will. Die nationale und internationale Websuche bleibt ein lebendiger Organismus, der sich in sehr kurzen Abständen entscheidend fortentwickelt. Internationale Änderungen Zu den Änderungen, die den Nutzer hierzulande eher peripher tangieren, zählen zum Beispiel der Roll-out von Rich Shopping Snippets weltweit (bisher ausschließlich USA, Japan, Deutschland). Die Aufwertung von Suchergebnissen durch Testbewertungen und andere Zusatzangaben ist somit rund um den Erdball einheitlich ermöglicht. Auch der Zugriff auf die Webhistorie der Online-Suche wurde zusätzlich für weitere 20 Länder freigeschaltet (insbesondere Länder aus Afrika, Naher Osten, Asien). Dadurch forciert Google u.a. die Optionen zur Bereitstellung personalisierter Suchergebnisse. Image Search und „verwandte Suchanfragen“ Doch es gibt auch einige Neuerungen, die für den User in Deutschland direkt spürbar sind. Etwa die erneuten Verbesserungen bei der Bilder Suche oder bei der Generierung der Einblendung von verwandten Suchanfragen „related searches“. Bei Letzteren wird zum Beispiel nun berücksichtigt, welche Keyword-Suchen häufig nacheinander von Usern durchgeführt wurden, um noch treffendere Alternativ-Vorschläge zu unterbreiten. Lokale Suchergebnisse Universal Search Ergebnisse mit lokalem Bezug werden zukünftig stärker als bislang nach den Algorithmus-Kriterien der normalen Websearch erstellt. Des Weiteren sind je nachdem, von welchem Standort eine Suche durchgeführt wird, die Suchergebnisse besser auf die lokale Umgebung angepasst. Auch für die Einblendung von Youtube Videos wird nun exakter auf die regionale Herkunft der Suchanfrage geachtet. Panda Update Im Zuge der Umstellungen im Februar 2012 führte Google zudem einen Daten-Refresh zum großen „Panda Update“ des letzten Jahres durch. Damit sind die Ranking-Auswirkungen noch flüssiger und nachhaltiger in der Google Websearch integriert. Signalverwertung für aktuelle Themen Um noch einfacher herauszufiltern, wann ein bestimmtes Thema im Internet an Aktualität gewinnt, setzt Google eine verbesserte Technologie ein. Offensichtlich wird dabei ein gewisser Score-Wert aufsummiert (Codename „News deserving score“), der über die Relevanz heraufziehender Thementrends mit entscheidet. „site:“-Operator Die Suchanfrage „site:www.xyz.de“ konnte schon bislang dazu verwendet werden, um einzelne Domains genauer unter die Lupe zu nehmen. Die Ergebnisdarstellung zu diesem Such-Operator wurde nun überarbeitet, um präzisere Treffer zu ermöglichen. Mehr Synonyme in den Suchergebnissen Zukünftig werden zunehmend auch Treffer eingeblendet, die nicht nur zu den eingegeben Suchworten, sondern auch zu einschlägigen Synonymen als relevant erachtet werden. Betrachtet man die Google Änderungen in ihrer Gesamtheit, erhält man wieder ein Gespür dafür, wie viele unterschiedliche Signale mittlerweile in die Websearch einfließen. Die Zeiten, in denen einfach einige Keywords an der rechten Stelle ausreichten, um einigermaßen gut zu ranken, sind weitgehend vorbei. Vorbei ist übrigens auch die Zeit, in der die Google Oberfläche aus einem großen weißen Bildschirm bestand, in dem in der Mitte nur der Google Schriftzug und die Maske für die Such-Eingabe zu finden war. Immer mehr Optionen für die Websuche Heute kann der Nutzer über die Menüleiste oberhalb und seitlich der Suchleiste eine Vielzahl weiterer Google Dienste abrufen bzw. seine Suche auf vielfältige Weise selber vor-filtern. Auch die Darstellung der Google Menü-Bar wurde just in diesen Tagen einem kleinen ReDesign unterzogen. Ob Festlegung des Zeitraums auf Woche, Monat, Jahr oder ob wortwörtliche Suche: Nicht nur die Index-Erstellung wird von Google nach und nach verfeinert, auch der User erhält immer mehr Möglichkeiten, seine Websuche zu steuern. Sämtliche Google Algorithmus Highlights aus dem Februar 2012 sind hier im offiziellen Google Blog Post nachzulesen. Eine deutsche Übersetzung der meisten Änderungen mit einer kurzen Einordnung findet sich hier im Blog von at-web.de.,2022-11-22 06:02:01Google Highlights IV März 2012green and white leafed plantsGoogle Highlights IV März 2012 Gleich fünfzig Google Algorithmus Updates fanden im zurückliegenden Monat statt. Freshness, Universal News und SSL-Suche sind nur einige der Stichpunkte. Auch wenn nicht alle Änderungen für alle User gleich gewichtig sind (z.B. UEFA Champions League Ergebnisse, Realtime Tennis Search) zeigen die Überarbeitungen erneut: Trotz aller Aktivitäten im großen Suchkonzern zu sozialen Netzwerken wie Google+ oder zu Mobilfunktelefonen (Motorola-Übernahme) wird das Kerngeschäft der Suchtechnologie keineswegs vernachlässigt. Aktuelle Änderungen in der Google Websuche Auch letzten Monat wurden also wieder viele Umstellungen vorgenommen, die die Google Suche verändern. In der langen Liste der neuen Google Quality Highlights finden sich etliche altbekannte Baustellen, an denen weitergearbeitet wurde und manche Neu-Einführungen. So wurde die Art und Weise überarbeitet, nach der Sitelinks innerhalb der Sucherergebnisseite eingeblendet werden. Ebenso wurde ein Modus zur Gewährleistung von möglichst „frischen“, aktuellen Suchergebnissen wieder freigeschaltet, der eine Zeitlang aus Kapazitätsgründen teilweise abgeschaltet war (Freshness Update). Nebenbei wurden außerdem Nachjustierungen am „Panda Update“ vorgenommen, das letztes Jahr für so viel Aufsehen gesorgt hatte. Außerdem im März verändert: Expanded Sitelinks für Mobile: Wer mit dem mobilen Endgerät seine Suchanfrage startet, bekommt jetzt besser organsierte Sitelinks im mobilen Browser von Google serviert. Bilder-Suche: Die Google Image Search wurde in mehrfacher Hinsicht verbessert aufgestellt. Sehr große Bilder sollen z.B. in Zukunft besser erfasst und integriert werden. Universal News: Die Darstellung und Präsentation von Nachrichten in der Universal Box wurde überarbeitet. Gleichzeitig wurde die Einblendung von lokalen Ergebnissen in der Google News Search optimiert. SSL-Suche als Standardeinstellung Alle Überarbeitungen einzeln aufzuzählen würde hier den Rahmen sprengen und auch keinen großen Sinn machen. Eine der größeren Umstellungen aus dem Monat März ist bei den fünfzig noch gar nicht dazugezählt: Seit Anfang März wurde die SSL-Suche von Google weltweit ausgerollt. Das heißt, User können die verschlüsselte Websuche über das https-Protokoll nunmehr in allen lokalen Google Suchen als Standardeinstellung wählen. Sucheingaben sind damit für andere Internetuser schwerer einsehbar. Weitere Google Quality Highlights Für weitere Google Highlights in Auswahl siehe auch: Google Algorithmus Änderungen März. Nur zwei weitere Änderungen wollen wir an dieser Stelle noch hervorheben. Keywords und Suchbegriffe. Google arbeitet verstärkt daran, Synonyme und verwandte Keywords besser zu erkennen, zu identifizieren oder ggf. auseinanderzuhalten. Da Google hierfür technische Verfahren zum Einsatz bringt, die das gehäufte Auftreten von Begriffen in direkter Nachbarschaft auswerten, kann es öfter einmal zu Verwechslungen kommen. Denn nicht nur „Hund“, „junger Hund“ und „Welpe“ tauchen evtl. öfter in nächster Umgebung auf, sondern auch „Hund“ und „Katze“. Und dann ist nicht nur ausschlaggebend, ob „Hund“ und „Katze“ gleichbedeutend sind, sondern je nach Kontext außerdem, ob Hunde und Katzen eher derselben Kategorie angehören (etwa „Haustiere“) oder ob sie sich (in der freien Wildbahn) eher gegenseitig jagen... Da generell Aspekte der semantischen Suche zukünftig noch mehr Bedeutung erhalten sollen, sind derartige Feinheiten und Änderungen am Algorithmus prinzipiell für jede Keyword-Recherche und für die Keyword-Optimierung relevant. +1 Button. Im Zuge der Google+ Promotion wurde der +1 Button für weitere Sprachregionen und Länder hinzugefügt. Die Personalisierung von Suchergebnissen wird damit nach Google.com auf weitere Suchregionen ausgedehnt. Fazit Seit etwa einem viertel Jahr beschert Google seinen Usern nun die monatlichen Quality Highlights. Neben allen Einzelerkenntnissen zu abgeschalteten, runderneuerten und frisch aufgenommenen Algorithmus-Bestandteilen hat die neue Informationspolitik auf jeden Fall auch eine große Neben-Erkenntnis mit sich gebracht bzw. bestätigt: Nicht nur die Präsentation der Suchergebnisse wird immer komplexer (Einblendungen von Universal Boxes, Sitelinks, u.a.m.), auch bei den Rankingfaktoren gibt es tatsächlich eine Vielzahl unterschiedlicher Faktoren. Der eine große Rankingfaktor, wie das der legendäre PageRank einst möglicherweise war, existiert in dieser Form nicht mehr oder nur noch in reduziertem Maß. Aktuelle Suchmaschinenoptimierung muss sich heutzutage auf mehrere Bereiche ausdehnen.,2022-11-22 06:02:01Google Highlights Part I 2012green and white leafed plantsGoogle Highlights Part I 2012 Wie berichtet, informiert Google seit Neuestem in regelmäßigen Abständen über die wichtigsten Veränderungen im Suchindex. Jetzt wurde der erste Monatsbericht (für Dezember 2011) veröffentlicht. Und es ist wieder eine ganze Menge an Feinjustierungen, Updates und Neuerungen für die Google Websuche zusammengekommen. Highlights der aktuellen Algorithmus Anpassungen Im Google Search Blog „Inside Search“ werden satte 30 Änderungen bekanntgegeben, die in den letzten Tagen vorgenommen wurden. Zu den 30 Highlights gehören Umstellungen bei der Bilder-Suche, die Einbindung von Rich Snippets sowie Erweiterungen bei der Suche mit https-Verschlüsselung. Bilder-Suche Bei der Google Image Search soll durch die Änderungen erreicht werden, dass die präsentierten Bild-Vorschläge nicht nur eine große Auswahl passender Motive liefern, sondern gleichzeitig die möglichst besten Bilder-Quellen angeben („linking to the highest quality source pages“). Mehr Rich Snippets Rich Snippets z.B. mit Bewertungen und Testurteilen im Suchergebnis sollen zukünftig vermehrt in den Google Ergebnisseiten eingeblendet werden. Verschlüsselte Suche Die Suche via https-Verschlüsselung wird ab sofort nicht nur für google.com, sondern auch für weitere Suchräume angeboten, so für google.fr, google.uk und google.de. Autocomplete, verwandte Suchanfragen und länderspezifische Suchoptionen Aus SEO-Sicht besonders relevant dürften auch die Veränderungen direkt bei der Sucheingabe sein. Denn mit den jüngsten Neuerungen gelten für die Integration von verwandten Suchergebnissen verschärfte Maßgaben. Während in der Vergangenheit bei einer Suchphrase mit mehreren Worten durchaus auch Ergebnisse präsentiert wurden, die nur einen Teil der Suchworte beinhalten, soll das in Zukunft eingeschränkt werden. Suchanfrage und Zielseite müssen also noch besser zueinander passen. Insgesamt wurde die komplette Datenerstellung für verwandte Suchergebnisse neu aufgestellt. Nutzer haben zudem die Möglichkeit, leichter vorzugeben, wenn sie Webergebnisse nur aus einem bestimmten Land erhalten möchten. Außerdem wurde die Selbstvervollständigung (Autocomplete) von angefangenen Wörtern beim Eintippen überarbeitet. Halten Sie sich auf dem Laufenden Die Liste mit allen 30 Highlights führt des Weiteren Verbesserungen beim Spam-Schutz auf, die Entdeckung von 404-Fehler-Seiten (auch für Google.de) sowie Maßnahmen zur Beschleunigung für die Mobile Suche bei Smartphone Nutzung. Aufs Ganze gesehen enthalten die Google Updates eine Fülle von kleineren und größeren Änderungen, die sich auf die Websuche spürbar auswirken. Sicher ist nicht jedes Detail für jeden Nutzer gleich bedeutend. Die Veränderungen zu kennen und jeweils mitzuverfolgen, kann aber nur von Vorteil sein.,2022-11-22 06:02:01Google-Updategreen and white leafed plantsUnter einem Backlink versteht man einen Link (Verweis) von einer externen Seite auf die eigene Website. Suchmaschinen bewerten Backlinks häufig als Gradmesser für die Popularität einer Webpräsenz, dazu wird auch der Begleittext des Backlinks auf der externen Website bewertet und die Qualität der externen Seiten mit einbezogen. Je ähnlicher die Thematiken der beiden Websites sind, desto stärker wird der Backlink dabei gewichtet. Dahinter steht die Idee, das solche Links in den meisten Fällen Empfehlungen für den Surfer darstellen. Die Relevanz einer Website ergibt sich also aus Faktoren wie dieser sogenannten Link Popularity. Sie kann auf unterschiedlichste Weise gesteigert werden, wobei einige Methoden von Suchmaschinen akzeptiert und sogar empfohlen werden und andere als unerlaubt betrachtet werden.,2022-11-22 06:02:01Keyword Findunggreen and white leafed plantsKeyword Findung Eine der wichtigsten Phasen im Prozess der Suchmaschinenoptimierung stellt die Keyword Recherche und die Keyword Findung dar. Seo.mn begleitet Sie in dieser Phase durch die Bereitstellung der entsprechenden Analyse-Daten und bei deren Auswertung. Welche semantischen Begriffsräume sind für Ihr Angebot relevant? Auf welche ausgewählten Suchbegriffe soll die SEO Optimierung stattfinden? Wir haben die richtigen Antworten für Sie und helfen bei der Ausführung. Umfangreiche Keyword Recherche für Ihr Internet-Projekt Je umfassender und gründlicher die Keyword Recherche durchgeführt wird, desto größer sind die Chancen, dass Ihr Webprojekt dauerhaft erfolgreich ist. Gerade bei einem Projekt-Neustart kann es eine gute Weile dauern, bis eine Webseite die höheren Regionen im Suchmaschinen-Ranking erklimmt. Welche einschlägigen Keyword Kombinationen es gibt, welche eher selten sind, unsere professionelle Keyword Recherche gibt Ihnen darüber Auskunft. Wählen Sie die besten Keywords für Ihren Online-Auftritt Die erstellten Keyword Listen lassen sich dann auf die bestgeeigneten Suchbegriffe sichten. Welche Keywords sich für Ihren Webauftritt in besonderer Weise empfehlen, hängt von Ihren mittel-, kurz- und langfristigen Zielen ab, wie Ihre Ausgangssituation konkret ist, welche Zielgruppe Sie haben... Vor der Keyword Recherche führen wir standardmäßig eine Wettbewerbsanalyse durch. Wir ermitteln die passenden Keywords für SEO und für SEM Maßnahmen. Keyword Findung leicht gemacht: Unser Service-Angebot Unser Service steht Ihnen in der Anfangsphase eines Projekts zur Verfügung und wenn Ihre Webseiten bereits einige Zeit online sind. Wir helfen Ihnen bei der adäquaten Keyword Findung mit unserer langjährigen SEO Expertise. Was wir nicht machen, ist eine blinde Suchmaschinenoptimierung. Deshalb steht bei uns vor jeder Optimierung als erster Schritt die eingehende SEO Analyse. Gerne führen wir auch für Ihre Internetseiten eine gründliche Keyword Recherche durch. Fragen Sie uns einfach nach einem Angebot.,2022-11-22 06:02:01News Item2green and white leafed plantsVivamus porta eros et neque vulputate pretium. Viva mus vel velit metus, scelerisque molestie augue. Aliquam semper hendrerit velit, at convallis augue pel lentesque vel.Donec sed accumsan sem. Nunc feugiat elit eu nisi laci nia consequat. Mauris sed erat sit amet nibh aliquet Duis nisi sapien, feugiat tem Cras pharetra suscipit volutpat. Praesent ornare nibh ut massa fringilla aliquet. Phasellus eget congue nisi. Aenean sit amet sapien nisl. Nunc condimentum ligula ultricies dui suscipit in elementum massa ullamcorper. Pellentesque condimentum convallis leo, vel rutrum odio volutpat ut. Curabitur interdum metus eu sapien rhoncus sagittis. Integer nec sem leo, ut sodales neque. Ut vitae accumsan enim. Nullam egestas tincidunt elementum. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. Class aptent taciti sociosqu ad litora torquent per conubia nostra, per inceptos himenaeos. Sed facilisis egestas ligula, non adipiscing urna rhoncus non. Suspendisse interdum leo in neque ullamcorper nec rutrum tortor convallis. Nulla facilisi. Pellentesque elit augue, blandit eu iaculis ut, ultrices id eros. Proin et neque ac augue lobortis tincidunt.,2022-11-22 06:02:01News item3green and white leafed plantsVivamus porta eros et neque vulputate pretium. Viva mus vel velit metus, scelerisque molestie augue. Aliquam semper hendrerit velit, at convallis augue pel lentesque vel.Donec sed accumsan sem. Nunc feugiat elit eu nisi laci nia consequat. Mauris sed erat sit amet nibh aliquet Duis nisi sapien, feugiat tem Cras pharetra suscipit volutpat. Praesent ornare nibh ut massa fringilla aliquet. Phasellus eget congue nisi. Aenean sit amet sapien nisl. Nunc condimentum ligula ultricies dui suscipit in elementum massa ullamcorper. Pellentesque condimentum convallis leo, vel rutrum odio volutpat ut. Curabitur interdum metus eu sapien rhoncus sagittis. Integer nec sem leo, ut sodales neque. Ut vitae accumsan enim. Nullam egestas tincidunt elementum. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. Class aptent taciti sociosqu ad litora torquent per conubia nostra, per inceptos himenaeos. Sed facilisis egestas ligula, non adipiscing urna rhoncus non. Suspendisse interdum leo in neque ullamcorper nec rutrum tortor convallis. Nulla facilisi. Pellentesque elit augue, blandit eu iaculis ut, ultrices id eros. Proin et neque ac augue lobortis tincidunt.,2022-11-22 06:02:01News Item4green and white leafed plantsVivamus porta eros et neque vulputate pretium. Viva mus vel velit metus, scelerisque molestie augue. Aliquam semper hendrerit velit, at convallis augue pel lentesque vel.Donec sed accumsan sem. Nunc feugiat elit eu nisi laci nia consequat. Mauris sed erat sit amet nibh aliquet Duis nisi sapien, feugiat tem Cras pharetra suscipit volutpat. Praesent ornare nibh ut massa fringilla aliquet. Phasellus eget congue nisi. Aenean sit amet sapien nisl. Nunc condimentum ligula ultricies dui suscipit in elementum massa ullamcorper. Pellentesque condimentum convallis leo, vel rutrum odio volutpat ut. Curabitur interdum metus eu sapien rhoncus sagittis. Integer nec sem leo, ut sodales neque. Ut vitae accumsan enim. Nullam egestas tincidunt elementum. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. Class aptent taciti sociosqu ad litora torquent per conubia nostra, per inceptos himenaeos. Sed facilisis egestas ligula, non adipiscing urna rhoncus non. Suspendisse interdum leo in neque ullamcorper nec rutrum tortor convallis. Nulla facilisi. Pellentesque elit augue, blandit eu iaculis ut, ultrices id eros. Proin et neque ac augue lobortis tincidunt.,2022-11-22 06:02:01SEO Reportinggreen and white leafed plantsSEO Reporting SEO Reporting bedeutet für Sie, dass wir den Erfolg der Optimierung messen. Dazu nutzen wir verschiedene Tools. Erfolg ist tatsächlich messbar anhand von der Position in den Suchergebnissen, Traffic aus Suchmaschinen, generierten Leads oder Sales. Dazu wird monatlich ein sogenannter Rankingbericht erstellt, indem für Sie alles ersichtlich wird (aktuelle Platzierung und Entwicklung). Anhand dieser monatlichen Berichte können die Maßnahmen angepasst und optimiert werden. Für uns als Dienstleister ist es wichtig, Ihnen ein vernünftiges Reporting unserer eigenen Arbeit anzubieten. Wir leisten gute Arbeit für Sie, und Sie erkennen dies an den Ergebnissen, die wir für Sie erzielen. Sie haben Fragen zu SEO Reporting? Wir beantworten diese gerne. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!,2022-11-22 06:02:01Optimierung für Ihr CMSgreen and white leafed plantsOptimierung für Ihr CMS / Shop / Portal System So einzigartig wie jedes Ihrer Internetprojekte, so vielfältig sind die verschiedenen Online-Plattformen. Planen Sie ein CM System? Möchten Sie ein Shopping Portal einrichten? Seo.mn erstellt und optimiert für Sie die passenden Lösungen. Selbstverständlich beraten wir Sie gerne bei der Wahl der besten CMS- oder Shop-Software für Ihr Unternehmen. In unserem Team von über dreißig Mitarbeitern findet sich für jede Systemanforderung der richtige Programmierer. Wir arbeiten mit internationalen SEO Experten, die ihre Kompetenz bereits in vielen Projekten unter Beweis gestellt haben. CMS Erstellung und SEO Optimierung Wenn Sie ein Content Management System einrichten möchten, übernimmt Seo.mn die komplette Programmierarbeit für Sie. Wir erstellen für Sie CMS Anwendungen unter Open Source Systemen wie Drupal, Joomla, Typo3 oder unter Frameworks wie Ez Publish oder Zope. Auch lizenzpflichtige CM Systeme werden durch unser Team erstellt. Parallel zur Programmierung leiten wir selbstverständlich alle gewünschten SEO Maßnahmen für Sie ein. Online Shops aller gängigen Systeme Bei Online Shop Systemen unterstützen wir Sie ebenso bei der Einrichtung aller führenden Plattformen wie Oxid eSales, Veyton, Magento, osCommerce und vielen anderen. Kommerzielle sowie Open Source Systeme programmieren wir in analoger Weise. Gleichzeitig zur Shopgestaltung begleiten wir Sie bei der individuellen Wettbewerbsanalyse und der Keyword Findung. Bei Seo.mn erhalten Sie alles aus einer Hand. Shopping Portale von Seo.mn Auch für die Entwicklung Ihres Shopping Portals sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Wir übernehmen für Sie die gesamte Shopgestaltung und die SEO Analyse. Wenn der Wettbewerbsvergleich und die Keyword Recherche abgeschlossen sind, können wir vom Stadium der SEO Vorbereitung zur eigentlichen Optimierung übergehen. Wir bieten Ihnen Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenmarketing und alle Schritte einer professionellen SEO Planung. Für welche Plattform (CMS, Online Shop, Portal-Lösungen) dürfen wir Ihnen unsere Dienste anbieten? Nutzen Sie für Ihre Kontaktaufnahme einfach unser Online-Formular.,2022-11-22 06:02:01Preise & Angebotgreen and white leafed plantsPreise & Angebot Pauschalierte Preise würden bedeuten, alle Ihre Projekte über einen Kamm zu scheren. Bei uns bekommen Sie aber keine Lösungen von der Stange, sondern flexibel angepasste Serviceleistungen. Damit Sie eine klare Projektkalkulation vornehmen können, erstellt Seo.mn für Sie ein individuelles Angebot auf Basis der von Ihnen gewünschten Dienstleistungen. Jedes Projekt ist anders Geben Sie uns bei Ihrer Anfrage am besten gleich eine ungefähre Beschreibung zum geplanten Umfang unserer Service-Arbeiten für Sie. Alle Details und Einzelheiten lassen sich dann im Weiteren schnell klären. Seo.mn unterbreitet Ihnen Vorschläge zur optimalen Projektdurchführung. Gemeinsam entwickeln wir den richtigen Rahmen für Ihr Projekt. Fordern Sie noch heute ein unverbindliches Angebot von uns an.,2022-11-22 06:02:01SEM & SEO Konzeptiongreen and white leafed plantsSEM & SEO Konzeption Kernpunkt unserer SEO-Aktivitäten für Sie ist es, Ihre Webseite möglichst weit oben in den großen Suchmaschinen zu platzieren. Allen voran bei Google, der meistgenutzten Search Engine im deutschsprachigen und im internationalen Raum. Daneben bietet sich mit Suchmaschinenwerbung eine weitere attraktive Möglichkeit, um auf Ihr Angebot aufmerksam zu machen. Search Engine Optimization (SEO) und Search Engine Marketing (SEM) erhalten Sie bei uns aus einem Guss. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir dafür die richtige Strategie und eine stimmige SEM & SEO Konzeption. Professionelle Suchmaschinenoptimierung für Ihr Online-Angebot Nachdem wir durch unsere Wettbewerbs-, Keyword- und Website-Analyse die erforderliche Basis geschaffen haben, führen wir für Sie alle Einzel-Schritte einer professionellen SEO Optimierung durch. Sie werden bald sehen, wie sich die Sichtbarkeit Ihrer Webseite in den Top Platzierungen positiv entwickelt und was fundierte Suchmaschinenoptimierung bewirken kann. Beobachten Sie in aller Ruhe, wie Ihr Online-Angebot Position um Position nach oben steigt. SEO, SEM und mehr Als seriöser SEO-Dienstleister treffen wir selbstverständlich keine Aussagen dazu, in welchen Zeiträumen messbare Veränderungen durch Suchmaschinenoptimierung erreichbar sind. Die „Erfolgs-Geschwindigkeit“ ist zudem stark von der konkreten Ausgangssituation und dem Wettbewerb abhängig. Für eine zügige Platzierung auf den ersten Trefferseiten ist in diesem Kontext Suchmaschinenwerbung (SEM) eine wirkungsvolle Maßnahme. Seo.mn bietet Ihnen über Google Adwords sowie weitere Werbenetzwerke dafür ebenfalls professionelle Unterstützung an. Seo.mn: Ihr Partner für effektives Online-Marketing Damit sich die Maßnahmen aus SEM und SEO möglichst ideal ergänzen, erstellen wir für Sie das passende Konzept. Zusammen mit der On- und Offpage-Optimierung, Keyword Optimierung sowie Backlink-Pflege erhalten Sie von uns ein individuelles Gesamt-Paket, das alle spezifischen Anforderungen Ihres Internet-Projekts umfasst. Dabei bedienen wir uns auch aller weiteren Instrumentarien aus dem Online-Marketing. Nutzen Sie unseren Komplett-Service für Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenmarketing für alle Ihre Webprojekte. Seo.mn ist nur einen Anruf von Ihnen entfernt.,2022-11-22 06:02:01SEM-SEO-Konzeptiongreen and white leafed plantsUnter einem Backlink versteht man einen Link (Verweis) von einer externen Seite auf die eigene Website. Suchmaschinen bewerten Backlinks häufig als Gradmesser für die Popularität einer Webpräsenz, dazu wird auch der Begleittext des Backlinks auf der externen Website bewertet und die Qualität der externen Seiten mit einbezogen. Je ähnlicher die Thematiken der beiden Websites sind, desto stärker wird der Backlink dabei gewichtet. Dahinter steht die Idee, das solche Links in den meisten Fällen Empfehlungen für den Surfer darstellen. Die Relevanz einer Website ergibt sich also aus Faktoren wie dieser sogenannten Link Popularity. Sie kann auf unterschiedlichste Weise gesteigert werden, wobei einige Methoden von Suchmaschinen akzeptiert und sogar empfohlen werden und andere als unerlaubt betrachtet werden.,2022-11-22 06:02:01SEO-Agenturgreen and white leafed plantsUnter einem Backlink versteht man einen Link (Verweis) von einer externen Seite auf die eigene Website. Suchmaschinen bewerten Backlinks häufig als Gradmesser für die Popularität einer Webpräsenz, dazu wird auch der Begleittext des Backlinks auf der externen Website bewertet und die Qualität der externen Seiten mit einbezogen. Je ähnlicher die Thematiken der beiden Websites sind, desto stärker wird der Backlink dabei gewichtet. Dahinter steht die Idee, das solche Links in den meisten Fällen Empfehlungen für den Surfer darstellen. Die Relevanz einer Website ergibt sich also aus Faktoren wie dieser sogenannten Link Popularity. Sie kann auf unterschiedlichste Weise gesteigert werden, wobei einige Methoden von Suchmaschinen akzeptiert und sogar empfohlen werden und andere als unerlaubt betrachtet werden.,2022-11-22 06:02:01Die Macht der Suchmaschinengreen and white leafed plantsDie Macht der Suchmaschinen Sie freuen sich vielleicht, dass Sie Platz 1 oder Platz 2 im Google Ranking erreicht haben. Doch was sagt das eigentlich aus? Zeit, sich ein paar Gedanken zu Suchverhalten, Suchvolumen und der Funktionsweise von Search Engines zu machen. Suchmaschinen haben ein großes Verführungspotenzial. Sie gaukeln etwas vor, das so in Wahrheit gar nicht stimmt. Angenommen, Sie haben ein Autohaus. Ihre Website ist auch schon fertig. Nun möchten Sie testen, ob Sie auch im Internet gefunden werden. Also geben Sie bei Google ein: „Neuwagen Schultze“ oder „Schultze Autohaus“. Und siehe da, sie sind jeweils auf Platz 1 gelistet. Alles wunderbar, werden Sie jetzt denken. Aber weit gefehlt! In Wirklichkeit bedeutet das noch nicht viel mehr, als dass Sie irgendwo im Google-Index schlummern. Warum das so ist und weshalb es noch viel zu tun gibt, wollen wir jetzt ein bisschen genauer ansehen. Täuschung Nr.1: Ein hohes Ranking bedeutet hohe Sichtbarkeit Natürlich sieht das erst einmal ganz gut aus, wenn man seine Webseiten unter den Top 10 im Suchmaschinenranking findet. Platz 1, Platz 3, Platz 5: Wer auf der ersten Trefferseite vertreten ist, kann der sich noch verbessern? Zuallererst muss man sich hier klarmachen, für welche Sucheingaben das jeweils gilt. Denn ganz ehrlich, wenn Sie einen Kakteen Versand betreiben und der einzige Anbieter in Deutschland mit Namen Schultze sind, dann ist es keine besondere Leistung, wenn Sie unter „Schultze Kaktus“ auf Platz eins erscheinen. Was aber noch viel schwerer wiegt: Kaum jemand, der Sie noch nicht kennt, wird nach Kakteen Versand Schultze googeln! Platz 1 zu einem bestimmten Keyword oder zu einer Keyword Kombination heißt also noch nicht, dass Sie auch leicht gefunden werden. Täuschung Nr.2: Ein hohes Ranking bedeutet hohes Suchvolumen Um zum Autobeispiel zurückzukehren: Wesentlich interessanter wäre es doch sicherlich, wenn Sie zum Stichwort „Neuwagen Hannover“ bei Google weit vorne auftauchen. Jemand der in Ihrer Region nach einem Autohändler sucht, wird doch vermutlich eher auf diese Weise bei der Online-Suche vorgehen. Nun können Sie sich also daran machen, die ersten Suchbeispiele, die Ihnen einfallen, in loser Reihenfolge einzugeben. Zum Beispiel: Autohäuser Niedersachsen, Pkw Hannover, Händlersuche Neuwagen… Wie sieht es jetzt mit Ihren Google Positionen aus? Ah, bei „Autohäuser Hannover Sportwagentuning“ sind Sie auf Platz 2 (Tuning ist eine Ihrer Spezialitäten, die Sie ausführlich auf der Webseite beschreiben). Doch bitteschön: Wie viele Leute suchen wirklich mit exakt dieser Keyword Kombination? Ein hohes Suchmaschinenranking heißt noch nicht, dass Sie die typischen Sucheingaben mit einem hohen Suchvolumen abdecken. Machen Sie sich klar, wie Suchmaschinen-User suchen Es kommt also entscheidend darauf an, zu welchen Schlüsselwörtern Sie hohe Positionen erzielen. Versetzen Sie sich in die Situation von einem User, der genau nach Ihrem Service sucht. Weil Lieschen Müller hier aber vielleicht ganz anders vorgeht als Bankdirektor Maier, sind Ihrem Einfallsreichtum enge Grenzen gesteckt. Besser Sie (lassen) recherchieren, welche Sucheingaben statistisch gesehen tatsächlich oft verwendet werden. Dabei kann es dann durchaus nützlich sein, wenn Sie zu sogenannten Long Tail Keywords (= seltener genutzte Suchwörter) ordentlich performen, siehe Autotuning Sportwagen. Sie sollten aber immer sicher gehen, dass Sie mit Ihrer Keyword Optimierung auch genau die Suchmaschinen-User ansprechen, die Sie mit Ihrem Angebot erreichen möchten. Die Macht der Suchmaschinen Die Macht von Suchmaschinen ist groß. Der größte Anteil Ihrer Webseitenbesucher kommt sicherlich von Google & Konsorten. Deshalb sollten Sie sich über das Suchverhalten und über die Funktionsweise der großen Search Engines ein klares Bild verschaffen. Was bisher zu Ranking, Sichtbarkeit und Keywords bei der Google Websuche gesagt wurde, gilt für andere Suchmaschinen ganz analog. Suchmaschinen bestimmen wesentlich über Ihren Interneterfolg. Ob Sie gefunden werden, und von wem, wird hier entschieden. … und was Sie daraus machen Rund um das Zustandekommen von Suchmaschinenrankings gibt es viele Mythen. Doch eines ist sonnenklar. Eine hohe Position zu einem Keyword bringt Ihnen gar nichts, wenn zu diesem Stichwort niemand sucht. Zugegebenermaßen liegt die große Marktmacht der Suchmaschinen also nicht nur an den Search Engines allein. Sondern schlicht und ergreifend daran, was der User damit macht. Durch eine Optimierung auf die Keywords, die zu Ihrem Online-Auftritt passen, können Sie sich Ihr Stück vom Kuchen abschneiden. Gut, wenn man dafür einen kompetenten Anbieter an seiner Seite hat.,2022-11-22 06:02:01SEO als Coachinggreen and white leafed plantsSEO als Coaching Ja, so kann man Suchmaschinenoptimierung natürlich auch verstehen. Wer sich schon immer einmal mit einer knappen eingängigen Formel klar machen wollte, was SEO ist, hat seit der Webkonferenz PubCon im November 2011 eine Erklärungsvariante mehr zur Verfügung. Matt Cutts von Google meinte dort, dass ein SEO eigentlich wie ein guter Coach agieren sollte. „Personally, I prefer to think about SEO as coaching“. SEO und die bestmögliche Web-Präsentation Warum Suchmaschinenoptimierung auch in Zukunft von Bedeutung für das Internet ist, liegt demnach besonders an zwei Punkten: SEO hilft Unternehmen und Websitebetreibern sich möglichst optimal zu präsentieren SEO ist eine Art von Marketing, das sich kontinuierlich an die Search Engine Trends anpasst Weil es bei der Suchmaschinenoptimierung wie bei der Vorbereitung zu einem Bewerbungsgespräch darum geht, die bestmögliche Präsentation eines Klienten zu erarbeiten, ist der beste SEO wie ein Geschäftsberater oder Marketer. Denn er weiß nicht nur wie Suchmaschinen derzeit funktionieren, sondern überlegt, wie die Websuche sich morgen organisiert. Er unterstützt Webanbieter insgesamt dabei, eine möglichst gute User Experience zu bieten. Kurz: Er coacht Webseitenbetreiber bei ihrem Internetauftritt. „for the most part, it’s almost like you are a coach” Wer als Suchmaschinenoptimierer auf dem aktuellen Markt tätig ist, sollte sich also vor allem diese Frage stellen: Berate ich meine Kunden wirklich professionell und mache ich ihre Online-Angebote für die Zukunft fit? Und wer nach einer SEO Agentur Ausschau hält, sollte Dienstleister genau unter diesem Blickwinkel prüfen: Fühle ich mich angemessen beraten und gecoacht? Werde ich mich mit diesem Partner auch in Zukunft bestmöglich im Web präsentieren? SEO als Marketingberatung Cutts: “SEOs helfen dabei, so positiv wie möglich aufzutreten und sich von der besten Seite darzustellen.“ Google wertet Suchmaschinenoptimierung also grundsätzlich nicht als „Spam“, sondern kann SEO positiv als legitimes Marketing würdigen. Der gesamte PubCon Beitrag von Matt Cutts ist hier in den Seo-News von TRG The Reach Group auf Englisch und auf Deutsch nachzulesen.,2022-11-22 06:02:01SEO: Inhouse, Freelancer oder Agentur? Vorteile & Nachteilegreen and white leafed plantsSEO: Inhouse, Freelancer oder Agentur? Vorteile & Nachteile Dass Suchmaschinenoptimierung zum festen Bestandteil jedes professionellen Internetauftritts gehören sollte, hat sich weithin durchgesetzt. Doch auf welchem Weg wird die SEO-Strategie am besten umgesetzt? Und wer entwickelt überhaupt die richtigen SEO-Fernziele? Prinzipiell bieten sich hier mehrere Lösungen an. Vielleicht erwägen Sie die Einstellung eigener Mitarbeiter (Inhouse Lösung). Oder Sie schauen sich nach einem externen SEO Dienstleister um (Agentur Lösung). Auch die Beauftragung eines einzelnen Freelancers ziehen manche Webanbieter in Betracht. Ein kurzer Blick auf Vorteile und Nachteile. Die richtige SEO Lösung für Ihr Unternehmen Inhouse: Keine Frage, es hat manche Vorteile, wenn man einen eigenen SEO Mitarbeiterstab in der Firma hat. Anweisungen und Aufgaben lassen sich auf dem kleinen Dienstweg delegieren. Alle Maßnahmen werden stets in enger Abstimmung durchgeführt. Doch längst nicht jeder Shopbetreiber und jeder Mittelständler kann sich das leisten. Und häufig bleibt man dennoch angewiesen auf externen Fachverstand. Zu vielfältig ist das Aufgabenspektrum einer vollwertigen SEO Optimierung. Zu viel Experten-Sachverstand wird für wirkungsvolle Maßnahmen in den einzelnen Bereichen vorausgesetzt. Extern: An dieser Stelle haben SEO Agenturen ihre großen Vorteile. Hier hat man es mit ausgewiesenen Fachleuten zu tun. Hier wurde Branchenwissen in der täglichen Arbeit mit den verschiedensten Projekten angesammelt. Um die Einstellung geeigneter Experten muss sich der Auftraggeber nicht kümmern. Und trotzdem lassen sich die SEO Lösungen je nach Anforderungen und Leistungsumfang flexibel anpassen. Für die Agenturlösung sprechen etliche Vorteile. Gute SEO Agenturen haben freilich Ihren Preis. Freelancer: Mancher Webseitenbesitzer spielt aus diesem Grund mit dem Gedanken, auf einzelne SEO Freelancer auszuweichen. Diese versprechen unter Umständen bereits schon für kleinere Budgets hochwertige Suchmaschinenoptimierung. Ohne Frage gibt es hier hervorragende Spezialisten. Allerdings stellt sich dieselbe Problematik wie bei Inhouse Lösungen: Kaum ein Freelancer kann sämtliche SEO-Bereiche in derselben hohen Qualität bedienen. Er wird seine bevorzugten Schwerpunkte haben, für umfangreiche Leistungen aber an Kapazitätsgrenzen stoßen. Vorteile und Nachteile im Überblick Dann geht die Suche nach dem nächsten Zusatz-Spezialisten also genauso wie bei vielen Inhouse-Lösungen los. In einer Gegenüberstellung zwischen den Alternativen gibt es daher eine ganze Reihe guter Argumente, die für SEO Agenturen sprechen. Einige der Vor- und Nachteile sind im Folgenden einmal zusammengestellt. So lässt sich für unterschiedliche Aufgaben und Unternehmen die passende Lösung umso leichter auswählen. SEO Inhouse Lösungen: Vorteile und Nachteile Lösungen intern entwickeln Organisation intern regeln eigene Personalsuche, Anstellung ggf. externer Fachverstand nötig eigener Zeit- und Kostenaufwand auf Unternehmen abgestimmt direkte Anweisungen Zu den eingangs genannten Aspekten einer Inhouse SEO Lösung kommen bei näherer Überlegung noch einige Punkte hinzu. So ist auf jeden Fall der interne Aufwand zu bedenken, der in diesem Zusammenhang entsteht. Dazu zählt die Suche nach geeigneten Mitarbeitern, Arbeitsplatz-Einrichtung, Firmenintegration. Schließlich muss man sich auch mit eventuellen Kündigungen, Umbesetzungen, vertragliche Regelungen und dergleichen auseinandersetzen. Vorteil: Das Unternehmen behält wirklich alles unter seinem Dach. SEO Agentur: Vorteile und Nachteile große Bandbreite an SEO Dienstleistungen keine eigenen Mitarbeiter einstellen Branchenwissen nutzen Erfahrung aus unterschiedlichen Projekten komplette Fertig-Lösungen flexibel buchen, kündigen Beratungskompetenz Zu den größten Vorteilen einer SEO Agentur gehört sicherlich die bequeme Buchung abgestimmter Dienstleistungen, zeitnah und zum festen Preis. Anders als bei Inhouse Lösungen besteht gegenüber dem Suchmaschinenoptimierer außerdem die Möglichkeit, die Erreichung vereinbarter SEO-Ziele und Leistungen einzufordern. Ansprüche, die gegenüber einem internen Mitarbeiter nicht so ohne weiteres durchgesetzt werden können (besonders, wenn die SEO Mittel und technisches Know-how fehlen). Full-Service SEO Agenturen bieten besondere Vorzüge, weil sie in der Mittelwahl die gesamte SEO Bandbreite zur Verfügung haben. SEO Freelancer: Vorteile und Nachteile Spezialisierter Anbieter Individuell Schnell Begrenzte Kapazitäten Risiken bei Ein-Mann-Unternehmen ggf. ohne Branchen-Basis im Hintergrund Wenn man einen SEO Freelancer beauftragt, hat man in der Regel die Möglichkeit, Projekte individuell abzustimmen und kann sich einen ausgewiesenen Spezialisten suchen. Der persönliche Kontakt ermöglicht im Idealfall schnelle Reaktionszeiten (ähnlich wie bei Inhouse Lösungen). Allerdings stellen eventuelle Kapazitätsgrenzen (auch im Hinblick auf Fortbildungen, Aufnahme neuer Branchentrends) einen Nachteil dar. Ergebnis Je nach SEO-Projekt und Unternehmen können Inhouse Lösungen oder SEO Freelancer manchen Vorteil haben. Wer auf Nummer sicher gehen will, ist bei professionellen SEO Agenturen aber sicher immer bestens aufgehoben. Die Vorteile, die interne Mitarbeiter oder der Sachverstand von Freelancer Experten mit sich bringen, bietet die gute Agentur ebenfalls. Gleichzeitig entstehen Nachteile wie Kapazitätsfragen oder Organisationsprobleme kaum.,2022-11-22 06:02:01SEO Auswertunggreen and white leafed plantsSEO Auswertung Wir haben Ihr Online-Angebot auf Herz und Nieren durchgecheckt. Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenmarketing und all die anderen Maßnahmen im Online-Marketing sind aufgesetzt. Und was kommt dabei heraus? Nach Schritt 1 der SEO Analyse und Schritt 2 der SEO Optimierung darf Schritt 3 der qualifizierten SEO Auswertung unter keinen Umständen fehlen. Nur so ist nachprüfbar, dass Ihr SEO Engagement tatsächlich Früchte trägt. Seo.mn erstellt für Sie ausführliche Auswertungsberichte. Monatlicher Rankingbericht: Sales, Leads und Positionsverbesserungen Erkennen Sie auf einen Blick, an welchen Punkten die Erfolgskurve Ihres E-Commerce nach oben zeigt und wo sich eine weitere Intensivierung lohnt. Suchmaschinentraffic, generierte Leads durch SEM-Anzeigen und Rankingverbesserungen lassen sich in statistischen Auswertungen und übersichtlichen Diagrammen genau beobachten. Unser monatlicher SEO Report hält Sie stetig auf dem Laufenden. Positive Trends verstärken und Anpassungen vornehmen Die SEO Auswertungen zeigen Ihnen außerdem, in welchen Marktsegmenten Sie mit Ihrem Angebot besonders gut aufgestellt sind und wo eventuell noch weitere Potenziale schlummern. Genau genommen sind unsere Auswertungen damit so etwas wie eine fortgesetzte SEO Analyse on the job. Somit schließt sich der Kreis der SEO Dienstleistungen und ein fortschreitender SEO Zyklus mit kontinuierlichen Verbesserungen kommt in Gang. Seo.mn Qualitätskontrolle durch anhaltendes SEO Reporting Suchmaschinenoptimierung ist nicht mit dem Erreichen einer Etappe abgeschlossen, sondern ist ein anhaltender Prozess. Mit unserem regelmäßigen SEO Bericht erhalten Sie eine fundierte Qualitätskontrolle zu allen getroffenen SEO Maßnahmen. Jeder neue SEO Report ist der Ausgangspunkt für den nächsten Schritt nach vorn. Verzichten Sie nicht auf die komfortable Aufbereitung Ihrer SEO Fortschritte durch qualifiziertes SEO Reporting. Profitieren Sie jetzt von unserem umfangreichen Leistungsspektrum.,2022-11-22 06:02:01SEO Bloggreen and white leafed plantsSeo.mn präsentiert Ihnen im SEO-Blog in loser Folge Beiträge, Grundsatzartikel und Basisinformationen rund um Suchmaschinenoptimierung, Online-Marketing und interessante Softwarelösungen im E-Business. Lesen Sie zum Beispiel: Tipps & Tricks der SEO Optimierung Neuigkeiten zu Online Shop Systemen und CMS Plattformen Aktuelles zu Suchmärkten, Search Engines, Werbenetzwerken Bezahlsysteme und Entwicklungen im E-Payment Wer sich im E-Business bewegt, weiß wie wichtig und zentral es ist, rechtzeitig von neuen Trends und innovativen technischen Möglichkeiten zu wissen. Nur wer den Überblick über die verschiedenen Marketingkanäle, Suchmaschinenstandards und Werbemöglichkeiten behält, kann auch die passenden Instrumente und Lösungen für den eigenen E-Commerce auswählen. Darum bietet unser SEO-Blog Hintergrundinformationen und aktuelle News. Informieren Sie sich, was die SEO-Szene derzeit maßgeblich beschäftigt. Große Themenbandbreite und echtes Praxiswissen Natürlich ist es schwierig, dabei ein vollständiges Panorama aller einzelnen Bereiche darzustellen. Manchmal werden unsere Blogbeiträge eher schlaglichtartig eine bestimmte Perspektive ausleuchten oder Teilaspekte aus gegebenem Anlass verstärkt hervorheben. In jedem Falle aber können Sie durch unseren SEO-Blog viel Wissenswertes, Praktisches und Informatives rund um SEO Optimierung und E-Business erfahren. Selbstverständlich freuen wir uns auch über Ihren weiterführenden Blog-Kommentar. Beispiele Sie möchten wissen, welche Features und Funktionen die nächste Generation an Shopsoftware mitbringt? Sie wollen das beste CM System genau für Ihre Verwendungszwecke ausfindig machen? In unserem Blog stellen wir Software Plattformen und neue Programmentwicklungen vor. Dazu zählen auch die verschiedenen erhältlichen E-Payment-Systeme. Außerdem gehören natürlich die spannendsten SEO-Tools, Analyse-Software und Grundlagen der SEO-Optimierung mit zum Themenspektrum im Blog. Und last not least sind Nachrichten und Meldungen von Google, Bing & Co selbstverständlich ebenfalls immer einen eigenen Blog-Post wert. Blättern Sie sich einfach durch unseren Blog und vergrößern Sie Ihr SEO-Wissen.,2022-11-22 06:02:01SEO-Lexikongreen and white leafed plantsUnter einem Backlink versteht man einen Link (Verweis) von einer externen Seite auf die eigene Website. Suchmaschinen bewerten Backlinks häufig als Gradmesser für die Popularität einer Webpräsenz, dazu wird auch der Begleittext des Backlinks auf der externen Website bewertet und die Qualität der externen Seiten mit einbezogen. Je ähnlicher die Thematiken der beiden Websites sind, desto stärker wird der Backlink dabei gewichtet. Dahinter steht die Idee, das solche Links in den meisten Fällen Empfehlungen für den Surfer darstellen. Die Relevanz einer Website ergibt sich also aus Faktoren wie dieser sogenannten Link Popularity. Sie kann auf unterschiedlichste Weise gesteigert werden, wobei einige Methoden von Suchmaschinen akzeptiert und sogar empfohlen werden und andere als unerlaubt betrachtet werden.,2022-11-22 06:02:01SEO-Lexikongreen and white leafed plantsCrawler sind ein wichtiges Werkzeug für jede Suchmaschine. Man nennt sie auch Robots oder Spider. Alle drei Begriffe bezeichnen ein Programm, das automatisiert das Internet durchforstet, dabei die Webpräsenzen die es findet möglichst vollständig erfasst und indexiert sowie dort gefundenen Links zu weiteren Websites folgt. Aus den dabei gespeicherten Inhalten und den vorgefundenen Links wird die Relevanz jeder Website ermittelt. Die gespeicherten Seiteninhalte werden aufbereitet und in den Index der Suchmaschine übernommen, so dass anhand eines Suchbegriffes eine nach Relevanz sortierte Liste von Suchergebnissen angezeigt werden kann. Der Crawler besucht bekannte Seiten zur Aktualisierung in regelmäßigen Abständen erneut. Über Mechanismen wie die Datei robots.txt lässt sich vom Websitebetreiber festlegen, was der Crawler erfassen darf und was nicht.,2022-11-22 06:02:01Duplicate-Content-4green and white leafed plantsAls Duplicate Content, auf Deutsch etwa „doppelter Inhalt“, bezeichnet man im SEO-Bereich Texte, die auf mehreren Websites in identischer Form auftauchen. Es kann sich dabei um Vollkopien handeln oder auch nur um einzelne Absätze. Duplicate Content ist in mehrfacher Hinsicht ein Problem: Zum einen verletzt die 1:1-Übernahme Urheber- und Nutzungsrechte, zum anderen bewerten Suchmaschinen Duplicate Content stark negativ. Daher zieht das Auftauchen von Duplicate Content häufig juristische Schritte nach sich, da die Suchmaschinen meist alle Websites abwerten, auf denen der Duplicate Content auftritt. Gerade im geschäftlichen Umfeld kann dadurch schnell hoher finanzieller Schaden entstehen und das Image beschädigt werden. Um Duplicate Content möglichst früh zu erkennen, gibt es inzwischen zahlreiche Online-Tools für Texter und Websitebetreiber.,2022-11-22 06:02:01SEO Newsgreen and white leafed plantsAchtung Shopanbieter: Meet Magento und Meet Magento Roadshow 2011 vormerken Wer sich eingehend mit der Magento Onlineshop Software vertraut machen möchte, dem sei ein Besuch der Meet Magento Roadshow nahegelegt. Ja, Magento geht auf Reisen und macht jedes Jahr in mehreren großen deutschen Städten Station. Die nächsten Termine sind in Frankfurt, Stuttgart, München, nachdem in der ersten Jahreshälfte bereits Hamburg, Berlin und Köln auf dem Programm standen. Bei den Roadshows handelt es sich um halbtägige Veranstaltungen mit vielen exklusiven Infos und Insiderwissen von ausgewiesenen Magento Experten. Meet Magento Roadshow Deutschland 2011 In Zusammenarbeit mit weiteren Software Dienstleistern wie Pixi, Payone oder Twenga präsentiert Magento Vorträge und Tipps für Online-Shopanbieter. Die wichtigsten Do´s und Dont´s für Shopprojekte, goldene Tipps für Lager und Versand sowie ähnliche Themenbeiträge erwarten den Besucher. Veranstaltungsbeginn ist jeweils 9.00 Uhr. Das Veranstaltungsende ist gegen 15.00 Uhr vorgesehen. Hier die genauen Daten: 7.11.2011 Roadshow Frankfurt 10.11.2011 Roadshow Stuttgart 11.11.2011 Roadshow München Wenn Sie sich für eine Teilnahme interessieren, finden Sie alle Anmeldeformalitäten und Programmdetails auf den Online-Seiten von Meet Magento. Als offizielle Veranstaltungen von Magento Commerce sind die Roadshows auf jeden Fall eine viel versprechende Gelegenheit, um konkretes Praxiswissen aus erster Hand zu beziehen. Magento gehört zu den Shopsystemen mit einer der größten Nutzercommunitys weltweit und kommt rund um den Globus zum Einsatz. Meet Magento Konferenz in London Ebenfalls im Radar behalten sollten Anwender der Open Source Software die Meet Magento Konferenz in London am 26. Oktober 2011. Zum ersten Mal gastiert das Event in Großbritannien. Die aktuellsten Neuigkeiten aus den Entwicklerstuben, Branchentrends und Hintergrundinformationen gibt es auch hier von internationalen Top Speakern und vielen Online Shop Experten. Veranstaltungsort ist das Queen Elizabeth II Conference Center. Nach der fünften Meet Magento in Leipzig am 16. und 17. Mai 2011 legen die Veranstalter damit ein hohes Konferenz-Tempo vor. Mehr als 500 Teilnehmer waren in Leipzig dabei. Anmeldungen für London sind möglich über www.meet-magento.co.uk. Was kann die Software? Magento wird in drei unterschiedlichen Editionen angeboten, die sich jeweils im Nutzungsumfang und den Kosten unterscheiden: Die Community Edition, Enterprise Edition und die Professional Edition. Magento verfügt über integrierte Optionen zur Suchmaschinenoptimierung sowie Funktionen für Berichte und Reports. Es ermöglicht Multisite- und Multidomain-Shops und hält zahlreiche weitere Features bereit. Wir stellen Ihnen hier im Blog nach und nach auch die Vorzüge anderer Shopsysteme – und natürlich interessante Branchentreffen – vor.,2022-11-22 06:02:01Achtung Shopanbieter: Meet Magento und Meet Magento Roadshow 2011 vormerkengreen and white leafed plantsAchtung Shopanbieter: Meet Magento und Meet Magento Roadshow 2011 vormerken Wer sich eingehend mit der Magento Onlineshop Software vertraut machen möchte, dem sei ein Besuch der Meet Magento Roadshow nahegelegt. Ja, Magento geht auf Reisen und macht jedes Jahr in mehreren großen deutschen Städten Station. Die nächsten Termine sind in Frankfurt, Stuttgart, München, nachdem in der ersten Jahreshälfte bereits Hamburg, Berlin und Köln auf dem Programm standen. Bei den Roadshows handelt es sich um halbtägige Veranstaltungen mit vielen exklusiven Infos und Insiderwissen von ausgewiesenen Magento Experten. Meet Magento Roadshow Deutschland 2011 In Zusammenarbeit mit weiteren Software Dienstleistern wie Pixi, Payone oder Twenga präsentiert Magento Vorträge und Tipps für Online-Shopanbieter. Die wichtigsten Do´s und Dont´s für Shopprojekte, goldene Tipps für Lager und Versand sowie ähnliche Themenbeiträge erwarten den Besucher. Veranstaltungsbeginn ist jeweils 9.00 Uhr. Das Veranstaltungsende ist gegen 15.00 Uhr vorgesehen. Hier die genauen Daten: 7.11.2011 Roadshow Frankfurt 10.11.2011 Roadshow Stuttgart 11.11.2011 Roadshow München Wenn Sie sich für eine Teilnahme interessieren, finden Sie alle Anmeldeformalitäten und Programmdetails auf den Online-Seiten von Meet Magento. Als offizielle Veranstaltungen von Magento Commerce sind die Roadshows auf jeden Fall eine viel versprechende Gelegenheit, um konkretes Praxiswissen aus erster Hand zu beziehen. Magento gehört zu den Shopsystemen mit einer der größten Nutzercommunitys weltweit und kommt rund um den Globus zum Einsatz. Meet Magento Konferenz in London Ebenfalls im Radar behalten sollten Anwender der Open Source Software die Meet Magento Konferenz in London am 26. Oktober 2011. Zum ersten Mal gastiert das Event in Großbritannien. Die aktuellsten Neuigkeiten aus den Entwicklerstuben, Branchentrends und Hintergrundinformationen gibt es auch hier von internationalen Top Speakern und vielen Online Shop Experten. Veranstaltungsort ist das Queen Elizabeth II Conference Center. Nach der fünften Meet Magento in Leipzig am 16. und 17. Mai 2011 legen die Veranstalter damit ein hohes Konferenz-Tempo vor. Mehr als 500 Teilnehmer waren in Leipzig dabei. Anmeldungen für London sind möglich über www.meet-magento.co.uk. Was kann die Software? Magento wird in drei unterschiedlichen Editionen angeboten, die sich jeweils im Nutzungsumfang und den Kosten unterscheiden: Die Community Edition, Enterprise Edition und die Professional Edition. Magento verfügt über integrierte Optionen zur Suchmaschinenoptimierung sowie Funktionen für Berichte und Reports. Es ermöglicht Multisite- und Multidomain-Shops und hält zahlreiche weitere Features bereit. Wir stellen Ihnen hier im Blog nach und nach auch die Vorzüge anderer Shopsysteme – und natürlich interessante Branchentreffen – vor.,2022-11-22 06:02:01Aktuelle Zahlen zur Universal Searchgreen and white leafed plantsAls vor ein paar Jahren Universal Search Einblendungen eingeführt wurden, hat das die SEO-Landschaft ein gutes Stück weit umgegraben. Plötzlich erschienen Bilder, News und Videos bei Google ganz weit oben. Auch Google Shopping und Google Maps Ergebnisse sind nicht selten unter den zehn ersten Plätzen anzutreffen, wie jetzt wieder neues Zahlenmaterial belegt. Universal Search - Was ist das? Die Einblendung von separaten Universal Search Ergebnissen wurde 2007 eingeführt. Google hatte in den Jahren von 2001 bis 2006 eine Fülle von Einzelsuchen neu gelauncht. So etwa die Google Bildersuche (2001), Google News (2002), die Video-Suche, Google Maps sowie die Google Blog-Suche (2005). Auch Google-Local, Google Shopping und Google Scholar wurden in dieser Zeit geboren (vgl. den kleinen, informativen Abriss hier bei tagseoblog). Mit diesen Einzeldiensten konnten Nutzer nach speziellen Interessen und Formaten sortierte Websuchen durchführen. Mit den Universal Search Einblendungen wurden diese Spezial-Suchen dann in die reguläre Google-Suche integriert. Die SEO Relevanz Zu eingegebenen Suchwörtern wurden also Top Ergebnisse zum Beispiel aus Google News oder aus Google Video in einer eigenen Universal Search Box innerhalb der Trefferlisten angezeigt. Dadurch wurde das bisherige Ranking in vielfältiger Weise aufgebrochen. Denn themenverwandte Bilder oder Nachrichten wurden nun unabhängig von der übrigen Google Indexierung sehr weit oben platziert. Unter den Top 10 auf der ersten Ergebnisseite waren zwei, drei oder noch mehr Universal Search Einblendungen zu finden. Aus SEO-Sicht war das zunächst verwirrend, bot aber auch ganz neue Möglichkeiten. Aktuelle Zahlen von Searchmetrics Wer bei einer dieser Einzelsuchen gut aufgestellt war, konnte sich nun über eine Universal Search Box bis auf die obersten Plätze katapultieren. Da es die Einblendungen (mit einigen Veränderungen) nach wie vor gibt, ist ein Blick auf die aktuelle Verteilung in den SERPs ganz interessant. Searchmetrics hat in diesen Tagen dazu neue Zahlen vorgelegt. Demnach sind auf Seite eins in der Google Websearch folgende Box-Einblendungen prominent vertreten: Bilder zu 33,59 %, Shopping-Ergebnisse zu 29,92 % und Videos zu 28,75 %. Ebenfalls beachtlich sind News mit 11,01 % und Google Maps mit 8,71 %. Auch auf Seite zwei erreichen Bilder immer noch 21,64 % und Videos 30,09 %. Entwicklungen und Trends Wie ein Vergleich zu früheren Auswertungen ergibt, ist die Anzahl der Einblendungen keinen geringen Schwankungen ausgesetzt. So lagen beispielsweise News im März 2010 noch hinter Google Maps. Videos waren lange Zeit mit weitem Abstand am häufigsten vertreten. Grundlage der Auswertungen sind die firmeninternen SEO-Daten der Searchmetrics GmbH, die jeweils mehrere Millionen Keywords einbeziehen. Die Zahlen sind zwar nicht absolut repräsentativ, können aber als generelle Trend-Angabe gelten. Unser Tipp Die Datenerhebungen der letzten Jahre zeigen auf der einen Seite, dass es immer wieder teils kräftige Sprünge nach oben oder unten gibt. Allerdings haben sich auf der anderen Seite einige Bereiche als recht konstant herauskristallisiert. Dazu zählen Bilder, Shopping, Videos und mit etwas Abstand Google Maps und Google News. Diese Segmente auch in Zukunft weiterhin im Blick zu behalten, kann sich also lohnen.,2022-11-22 06:02:01Der Alexa Rank als SEO Kennzahlgreen and white leafed plantsOb Google PageRank, Sistrix Sichtbarkeitsbarkeitsindex oder andere SEO-Metriken, es gibt eine ganze Menge an SEO-Kennzahlen, an denen der Erfolg von Suchmaschinenoptimierungen gemessen wird. Auch der Alexa Rank taucht immer wieder auf, wenn es um die Bewertung von Webseiten geht. Doch wie wird der Alexa Rank eigentlich ermittelt? Alexa Topsites in Germany Unter den Topsites für Deutschland wird derzeit bei Alexa unter den Top 500 Ebay auf Platz 5, Wikipedia auf Platz 6 und Yahoo.com auf Platz 8 gelistet (Stand Oktober 2011). Angeführt wird das Ranking von – richtig geraten: Google.de auf Platz 1. Auch viele andere prominente Seiten wie Spiegel.de (Platz 9), Chip.de (Platz 21) oder Bahn.de (Platz 33) reihen sich in den vorderen Rängen ein. Je höher eine Platzierung ist, als umso besser bewertet kann die Website gelten. Die Rankings nach Topsites werden auch für viele andere Länder weltweit erstellt. Des Weiteren gibt es die globale Topsiteliste und Listen nach verschiedenen thematischen Kategorien. Alexa gehört seit 1999 übrigens als Tochtergesellschaft zu Amazon. Die Datenbasis für das Alexa Ranking Um zu ermitteln, welches Ranking einer Website zukommt, wertet Alexa die Nutzerdaten aus Online-Browsern aus. Zu diesem Zweck wurde eigens eine Toolbar konzipiert, die sich Web-User im Internet Explorer installieren können. Von dort werden dann die besuchten Webseiten an die Alexa Zentrale weitergegeben, wo alle eintreffenden Informationen gebündelt und ausgewertet werden. Aufgrund dieser Zahlen werden schließlich die regelmäßig aktualisierten Rankings erstellt. Datenbasis für den Alexa Rank ist also zunächst vor allem die IE Toolbar; mittlerweile wurden aber auch weitere Toolbars, etwa für Firefox oder für Google Chrome, eingeführt. Besucherzahlen als Kriterium Zwei Anmerkungen sollten zu diesem Messverfahren gemacht werden. Erstens: Dass der Alexa Rank aufgrund von übermittelten Nutzerdaten aus einer freiwillig eingefügten Browser-Toolbar errechnet wird, lässt natürlich den Aussagewert in mancher Hinsicht als relativiert erscheinen. Denn schließlich ist dies kein repräsentativer Wert. Vielmehr dürften auf diese Weise bevorzugt die Webnutzungsdaten bestimmter User-Kreise erfasst werden. So lässt sich etwa eine besonders erhöhte Web-Affinität vermuten (längst nicht jeder Online-Nutzer kommt überhaupt auf die Idee, eine Toolbar zu installieren) oder umgekehrt ein besonders argloser Webzugang (wenn die Toolbar als vorinstalliert übernommen wurde). Zugleich liegt ein Schwergewicht auf Nutzern des Internet Explorers sowie aufgrund der weiteren Verbreitung auf dem englischsprachigen Raum. Zweitens: Dennoch sagt ein hoher Alexa Rank etwas über die Popularität einer Internetseite aus. Zwar kann man nicht einfach davon ausgehen, dass nach absoluten Zahlen die Website auf Platz 10 auch die Website mit dem zehnthöchsten Besucheraufkommen ist. Trotzdem lässt sich natürlich der Schluss ziehen, dass jedenfalls unter den Alexa Toolbar Nutzern eine entsprechend hohe Besuchsfrequenz zu verzeichnen ist. Alexa Rank als SEO Kennzahl? Eine reine Fixierung auf das Alexa Ranking zur Bewertung der SEO-Perfomance einer Internetseite dürfte seine Schwierigkeiten haben. Schlussendlich ist auch nicht die pure Masse an Besuchern unbedingt das Ein und Alles. Qualifizierter Suchmaschinentraffic auf gezielte Keywords wird mit dem Alexa Rank zum Beispiel nicht erfasst. Es kommt also sehr darauf an, welche SEO-Metriken für die Bewertung von SEO-Aktivitäten konkret herangezogen werden.,2022-11-22 06:02:01E-Payment: Sofortüberweisung.de und Giropay im Vergleichgreen and white leafed plantsShopbesucher lieben es, wenn Sie schnell und ohne langes Ausfüllen von Formularen zahlen können. Dafür werden gerne etablierte Bezahlsysteme genutzt, die einen gewissen Bekanntheitsgrad besitzen und mit denen man positive Erfahrungen gemacht hat. Viele Internetuser sind zudem mittlerweile mit Online-Banking vertraut. Wer seinen Kunden das Bezahlen per Online-Überweisung ermöglichen will, hat dazu mit Giropay und Sofortüberweisung.de zwei renommierte Anbieter zur Wahl. Wir stellen Ihnen die beiden Paymentlösungen kurz vor. Online bezahlen mit Softortüberweisung.de Anbieter Payment Network macht Überweisungen via Online-Banking möglich, ohne dass sich Internetbesucher extra registrieren müssen. Das sorgt an der Internetkasse für zügige Abwicklungszeiten und kommt bei vielen Nutzern gut an. Der Kunde kann ohne Kreditkarte direkt bezahlen. Weil es sich um Echtzeit-Überweisungen handelt, kann der Verkäufer den sofortigen Geldeingang bei sich verzeichnen. Dadurch sind dann beschleunigte Versandzeiten möglich, was Kunden in der Regel ebenfalls gefällt. Somit empfiehlt sich der Bezahlservice mit etlichen attraktiven Vorteilen für den Webanbieter und für seine Klientel. Schon bald nach der Einführung am Markt konnte Sofortüberweisung.de einen stattlichen Nutzerkreis und eine hohe Internet-Bekanntheit erreichen. Wie steht es mit der Sicherheit? Gleichzeitig zur zunehmenden Verbreitung haben sich allerdings auch verschiedentlich Sicherheitsbedenken und kritische Nachfragen ergeben. Wenngleich die Paymentlösung über ein TÜV Zertifikat verfügt, haben manche Kritiker einen laxen Umgang mit sensiblen Bankdaten bemängelt. Warum? Alles, was der Anwender im Bezahlvorgang via Sofortüberweisung.de benötigt, ist die Eingabe der PIN/TAN-Nummer, um sich für das Online-Banking zu autorisieren. Diese Eingabe erfolgt allerdings nicht auf den Webseiten der Bank, sondern auf den Online-Seiten von Sofortüberweisung.de. Ein Umstand, der für manches Stirnrunzeln gesorgt hat und die Frage provoziert, ob die Geheimnummern in diesem Verfahren dauerhaft geheim bleiben und was mit gewonnenen Daten passiert. Alternative: Online-Überweisungen mit Giropay Genau an dieser Stelle setzt der Paymentservice Giropay seine eigenen Akzente und wirbt mit einer erhöhten Kundensicherheit. Denn bei dem gemeinsamen Paymentangebot der Volks- und Raiffeisenbanken, der Sparkassen sowie der Postbank werden Nutzer auf das jeweilige Online-Banking-Portal der Bank umgeleitet. Erst dort findet dann, wie beim üblichen Online-Banking, die PIN/TAN-Eingabe statt. Die Zugangsdaten verbleiben also beim kontoführenden Kreditinstitut. Ein Plus an Sicherheit und Transparenz, wie die Betreiber von Giropay betonen. Der Funktionsumfang bei Giropay ist dem von Sofortüberweisung.de ganz ähnlich. Auch bei Giropay wird keine separate Registrierung nötig und wird per Online-Direktüberweisung gezahlt. Der Verkäufer kann hier also ebenfalls den sofortigen Geldeingang verbuchen und einen unverzüglichen Warenversand einleiten. Eine getätigte Geldtransaktion kann nicht mehr rückgängig gemacht werden. Die Datenübertragung bei Giropay erfolgt jeweils über eine gesicherte SSL-Verschlüsselung. Hat diese Payment-Variante gegenüber Sofortüberweisung.de damit die Nase vorn? Sofortüberweisung.de und Giropay im Direkt-Vergleich In puncto Sicherheit dürften tatsächlich einige Argumente für den Einsatz von Giropay als Online-Bezahlmittel sprechen. Auch wenn Meldungen über Datenklau oder Ähnliches nicht an der Tagesordnung sind, verspricht das Online-Banking direkt beim Kreditinstitut einen gewissen Sicherheitsvorteil. Online-Händler werden sich zudem über die hohe Zahlungsausfall-Sicherheit bei Giropay freuen. Andererseits stellt Sofortüberweisung.de angesichts der teilnehmenden und integrierten Banken eine höhere Gesamtabdeckung (nach offiziellen Angaben nahezu 99 Prozent aller deutschen Banken), während bei Giropay nicht alle Banken beteiligt sind (derzeit ca. 1.500 Banken und Sparkassen deutschlandweit). Unser Tipp Wenn Sie sich überlegen, in Ihrem Online-Angebot eine der beiden E-Payment-Dienste zu integrieren, vergleichen Sie zuvor die konkrete Durchführung der Seiteneinbindung und überlegen Sie, welche Variante Ihren Webseitenbesuchern eher zusagen wird. Wichtig ist außerdem zu berücksichtigen, welche weiteren Bezahlvarianten bereits an der Kasse angeboten werden oder zukünftig noch integriert werden sollen. Gegebenenfalls kann es sich nämlich auch empfehlen, einen Dienstleister zu wählen, der von Haus aus mehrere Paymentlösungen komplett für Sie kombiniert. Je nach Paketangebot ist Ihnen dabei dann die Entscheidung zwischen Sofortüberweisung.de, Giropay oder anderen Alternativ-Anbietern nebenbei auch bereits abgenommen…,2022-11-22 06:02:01Erste Konsequenzen aus dem Panda Updategreen and white leafed plantsErste Konsequenzen aus dem Panda Update Seit Mitte August 2011 ist für die Google-Suche ein neuer Suchmaschinen-Algorithmus in Kraft, der teilweise signifikante Auswirkungen auf das Ranking von Webseiten hat. Mit dem sogenannten Panda Update ändert Google die Bewertung, welche Seiten eher hoch und welche eher niedrig in den SERPs (Search Engine Result Pages) positioniert werden. Für manchen Online-Anbieter kann das Update existentielle Folgen haben. Es ist noch gar nicht so lange her, dass durch die englischsprachige Internet-Community ein kleines Beben ging. Als im April 2011 das erste größere Update seit längerem über die Bühne ging, mussten viele Webdienste empfindliche Einbußen hinnehmen. Betroffen waren besonders Seiten, die als sogenannte „Content Farmen“ gelten. Also Seiten, die große Mengen von Online-Artikeln vor allem zum Zweck der Traffic-Generierung bereithalten. Das Szenario hat sich nun ganz ähnlich bei der Ausweitung des „Panda“ Updates auf weitere Weltregionen wiederholt. Auswirkungen des Panda Updates für Deutschland und Europa Circa 6-9 Prozent der Suchanfragen sind nach offiziellen Google Angaben von der Änderung betroffen. Beim ersten Update im April für den englischsprachigen Bereich waren es noch um die 12 Prozent. Die Verringerung ist vor allem darauf zurückzuführen, dass der Suchmaschinenanbieter nach der ersten Live-Schaltung noch manche Feinjustierungen am Algorithmus vorgenommen hat. Trotzdem ist das Ergebnis für manche Seiten durchschlagend. Wenn man den Auswertungen von SEO-Analysten Glauben schenken darf, haben manche Webdienste zwischen 50 und 80 Prozent Ihrer Online-Sichtbarkeit verloren. Konsequenzen für die Suchmaschinenoptimierung Stellt sich die Frage, was daraus für die SEO Optimierung folgt. Deutlich im Hintergrund erkennbar ist das Bestreben von Google, qualitativ hochwertige Seiten besser zu bewerten und mit höheren Ranking-Positionen zu belohnen. Webseitenbetreiber sollten also nicht an der falschen Stelle sparen und sich mit minderwertigen Seitenangeboten zufrieden geben. Für SEO Optimierer muss noch stärker als zuvor die grundsätzliche Maxime gelten, dass Qualität absoluten Vorrang hat. Langfristig lässt sich mit mangelhaften Inhalten kein Blumentopf im Internet gewinnen. Schadensbegrenzung und Vorbeugung Und wenn es Ihre Seite schon erwischt hat? Einfach wird es nicht, sich nach einer Herabstufung wieder in frühere Regionen emporzuarbeiten. Wie das April Update nach allgemeinen Erfahrungen gezeigt hat, ist es kaum einer der abgestraften Seiten bisher geglückt, sich wieder schnell nach oben zu bugsieren. Vielleicht bieten sich dann nur ein kompletter Relaunch und ein Neu-Start unter neuen Vorzeichen als Ausweg an? Besser ist es daher allemal, wenn man durch rechtzeitiges Qualitätsmanagement dafür sorgt, dass man erst gar nicht in die Gefahr einer Herabstufung gerät. Unser Rat Meiden Sie nach Möglichkeit alle Billiglösungen, die zwar einen ersten Vorteil für das Budget bedeuten, sich aber langfristig nicht wirklich auszahlen. Dieser Schuss kann grandios nach hinten losgehen. Besser Sie wählen einen Anbieter, der Ihnen hochwertige Webseiten erstellt. Dann brauchen Sie auch zukünftig keine Panda, Grizzly oder gar Gorilla Updates fürchten.,2022-11-22 06:02:01Google: DMOZ teilweise deaktiviertgreen and white leafed plantsWichtige Neuigkeiten für alle SEOs, die Ihre Linkstrategie u.a. auf DMOZ-Links ausgerichtet haben: Wie Google Mitarbeiter Matt Cutts im offiziellen Googleblog bekannt gab, sind Verlinkungen aus dem Open Directory nur in Teilen relevant. Während der Suchmaschinenbetreiber früher an prominenter Stelle auf den Bestand des Directory MOZilla (DMOZ) zurückgegriffen hatte, ist es nun in etlichen Ländern deaktiviert. Bedeutung von DMOZ-Links Einst war es quasi identisch mit dem „Google Open Directory“, heute spielt es nur noch eine untergeordnete Rolle: Das lange Jahre von unzähligen freiwilligen Mitarbeitern gepflegte Open Directory Project (ODP = DMOZ). Google hatte beispielsweise für die Erstellung der Seitenbeschreibung zu einem Treffer in der Ergebnisliste (Textsnippets in den SERPs) gelegentlich auf die Eintragungen im DMOZ zurückgegriffen. Außerdem wurden die Seiten aus dem ODP im Google Directory nach PageRank sortiert und boten für eine Verzeichnissuche eine ganze Weile eine schnelle Such- und Zugriffsmöglichkeit. Auch weil es gar nicht so einfach ist, einen Eintrag seiner Seiten in das ODP zu erreichen, waren DMOZ-Links lange Zeit begehrt. Daran könnte sich nun einiges ändern. DMOZ verliert an Relevanz Während noch in einigen Ländern - etwa im asiatischen Raum - darauf zurückgegriffen wird, ist mittlerweile das ODP laut Matt Cutts in vielen Ländern als Google Directory deaktiviert. Generell muss es also keinen besonderen Stellenwert haben, wenn man einen eigenen Eintrag im DMOZ besitzt oder Backlinks von DMOZ-Seiten hat. Auch die Einfügung von Snippets aus DMOZ-Einträgen wird derzeit überprüft. Insgesamt relativiert sich somit die Bedeutung des ODP. Gleichzeitig betont Matt Cutts aber auch, dass das Open Directory natürlich eines der größten und bekanntesten Verzeichnisse im Internet ist und einen hohen PageRank hat. Wie wichtig sind DMOZ-Links? So manche SEO-Software hat einen eigenen Auswertungsmodus zur Überprüfung auf vorhandene DMOZ-Einträge integriert (zum Beispiel das Majestic SEO-Tool, u.a.). Viele Webmaster sind nachdrücklich auf DMOZ-Links erpicht. Doch: „Ein Link von DMOZ hat keinen höheren Stellenwert als Links von anderen Quellen“, so Matt Cutts. Über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein von Backlinks aus dem Open Directory müsse man sich „keine Gedanken machen.“ Vorhandene Links könnten zwar über den vererbten PageRank eine gewisse Auswirkung haben. Dies gelte aber in gleichem Maße von jeder anderen PR-starken Site. Eine Sonderstellung kommt dem DMOZ aus SEO-Sicht also nicht zu. Backlink-Überprüfung mit „link:“ funktioniert nur eingeschränkt An diesem Punkt enthält der Blog-Post von Mitte Oktober 2011 noch eine interessante Nebeninfo: SEOs sollten vorsichtig sein, aus einer Backlink-Abfrage via normaler Google Websuche zu große Rückschlüsse auf ihre Linkstruktur zu ziehen. Der Suchbefehl „link:www.webadresse.de“ zeigt zwar eine Auswahl an Backlinks zur eingegebenen Webadresse. Google blendet aber nicht alle registrierten und für das Ranking ausschlaggebenden Links ein. Für eine Bewertung, welche Links zu einem hohen oder nicht so hohen Ranking beitragen, taugt die Überprüfung mit „link:“ also nur eingeschränkt. Unser Tipp Eine einseitige Fokussierung auf DMOZ-Links war sicherlich schon in der Vergangenheit nicht richtig und sollte auch in Zukunft nicht weiter verfolgt werden. Ein gutes Backlink-Profil darf aber natürlich trotzdem nicht auf Ihrer Web-Agenda fehlen.,2022-11-22 06:02:01Google Highlights Part IIgreen and white leafed plantsAuch im Januar gab es wieder einige Veränderungen im Google Algorithmus, die sich spürbar auf die Suchergebnisse auswirken. Inhalte aus dem sozialen Netzwerk Google+ werden verstärkt berücksichtigt und eine personalisierte Suche angeboten. Das Seiten-Layout erhält mehr Gewicht. Und für die Anzeige der Seitentitel wurden ebenfalls Neuerungen eingeführt. Zentrale Google Updates Anfang 2012 Wie Ende letzten Jahres angekündigt, dokumentiert Google jeden Monat die wichtigsten Suchmaschinen Updates. Nach dem letzten Summary zum Jahreswechsel (vgl. Google Highlights Part I 2012) liegt nun bereits das zweite vor. Insgesamt waren es weltweit und für Google.com wieder fast 20 kleinere und größere Änderungen. o Search plus your World: Ohne Frage zu den größeren Veränderungen zählt die Vorstellung der sozialen Suche, die unter dem Namen „Search, plus your World“ im Januar eingeführt wurde. User können sich fortan Ergebnisse nach den eigenen Suchpräferenzen vorsortieren lassen. Gleichzeitig werden Ergebnis-Einblendungen aus dem Google+ Netzwerk gepusht. Eine dritte Funktion beinhaltet die Einbettung von Nutzerprofilen bekannter Persönlichkeiten oder von privaten Freunden, die bei einschlägigen Websuchen berücksichtigt werden. o Seiten Layout: Ein anderes neues Algorithmus-Element betrifft die optische Darstellung von Webinhalten. Ob Seitenbesucher zentrale Textinhalte ohne Scrollen unmittelbar nach dem Seitenaufruf sehen können oder ob Sie zuerst mit übermäßigen Werbe-Einblendungen behelligt werden, ist zukünftig ein Rankingfaktor. o Seitentitel: Für ca. 50 Prozent der Ergebnisse blendet Google einen alternativen, selbstgewählten Seitentitel ein, selbst wenn vom Webmaster ein Title-Tag vergeben wurde. Die Ersetzung wird zum Beispiel dann durchgeführt, wenn viele identische Seitentitel innerhalb einer Website vorkommen. Mit der Einführung von Search plus your World wird erkennbar, dass Google der Sozialen Suche sowie der Personalisierung erhöhte Bedeutung zumisst und seine Bemühungen in dieser Richtung intensiviert. Hier ist in nächster Zeit sicher noch etliches mehr zu erwarten. Im Hinblick auf das Suchvolumen eher noch von untergeordneter Relevanz ist die Messung des Seiten Layouts. Nach Google Angaben beeinflusst dieses Algorithmus Update im Durchschnitt nur einen Bruchteil aller Suchanfragen („weniger als 1 Prozent“). Dennoch: Was „above the fold“ im oberen Seiteninhalt zu finden ist, gewinnt damit an Gewicht. Dass auf die Bezeichnungen im Seitentitel eigener Nachdruck gelegt werden sollte, ist in SEO-Kreisen keine Neuigkeit. Dass Google bei rund der Hälfte aller Einblendungen hier aktiv eingreift, dürfte aber nochmals ein besonderes Ausrufezeichen setzen. Die Alternativ-Einfügung erfolgt im Übrigen auch, wenn der vorgegebene Titel als zu umständlich eingestuft wird (und natürlich wenn gar kein Titel aufzufinden ist). Und noch mehr Änderungen im Suchalgorithmus Google Instant: Die Ergebniseinblendung während des Eintippens schaltet sich ggf. selbständig aus oder ein, wenn der Computer nur sehr langsam arbeitet. Diese Funktion gab es bislang schon abhängig von der Geschwindigkeit der Internetverbindung. Die Einstellungen hierfür lassen sich in den „Search Preferences“ vom Nutzer steuern. Related Searches: Die Anzeige von „verwandten Suchanfragen“ wurde verbessert, um relevantere Vorschläge anzubieten. Es handelt sich dabei um Einblendungen am Seitenende auf der ersten Suchergebnis-Seite, die ähnliche Suchphrasen aufführen. Der Nutzer braucht dann nur auf diese Suchempfehlungen zu klicken, um zu weiteren Ergebnissen zu gelangen. Weitere Neuerungen im Januar 2012: Die Autocomplete Funktion wurde beschleunigt, die automatische Korrektur von Tipp- und Rechtschreibfehlern überarbeitet und die Datierung von Suchergebnissen soll zukünftig exakter werden. Außerdem zählt der offizielle Blogpost im Google Blog diese Punkte auf: Panda Update nochmals leicht nachjustiert Anpassungen an die eingesetzte Suchsprache (Englisch, Französisch, Deutsch, usw.) Änderungen bei der Bilder-Suche Aktuellere und relevantere News Einblendungen in der Universal Search Resümee Schon die vielen kleinen Änderungen zeigen in der Summe, dass sich die Google Websuche weiter nach vorn entwickelt und immer feinteiligere Suchmechanismen anbietet. Die Neuigkeiten zur Seitentitel-Anzeige und zum Seitenlayout geben vor allem dem SEO wichtige Informationen für zukünftige Optimierungen mit. Fast eine kleine Revolution ist Search plus your World, sofern sich dieser Suchansatz auf breiter Front durchsetzen sollte.,2022-11-22 06:02:01Google Insights for Search: Vier einfache Tipps für Webmastergreen and white leafed plantsViele Seitenbetreiber stehen etwas unschlüssig vor der Frage, wie Sie am besten die richtigen Keywords für Ihre Websites bestimmen sollen. Dabei ist es gar nicht so schwer. Mit Insights for Search haben Sie ein taugliches und leicht zu bedienendes Online-Tool. Zumindest für einen ersten Rund-um-Blick kommen Sie hier schnell voran. Folgen Sie einfach den Empfehlungen der Insights-Anbieter. Mit den folgenden vier Tipps stecken Sie den Claim für Ihre „Online-Goldsuche“ weiträumig ab. Auf dass die wertvollen Nuggets anschließend umso schöner und zahlreicher hervorgespült werden… So finden Sie die wahren Goldadern für Ihr Online-Angebot Im Internet ist es ja ein bisschen wie beim Goldschürfen. Wer die besten Stellen kennt, hat die größten Chancen auf eine reiche Ausbeute. Dabei kann es gewinnbringend sein, einfach an den Plätzen zu suchen, wo andere bereits fündig geworden sind. Insights for Search liefert Ihnen Daten zu den weltweit am häufigsten durchgeführten Websuchen. Ob Sie wissen möchten, wie oft nach Youtube gegoogelt wurde oder mit welchen Suchbegriffen Ihre Produktbezeichnung bevorzugt kombiniert wird: Für beliebige Zeiträume können Sie sich das hier anzeigen lassen. So lässt sich also zügig herausfinden, welche Main-Keywords besonders oft von Usern eingegeben werden. Das könnte ein erster Zugang für Ihre Keyword Bestimmung sein. Tipp 1: Alternative Suchbegriffe finden Wo viel gesucht wird, kann man natürlich auch auf hohe Traffic-Zahlen kommen. Die Wahrscheinlichkeit, dass auch andere Webseitenbetreiber in diesen Bereichen tätig sind, ist allerdings sehr hoch. Es kann daher auch sinnvoll sein, nach anderen „Goldadern“ etwas abseits der ausgetretenen Pfade zu graben. Auch hierfür können Sie Insights for Search flexibel nutzen. Vergleichen Sie zum Beispiel die Suchhäufigkeiten von bis zu fünf Keywords gleichzeitig. Auf diese Weise lässt sich ermitteln, welche Nebenkeywords ebenfalls interessant sein könnten. Insights for Search blendet parallel weitere Keyword Kombinationen aus dem thematischen Umfeld ein, die ein entsprechendes Suchvolumen aufweisen. So können Sie leicht alternative Suchphrasen und Keyword Ergänzungen entdecken. Tipp 2: Regionale Schwerpunkte erkennen Besonders interessant kann es für den Webmaster natürlich sein, Suchanfragen aus bestimmten Ländern und Regionen genauer zu identifizieren. Dass eine Eingrenzung der Daten auf Ihr Heimatland naheliegend ist, leuchtet unmittelbar ein. Statt einer weltweiten Datenabfrage stellen Sie den Filter auf Deutschland, Österreich oder die Schweiz sowie auf andere Länder nach Ihren Unternehmens-Präferenzen beliebig ein. Die Ergebnisse lassen sich sogar nach einzelnen Städten, Bundesländern oder Kantonen weiter eingrenzen. Die Zahlen werden übrigens aufgrund von Auswertungen aus dem Google-Datenbestand sowie von Schätzungen ausgegeben. Ob mehr im Norden oder mehr im Süden, ob eher aus ländlichen Regionen oder aus großen Citys nach bestimmten Suchwörtern gefahndet wird, ist für den Webseitenbetreiber vielleicht ganz informativ. Wer um regionale Schwerpunkte weiß, kann seine Website Optimierung daraufhin anpassen. Die lokale Verteilung der Suchanfragen wird auf einer Kartenübersicht angezeigt. Tipp 3: Saisonale Trends abpassen Welche Themen und Produkte sind in welcher Jahreszeit besonders nachgefragt? Google Insights for Search gibt Ihnen auch darauf die passenden Antworten. Da die Ergebnisse in Form eines Zeit-Diagramms ausgespuckt werden, lässt sich leicht überblicken, in welchen Monaten oder bei welchen saisonalen Events erhöhtes Suchvolumen festzustellen ist. Wenn Sie mit Ihrer Website im Sommer starten, sollte die Keyword Auswahl also vielleicht ganz anders ausfallen als in der Winterzeit. Auch für die kontinuierliche Contentpflege ist das Wissen um jahreszeitliche Trends sehr nützlich. Insights for Search erlaubt die Datenfilterung für Zeiträume von 30 Tagen, 90 Tagen oder im Rückblick auf ein komplettes Jahr. Sie können auch eine genaue Festlegung von Tag X bis Tag Y vornehmen. Das Archiv reicht dabei bis ins Jahr 2004 zurück. Tipp 4: Google News, Google Produktsuche und Google Bildersuche auswerten Bis jetzt haben wir uns mit unserer Keyword Recherche ganz auf die reguläre Google Websearch konzentriert. Doch es gibt ja auch noch die anderen spezialisierten Websuchen, wie Google Shopping, Google Bilder oder Google Nachrichten. Praktischerweise lassen sich mit Insights for Search auch deren Archive nach relevanten Suchbegriffen durchstöbern. Wie für Google Websearch zeigt Insights hier unter „Top Begriffe“ eine Auswahl der meist nachgefragten Keywords an. Unter „Zunehmende Suchanfragen“ gibt es eine Auslese von besonders ansteigenden Sucheingaben. Durch einen Vergleich aller vier Websuchen erhalten Sie also einen ganz ordentlichen Querschnitt zu einschlägigen Suchphrasen rund um ihren thematischen Bereich. Alle Ergebnisse stehen jeweils zum Download im CSV-Format bereit. Dafür und für die detaillierten Auswertungen ist lediglich eine Anmeldung mit einem eigenem Google Account erforderlich. Fazit Insights for Search leistet wertvolle Hilfestellungen für die Keyword Auswahl für jeden Webseitenbetreiber. Schon mit wenigen Arbeitsschritten lassen sich zentrale SEO-Daten erheben. Der Webdienst steht Ihnen dabei völlig gratis zu Verfügung. Viele gute Gründe also, um sich die Sache etwas näher anzusehen. Prüfen Sie, welche Keyword Alternativen Sie bislang vergessen hatten. Machen Sie sich ein Bild zu Ort und Zeit von typischen Suchanfragen. Runden Sie Ihr Keyword Portfolio durch einen Seitenblick auf weitere Google Websuchen vollends ab. Jetzt sollte es Ihnen schon ein wenig leichter fallen, Ihre Website mit den richtigen Schlüsselbegriffen an den Start zu bringen.,2022-11-22 06:02:01Google: Page Speed ist Qualitätskriteriumgreen and white leafed plantsWas viele gar nicht wissen: Die Ladezeiten einer Webseite zählen für Google zu den Rankingkriterien. Das gilt zumindest für den englischen Index von Google.com. Und wie bekannt , darf die Wahrscheinlichkeit als sehr hoch eingeschätzt werden, dass Einstellungen am Suchalgorithmus in Amerika früher oder später auch auf andere Gebiete übertragen werden. Grund genug, sich die Speed der eigenen Internetseiten vorzuknöpfen und regelmäßig auf akzeptable Aufbauzeiten abzuchecken. Besseres Ranking durch schnelle Ladezeiten? Es war im April 2010 als Google via Blog Post darauf aufmerksam machte, dass in Zukunft auch die Websitegeschwindigkeit Bedeutung für das Ranking hat. Begründet wurde das mit mehr Komfort für den Nutzer, aber gleichzeitig auch auf geringere Kosten für den Websitebetreiber hingewiesen. Außerdem wird auf Studien verwiesen, die einen Zusammenhang zwischen schnellen Reaktionszeiten von Websites und der durchschnittlichen Verweildauer von Besuchern herstellen. Eine gute Ladegeschwindigkeit kommt also dem Seitenanbieter ebenso zugute, wie es für den Nutzer unnötige Wartezeiten verkürzt. So ermitteln Sie die Websitegeschwindigkeit Zunächst ist nach Googles Auskünften nur ein geringer Prozentsatz der Suchanfragen vom Kriterium der Page Speed berührt. Dennoch sollten Webseitenbetreiber hellhörig werden. Eine schlechte Performance bei der Ladezeit kann über kurz oder lang zu Nachteilen im Suchmaschinenranking führen. Es macht daher Sinn, sich rechtzeitig nach passenden Methoden zur Ermittlung der durchschnittlichen Websitegeschwindigkeit umzusehen und geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um das Online-Angebot schnell zu halten. In den Weiten des Internets finden Sie etliche kostenpflichtige und gratis Angebote, die der Seitengeschwindigkeit gewidmet sind (auch auf unseren Webseiten werden Sie fündig…). Beachten Sie bei den Testläufen dabei immer auch, dass Nutzer mit verschiedenen Browsern unterwegs sind (Internet Explorer, Mozilla Firefox, Opera, Apple Safari, Google Chrome, …) und unterschiedliche Betriebssysteme nutzen. Die Reaktionszeit einer Webseite kann also von PC zu PC ganz verschieden ausfallen. Geschwindigkeitstests sind daher mitunter eine komplexe Angelegenheit und erfordern einen gewissen Zeitaufwand. Zudem sollte man sich nicht einfach darauf verlassen, dass ein einmal durchgeführter Test für alle Zeiten Gültigkeit für sich beanspruchen kann. Nur ein immer wieder neu vorgenommener Check gibt Ihnen Gewissheit, wie es um die Ladezeiten aktuell steht. Unser Rat Setzen Sie einen Websitetest in Sachen Page Speed auf die regelmäßige ToDo-Liste für Ihre Internetprojekte. Delegieren Sie die Aufgabe an einen festen Mitarbeiterstamm oder lagern Sie diese und ähnliche Qualitätsmessungen an einen kompetenten Dienstleister aus. Allzu leicht geraten solche Fragen in Vergessenheit, zum Beispiel weil man selber nicht ständig sämtliche Eigenseiten aufruft. Vermeiden Sie von Beginn an und dauerhaft die Gefahr von Rankingnachteilen sowie unzufriedene Nutzer. Sie können dann gelassen der Meldung entgegen sehen: „Page Speed jetzt auch Rankingkriterium für Google.de“.,2022-11-22 06:02:01Kostenlose Google Adwords Seminaregreen and white leafed plantsFür alle Einsteiger und Fortgeschrittene gibt es von Google ein bequemes und kostenfreies Angebot, um mit Adwords effizient zu arbeiten. Sie suchen eine fundierte Einführung in Funktionen und in Auswertungsmethoden? Sie möchten wissen, wie man mehrere Adwords Konten gleichzeitig verwaltet oder das Erreichen des Return on Investment (ROI) identifiziert? Dann nehmen Sie doch einfach an einem der Adwords Online Seminare teil, die Google regelmäßig präsentiert: In freier Themenfolge werden von Adwords Experten Live-Webinare zu festgelegten Terminen durchgeführt. Außerdem stehen Seminare zum dauerhaften Online-Abruf bereit. So werden Sie in wenigen Minuten zum Adwords Kenner Etwa 15 bis 20 Minuten müssen Sie einrechnen, wenn Sie eines der fertigen Webinare ansehen möchten. Da gibt es beispielsweise einen Grundlagenkurs zur Online-Werbung mit Google in vier Einheiten. Die kurzen Video-Einspielungen begleiten Sie auch bei den ersten Schritten einer Konto-Einrichtung oder geben Tipps zur optimalen Adwords Nutzung. Über einige Tage verteilt können Sie sich also in übersichtlichen Einheiten in alle Finessen von Google Adwords einarbeiten. Selbst für alte Hasen dürfte in den Online-Seminaren noch so manches Wissenswerte zu erfahren sein. Speziell für fortgeschrittene Anwender werden Hintergrund-Informationen zu den verschiedenen Google Werbenetzwerken oder zu den Möglichkeiten der Berichterstellung und Berichtsauswertung bereitgestellt. Hier finden Sie eine Übersicht zu den kurzen Google Online-Seminaren. Live-Seminare zur Vertiefung Wer etwas mehr Zeit zur Verfügung hat, sollte sich außerdem die 30- bis 60-minütigen Live-Webinare vormerken, bei denen es auch eine abschließende Fragerunde für alle Teilnehmer gibt. Hier werden unter anderem Themen wie „Google Analytics – Grundlagen und Fehlerbehebung“ oder „Adwords Optimierungsstrategien“ eingehend behandelt. Bei den Live-Sessions sollten Sie sich natürlich den jeweiligen Termin in Ihrer Monatsplanung freihalten und rechtzeitig online sein. Für diese Seminare ist außerdem eine gesonderte Anmeldung erforderlich. Das hat aber gleichzeitig den Vorteil, dass Sie automatisch per Mailnachricht an die bevorstehende Live-Schaltung erinnert werden. Für eine Anmeldung ist ein bestehendes Adwords Konto mit entsprechender Kundennummer und die Mitteilung einer Kontakt-E-Mail-Adresse notwendig. Unser Tipp Nutzen Sie zunächst das Angebot der bereitstehenden Video-Seminare on Demand, wenn Sie sich zu den Grundlagen von Google Adwords informieren möchten. Dann haben Sie die wichtigsten Adwords Kenntnisse (und fallen bei Online-Sessions nicht durch unpassende Fragen auf). Machen Sie sich aber parallel auch zur Gewohnheit, immer wieder einen schnellen Blick über die Ankündigungen zu den neuesten Live-Webinaren zu schicken. So picken Sie sich die Rosinen für Ihre konkrete Adwords Nutzung aus und verpassen keine günstige Gelegenheit.,2022-11-22 06:02:01Backlink-3green and white leafed plantsUnter einem Backlink versteht man einen Link (Verweis) von einer externen Seite auf die eigene Website. Suchmaschinen bewerten Backlinks häufig als Gradmesser für die Popularität einer Webpräsenz, dazu wird auch der Begleittext des Backlinks auf der externen Website bewertet und die Qualität der externen Seiten mit einbezogen. Je ähnlicher die Thematiken der beiden Websites sind, desto stärker wird der Backlink dabei gewichtet. Dahinter steht die Idee, das solche Links in den meisten Fällen Empfehlungen für den Surfer darstellen. Die Relevanz einer Website ergibt sich also aus Faktoren wie dieser sogenannten Link Popularity. Sie kann auf unterschiedlichste Weise gesteigert werden, wobei einige Methoden von Suchmaschinen akzeptiert und sogar empfohlen werden und andere als unerlaubt betrachtet werden.,2022-11-22 06:02:01Link Research Tools von Cemper: Funktionen und Modulegreen and white leafed plantsEine kompetente Linkanalyse braucht funktionsstarke Instrumente zur Messung und Bewertung. Die Link Research Tools von Cemper stellen zu diesem Zweck ein ganzes Bündel an spezialisierten SEO-Tools bereit. Aus zehn verschiedenen Analysewerkzeugen kann der Linkbuilder und Linkmanager wählen. Lesen Sie hier, was die einzelnen Module jeweils leisten. Backlinkprofil mit Tiefenanalyse Sie möchten herausfinden, welche internen und externen Links auf Ihrer Website existieren, und sich dabei nicht mit einigen oberflächlichen Informationen abgeben? Der Backlink Profiler in den Link Research Tools ermöglicht Ihnen einen ausführlichen Blick hinter die Kulissen. Sie können sich zum Beispiel sämtliche Domain-Registrierungs-Angaben gesetzter Backlinks einblenden lassen sowie die Linkherkunft nach Stadt und Region abfragen. Auch die hauseigene Cemper Juice Metrik bietet vielfältige Anhaltspunkte für die Abschätzung der Qualität externer Verlinkungen. Des Weiteren sind Datenauswertungen von SEOmoz, SEMRush sowie Majestic integriert. Doch damit nicht genug. Sie können Ihr Linkprofil auch anhand von Google Page Rank, Sistrix Sichtbarkeitsindex und vielen weiteren SEO Metriken bestimmen. Jede Menge Material, die Sie für einen konsequenten Linkaufbau in den unterschiedlichsten Zusammenhängen verwerten können. Wettbewerb vergleichen mit dem Competitive Landscape Profiler Nützlich für den eigenen Backlinkaufbau kann es außerdem sein, das Linkprofil von indirekten und direkten Wettbewerbern zu kennen. Dazu hilft ein weiteres Link Research Tool, der Competitive Landscape Profiler. Mit diesem Analysewerkzeug ermitteln Sie zu ausgesuchten Websites deren Linkstruktur und können so manchen interessanten Vergleich anstellen. Das Tool führt einen Abgleich Ihrer eigenen Domain mit der von Konkurrenten durch. So können Sie erkennen, wo Sie besonders gut aufgestellt sind und an welchen Stellen Sie eventuell noch Nachholbedarf haben. Common Backlinks Tool Diese Arbeit wird Ihnen zusätzlich erleichtert, wenn Sie das Common Backlink Tool verwenden. Mit schnellem Blick lässt sich hier herausfinden, welche Backlinks Sie und die Vergleichsseite gemeinsam haben (Sie können auch beliebige andere Webseiten miteinander vergleichen). Anstatt das mühsam im Einzeldurchgang selbst herauszufischen, präsentieren Ihnen die Tools von Cemper diese Backlinkübereinstimmungen voll automatisiert. Das ist natürlich eminent zeitsparend. Zugleich stehen Ihnen in der Ergebnisansicht die bereits genannten SEO Metriken zur Linkbewertung zur Verfügung. Link Juice Thief Ähnlich praktisch ist die Verwendung des nächsten Tools in der Analyse Suite. Der Link Juice Thief sucht nämlich für Sie all diejenigen Links heraus, die von den gewählten Konkurrenz-Websites auf Drittangebote verlinken. Zum Linkprofil eines Internetauftritts zählen ja nicht nur die eingehenden, sondern ebenfalls die Anzahl und die Güte der ausgehenden Links. Deshalb kann sich auch das feine Link Juice Tool zu einer wahren Fundgrube für den Linkbuilder erweisen. Auf diese Weise gefundene Websites sind natürlich auch als neue eigene Backlinkquellen eine sinnvolle Option. Missing Links Tool Vollends den Abschluss im Backlinkvergleich zum Marktwettbewerb ermöglicht das Missing Links Tool, das pünktlich für Sie auflistet, welche wichtigen Backlinks Ihnen fehlen. Zusammen mit dem Common Backlinks Tool und dem Link Juice Thief können Sie also Ihre komplette Linkstruktur nach allen Richtungen hin vergleichend überprüfen. Die Missing Links können entscheidende Lücken schließen, die Sie derzeit noch von Ihren Konkurrenten trennen. Nach und nach füllen Sie bei regelmäßiger Verwendung der Link Research Tools diese Fehlbestände auf. Link Juice Tool Weitere Tiefenanalysen zu Ihrer Linkpopularität erlaubt das Link Juice Tool. Hier können Sie beispielswiese in extenso die verschiedenen Auswertungsparameter der Cemper Juice Metrik testen und verwerten. Lassen Sie sich beispielsweise anzeigen, ob eine Webseite eher wertvoll („Juice“) oder weniger wertvoll („Juice -“) für einen Backlink erscheint, jeweils entsprechend dem Cemper Juice Indicator. Nutzen Sie außerdem auch die Seitenfindungs-Funktion in diesem Tool, um herauszufinden, welche Websites für welche Keywords besonders lohnenswert sein können. Strongest Sub Pages Tool Weiter geht es in der Backlink- und Seitenanalyse mit dem Strongest Sub Pages Tool, das Ihnen ermöglicht, aus bis zu 1.000 Unterseiten einer Domain diejenigen auszufiltern, die am besten für eine Linksetzung geeignet sind. In die Bewertung fließen Kriterien wie die Content-Qualität sowie die Stellung in der internen Webseiten- und Linkstruktur mit ein. In einer übersichtlichen Liste werden die Subpages mit der höchsten Linkstärke aufgeführt. Link Juice Recovery Tool Das Link Juice Recovery Tool schließlich hat eine ebenso simple wie bedeutungsvolle Funktion. Es ist nämlich dafür vorgesehen, um Webseiten nach toten und nicht mehr existierenden Links abzusuchen. So vermeiden Sie, dass aufwendig organisierte Backlinks plötzlich ins Leere laufen und Sie von der Linkpopularität gar keinen Nutzen haben. Die Cemper Research Tools bieten Ihnen auch gleich einen .htaccess-Generator, um etwa eine Weiterleitung solcher Links auf Ihre Startseite zu erstellen. Link Alerts Natürlich ist es eine andauernde Herausforderung, wenn man per Linkanalyse seine Webseiten kontinuierlich in Schuss halten und weiter optimieren will. Hilfreich ist es daher, dass Sie sich über die Link Alerts automatisch und quasi in Echtzeit über neue Backlinks Ihrer Website informieren lassen können. Die Benachrichtigungen werden in die Software eingespielt und lassen sich auch im Wochenrhythmus per E-Mail abonnieren. Ihre Linkdaten sind also beständig auf dem neuesten Stand und Sie können sich vor ungewünschten Backlinks schützen. SERP Link Prospecting Tool Das zehnte und abschließende Backlink Tool der Cemper Suite ist nochmals eine so eigenständige Analyse-Lösung, dass man das Modul auch als stand-alone Anwendung erhalten kann. Quer über verschiedene auswählbare Online-Quellen hinweg sucht dieses Modul nach attraktiven Backlink-Möglichkeiten, die bislang vielleicht noch gar nicht im Fokus waren. Während sich Tools wie der Competitive Landscape Profiler auf direkte Konkurrenzseiten konzentrieren, ist beim SERP Tool eine noch weitere Bandbreite an Linkquellen im Blick. Die aktive Suche kann dabei gezielt auf ausgewählte Zeiträume eingegrenzt werden. Durch die Eingabe der bevorzugten Suchphrasen und Keyword Kombinationen wird eine Linkrecherche für bis zu 20 Suchbegriffe durchgeführt. Resümee Die Link Research Tools von Cemper bieten einen gut gefüllten Werkzeugkasten für die Backlinkanalyse. Die monatlichen Kosten im Expert Abonnement belaufen sich auf 149 Euro. Die erweiterte „Super Hero“ Variante liegt bei 299 Euro pro Monat. Einen kostenlosen Testzugang gibt es leider nicht. Interessierte können sich allerdings vielleicht mit dem 72 Stunden „Daypass“-Angebot für 20 Euro behelfen.,2022-11-22 06:02:01Monatliche Suchmaschinen Highlights von Googlegreen and white leafed plantsWie bekannt, führt Suchmaschinenanbieter Google jedes Jahr bis zu 500 Änderungen an seinem Algorithmus durch. Das hat natürlich Auswirkungen auf die Websuche und auf die Suchmaschinenoptimierung (SEO). Oftmals bleibt jedoch im Dunklen, was sich da im Hintergrund konkret getan hat. Deshalb hoffen viele SEOs schon seit langem, dass etwas mehr Transparenz einkehrt, welche Änderungen an welchen Stellen jeweils vorgenommen werden. In einem aktuellen Blogpost hat Google jetzt bekanntgegeben, den Schleier (zumindest ein bisschen) zu lüften. Websearch Highlights von Google Jeden Monat soll in einer neuen Serie im offiziellen Google Search Blog (Inside Search) über jüngste Verbesserungen und Veränderungen im Suchalgorithmus berichtet werden. In den „Search Quality Highlights“ erfahren Interessierte also zukünftig mehr Details, wie es um die Google Websearch momentan bestellt ist. Beinahe täglich werden schließlich kleinere Feinjustierungen platziert und größere Anpassungen durchgeführt. Je früher Suchmaschinennutzer und -optimierer davon wissen, umso besser kann man sich darauf einstellen. Was hat sich in letzter Zeit beim Suchalgorithmus getan? Erst in den letzten Tagen wurden zum Beispiel folgende Änderungen umgesetzt: Verwandte Suchanfragen werden stärker einbezogen Blog Search aktueller aufgestellt Erkennung „geparkter Domains“ Unterscheidung und Identifizierung von Original Content und Kopiertem Content Bilder für Nachrichtensuche aktueller Die Aufzählung ist damit längst noch nicht komplett. Wer Näheres zu diesen und weiteren Algorithmus-Änderungen nachlesen will, dem sei ein Besuch bei insidesearch.blogspot.com empfohlen: Search Quality Highlights: New monthly series on algorithm changes (engl.). Allein für den Zeitraum vom 14. November 2011 bis zum 1.Dezember werden dort zehn kleinere und größere Algorithmus-Anpassungen aufgeführt. Halten Sie sich auf dem Laufenden, wie die Google Websearch funktioniert Mit der regelmäßigen Artikelserie haben User und Weboptimierer nun also einen neuen Informationskanal mit Hinweisen aus erster Hand. Wer immer auf dem letzten Stand sein möchte, was sich gerade in der Google Suchmaschinentechnologie verändert, sollte sich die Blogbeiträge zur Pflichtlektüre machen. Die nächsten Search Quality Highlights von Google sind für Anfang Januar angekündigt. Man darf also gespannt sein, wie sich die Websuche über die Feiertage und den Jahreswechsel weiter entwickeln wird.,2022-11-22 06:02:01Sistrix Toolbox Vorstellung: Die wichtigsten SEO Faktengreen and white leafed plantsEs gibt so viele unterschiedliche SEO-Tools, dass es gar nicht leicht fällt, sich für eine Anwendung zu entscheiden. Wir helfen Ihnen. Die wichtigsten Facts und Features rund um eine der bekanntesten Softwarelösungen, die Sistrix Toolbox, haben wir hier für Sie zusammengetragen. So können Sie ganz schnell einen Überblick gewinnen über Leistungsfähigkeiten, Kombinierbarkeiten – und natürlich auch zum Preis. Die Datenbasis der Sistrix Toolbar Ein zentrales Kriterium für jede SEO-Software ist natürlich die Datengrundlage, die für die Analysen herangezogen wird. Je größer und je aktueller ein Datenbestand ist, umso höher sollte der Nutzen einer SEO-Analyse sein. Gleichzeitig kann es bei bestimmten Aufgaben auch darauf ankommen, eine zeitlich möglichst weit zurückreichende Datenbank vor sich zu haben. Für alle drei genannten Punkte ist die Sistrix Toolbar nicht schlecht aufgestellt. So geht das Analyse-Archiv bis in das Jahr 2008 zurück. Circa 10 Millionen Longtail Keyword-Kombinationen werden jeden Monat neu indexiert und ausgewertet. Für circa 1 Million Top Keywords wird zudem ein wöchentlicher Refresh durchgeführt. Das ist schon einmal eine gewisse Ausgangsbasis, die gute Ergebnisse erbringen kann. Fünf Module für die SEO-Analyse Der Anwender der Sistrix Toolbar kann zwischen fünf verschiedenen Einzel-Tools auswählen: SEO Modul Universal Search SEM Modul Backlink Modul Monitoring Modul Folgende Hauptfunktionen erfüllen die Module: SEO Modul: Lassen Sie sich anhand des Sistrix Sichtbarkeitsindex die Entwicklung Ihres Suchmaschinenrankings anzeigen. Bis auf untere Verzeichnis-Ebenen und URLs hinab können Sie analysieren, welche Ihrer Webseiten die beste Webperformance haben. Testen Sie einzelne Keywords. Das SEO Modul ist für die Analyse der eigenen Domains und fremder Websites geeignet. o Universal Search: Wie stehen Ihre Online-Inhalte in den Google Suchen wie Google News, Google Shopping, Bilder, Video, Google Blogs oder Google Places da? Die Antwort auf diese Frage kann sehr wichtig sein. Denn in sogenannten Universal Search Einblendungen positioniert Google diese Ergebnisse nicht selten hoch und prominent in der normalen Websearch. Wie Sie dabei abschneiden, finden Sie mit dem Universal Search Modul heraus. o Universal Search: Wie stehen Ihre Online-Inhalte in den Google Suchen wie Google News, Google Shopping, Bilder, Video, Google Blogs oder Google Places da? Die Antwort auf diese Frage kann sehr wichtig sein. Denn in sogenannten Universal Search Einblendungen positioniert Google diese Ergebnisse nicht selten hoch und prominent in der normalen Websearch. Wie Sie dabei abschneiden, finden Sie mit dem Universal Search Modul heraus. SEM Modul: Wenn Sie Google Adwords Anzeigen geschaltet haben, wird Sie das SEM Modul besonders interessieren. Mit diesem Modul recherchieren Sie, welche Anzeigentexte andere Adwords Nutzer verwenden und verwendet haben, auf welchen Positionen und zu welchen Zeitdaten (z.B. saisonal / ganzjährig…). Auch hier können Sie wie beim SEO-Modul sowohl die eigenen Adwords Projekte als auch die der Konkurrenz über längere Zeiträume beobachten. Backlink Modul: Verwenden Sie das Backlink-Tool zum Vergleich Ihrer Backlinks mit denen einer anderen Website und analysieren Sie die Links beliebiger Domains. Sistrix setzt einen eigenen Backlink-Spider ein und besitzt nach eigenen Angaben den besten Backlink-Bestand im deutschen Bereich. Die Linkanalyse zeigt Ihnen unter anderem, welche Linktexte verwendet werden sowie die Herkunft nach IP-Adresse und nach Serverstandort. Monitoring Modul: Alle verschiedenen Analyse-Aktivitäten können Sie über das Monitoring Tool bequem verwalten. Fügen Sie die Daten unterschiedlicher Auswertungen zu einem individuellen SEO-Report zusammen. Richten Sie automatisierte SEO-Analysen für Keywords, Ranking und weitere SEO-Daten ein. Die Reports lassen sich umstandslos zum Ausdrucken vorbereiten oder zur Weiterverarbeitung (z.B. Excel) verwenden. Tools nach Bedarf zusammenstellen Ob Sie nur ein einzelnes oder gleich alle fünf Module abonnieren möchten, liegt ganz bei Ihnen. Folgende Vorteile (und Nachteile) bietet Ihnen die Sistrix Toolbar hier: Preis-Staffelung: Zwischen 1 - 5 Module können Sie beliebig kombinieren. Der Basispreis pro Modul liegt bei 100 Euro. Ab drei Modulen gibt es Rabatt: 25 Euro. Bei vier Modulen sind es 50 Euro Preisnachlass. Alle fünf Module zusammen kosten 400 Euro pro Monat. Tag-genaue Abrechnung bei Neu-Abo: Das Abonnement wird bis zum Monatsende auf den Tag exakt abgerechnet. Wird erst zehn Tage vor Monatsablauf abonniert, werden auch nur anteilige Kosten für das Abo fällig. Monatlich kündbar: Etwas nachteilig ist unter Umständen die Regelung zur Kündigung. Wird die Sistrix Toolbox nicht mehr benötigt, kann jeweils erst zum Ende des Folgemonats gekündigt werden. Bei ungünstigem Kündigungszeitpunkt kann das eine ein-einhalb- bis annähernd zweimonatige Kündigungsfrist bedeuten. Sistrix Toolbox 30 Tage kostenlos testen Sie möchten die Toolbox einmal in der Praxis testen? Für einen Zeitrahmen von 30 Tagen ist das mit unbeschränktem Funktionsumfang beim Software-Anbieter möglich. Bis zu fünf Domains haben Sie dabei im SEO-Check. Eine Kündigung ist nach Ablauf der Testperiode nicht erforderlich.,2022-11-22 06:02:01Vorteile der CMS Software Contaogreen and white leafed plantsKennen Sie schon Contao? Falls nicht, sollten Sie das vielleicht ändern. Denn das kostenfreie Open Source System bietet viele interessante Features für das Content Management. In Fachkreisen hat das CMS-System jedenfalls schon manche positive Resonanz erfahren. Wirklich noch nie davon gehört? Das liegt eventuell auch daran, das Contao früher unter dem Namen Typolight firmierte. Wir werfen ein kurzes Spotlight auf die Software und zeigen, was Ihnen Contao so alles bieten kann. Contao Features in Auswahl Text Editor: Zu den Funktionen der CM Software gehört zum Beispiel ein Rich Text Editor, der beim Einstellen und Bearbeiten von Textinhalten gute Dienste leistet. Eine automatische Rechtschreibüberprüfung ist hier integriert. Außerdem kann man Inhalte ganz einfach in Contao hin und her verschieben und kopieren. Online-Formulare: Des Weiteren bringt das CMS-System einen praktischen Formulargenerator mit. Mit diesem Tool ist es ganz einfach, Antwortfelder, Kontaktformulare u.v.a. auf den Internetseiten einzubauen. Auf Wunsch ist der direkte E-Mail-Versand damit verknüpft. Für unterschiedlichste Anwendungen kann der Formulargenerator ganz nützlich sein. Flexibles Rechtesystem: Sie arbeiten vermutlich nicht als Einziger mit Ihrem Content Management System, sondern haben weitere Mitarbeiter. Dann kann eine gut gemachte Administrationsverwaltung echtes Gold wert sein und die Arbeitsabläufe maßgeblich erleichtern. Contao hat ein ausdifferenziertes Rechtesystem, das sich nach mehreren Benutzern und Benutzergruppen spezifizieren lässt. Vorteilhaft auch für Online-Redaktionen. Früher war Contao Typolight Außerdem bietet die Content Management Software noch zahlreiche weitere Funktionen. So ist beispielsweise eine Volltextsuche mit an Bord, mit der sich der komplette Seitenbestand durchsuchen lässt. Auch separate Blog und Newsletter Module erleichtern die effiziente Arbeit mit dem CMS-System enorm und lassen eine vollständige Internetpräsenz wie im Nu entstehen. Nicht zuletzt zählt zu den großen Vorteilen der Software, dass Contao Mehrsprachigkeit unterstützt. Somit lässt sich das frühere Typolight alias Contao auch im internationalen Kontext ideal verwenden. CMS-System mit Erweiterungsfähigkeiten Über diese stattliche Basisausstattung hinaus kann Contao zusätzlich mit weiteren Extensions und Plugins aufgewertet werden. Das ermöglicht, dass Sie das System speziell für Ihre Anforderungen mit fertigen Widgets, Tools und Modulen ergänzen. Ob ein optionales Backup Modul, ein reCaptcha Formularfeld oder ein Wizard zum Einfügen von Tag-Clouds, hier gibt es vielfältige Auswahlmöglichkeiten. Sie möchten wissen, wie die Software unter Realbedingungen agiert? Dann schauen Sie sich einfach die Online-Demo an, mit der Sie einen guten Eindruck vom Look & Feel der Software erhalten können. Contao Konferenz und Typolight Usertreffen Übrigens gibt es für alle Anwender und Interessierte jedes Jahr eine Contao Konferenz (früher: Typolight Usertreffen), die sich einer steigenden Teilnehmerzahl erfreut. Wenn Sie weitere Informationen rund um das CMS-System wünschen, dann sprechen Sie uns einfach an oder klicken Sie sich doch einmal hier auf der Contao-Seite durch.,2022-11-22 06:02:01Was gibt es Neues bei Drupal?green and white leafed plantsWussten Sie schon, dass es für Drupal jetzt deutsche Video-Trainings gibt? Für Drupal 7 gibt es rund um Grundlagen, Theming und Medienintegration Anleitungen für das CMS System. Seit Januar 2011 ist die aktuelle Version 7 online (Drupal 7.8 seit Ende August) . Auch ansonsten gibt es Berichtenswertes aus der Drupal Community. Unser kleiner Streifzug greift ein paar Highlights für Sie heraus. Für alle Neueinsteiger bringen wir außerdem kurz auf den Punkt, was die Open Source Software in der derzeitigen Ausführung so alles in die Waagschale werfen kann. Open Source CMS Drupal 7 Es ist bekanntlich eine ganze lange Liste an namhaften Gruppen, Organisationen und Institutionen, die das CMS System von Drupal einsetzen. Sei es Ubuntu.com, MTV, Die Zeit oder die Seiten der Harvard University, seien es Amnesty International, die offiziellen Webseiten zum Welternährungsprogramm der UNO oder der Webauftritt des Weißen Hauses: Überall steckt die CMS-Plattform der Drupal-Entwickler dahinter. Und die haben erst zum Beginn dieses Jahres die neueste Entwicklungsstufe der Open Source Software vorgelegt. Drupal 7 ist die derzeit finale Softwareversion. Die deutsche Drupal Community Auch innerhalb der deutschen Entwickler-Community tut sich Einiges. Nachdem es in den ersten Anfängen mit deutschsprachigen Dokumentationen und Hilfestellungen eher etwas dünn aussah, gibt es mittlerweile zum Beispiel unter drupalcenter.de eine umfangreiche und anwachsende Handbuchdokumentation mit unterschiedlichen Guidelines. Wer lieber eine Videoanleitung guckt als liest, der findet dort zudem einige Video-Trainings. Immer einen Blick wert sind auch die Tipps & Tricks, Tutorials und How-To’s, die so manchen langen Umweg sparen können. Außerdem gibt es das ganze Jahr hindurch in den verschiedenen regionalen Gruppen die unterschiedlichsten User-Treffen und Meetups, auf denen sich Interessierte ebenfalls informieren und austauschen können. Drupal Camp Essen am 25. und 26. Februar 2012 Das nächste größere Event gibt es im Frühjahr 2012, wenn sich zwei Tage lang in Essen fast alles ausschließlich um die Open Source Plattform dreht. Wie schon in den zurückliegenden Jahren werden dabei im Stile eines offenen Barcamps die unterschiedlichen Aspekte der Softwarelösung nach allen Richtungen hin diskutiert werden. Auch weitere nationale und internationale Drupal Events stehen im Jahr 2012 auf dem Kalender. Hier sei nur die große DrupalCon in Denver (USA) vom 19.-23. März 2012 genannt. Funktionen: Was Drupal alles kann Warum interessiert sich alle Welt so intensiv für Drupal? Vielleicht liegt das ganz einfach am Funktionsumfang. Dazu zählen in der derzeitigen Fassung unter anderem:,2022-11-22 06:02:01Xovi Features im schnellen Überblickgreen and white leafed plantsAuf der Suche nach einer passenden Analyse-Software? Xovi ist ein SEO-Tool, das bei niedrigen Einstiegspreisen einen vielseitigen Leistungsumfang enthält. Um Ihnen die Auswahl der geeigneten Softwareunterstützung zur Webanalyse ein wenig zu erleichtern, stellen wir Ihnen hier in einer knappen Übersicht die wichtigsten Features und Funktionen vor. Zeit ist Geld, das gilt auch für den Vergleich von Software-Tools. Durch unsere kleine Auflistung können Sie zügig abschätzen, ob Xovi etwas für Sie ist. Xovi Funktionen in der Übersicht Fünf Hauptfunktionen stellt das Xovi Online-Marketing Tool bereit. Neben einem großen SEO-Bereich gibt es auch ein SEM-Tool und ein Affiliate-Tool zur Begleitung von Suchmaschinenwerbung und Affiliate Marketing. Außerdem gibt es einen breit gestaffelten Backlink-Bereich zum Check von eingehenden und ausgehenden Links. Über das Monitoring-Tool lässt sich schließlich eine kontinuierliche Rankingüberwachung einrichten. Diese Funktionen stellt Ihnen Xovi somit bereit: Keyword- und Seitenranking für beliebige Websites verfolgen Google Adwords Anzeigen kontrollieren und vergleichen den Wert und Nutzen von Affiliate Programmen durchleuchten Backlinks der eigenen Seiten und der Wettbewerber analysieren hunderte Suchbegriffe in annähernd 30 Ländern nach ihrer Rankingperformance bewerten Große Datenbank und Onpage-Empfehlungen Zum Grundbestand der Softwarelösung zählen eine Keyword-Datenbank mit über 20 Millionen Einträgen sowie ein Onpage-Optimierungstool. Damit können Sie beispielsweise die eigene Domain täglich auf Stärken und Schwächen im Keywordranking checken die Onpage-Optimierung auf Lücken, Fehler und Nachbesserungsbedarf überprüfen bis zu 500 Unterseiten auf Duplicate Content oder fehlerhafte Links kontrollieren Das Onpage-Optimierungstool macht gleichzeitig Empfehlungen, wie Onsite-Verbesserungen aussehen könnten. Das Tool wurde erst vor kurzem neu eingeführt. Für die domainbezogene Keywordauswertung über die Datenbank können folgende Pakete gebucht werden: 251 bis 500 Suchbegriffe im täglichen Vergleich, oder 501 bis 1000 1001 bis 2500 2501 bis 5000 5001 und mehr Analyse-Software im Monatsabonnement Der Account für Xovi wird im monatlichen Abonnement abgerechnet und kann auch monatlich gekündigt werden. Damit ist für eine flexible Nutzung und auch einen probeweisen Testzugang gesorgt. Anwender sollten es sich aber nicht nehmen lassen, vor der Entscheidung für dieses Tool auch die anderen am Markt erhältlichen Analysemöglichkeiten anzusehen. Xovi bietet viele Features und Funktionen. Ob es die richtige Lösung für Ihre Anforderungen ist, klärt erst der genaue Leistungscheck.,2022-11-22 06:02:01SEO Planunggreen and white leafed plantsSEO Planung Mit einer einmal durchgeführten SEO Optimierung ist es nicht getan. E-Commerce-Erfolg braucht die beständige Kontrolle, Anpassung und Fortentwicklung. Backlink-Strukturen können sich ändern. Keyword Gruppen an Bedeutung verlieren oder zunehmen. Damit erzielte Platzierungen gehalten werden, verfolgen wir mit unserer kompetenten SEO Planung eine nachhaltige Langfrist-Strategie. Durch den Mix der unterschiedlichen Analyse- und Optimierungsmaßnahmen halten wir Ihr Unternehmen gleichbleibend auf Kurs. Langfristige SEO Optimierung Wer einmal die Wirksamkeit unserer SEO-Dienstleistungen schätzen gelernt hat, wird ein Interesse daran haben, dass das hohe Niveau erhalten bleibt. Mit unserer konsequenten SEO Planung zeigen wir, dass das auch über größere Zeiträume möglich ist. Durch Erschließung neuer Kundenkreise, neuer Keyword Segmente und die geeigneten Online-Marketing-Ansätze bleiben Sie konsequent am Ball. SEO Planung aus einem Guss mit Seo.mn Greifen Sie auf unser umfassendes Angebot von SEO Analyse, SEO Optimierung und SEO Auswertung zurück, wenn Sie eine professionelle Lösung für Ihr Online-Angebot anstreben. Bei Seo.mn bündeln wir für Sie alle Einzelkomponenten der Suchmaschinenoptimierung zu einem schlüssigen Gesamt-Paket, das Sie von allen zeitaufwendigen Detailfragen entlastet. Seo.mn, das heißt für Sie: SEO Planung wie aus einem Guss. Sie können sich ganz bequem zurücklehnen. Komplett-Service für alle Planungsschritte Machen auch Sie sich diesen Rund-um-Service zunutze, den wir Ihnen für CM Systeme ebenso wie für Shop-Portale bieten. Mit unserem Leistungsspektrum decken wir alle Phasen der professionellen Suchmaschinenoptimierung ab. Zu unseren Dienstleistungen zählt dabei selbstverständlich auch die beständige Ergebnis-Evaluation und Auswertung (siehe Schritt 3). Treten Sie ganz einfach über unser Online-Formular zu uns in Kontakt. Überlassen Sie Ihr Vorankommen im E-Commerce nicht dem Zufall, sondern nutzen Sie unsere kompetente SEO Planung.,2022-11-22 06:02:01Kostenlose Google Adwords Seminaregreen and white leafed plantsKostenlose Google Adwords Seminare Für alle Einsteiger und Fortgeschrittene gibt es von Google ein bequemes und kostenfreies Angebot, um mit Adwords effizient zu arbeiten. Sie suchen eine fundierte Einführung in Funktionen und in Auswertungsmethoden? Sie möchten wissen, wie man mehrere Adwords Konten gleichzeitig verwaltet oder das Erreichen des Return on Investment (ROI) identifiziert? Dann nehmen Sie doch einfach an einem der Adwords Online Seminare teil, die Google regelmäßig präsentiert: In freier Themenfolge werden von Adwords Experten Live-Webinare zu festgelegten Terminen durchgeführt. Außerdem stehen Seminare zum dauerhaften Online-Abruf bereit. So werden Sie in wenigen Minuten zum Adwords Kenner Etwa 15 bis 20 Minuten müssen Sie einrechnen, wenn Sie eines der fertigen Webinare ansehen möchten. Da gibt es beispielsweise einen Grundlagenkurs zur Online-Werbung mit Google in vier Einheiten. Die kurzen Video-Einspielungen begleiten Sie auch bei den ersten Schritten einer Konto-Einrichtung oder geben Tipps zur optimalen Adwords Nutzung. Über einige Tage verteilt können Sie sich also in übersichtlichen Einheiten in alle Finessen von Google Adwords einarbeiten. Selbst für alte Hasen dürfte in den Online-Seminaren noch so manches Wissenswerte zu erfahren sein. Speziell für fortgeschrittene Anwender werden Hintergrund-Informationen zu den verschiedenen Google Werbenetzwerken oder zu den Möglichkeiten der Berichterstellung und Berichtsauswertung bereitgestellt. Hier finden Sie eine Übersicht zu den kurzen Google Online-Seminaren. Live-Seminare zur Vertiefung Wer etwas mehr Zeit zur Verfügung hat, sollte sich außerdem die 30- bis 60-minütigen Live-Webinare vormerken, bei denen es auch eine abschließende Fragerunde für alle Teilnehmer gibt. Hier werden unter anderem Themen wie „Google Analytics – Grundlagen und Fehlerbehebung“ oder „Adwords Optimierungsstrategien“ eingehend behandelt. Bei den Live-Sessions sollten Sie sich natürlich den jeweiligen Termin in Ihrer Monatsplanung freihalten und rechtzeitig online sein. Für diese Seminare ist außerdem eine gesonderte Anmeldung erforderlich. Das hat aber gleichzeitig den Vorteil, dass Sie automatisch per Mailnachricht an die bevorstehende Live-Schaltung erinnert werden. Für eine Anmeldung ist ein bestehendes Adwords Konto mit entsprechender Kundennummer und die Mitteilung einer Kontakt-E-Mail-Adresse notwendig. Unser Tipp Nutzen Sie zunächst das Angebot der bereitstehenden Video-Seminare on Demand, wenn Sie sich zu den Grundlagen von Google Adwords informieren möchten. Dann haben Sie die wichtigsten Adwords Kenntnisse (und fallen bei Online-Sessions nicht durch unpassende Fragen auf). Machen Sie sich aber parallel auch zur Gewohnheit, immer wieder einen schnellen Blick über die Ankündigungen zu den neuesten Live-Webinaren zu schicken. So picken Sie sich die Rosinen für Ihre konkrete Adwords Nutzung aus und verpassen keine günstige Gelegenheit.,2022-11-22 06:02:01Backlinks, Chat-Support, Business-Edition: XOVI hat nachgelegtgreen and white leafed plantsBacklinks, Chat-Support, Business-Edition: XOVI hat nachgelegt Fragen direkt beantwortet bekommen, statt Warten auf die Antwort-Mail: Diesen Service bietet XOVI seit neuestem per Live-Support. Außerdem wurde jüngst das Backlink Tool generalüberholt. Seit Januar im Angebot: Die XOVI Business-Version. Ebenfalls einen näheren Blick wert ist das Webseiten-Analysetool. Den Leistungsumfang von XOVI haben wir bei uns im Blog ja bereits in einem eigenen Artikel vorgestellt. Dass die Software u.a. ein SEO-Tool, ein SEM-Tool und ein Onpage-Optimierungs-Tool an Bord hat, wissen fleißige Blogleser also schon, selbst wenn sie XOVI nicht selber nutzen. In den letzten Monaten sind wieder einige interessante Erweiterungen dazugekommen. Zeit für einen neuen Features-Check. Neuerungen im Backlink Tool Sicher mit zu den bedeutendsten Aktualisierungen der letzten Zeit zählt die Überarbeitung des Backlink Tools. Seit Februar 2012 hat XOVI damit einen eigenen FreshIndex, in dem die neuesten Linkfunde der zurückliegenden zwei Wochen aufgeführt werden. Außerdem wurde das Crawling-Verfahren neu aufgesetzt. Daten sollen jetzt noch schneller, umfangreicher und präziser präsentiert werden. Das sind die wichtigsten Erweiterungen: Linkposition und Keyword-Dichte werden eigens dargestellt verlorene Links werden in einem separaten LostIndex geführt neue Links sind im FreshIndex zu finden Anzeige der häufigsten Keywords in einer Keyword-Cloud Chat-Support für schnelle Problemlösungen Ganz aktuell seit Mitte März 2012 besteht die Möglichkeit mit dem XOVI-Support per Live-Chat in Kontakt zu treten. Statt eine E-Mail abzuschicken und dann mit unbestimmter Bearbeitungszeit auf eine Antwort-Mail zu warten, bekommt man hier Lösungsvorschläge also sofort. Montags bis freitags steht das Chat-Angebot von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr zur Verfügung. Indem der User schon bei der Anfrage den Themenbereich angibt, kann er gleich zum entsprechenden Experten dirigiert werden. XOVI Business Edition Für den anspruchsvollen Anwender bietet die neue Business-Version die Gelegenheit, die XOVI Software über Multi-Logins zu nutzen. Das heißt, XOVI ist jetzt Mehrplatz-geeignet und kann von mehreren Mitarbeitern gleichzeitig über einen Lizenzzugang verwendet werden. Die neue Version soll es zudem einfacher machen, Kunden Zugriff auf die SEO-Daten zu erlauben. Eine Freischaltung von ausgewählten Datensätzen ist dann direkt über den XOVI Business Account möglich. In der Basisversion sind drei solcher Kunden-Accounts enthalten sowie drei Mitarbeiter-Accounts. Die Lizenz ist für 149 Euro erhältlich und kann um weitere Accounts erweitert werden. Webseiten-Analyse-Tool Schon fast ein halbes Jahr alt, aber nicht minder interessant ist das Webseiten-Analyse-Tool, das XOVI kostenlos anbietet. Nach Eingabe der Domain kann man sich die wichtigsten Domaininformationen, Rankings, Technische Details u.a.m. anzeigen lassen. Wie hoch ist der Text-Anteil auf der Domain, welche Ladezeiten werden gemessen? Das XOVI-Tool verrät‘s. Seit wann gibt es die Website und wie viele indexierte Seiten weist Sie auf? Auch das lässt sich mit einem Blick erkennen. Das XOVI Webseiten-Analyse-Tool steht unter der Adresse domainvalue.de abrufbereit. Ein kleiner Besuch zum Testen ist durchaus zu empfehlen.,2022-11-22 06:02:01Der Alexa Rank als SEO Kennzahlgreen and white leafed plantsDer Alexa Rank als SEO Kennzahl Ob Google PageRank, Sistrix Sichtbarkeitsbarkeitsindex oder andere SEO-Metriken, es gibt eine ganze Menge an SEO-Kennzahlen, an denen der Erfolg von Suchmaschinenoptimierungen gemessen wird. Auch der Alexa Rank taucht immer wieder auf, wenn es um die Bewertung von Webseiten geht. Doch wie wird der Alexa Rank eigentlich ermittelt? Alexa Topsites in Germany Unter den Topsites für Deutschland wird derzeit bei Alexa unter den Top 500 Ebay auf Platz 5, Wikipedia auf Platz 6 und Yahoo.com auf Platz 8 gelistet (Stand Oktober 2011). Angeführt wird das Ranking von – richtig geraten: Google.de auf Platz 1. Auch viele andere prominente Seiten wie Spiegel.de (Platz 9), Chip.de (Platz 21) oder Bahn.de (Platz 33) reihen sich in den vorderen Rängen ein. Je höher eine Platzierung ist, als umso besser bewertet kann die Website gelten. Die Rankings nach Topsites werden auch für viele andere Länder weltweit erstellt. Des Weiteren gibt es die globale Topsiteliste und Listen nach verschiedenen thematischen Kategorien. Alexa gehört seit 1999 übrigens als Tochtergesellschaft zu Amazon. Die Datenbasis für das Alexa Ranking Um zu ermitteln, welches Ranking einer Website zukommt, wertet Alexa die Nutzerdaten aus Online-Browsern aus. Zu diesem Zweck wurde eigens eine Toolbar konzipiert, die sich Web-User im Internet Explorer installieren können. Von dort werden dann die besuchten Webseiten an die Alexa Zentrale weitergegeben, wo alle eintreffenden Informationen gebündelt und ausgewertet werden. Aufgrund dieser Zahlen werden schließlich die regelmäßig aktualisierten Rankings erstellt. Datenbasis für den Alexa Rank ist also zunächst vor allem die IE Toolbar; mittlerweile wurden aber auch weitere Toolbars, etwa für Firefox oder für Google Chrome, eingeführt. Besucherzahlen als Kriterium Zwei Anmerkungen sollten zu diesem Messverfahren gemacht werden. Erstens: Dass der Alexa Rank aufgrund von übermittelten Nutzerdaten aus einer freiwillig eingefügten Browser-Toolbar errechnet wird, lässt natürlich den Aussagewert in mancher Hinsicht als relativiert erscheinen. Denn schließlich ist dies kein repräsentativer Wert. Vielmehr dürften auf diese Weise bevorzugt die Webnutzungsdaten bestimmter User-Kreise erfasst werden. So lässt sich etwa eine besonders erhöhte Web-Affinität vermuten (längst nicht jeder Online-Nutzer kommt überhaupt auf die Idee, eine Toolbar zu installieren) oder umgekehrt ein besonders argloser Webzugang (wenn die Toolbar als vorinstalliert übernommen wurde). Zugleich liegt ein Schwergewicht auf Nutzern des Internet Explorers sowie aufgrund der weiteren Verbreitung auf dem englischsprachigen Raum. Zweitens: Dennoch sagt ein hoher Alexa Rank etwas über die Popularität einer Internetseite aus. Zwar kann man nicht einfach davon ausgehen, dass nach absoluten Zahlen die Website auf Platz 10 auch die Website mit dem zehnthöchsten Besucheraufkommen ist. Trotzdem lässt sich natürlich der Schluss ziehen, dass jedenfalls unter den Alexa Toolbar Nutzern eine entsprechend hohe Besuchsfrequenz zu verzeichnen ist. Alexa Rank als SEO Kennzahl? Eine reine Fixierung auf das Alexa Ranking zur Bewertung der SEO-Perfomance einer Internetseite dürfte seine Schwierigkeiten haben. Schlussendlich ist auch nicht die pure Masse an Besuchern unbedingt das Ein und Alles. Qualifizierter Suchmaschinentraffic auf gezielte Keywords wird mit dem Alexa Rank zum Beispiel nicht erfasst. Es kommt also sehr darauf an, welche SEO-Metriken für die Bewertung von SEO-Aktivitäten konkret herangezogen werden.,2022-11-22 06:02:01Domain Visibility Check mit Searchmetricsgreen and white leafed plantsDomain Visibility Check mit Searchmetrics Knapp ein halbes Jahr alt ist die Einführung der Searchmetrics Essentials. Zeit, sich das Analysetool ein bisschen genauer anzuschauen. Die ersten größeren Probeläufe sollten über die Bühne gegangen sein. Kinderkrankheiten dürften also nicht mehr gehäuft auftreten. 89 Euro kostet das Monatsabo. Mal sehen, was den Anwender für diesen Preis erwartet. Essentials für die SEO-Analyse Erst im September 2011 wurde die neue Searchmetrics Analyse-Suite 6.0 vorgestellt. Parallel dazu gab es auch die Neupräsentation der Searchmetrics Essentials. Gegenüber dem großen Supertanker der SEO-Suite sind die Essentials sozusagen das kleine Pendant als Schnellboot. Sie sind besonders für kleinere und mittlere Unternehmen gedacht, die den Erfolg ihrer SEO-Maßnahmen überprüfen möchten. Eine einfache Bedienbarkeit stand nach Betreiber-Angaben daher ebenso im Vordergrund wie eine zügige Aufbereitung der wichtigsten Analyse-Daten. Anwender sollen bereits mit wenigen Klicks „alle, wirklich alle“ zentralen Werte für die Bewertung vor sich haben. Der Domain Visibility Check bietet dabei den Kernpunkt. Die Funktionen im Domain Visibility Check SEO Visibility: Wie man das von Auswertungs-Tools kennt, erhält der Nutzer eine Statistik zur durchschnittlichen Sichtbarkeit der Webdomain in der Google Websuche. Der Verlauf der SEO Visibility in den zurückliegenden Wochen gibt Auskunft über steigende und fallende Tendenzen. Der Zeitraum der Darstellung lässt sich flexibel einstellen. Für eine ungefähre Einschätzung hat der Nutzer hier also einige erste Anhaltspunkte. Subdomains & Verzeichnisse: Etwas detaillierter sind die Angaben zur durchschnittlichen Google-Position und zur SERP-Verteilung. Insbesondere die Aufzählung der Top 3 Subdomains und der Top 3 (Unter-)Verzeichnisse machen das Standing der untersuchten Webdomain transparenter. Die wichtigsten Keyword Rankings mit entsprechendem Traffic-Aufkommen und die Domains wichtiger Wettbewerber sind ebenfalls aufgeführt. Paid Visibility: Zur Überwachung von SEM-Kampagnen wird außerdem die Paid Visibility ermittelt (ähnlich wie die SEO Visibility für die organischen Suchergebnisse, s.o.). Den durchschnittlichen Traffic, den man erreicht, der gemittelte Wert der CPC-Rate, sowie die (geschätzten) Gesamt-Ausgaben für das Suchmaschinenmarketing erhält der Anwender hier auf einen Blick. Zu dieser Auswertungskategorie gehört zudem eine Übersicht über die verwendeten Paid Keywords, sowie wiederum die Nennung konkurrierender Anbieter. Welche Anzeigen konkret geschaltet wurden, sieht der Nutzer ebenfalls vor sich. Universal Search Visibility: Abgerundet wird der Visibility Check durch einen Blick auf die Verteilung und das Vorkommen der Domain in den Universal Search Einblendungen. Auch hier gibt es eine Verlaufskurve über die letzten Wochen bzw. Monate. Aufgeschlüsselt nach Videos, Bilder-, Maps- und News-Integrationen erfährt der User, wie häufig die Domain bei Universal-Box-Einblendungen vertreten ist. Alles in allem ein satter Überblick zur SEM und SEO Performance einer Internetdomain. In den ersten eingehenderen Tests wie zum Beispiel von zweitdoteins.de wurde das Tool denn auch wohlwollend bis sehr positiv aufgenommen. Die Searchmetrics Essentials sind derzeit in zwei Varianten erhältlich. Die Basisversion stellt die „SEO+SEM“ Ausgabe dar. Ergänzend ist auch eine „Social“ Variante verfügbar. Diese kostet 189 Euro im Monat und bietet Datenauswertungen zu sozialen Netzwerken wie Facebook, LinkedIn, Twitter, Google+ oder Delicio.us. Somit lässt sich also auch die Social Visibility ermitteln und gezielt verbessern. Auch dieses Modul hat die ersten kritischen Tester durchaus überzeugt. Searchmetrics Essentials im Probeabo In Planung befindlich ist außerdem ein drittes Tool, die Essential Links. Wer sich schon jetzt für die Software interessiert, kann sich für Testzwecke zunächst einen kostenlosen Probezugang freischalten lassen. Extra-Tipp: Im Searchmetrics Shop lassen sich auch individuelle Softwarepakete zusammenstellen. So sind zum Beispiel Tiefenanalysen zu Subdomains und Verzeichnissen zubuchbar oder PDF-Auswertungen lassen sich mit individuellen Firmenlogos ausstatten. Sparpotenzial bietet im Übrigen ein Jahresabo anstelle des Abschlusses von einzelnen Monatsabonnements.,2022-11-22 06:02:01Backlink-3green and white leafed plantsUnter einem Backlink versteht man einen Link (Verweis) von einer externen Seite auf die eigene Website. Suchmaschinen bewerten Backlinks häufig als Gradmesser für die Popularität einer Webpräsenz, dazu wird auch der Begleittext des Backlinks auf der externen Website bewertet und die Qualität der externen Seiten mit einbezogen. Je ähnlicher die Thematiken der beiden Websites sind, desto stärker wird der Backlink dabei gewichtet. Dahinter steht die Idee, das solche Links in den meisten Fällen Empfehlungen für den Surfer darstellen. Die Relevanz einer Website ergibt sich also aus Faktoren wie dieser sogenannten Link Popularity. Sie kann auf unterschiedlichste Weise gesteigert werden, wobei einige Methoden von Suchmaschinen akzeptiert und sogar empfohlen werden und andere als unerlaubt betrachtet werden.,2022-11-22 06:02:01Duplicate-Content-4green and white leafed plantsAls Duplicate Content, auf Deutsch etwa „doppelter Inhalt“, bezeichnet man im SEO-Bereich Texte, die auf mehreren Websites in identischer Form auftauchen. Es kann sich dabei um Vollkopien handeln oder auch nur um einzelne Absätze. Duplicate Content ist in mehrfacher Hinsicht ein Problem: Zum einen verletzt die 1:1-Übernahme Urheber- und Nutzungsrechte, zum anderen bewerten Suchmaschinen Duplicate Content stark negativ. Daher zieht das Auftauchen von Duplicate Content häufig juristische Schritte nach sich, da die Suchmaschinen meist alle Websites abwerten, auf denen der Duplicate Content auftritt. Gerade im geschäftlichen Umfeld kann dadurch schnell hoher finanzieller Schaden entstehen und das Image beschädigt werden. Um Duplicate Content möglichst früh zu erkennen, gibt es inzwischen zahlreiche Online-Tools für Texter und Websitebetreiber.,2022-11-22 06:02:01Sistrix Toolbox jetzt mit Social Alertsgreen and white leafed plantsSistrix Toolbox jetzt mit Social Alerts In letzter Zeit gab es bei der Sistrix Toolbox einige Neuerungen. So kann man sich jetzt automatisch über Neuzugänge im Social Web benachrichtigen lassen. Die Resonanz in sozialen Netzwerken wird zudem in einer statistischen Übersicht leichter nachprüfbar gemacht. Außerdem gab es in den letzten Wochen und Monaten noch einige andere Veränderungen, die den SEO-Anwender interessieren dürften. Was sich bei Sistrix so getan hat Die Sistrix Toolbox wurde im zurückliegenden Jahr von mehreren Seiten zum „besten SEO-Tool 2011“ erklärt. Da liegt es natürlich nahe, sich einmal genauer anzusehen, warum das so ist. Eine generelle Vorstellung der Leistungen und Funktionen gab es bei uns im Blog bereits. Wissenswert wäre aber auch, was sich in jüngster Zeit getan hat. Darum hier ein kleiner Rückblick. Social Alerts und soziale Daten Social Media sind derzeit in aller Munde und da wundert es wohl kaum, dass in diesem Bereich auch die Sistrix Toolbox mit erweiterten Funktionen nachlegt. Ende Januar 2012 wurden zwei neue Tool-Funktionen vorgestellt, die genau hier ansetzen. Eine bequeme Benachrichtigungsoption erlaubt es zukünftig dem Toolbox Besitzer, immer auf dem neuesten Stand zu sein über einschlägige URLs und Domains, die für Furore sorgen. Auf welcher Seite sich ein neuer Trend abzeichnet und wo die heißesten Meldungen kursieren, erfährt der User so ganz aktuell. Eine Aktualisierung im Stundentakt sorgt dafür, dass wirklich kurze Reaktionszeiten möglich sind. Facebook, Twitter & Co im Fadenkreuz Außerdem neu bei Sistrix: Ein Daten-Hub für Likes, Tweets und andere Social Signals, die in die üblichen Auswertungsergebnisse der Toolbox eingespielt werden. Ob der Zuspruch aus dem sozialen Netzwerk wächst oder stagniert, hat der Anwender somit laufend auf dem Schirm. Die Daten werden nach Netzwerk segmentiert und für den einfacheren statistischen Überblick auch zu einem Gesamtwert aufsummiert. Wie das jeweilige Social Media Standing ist, hat man somit stets im Wochen- oder Monatsrückblick vor sich. Verdopplung der Linkbasis Erst vor einer Woche wurden außerdem die Linkdaten der Datenbank aktualisiert und in diesem Zuge die gesamte Linkbasis von 45 Milliarden auf runde 100 Milliarden angehoben. Diese Verdoppelung bedeutet, dass auch kleinere Webseiten in Zukunft bei den SEO-Analysen miteinbegriffen sind. OpenLinkGraph als Ersatz für Yahoo Bereits im Herbst 2011 wurde der neue OpenLinkgraph vorgestellt. Für die Linkauswertung stehen somit von Sistrix selbst gecrawlte Daten zur Verfügung. An dem Index wurde zwei Jahre lang gefeilt. Unter anderem werden die gefunden Links nach Anzahl, Herkunftsland, Follow/Nofollow, Linktext, sowie im Hinblick auf IP-Adressen, Hostname, Domain u.a. aufgeschlüsselt. Die bereitgestellten Daten sollen nicht zuletzt als Ersatz für die versiegende Quelle von Yahoo genutzt werden. An der technischen Umsetzung im Detail wird aber weiterhin gearbeitet, da man bei Sistrix mit der Index-Erstellung Neuland betreten hat. Sistrix Toolbox für Österreich und für die Schweiz Rund um den Jahreswechsel gingen außerdem die neuen Beta-Versionen für den österreichischen und den schweizerischen Suchraum online. Die Daten werden jeweils wöchentlich aktualisiert. Rund 1 Million Keywords stehen damit für die Eidgenossen und für die Alpenrepublik zur Auswertung parat.,2022-11-22 06:02:01Sistrix Toolbox Vorstellung: Die wichtigsten SEO Faktengreen and white leafed plantsSistrix Toolbox Vorstellung: Die wichtigsten SEO Fakten Es gibt so viele unterschiedliche SEO-Tools, dass es gar nicht leicht fällt, sich für eine Anwendung zu entscheiden. Wir helfen Ihnen. Die wichtigsten Facts und Features rund um eine der bekanntesten Softwarelösungen, die Sistrix Toolbox, haben wir hier für Sie zusammengetragen. So können Sie ganz schnell einen Überblick gewinnen über Leistungsfähigkeiten, Kombinierbarkeiten – und natürlich auch zum Preis. Die Datenbasis der Sistrix Toolbar Ein zentrales Kriterium für jede SEO-Software ist natürlich die Datengrundlage, die für die Analysen herangezogen wird. Je größer und je aktueller ein Datenbestand ist, umso höher sollte der Nutzen einer SEO-Analyse sein. Gleichzeitig kann es bei bestimmten Aufgaben auch darauf ankommen, eine zeitlich möglichst weit zurückreichende Datenbank vor sich zu haben. Für alle drei genannten Punkte ist die Sistrix Toolbar nicht schlecht aufgestellt. So geht das Analyse-Archiv bis in das Jahr 2008 zurück. Circa 10 Millionen Longtail Keyword-Kombinationen werden jeden Monat neu indexiert und ausgewertet. Für circa 1 Million Top Keywords wird zudem ein wöchentlicher Refresh durchgeführt. Das ist schon einmal eine gewisse Ausgangsbasis, die gute Ergebnisse erbringen kann. Fünf Module für die SEO-Analyse Der Anwender der Sistrix Toolbar kann zwischen fünf verschiedenen Einzel-Tools auswählen: SEO Modul Universal Search SEM Modul Backlink Modul Backlink Modul Monitoring Modul Folgende Hauptfunktionen erfüllen die Module: SEO Modul: Lassen Sie sich anhand des Sistrix Sichtbarkeitsindex die Entwicklung Ihres Suchmaschinenrankings anzeigen. Bis auf untere Verzeichnis-Ebenen und URLs hinab können Sie analysieren, welche Ihrer Webseiten die beste Webperformance haben. Testen Sie einzelne Keywords. Das SEO Modul ist für die Analyse der eigenen Domains und fremder Websites geeignet. o Universal Search: Wie stehen Ihre Online-Inhalte in den Google Suchen wie Google News, Google Shopping, Bilder, Video, Google Blogs oder Google Places da? Die Antwort auf diese Frage kann sehr wichtig sein. Denn in sogenannten Universal Search Einblendungen positioniert Google diese Ergebnisse nicht selten hoch und prominent in der normalen Websearch. Wie Sie dabei abschneiden, finden Sie mit dem Universal Search Modul heraus. o Universal Search: Wie stehen Ihre Online-Inhalte in den Google Suchen wie Google News, Google Shopping, Bilder, Video, Google Blogs oder Google Places da? Die Antwort auf diese Frage kann sehr wichtig sein. Denn in sogenannten Universal Search Einblendungen positioniert Google diese Ergebnisse nicht selten hoch und prominent in der normalen Websearch. Wie Sie dabei abschneiden, finden Sie mit dem Universal Search Modul heraus. SEM Modul: Wenn Sie Google Adwords Anzeigen geschaltet haben, wird Sie das SEM Modul besonders interessieren. Mit diesem Modul recherchieren Sie, welche Anzeigentexte andere Adwords Nutzer verwenden und verwendet haben, auf welchen Positionen und zu welchen Zeitdaten (z.B. saisonal / ganzjährig…). Auch hier können Sie wie beim SEO-Modul sowohl die eigenen Adwords Projekte als auch die der Konkurrenz über längere Zeiträume beobachten. Backlink Modul: Verwenden Sie das Backlink-Tool zum Vergleich Ihrer Backlinks mit denen einer anderen Website und analysieren Sie die Links beliebiger Domains. Sistrix setzt einen eigenen Backlink-Spider ein und besitzt nach eigenen Angaben den besten Backlink-Bestand im deutschen Bereich. Die Linkanalyse zeigt Ihnen unter anderem, welche Linktexte verwendet werden sowie die Herkunft nach IP-Adresse und nach Serverstandort. Monitoring Modul: Alle verschiedenen Analyse-Aktivitäten können Sie über das Monitoring Tool bequem verwalten. Fügen Sie die Daten unterschiedlicher Auswertungen zu einem individuellen SEO-Report zusammen. Richten Sie automatisierte SEO-Analysen für Keywords, Ranking und weitere SEO-Daten ein. Die Reports lassen sich umstandslos zum Ausdrucken vorbereiten oder zur Weiterverarbeitung (z.B. Excel) verwenden. Tools nach Bedarf zusammenstellen Ob Sie nur ein einzelnes oder gleich alle fünf Module abonnieren möchten, liegt ganz bei Ihnen. Folgende Vorteile (und Nachteile) bietet Ihnen die Sistrix Toolbar hier: Preis-Staffelung: Zwischen 1 - 5 Module können Sie beliebig kombinieren. Der Basispreis pro Modul liegt bei 100 Euro. Ab drei Modulen gibt es Rabatt: 25 Euro. Bei vier Modulen sind es 50 Euro Preisnachlass. Alle fünf Module zusammen kosten 400 Euro pro Monat. Tag-genaue Abrechnung bei Neu-Abo: Das Abonnement wird bis zum Monatsende auf den Tag exakt abgerechnet. Wird erst zehn Tage vor Monatsablauf abonniert, werden auch nur anteilige Kosten für das Abo fällig. Monatlich kündbar: Etwas nachteilig ist unter Umständen die Regelung zur Kündigung. Wird die Sistrix Toolbox nicht mehr benötigt, kann jeweils erst zum Ende des Folgemonats gekündigt werden. Bei ungünstigem Kündigungszeitpunkt kann das eine ein-einhalb- bis annähernd zweimonatige Kündigungsfrist bedeuten. Sistrix Toolbox 30 Tage kostenlos testen Sie möchten die Toolbox einmal in der Praxis testen? Für einen Zeitrahmen von 30 Tagen ist das mit unbeschränktem Funktionsumfang beim Software-Anbieter möglich. Bis zu fünf Domains haben Sie dabei im SEO-Check. Eine Kündigung ist nach Ablauf der Testperiode nicht erforderlich.,2022-11-22 06:02:01Videos, Bilder, Shopping: Die aktuellen Universal-Search-Rankingsgreen and white leafed plantsVideos, Bilder, Shopping: Die aktuellen Universal-Search-Rankings An manche Dinge gewöhnt sich der Suchmaschinennutzer, ohne viel darüber nachzudenken. Zum Beispiel an die unterschiedlichen Universal Search Einblendungen, die es bei Google schon seit längerer Zeit gibt. Da erscheinen also mal Video-Empfehlungen zu einem Suchbegriff. Mal werden Produkte in der separaten OneBox zum Kauf vorgeschlagen. Doch welche dieser Einblendungen gibt es wie häufig und von wem? Searchmetrics hat jetzt einige neue Zahlen zu den Universal-Search-Rankings veröffentlicht. Shopping, Bilder und Videos halten sich konstant Nicht zum ersten Mal bringt der Software-Tool-Anbieter Statistiken zur Universal Search heraus. Da hausintern die Daten regelmäßig erhoben werden, erhält man hier einen aussagekräftigen Vergleich. Demgemäß haben sich die Spitzenreiter bei den Universal Search Einblendungen in den letzten Monaten kaum verändert: Unangefochten führen Videos auf Platz 1. An zweiter Stelle folgen mit deutlichem Abstand Bilder/Images. Für den dritten Platz reicht es den Shopping-Einblendungen mit knapp unter 20 Prozent. OneBox-Einblendungen bei Google: Videos - 55 Prozent Images - 30 Prozent Shopping - 18 Prozent Wer taucht besonders häufig in den Universal Searches auf? Interessant zu wissen ist natürlich auch, welche Seitenanbieter dann jeweils in den Einblendungen vertreten sind. Meist werden pro OneBox ja eine Auswahl mehrerer Websites angezeigt. Bei den verschiedenen Universal Searches gab es hier einige Verschiebungen. So ist beispielsweise Flickr aus der Liste der Top 10 bei den Bilder Einblendungen verschwunden. Neu hinzugekommen sind Yatego sowie Wikia. Am häufigsten bei den Images ist mittlerweile Wikipedia zu finden. Die Shopping-Einblendungen werden von Google.de, Amazon.de und ebay.de angeführt. Neu in die Top 10 hinzugekommen sind Rakuten sowie Hood. Dass bei den Videos nach wie vor Youtube den Spitzenplatz belegt, wird vermutlich niemand wundern. Interessante Neuzugänge sind Sevenload und Netzwelt.de. Doch auch bei den anderen Universal Searches ist manches in Bewegung. So etwa bei Maps, News und Books. Allerdings sollte man hier stets beachten, dass der Anteil dieser Einblendungen im Vergleich zu den großen Drei relativ gering ausfällt. Jede dieser Universal Search Boxes liegt bei unter zehn Prozent auf den Suchergebnisseiten. Das ist nicht sehr viel, aber auch nicht so wenig, dass man sie vernachlässigen sollte. Fazit An der generellen Tendenz hat sich in der letzten Zeit also nicht sehr viel geändert. Videos machen noch immer den größten Batzen der Einblendungen aus und das mit Abstand. Zusammen erreichen Videos und Bilder runde 85 Prozent (Aber aufpassen: Wegen Mehrfach-Einblendungen liegt die Summe aller Einblendungen bei über 100 Prozent). Trotz dieser Dominanz ist es dennoch jeweils eine eigene Überlegung wert, für welchen Bereich sich eine Fokussierung lohnt. Denn das hängt schließlich immer auch davon ab, welche Ziele verfolgt werden. So könnte sich beispielsweise eine Konzentration auf den News-Bereich für manche Website eher anbieten als Videos. Prinzipiell nicht zu unterschätzen, insbesondere für Unternehmen, sind Einblendungen für Google Places / Google Maps. Alle Zahlen aus der aktuellen Auswertung von Searchmetrics gibt es hier zum Nachlesen: Universal Search Aktuelle Daten März 2012.,2022-11-22 06:02:01Wo steht Seolytics heute?green and white leafed plantsWo steht Seolytics heute? Seit 2009 ist die Seolytics SEO-Software nun schon auf dem Markt. Seitdem hat das Tool manches Lob eingeheimst und wurde stetig weiterentwickelt. Auch in den zurückliegenden Monaten gab es einige Änderungen. So wurde zum Beispiel eine API zur vereinfachten Datenübertragung eingeführt. Außerdem vorangetrieben wurde die Internationalisierung. Heute zeigt sich die Software als ambitionierte Analyse-Lösung mit großen Zukunftsplänen. (Sogar ein eigenes Maskottchen gibt es jetzt…) Visibility Rank auch für USA und Österreich Ohne Frage zu den größeren Improvements in der zurückliegenden Zeit zählt die Ausdehnung auf zusätzliche Suchräume. Seit Ende Dezember 2011 wird der Seolytics Visibility Rank auch für Österreich (Domäne .at) angezeigt. Bereits im September wurde der SVR für die Vereinigten Staaten von Amerika präsentiert. Visibility Rank, das heißt nicht nur, dass sich Webseitenbetreiber die Sichtbarkeit ihrer Angebote bei Suchmaschinen wie Google oder Bing anzeigen lassen können. Es beinhaltet zugleich, dass für diese Domains entsprechende Analysedaten zur Verfügung stehen. Mit den jüngsten Erweiterungen ist der Seolytics Visibility Rank derzeit verfügbar für Deutschland Schweden USA Österreich Weitere Länder sollen im Lauf des Jahres 2012 folgen. Für das normale Keyword Monitoring stehen daneben Daten aus über 18 Ländern bereit, darunter Frankreich, Großbritannien, Niederlande sowie die Schweiz. Weitere analysetechnische Änderungen Im Bereich der Bedienungsfreundlichkeit und Übersichtlichkeit hat sich ebenfalls einiges geändert. Eine neue Ergebnisdarstellung wurde eingeführt und die Startseite zeigt sich mit einer neuen Optik. Auch die Reportingfunktionen wurde überarbeitet. So gibt es etwa die Möglichkeit, sich in wenigen Schritten ein Analyse-PDF mit einer Zusammenfassung der wichtigsten SEO-Daten ausfertigen zu lassen. Für detailliertere Reports stehen separate Auswertungsfunktionen parat. Nicht zuletzt bei der Analysebasis hat sich einiges getan: Der Domainfinder wertet mittlerweile über 50 Millionen Resultate aus. Außerdem wird seit Ende Januar durch die Kooperation mit Majestic SEO die Backlink-Auswertung weiter ausgebaut. Seolytics Berichte mit eigenem Firmenlogo ausstatten Wer seine SEO-Reportings gerne im unternehmenseigenen Look aufbereitet, wird bei Seolytics nun gleichermaßen softwareseitig unterstützt. Das eigene Firmenlogo wird direkt im Tool hochgeladen und dann in die erstellten Berichte eingefügt. Bei der Wahl des Bildformats hat der Anwender zwischen den meisten gängigen Grafikformaten freie Wahl. Dies können also beispielsweise BMP, JPEG oder PNG Dateien sein. Seolytics API zur einfachen Datenübertragung Ende 2011 kam zudem die komfortable Einrichtung einer API (engl. Application Programming Interface) hinzu. Mit dieser Schnittstelle exportieren und importieren Anwender Datensätze per XML, CSV, JSON oder HTML. Die Nutzung ist somit auch in Kombination zu Microsoft Excel oder zu Google Docs gegeben. Die Seolytics API steht für alle Nutzer der Pro-Version bereit. Stichwort Internationalisierung Auf einen Anwenderradius, der über Deutschland hinausweist, wurde ja bereits von Anfang an bei Seolytics nachdrücklich gesetzt. Schon dass die Software konsequent in Englisch und im englischsprachigen Raum präsentiert wurde, hat diese Ausrichtung signalisiert. Nochmals unterstrichen wurden zuletzt die Ambitionen durch eine neue Finanzierungsrunde, wodurch neue Geldgeber ins Boot geholt wurden und die finanzielle Ausstattung erstmals über die 1-Millionengrenze angehoben wurde. Welche Tools bietet Seolytics an? Wirft man einen Blick auf das aktuelle Angebot von Seolytics, so fällt auf, dass mit der SEO Starter Edition ein vergleichsweise niedrigpreisiges Tool den Einsteigerbereich markiert: 39 Euro monatlich sind im Vergleich zu anderen SEO-Tools in der Tat recht wenig. Interessierte sollten sich hier allerdings sehr genau den exakten Funktionsumfang anschauen, um zu klären, ob die bereitgestellten Daten für den gewünschten Analyserahmen wirklich ausreichen. Immerhin ist bereits in dieser Light Version der SVR für alle verfügbaren Länder mit enthalten. Auch ein SEM Modul und Keyword Auswertungen sind im Abonnement inbegriffen. Wer die Sache allerdings im größeren Stil angehen will, der wird zur Seolytics Pro Edition greifen. Ab 299 Euro monatlich steht hier dann das gesamte Seolytics Instrumentarium zu Gebote. Weitere Auswahlmöglichkeiten bestehen nicht. Anders als man das von anderen Anbietern kennt, gibt es bei Seolytics also keine Einzelbausteine oder ähnliche Varianten. Notiz am Rande: Das Maskottchen Gecko oder Chameleon, was genau das neue Seolytics Maskottchen darstellt, darf man raten. Auch die Namensfindung ist noch nicht ganz abgeschlossen. Wie die SEO-Software selbst, ist also auch das Maskottchen noch im (fortgeschrittenen) Entwicklungs-Stadium. Fazit Wo also steht Seolytics aus heutiger Sicht? Es gibt einige interessante Merkmale, die das Tool von anderen Anbietern unterscheidet. Zum Beispiel der zunehmende Fokus auf den englischsprachigen Raum, oder das Angebot für Schweden (wer hier einen Schwerpunkt hat…). Der Professionalisierungsgrad ist für ein ca. 2 ½ Jahre altes Tool ganz gut entwickelt, wobei generell an dieser Stelle derzeit in der Branche etliches in Bewegung ist. Ob es allerdings clever ist, die Auswahlmöglichkeiten für Software-Nutzer derart einzuschränken und quasi nach der Devise „Die Pro Edition oder keine“ vorzugehen? Es gäbe sicher manchen potenziellen Anwender, der bei mehr Individualisierbarkeit (=preisliche Gestaltungsmöglichkeit) leichter auf den Seolytics Zug aufspringen würde.,2022-11-22 06:02:01Xovi Features im schnellen Überblickgreen and white leafed plantsXovi Features im schnellen Überblick Auf der Suche nach einer passenden Analyse-Software? Xovi ist ein SEO-Tool, das bei niedrigen Einstiegspreisen einen vielseitigen Leistungsumfang enthält. Um Ihnen die Auswahl der geeigneten Softwareunterstützung zur Webanalyse ein wenig zu erleichtern, stellen wir Ihnen hier in einer knappen Übersicht die wichtigsten Features und Funktionen vor. Zeit ist Geld, das gilt auch für den Vergleich von Software-Tools. Durch unsere kleine Auflistung können Sie zügig abschätzen, ob Xovi etwas für Sie ist. Xovi Funktionen in der Übersicht Fünf Hauptfunktionen stellt das Xovi Online-Marketing Tool bereit. Neben einem großen SEO-Bereich gibt es auch ein SEM-Tool und ein Affiliate-Tool zur Begleitung von Suchmaschinenwerbung und Affiliate Marketing. Außerdem gibt es einen breit gestaffelten Backlink-Bereich zum Check von eingehenden und ausgehenden Links. Über das Monitoring-Tool lässt sich schließlich eine kontinuierliche Rankingüberwachung einrichten. Diese Funktionen stellt Ihnen Xovi somit bereit: Keyword- und Seitenranking für beliebige Websites verfolgen Google Adwords Anzeigen kontrollieren und vergleichen den Wert und Nutzen von Affiliate Programmen durchleuchten Backlinks der eigenen Seiten und der Wettbewerber analysieren hunderte Suchbegriffe in annähernd 30 Ländern nach ihrer Rankingperformance bewerten Große Datenbank und Onpage-Empfehlungen Zum Grundbestand der Softwarelösung zählen eine Keyword-Datenbank mit über 20 Millionen Einträgen sowie ein Onpage-Optimierungstool. Damit können Sie beispielsweise die eigene Domain täglich auf Stärken und Schwächen im Keywordranking checken die Onpage-Optimierung auf Lücken, Fehler und Nachbesserungsbedarf überprüfen bis zu 500 Unterseiten auf Duplicate Content oder fehlerhafte Links kontrollieren Das Onpage-Optimierungstool macht gleichzeitig Empfehlungen, wie Onsite-Verbesserungen aussehen könnten. Das Tool wurde erst vor kurzem neu eingeführt. Für die domainbezogene Keywordauswertung über die Datenbank können folgende Pakete gebucht werden: 251 bis 500 Suchbegriffe im täglichen Vergleich, oder 501 bis 1000 1001 bis 2500 2501 bis 5000 5001 und mehr Analyse-Software im Monatsabonnement Der Account für Xovi wird im monatlichen Abonnement abgerechnet und kann auch monatlich gekündigt werden. Damit ist für eine flexible Nutzung und auch einen probeweisen Testzugang gesorgt. Anwender sollten es sich aber nicht nehmen lassen, vor der Entscheidung für dieses Tool auch die anderen am Markt erhältlichen Analysemöglichkeiten anzusehen. Xovi bietet viele Features und Funktionen. Ob es die richtige Lösung für Ihre Anforderungen ist, klärt erst der genaue Leistungscheck.,2022-11-22 06:02:01Schritt 2: Optimierunggreen and white leafed plantsSchritt 2: Optimierung Durch konsequente SEO Optimierung erreichen Sie mit Ihrem Online-Angebot größere Kundenkreise, werden von neuen Besuchern entdeckt und können Ihre Haupt-Zielgruppe genau dort ansprechen, wo diese nach Ihnen sucht. Seo.mn zeigt Ihnen, auf welche Weise Sie Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenmarketing (SEM) und alle weiteren Instrumente im effektiven Online-Marketing für Ihren Internet-Erfolg am besten einsetzen. SEO Optimierung Nachdem wir in unserer eingehenden Wettbewerbs- und Keywordanalyse den Rahmen für Ihren E-Commerce nach allen Seiten abgesteckt und ausgelotet haben (vgl. Stadium 1), geht es mit der eigentlichen SEO Optimierung an die ausgearbeiteten Arbeitsschritte der Onsite- und der Offsite-Optimierung. Hierfür checken wir Ihre Website auf die (software-)technischen Voraussetzungen und die vorhandenen SEO Potenziale. Bei Bedarf erstellen wir Ihre Online-Plattform komplett neu. Im Rahmen unserer SEM & SEO Konzeption und Langzeitplanung setzen wir von Backlinks bis zu Anzeigenkampagnen alle gewünschten Optimierungs-, Werbe- und Online-Marketing-Maßnahmen für Sie um. Website Analyse Welche besonderen Voraussetzungen bringt Ihr Projekt softwareseitig mit? Wir sagen Ihnen, welche SEO-, SEM- und Marketing-Maßnahmen für Sie erfolgsversprechend sind. SEM & SEO Konzeption Wir erstellen für Sie ein individuelles, einheitliches Konzept, um die Suchmaschinenoptimierung und die Suchmaschinenwerbung optimal aufeinander abzustimmen. Dazu zählt die Onpage- und die Offpage-Optimierung inklusive hochwertiger Backlinks für eine gute Online-Reputation. SEO Planung Unsere SEO Optimierung bezieht sich nicht nur auf ad-hoc-Verbesserungen, sondern umfasst die langfristige SEO Planung über große Zeiträume. Durch kontinuierliche Anpassungen bleibt Ihr Projekt so stets auf hohem Level. Einmal erreichte Positionen werden weiter ausgebaut. Beschreiben Sie uns einfach Ihre persönlichen Vorstellungen für Ihr Webprojekt und senden Sie uns Ihre Anfrage. Wir setzen uns unverzüglich mit Ihnen in Verbindung.,2022-11-22 06:02:01Schritt 3: Reportinggreen and white leafed plantsSchritt 3: Reporting Zur professionellen Suchmaschinenoptimierung gehört die beständige Dokumentation und Auswertung der erreichten SEO Ziele, wie Sie Ihnen Seo.mn durch regelmäßige Berichte zur Verfügung stellt. Wir ergreifen nicht nur geeignete Maßnahmen der SEO Analyse und der SEO Optimierung, sondern sorgen durch eine aktive Ergebniskontrolle dafür, dass die gewünschten SEO Verbesserungen auch nachweislich erzielt werden. SEO Auswertung Lassen Sie sich kontinuierlich über den Status Ihrer Website und die SEO Fortschritte von uns informieren. Welche Besucherströme werden durch die jeweiligen Rankingpositionen und durch einzelne Keyword Gruppen generiert? Mit welchen Angeboten erreichen Sie den besten Umsatz und die meisten Conversionen? Durch unser qualifiziertes Reporting erhalten Sie einen komprimierten Überblick über alle SEO Aktivitäten und wir die verlässliche Ausgangs-Basis für die nächsten SEO Anpassungen. Traffic, Leads und Suchmaschinenpositionen Seo.mn schlüsselt mit detailgenauen Messdaten für Sie auf, wie sich der Webseitentraffic entwickelt, wie viele Page Impressions Ihre Einzelseiten erzielen und auf welche Weise Sie Ihre Neukunden gewinnen. Monatlicher Rankingbericht Verfolgen Sie mit unserem monatlichen Ranking-Report, auf welchen Positionen und zu welchen Keywords Ihr Online-Angebot auf den Suchmaschinen-Trefferlisten vertreten ist. Erfahren Sie, wo die größten Sprünge nach oben zu verzeichnen sind. Was können wir noch für Sie tun? Auf Grundlage der SEO Auswertung lässt sich leicht entscheiden, wo wir Ihnen mit unseren attraktiven Zusatz-Angeboten noch weitergehend unter die Arme greifen können. Vom Webdesign bis zur Verbesserung der Usability sind wir für Sie da. Dank unserer umfangreichen SEO Reports bleiben Sie mit Ihren Online-Angeboten konsequent in der Erfolgs-Spur. Vereinbaren Sie noch heute mit uns einen Termin.,2022-11-22 06:02:01Der Alexa Rank als SEO Kennzahlgreen and white leafed plantsDer Alexa Rank als SEO Kennzahl Ob Google PageRank, Sistrix Sichtbarkeitsbarkeitsindex oder andere SEO-Metriken, es gibt eine ganze Menge an SEO-Kennzahlen, an denen der Erfolg von Suchmaschinenoptimierungen gemessen wird. Auch der Alexa Rank taucht immer wieder auf, wenn es um die Bewertung von Webseiten geht. Doch wie wird der Alexa Rank eigentlich ermittelt? Alexa Topsites in Germany Unter den Topsites für Deutschland wird derzeit bei Alexa unter den Top 500 Ebay auf Platz 5, Wikipedia auf Platz 6 und Yahoo.com auf Platz 8 gelistet (Stand Oktober 2011). Angeführt wird das Ranking von – richtig geraten: Google.de auf Platz 1. Auch viele andere prominente Seiten wie Spiegel.de (Platz 9), Chip.de (Platz 21) oder Bahn.de (Platz 33) reihen sich in den vorderen Rängen ein. Je höher eine Platzierung ist, als umso besser bewertet kann die Website gelten. Die Rankings nach Topsites werden auch für viele andere Länder weltweit erstellt. Des Weiteren gibt es die globale Topsiteliste und Listen nach verschiedenen thematischen Kategorien. Alexa gehört seit 1999 übrigens als Tochtergesellschaft zu Amazon. Die Datenbasis für das Alexa Ranking Um zu ermitteln, welches Ranking einer Website zukommt, wertet Alexa die Nutzerdaten aus Online-Browsern aus. Zu diesem Zweck wurde eigens eine Toolbar konzipiert, die sich Web-User im Internet Explorer installieren können. Von dort werden dann die besuchten Webseiten an die Alexa Zentrale weitergegeben, wo alle eintreffenden Informationen gebündelt und ausgewertet werden. Aufgrund dieser Zahlen werden schließlich die regelmäßig aktualisierten Rankings erstellt. Datenbasis für den Alexa Rank ist also zunächst vor allem die IE Toolbar; mittlerweile wurden aber auch weitere Toolbars, etwa für Firefox oder für Google Chrome, eingeführt. Besucherzahlen als Kriterium Zwei Anmerkungen sollten zu diesem Messverfahren gemacht werden. Erstens: Dass der Alexa Rank aufgrund von übermittelten Nutzerdaten aus einer freiwillig eingefügten Browser-Toolbar errechnet wird, lässt natürlich den Aussagewert in mancher Hinsicht als relativiert erscheinen. Denn schließlich ist dies kein repräsentativer Wert. Vielmehr dürften auf diese Weise bevorzugt die Webnutzungsdaten bestimmter User-Kreise erfasst werden. So lässt sich etwa eine besonders erhöhte Web-Affinität vermuten (längst nicht jeder Online-Nutzer kommt überhaupt auf die Idee, eine Toolbar zu installieren) oder umgekehrt ein besonders argloser Webzugang (wenn die Toolbar als vorinstalliert übernommen wurde). Zugleich liegt ein Schwergewicht auf Nutzern des Internet Explorers sowie aufgrund der weiteren Verbreitung auf dem englischsprachigen Raum. Zweitens: Dennoch sagt ein hoher Alexa Rank etwas über die Popularität einer Internetseite aus. Zwar kann man nicht einfach davon ausgehen, dass nach absoluten Zahlen die Website auf Platz 10 auch die Website mit dem zehnthöchsten Besucheraufkommen ist. Trotzdem lässt sich natürlich der Schluss ziehen, dass jedenfalls unter den Alexa Toolbar Nutzern eine entsprechend hohe Besuchsfrequenz zu verzeichnen ist. Alexa Rank als SEO Kennzahl? Eine reine Fixierung auf das Alexa Ranking zur Bewertung der SEO-Perfomance einer Internetseite dürfte seine Schwierigkeiten haben. Schlussendlich ist auch nicht die pure Masse an Besuchern unbedingt das Ein und Alles. Qualifizierter Suchmaschinentraffic auf gezielte Keywords wird mit dem Alexa Rank zum Beispiel nicht erfasst. Es kommt also sehr darauf an, welche SEO-Metriken für die Bewertung von SEO-Aktivitäten konkret herangezogen werden.,2022-11-22 06:02:01Sistrix Toolbox Vorstellung: Die wichtigsten SEO Faktengreen and white leafed plantsSistrix Toolbox Vorstellung: Die wichtigsten SEO Fakten Es gibt so viele unterschiedliche SEO-Tools, dass es gar nicht leicht fällt, sich für eine Anwendung zu entscheiden. Wir helfen Ihnen. Die wichtigsten Facts und Features rund um eine der bekanntesten Softwarelösungen, die Sistrix Toolbox, haben wir hier für Sie zusammengetragen. So können Sie ganz schnell einen Überblick gewinnen über Leistungsfähigkeiten, Kombinierbarkeiten – und natürlich auch zum Preis. Die Datenbasis der Sistrix Toolbar Ein zentrales Kriterium für jede SEO-Software ist natürlich die Datengrundlage, die für die Analysen herangezogen wird. Je größer und je aktueller ein Datenbestand ist, umso höher sollte der Nutzen einer SEO-Analyse sein. Gleichzeitig kann es bei bestimmten Aufgaben auch darauf ankommen, eine zeitlich möglichst weit zurückreichende Datenbank vor sich zu haben. Für alle drei genannten Punkte ist die Sistrix Toolbar nicht schlecht aufgestellt. So geht das Analyse-Archiv bis in das Jahr 2008 zurück. Circa 10 Millionen Longtail Keyword-Kombinationen werden jeden Monat neu indexiert und ausgewertet. Für circa 1 Million Top Keywords wird zudem ein wöchentlicher Refresh durchgeführt. Das ist schon einmal eine gewisse Ausgangsbasis, die gute Ergebnisse erbringen kann. Fünf Module für die SEO-Analyse Der Anwender der Sistrix Toolbar kann zwischen fünf verschiedenen Einzel-Tools auswählen: SEO Modul Universal Search SEM Modul Backlink Modul Monitoring Modul Folgende Hauptfunktionen erfüllen die Module: SEO Modul: Lassen Sie sich anhand des Sistrix Sichtbarkeitsindex die Entwicklung Ihres Suchmaschinenrankings anzeigen. Bis auf untere Verzeichnis-Ebenen und URLs hinab können Sie analysieren, welche Ihrer Webseiten die beste Webperformance haben. Testen Sie einzelne Keywords. Das SEO Modul ist für die Analyse der eigenen Domains und fremder Websites geeignet. o Universal Search: Wie stehen Ihre Online-Inhalte in den Google Suchen wie Google News, Google Shopping, Bilder, Video, Google Blogs oder Google Places da? Die Antwort auf diese Frage kann sehr wichtig sein. Denn in sogenannten Universal Search Einblendungen positioniert Google diese Ergebnisse nicht selten hoch und prominent in der normalen Websearch. Wie Sie dabei abschneiden, finden Sie mit dem Universal Search Modul heraus. o Universal Search: Wie stehen Ihre Online-Inhalte in den Google Suchen wie Google News, Google Shopping, Bilder, Video, Google Blogs oder Google Places da? Die Antwort auf diese Frage kann sehr wichtig sein. Denn in sogenannten Universal Search Einblendungen positioniert Google diese Ergebnisse nicht selten hoch und prominent in der normalen Websearch. Wie Sie dabei abschneiden, finden Sie mit dem Universal Search Modul heraus. SEM Modul: Wenn Sie Google Adwords Anzeigen geschaltet haben, wird Sie das SEM Modul besonders interessieren. Mit diesem Modul recherchieren Sie, welche Anzeigentexte andere Adwords Nutzer verwenden und verwendet haben, auf welchen Positionen und zu welchen Zeitdaten (z.B. saisonal / ganzjährig…). Auch hier können Sie wie beim SEO-Modul sowohl die eigenen Adwords Projekte als auch die der Konkurrenz über längere Zeiträume beobachten. Backlink Modul: Verwenden Sie das Backlink-Tool zum Vergleich Ihrer Backlinks mit denen einer anderen Website und analysieren Sie die Links beliebiger Domains. Sistrix setzt einen eigenen Backlink-Spider ein und besitzt nach eigenen Angaben den besten Backlink-Bestand im deutschen Bereich. Die Linkanalyse zeigt Ihnen unter anderem, welche Linktexte verwendet werden sowie die Herkunft nach IP-Adresse und nach Serverstandort. Monitoring Modul: Alle verschiedenen Analyse-Aktivitäten können Sie über das Monitoring Tool bequem verwalten. Fügen Sie die Daten unterschiedlicher Auswertungen zu einem individuellen SEO-Report zusammen. Richten Sie automatisierte SEO-Analysen für Keywords, Ranking und weitere SEO-Daten ein. Die Reports lassen sich umstandslos zum Ausdrucken vorbereiten oder zur Weiterverarbeitung (z.B. Excel) verwenden. Tools nach Bedarf zusammenstellen Ob Sie nur ein einzelnes oder gleich alle fünf Module abonnieren möchten, liegt ganz bei Ihnen. Folgende Vorteile (und Nachteile) bietet Ihnen die Sistrix Toolbar hier: Preis-Staffelung: Zwischen 1 - 5 Module können Sie beliebig kombinieren. Der Basispreis pro Modul liegt bei 100 Euro. Ab drei Modulen gibt es Rabatt: 25 Euro. Bei vier Modulen sind es 50 Euro Preisnachlass. Alle fünf Module zusammen kosten 400 Euro pro Monat. Tag-genaue Abrechnung bei Neu-Abo: Das Abonnement wird bis zum Monatsende auf den Tag exakt abgerechnet. Wird erst zehn Tage vor Monatsablauf abonniert, werden auch nur anteilige Kosten für das Abo fällig. Monatlich kündbar: Etwas nachteilig ist unter Umständen die Regelung zur Kündigung. Wird die Sistrix Toolbox nicht mehr benötigt, kann jeweils erst zum Ende des Folgemonats gekündigt werden. Bei ungünstigem Kündigungszeitpunkt kann das eine ein-einhalb- bis annähernd zweimonatige Kündigungsfrist bedeuten. Sistrix Toolbox 30 Tage kostenlos testen Sie möchten die Toolbox einmal in der Praxis testen? Für einen Zeitrahmen von 30 Tagen ist das mit unbeschränktem Funktionsumfang beim Software-Anbieter möglich. Bis zu fünf Domains haben Sie dabei im SEO-Check. Eine Kündigung ist nach Ablauf der Testperiode nicht erforderlich.,2022-11-22 06:02:01Xovi Features im schnellen Überblickgreen and white leafed plantsXovi Features im schnellen Überblick Auf der Suche nach einer passenden Analyse-Software? Xovi ist ein SEO-Tool, das bei niedrigen Einstiegspreisen einen vielseitigen Leistungsumfang enthält. Um Ihnen die Auswahl der geeigneten Softwareunterstützung zur Webanalyse ein wenig zu erleichtern, stellen wir Ihnen hier in einer knappen Übersicht die wichtigsten Features und Funktionen vor. Zeit ist Geld, das gilt auch für den Vergleich von Software-Tools. Durch unsere kleine Auflistung können Sie zügig abschätzen, ob Xovi etwas für Sie ist. Xovi Funktionen in der Übersicht Fünf Hauptfunktionen stellt das Xovi Online-Marketing Tool bereit. Neben einem großen SEO-Bereich gibt es auch ein SEM-Tool und ein Affiliate-Tool zur Begleitung von Suchmaschinenwerbung und Affiliate Marketing. Außerdem gibt es einen breit gestaffelten Backlink-Bereich zum Check von eingehenden und ausgehenden Links. Über das Monitoring-Tool lässt sich schließlich eine kontinuierliche Rankingüberwachung einrichten. Diese Funktionen stellt Ihnen Xovi somit bereit: Keyword- und Seitenranking für beliebige Websites verfolgen Google Adwords Anzeigen kontrollieren und vergleichen den Wert und Nutzen von Affiliate Programmen durchleuchten Backlinks der eigenen Seiten und der Wettbewerber analysieren hunderte Suchbegriffe in annähernd 30 Ländern nach ihrer Rankingperformance bewerten Große Datenbank und Onpage-Empfehlungen Zum Grundbestand der Softwarelösung zählen eine Keyword-Datenbank mit über 20 Millionen Einträgen sowie ein Onpage-Optimierungstool. Damit können Sie beispielsweise die eigene Domain täglich auf Stärken und Schwächen im Keywordranking checken die Onpage-Optimierung auf Lücken, Fehler und Nachbesserungsbedarf überprüfen bis zu 500 Unterseiten auf Duplicate Content oder fehlerhafte Links kontrollieren Das Onpage-Optimierungstool macht gleichzeitig Empfehlungen, wie Onsite-Verbesserungen aussehen könnten. Das Tool wurde erst vor kurzem neu eingeführt. Für die domainbezogene Keywordauswertung über die Datenbank können folgende Pakete gebucht werden: 251 bis 500 Suchbegriffe im täglichen Vergleich, oder 501 bis 1000 1001 bis 2500 2501 bis 5000 5001 und mehr Analyse-Software im Monatsabonnement Der Account für Xovi wird im monatlichen Abonnement abgerechnet und kann auch monatlich gekündigt werden. Damit ist für eine flexible Nutzung und auch einen probeweisen Testzugang gesorgt. Anwender sollten es sich aber nicht nehmen lassen, vor der Entscheidung für dieses Tool auch die anderen am Markt erhältlichen Analysemöglichkeiten anzusehen. Xovi bietet viele Features und Funktionen. Ob es die richtige Lösung für Ihre Anforderungen ist, klärt erst der genaue Leistungscheck.,2022-11-22 06:02:01SEO Optimierunggreen and white leafed plantsSEO Optimierung Mit richtig durchgeführter Seo Optimierung werden Besucher auf Ihre Webseite aufmerksam. Unsere Techniken für die Seo Optimierung umfassen alle notwendigen Maßnahmen, die Ihrem Unternehmenserfolg dienen. Unsere Serviceleistungen in Sachen Seo Optimierung werden maßgeblich ihren Erfolg beeinflussen. Denn durch unsere verschiedenen Seo-Maßnahmen werden viel mehr potenzielle Kunden auf ihre Webseite aufmerksam – und es können noch weitaus mehr werden, wenn Sie nur wollen. Das Ranking in den Suchmaschinen ist bei der Seo Optimierung von großer Bedeutung. Denn erst mit den richtigen Maßnahmen kann auch Ihre Webseite eine Top-Platzierung bei den großen Suchmaschinen einnehmen. Damit ist Ihr Unternehmen, Ihre Produkte, Ihre Dienstleistungen dem Erfolg ein Stück näher. Neben der Suchmaschinenoptimierung bieten wir als Teil des Online Marketings ebenfalls das Suchmaschinenmarketing an. Erst durch unsere SEM-Maßnahmen wird Ihre Webseite in den Suchmaschinen sichtbar. Wir bieten SEO- und SEM-Lösungen branchenübergreifend an. Gehen Sie gemeinsam mit uns die für Sie beste Lösung an.,2022-11-22 06:02:01SEO Recherchegreen and white leafed plantsSEO Recherche Eine optimale Keyword Recherche verhilft einer Webseite zu mehr Erfolg und ist somit ein bedeutender Teil der Suchmaschinenoptimierung. Keyword Recherche ist im Bereich der Suchmaschinenoptimierung von Bedeutung und benötigt einige Zeit. Bereits vor dem Erstellen von Content muss geklärt werden, zu welchen Keywords eine Webseite ranken soll. Ziel der Keyword Recherche, ist das Finden von optimalen Keywords für eine Webseite. Es muss genau geprüft werden, auf welche Keywords optimiert werden kann. Denn auch bei Keywords gibt es eine große Konkurrenz. An kurzfristigen Erfolg ist dann nicht zu denken. Daher gilt bei der Keyword Recherche: Nur solche Keywords auswählen, nach denen Internetnutzer suchen und die die Chance haben, in den Suchmaschinen gut zu ranken. Wir helfen Ihnen bei der Keyword Recherche, damit Ihre Webseite im WWW gefunden wird. Der Erfolg stellt sich dann kurzfristig ein.,2022-11-22 06:02:01Schritt1: Analysegreen and white leafed plantsSchritt1: Analyse Grundlegende Voraussetzung für den Erfolg im E-Commerce ist eine effektive Suchmaschinenoptimierung. Zu welchen Keywords Ihr Online-Angebot in den Suchmaschinen zu finden ist, entscheidet wesentlich, wer Ihre Kunden sein werden und welche Umsatzzahlen Sie erreichen. Seo.mn ist Ihr kompetenter Ansprechpartner für alle Schritte der SEO Analyse, SEO Optimierung und SEO Auswertung. SEO Recherche Noch bevor die ersten Maßnahmen der Suchmaschinenoptimierung zu ergreifen sind, ist eine umfassende Keyword Recherche erforderlich. Im Zuge unserer SEO Analyse klären wir für Sie, wer Ihre möglichen Konkurrenten sind und wo sich Ihr Projekt am besten im Wettbewerb platzieren kann. Anschließend geht es an die eigentliche Keyword Auswahl für die Website Optimierung. Wir bieten Ihnen unsere SEO Dienstleistungen für Content Management Systeme, Online Shops und für Portal-Lösungen. Wettbewerbsanalyse Welche Mitbewerber gibt es für Ihr Angebot? Welche Keywords sind besonders stark umkämpft? Wir analysieren die Ausgangssituation für Sie, damit die Suchmaschinenoptimierung an der richtigen Stelle ansetzen kann. Keyword Findung Mit unserer ausführlichen Keyword Recherche gelangen Sie zu den einschlägigen Top Begriffen, zu denen sich die Keyword Optimierung wirklich lohnt. Wählen Sie die Schlüsselbegriffe aus, die Ihr Projekt am besten am Markt positionieren. Optimierung für Ihr CMS / Shop / Portal System Ob Joomla, Drupal oder Typo3, ob Magento, xt:Commerce und viele andere: Zu so gut wie allen führenden CMS und Online Shop Systemen können Sie unsere Dienstleistung in Anspruch nehmen. Wir erstellen auch komplette Shopping Portale für Sie. Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten in aller Ruhe zu unserem gesamten Angebot. Nehmen Sie noch heute mit uns Kontakt auf und starten Sie gut aufgestellt ins Internetgeschäft.,2022-11-22 06:02:01Achtung Shopanbieter: Meet Magento und Meet Magento Roadshow 2011 vormerkengreen and white leafed plantsAchtung Shopanbieter: Meet Magento und Meet Magento Roadshow 2011 vormerken Wer sich eingehend mit der Magento Onlineshop Software vertraut machen möchte, dem sei ein Besuch der Meet Magento Roadshow nahegelegt. Ja, Magento geht auf Reisen und macht jedes Jahr in mehreren großen deutschen Städten Station. Die nächsten Termine sind in Frankfurt, Stuttgart, München, nachdem in der ersten Jahreshälfte bereits Hamburg, Berlin und Köln auf dem Programm standen. Bei den Roadshows handelt es sich um halbtägige Veranstaltungen mit vielen exklusiven Infos und Insiderwissen von ausgewiesenen Magento Experten. Meet Magento Roadshow Deutschland 2011 In Zusammenarbeit mit weiteren Software Dienstleistern wie Pixi, Payone oder Twenga präsentiert Magento Vorträge und Tipps für Online-Shopanbieter. Die wichtigsten Do´s und Dont´s für Shopprojekte, goldene Tipps für Lager und Versand sowie ähnliche Themenbeiträge erwarten den Besucher. Veranstaltungsbeginn ist jeweils 9.00 Uhr. Das Veranstaltungsende ist gegen 15.00 Uhr vorgesehen. Hier die genauen Daten: 7.11.2011 Roadshow Frankfurt 10.11.2011 Roadshow Stuttgart 11.11.2011 Roadshow München Wenn Sie sich für eine Teilnahme interessieren, finden Sie alle Anmeldeformalitäten und Programmdetails auf den Online-Seiten von Meet Magento. Als offizielle Veranstaltungen von Magento Commerce sind die Roadshows auf jeden Fall eine viel versprechende Gelegenheit, um konkretes Praxiswissen aus erster Hand zu beziehen. Magento gehört zu den Shopsystemen mit einer der größten Nutzercommunitys weltweit und kommt rund um den Globus zum Einsatz. Meet Magento Konferenz in London Ebenfalls im Radar behalten sollten Anwender der Open Source Software die Meet Magento Konferenz in London am 26. Oktober 2011. Zum ersten Mal gastiert das Event in Großbritannien. Die aktuellsten Neuigkeiten aus den Entwicklerstuben, Branchentrends und Hintergrundinformationen gibt es auch hier von internationalen Top Speakern und vielen Online Shop Experten. Veranstaltungsort ist das Queen Elizabeth II Conference Center. Nach der fünften Meet Magento in Leipzig am 16. und 17. Mai 2011 legen die Veranstalter damit ein hohes Konferenz-Tempo vor. Mehr als 500 Teilnehmer waren in Leipzig dabei. Anmeldungen für London sind möglich über www.meet-magento.co.uk. Was kann die Software? Magento wird in drei unterschiedlichen Editionen angeboten, die sich jeweils im Nutzungsumfang und den Kosten unterscheiden: Die Community Edition, Enterprise Edition und die Professional Edition. Magento verfügt über integrierte Optionen zur Suchmaschinenoptimierung sowie Funktionen für Berichte und Reports. Es ermöglicht Multisite- und Multidomain-Shops und hält zahlreiche weitere Features bereit. Wir stellen Ihnen hier im Blog nach und nach auch die Vorzüge anderer Shopsysteme – und natürlich interessante Branchentreffen – vor.,2022-11-22 06:02:01Suchmaschinenoptimierung und Magentogreen and white leafed plantsSuchmaschinenoptimierung und Magento Die Shopsoftware Magento bringt von Haus aus attraktive Möglichkeiten zur Suchmaschinenoptimierung mit. Search friendly URLs und automatisch erstellte XML-Sitemaps sind nur zwei Beispiele dafür. Der Webmaster kann sich also manchen Aufwand sparen. Dennoch erledigt sich SEO natürlich nicht von selbst. SEO mit Magento Shops Wer vor der Frage steht, mit welchem Shopsystem der neue Online Store umgesetzt werden soll, der achtet am besten von Anfang an auf die SEO-Möglichkeiten. Magento ist in der aktuellen Version mit vielen Features ausgestattet, die eine optimale Suchmaschinenoptimierung unterstützen. Dazu zählen unter anderem folgende Bereiche: o URL o Seitentitel o Description tag und Meta Informationen o automatisierte XML-Sitemap o integrierte Anzeige oft genutzter Suchbegriffe Suchmaschinenfreundlichkeit von Anfang an Und es gibt noch eine ganze Reihe weiterer Optionen. Der große Vorteil besteht nun darin, dass Shopbesitzer einzelne SEO-Bausteine nicht erst nachträglich und mühsam hinzufügen müssen. Die vorbereiteten Funktionen müssen nur noch aktiviert werden. Vieles wird dabei automatisch von der Software durchgeführt. So etwa die Generierung von suchmaschinenfreundlichen URLs. Das bringt den Vorteil, dass Search Engines wie Google die Seiteninhalte besser erfassen und in den Search Index übernehmen können. Eine höhere Platzierung in den Trefferlisten zu produktrelevanten Suchanfragen ist eine unmittelbare Folge davon. Aktualität, Extensions, individuelle Anpassungen Auch wenn Magento dem Shopbesitzer Einiges an Arbeit abnimmt, gibt es in Sachen SEO immer noch genug zu tun. So gilt es die Funktionen passgenau auf den jeweiligen Webshop abzustimmen und stetig aktuell zu halten. Außerdem werden immer wieder interessante Software-Neuerungen und Extensions vorgestellt, die zusätzliche Erleichterungen bringen. Ganz gleich, ob man die SEO-Arbeiten in Eigenregie durchführt oder ob man dazu einen kompetenten Dienstleister in Anspruch nimmt, durch die Kombination von mitgelieferten Software SEO-Optionen und einer individuellen Suchmaschinenoptimierung ist man mit Magento sehr gut für moderne SEO-Herausforderungen aufgestellt. Suchmaschinenoptimierung und Magento Eine Punkt-für-Punkt Anleitung, wie man grundsätzlich für die SEO-Optimierung vorgeht, findet sich für ältere Magento-Versionen hier (Stand März 2009): Magento Optimierung – Der ultimative Guide. Eine ähnliche Anleitung neueren Datums gibt es hier: Magento SEO Grundlagen. Wem jetzt vor lauter Fachbegriffen nach dem Einstieg in die Tiefen der Webshop-Einrichtung der Kopf zu rauchen anfängt, wer ins Grübeln kommt (was ist überholt, was ist aktueller Stand), der sollte trotzdem nicht verzweifeln: Schließlich gibt es für die kompetente und zuverlässige Erledigung solcher Aufgaben die gute alte SEO Agentur.,2022-11-22 06:02:01green and white leafed plantsJoomla! License Guidelines This Web site is powered by Joomla! The software and default templates on which it runs are Copyright 2005-2008 Open Source Matters. The sample content distributed with Joomla! is licensed under the Joomla! Electronic Documentation License. All data entered into this Web site and templates added after installation, are copyrighted by their respective copyright owners. If you want to distribute, copy, or modify Joomla!, you are welcome to do so under the terms of the GNU General Public License. If you are unfamiliar with this license, you might want to read 'How To Apply These Terms To Your Program' and the 'GNU General Public License FAQ'. The Joomla! licence has always been GPL.,2022-11-22 06:02:01Über unsgreen and white leafed plantsÜber uns Suchmaschinenoptimierung: Mit diesem Thema beschäftigen wir uns bereits seit über 10 Jahren. Webdesign, Programmierung, Internet, SEO, SEM und andere Neue Medien sind unsere Fachgebiete, hier kennen wir uns aus. Gut für Sie! Sie suchen eine Lösung, damit die Aufmerksamkeit auf Ihr Unternehmen gerichtet wird? Wir als Werbeagentur erarbeiten gemeinsam mit Ihnen alles vom Internetauftritt bis zur ausgefeilten Werbekampagne. Unser hoher Anspruch an unsere Arbeit leidet darunter nie, denn Standard ist für uns ein Fremdwort. Wir konzipieren individuelle Lösungen, maßgeschneidert auf Ihr Unternehmen. Sie werben erfolgreich, wir bringen Sie auf den Weg. Top-Platzierungen in den Suchmaschinen mittels Suchmaschinenoptimierung sind das Ziel. Wir sind die Werbeagentur mit kompetentem Team in den Bereichen: Shop Systeme CMS Systeme Web Portale Webdesign Online Marketing Sie benötigen ein Konzept, das auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidert ist? Scheuen Sie sich nicht, uns anzusprechen. Wir finden mit Sicherheit eine Lösung für Ihr Unternehmen. Wir rücken Ihren Webauftritt mit aussagekräftigem Content in das richtige Licht, das ist unsere Aufgabe. Der Kunde wird sofort den Nutzen für sich erkennen und durch einfache Navigation auf der Webseite wird er länger als die magische 1 Sekunde auf der Webseite bleiben. Ihr Vorteil, falls Sie sich entschließen sollten, den Weg an die Spitze mit uns zu gehen: Kunden werden auf Ihre Webseite aufmerksam, Sie werden sichtbar und mittels Suchmaschinenoptimierung werden die Kunden schließlich Sie finden. Sie haben noch Fragen? Dann treten Sie mit uns in Kontakt. Wir freuen uns auf Sie!,2022-11-22 06:02:01Unser Servicegreen and white leafed plantsUnser Service Wir stehen Ihnen beratend zur Seite. Sie benötigen einen Internetauftritt? Möchten uns kennenlernen? Schauen Sie sich auf unserer Webseite um und nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wenn Sie sich für ein persönliches Gespräch mit uns entscheiden, ist der erste Schritt in Richtung Erfolg vollbracht. Starten Sie mit uns durch! Seien Sie erfolgreich im Web! Zögern Sie nicht – denn das Web bietet ein großes Potenzial, das leider noch immer von vielen Menschen unterschätzt wird. Eine professionell gestaltete Webseite gehört längst zum Standard eines jeden Unternehmens. Die Online-Welt hat den Menschen erreicht und aus dem Geschäftsleben ist sie nicht mehr wegzudenken. Kurz gesagt: Ohne Online-Werbung und Internetauftritt – kein Umsatz und somit kein Erfolg! Präsentieren Sie Produkte in einem Online-Shop oder bieten Sie Dienstleistungen zeitgemäß im WWW an. Wir sind Ihre kreative Hand und finden für Sie die notwendigen technischen und individuellen Lösungen. Nach oben bedeutet in diesem Fall eine gute Platzierung in Suchmaschinen. Zudem können mit Google Adwords die Umsätze einer Webseite angekurbelt werden. Sie benötigen ein Marketing-Konzept? Wir helfen Ihnen dabei. Suchmaschinen sind im Internet ein bedeutendes Marketinginstrument. Die Suchmaschinenoptimierung spielt dabei eine ebenso bedeutende Rolle. Egal, ob Sie bereits eine Webseite besitzen oder diese in Planung ist - seien Sie nicht skeptisch, warten Sie nicht länger. Denn Zeit ist Geld! Wir räumen Ihre Skepsis aus dem Weg, dann erst ist der Weg nach oben frei.,2022-11-22 06:02:01green and white leafed plantsReisen Türkei: Was brauche ich zur Einreise? Auch wenn sich das Urlaubsland Türkei wachsender Beliebtheit erfreut, gehört es noch nicht zur Europäischen Union. Aus diesem Grund gelten gewisse Einreisebestimmungen bei Türkei Reisen. ... Nachdem ich jetzt die letzen Abende nur noch Reiseangebote der verschiedenen Veranstalter studiert hatte ist nun endlich die Entscheidung auf eine Reiseziel gefallen. Mir fällt jetzt echt ein Stein vom Herzen, denn am Ende hatte ich ... Urlaubswerk – das Online Reisebüro mit bis zu 20 Millionen Reiseangeboten von 65 Reiseveranstaltern wie TUI, Neckermann, 1-2-Fly, Thomas Cook, ITS Reisen und Schauinsland Reisen ist soeben gestartet und kann von Ihnen beworben werden. ... Das diesjährige PHP UG BBQ findet am 22. Juni statt. Urlaubswerk.de sponsort die Verpflegung! Wer Lust hat kann sich im Forum melden und Verpflegung kostenlos bestellen. Datum: Mittwoch 22.06.2010 Uhrzeit: 19 Uhr ... Vor-Gestern haben wir in einem Telefongespräch über die Innovationskraft in der Touristik gesprochen. Das war der Auslöser für mich, mich mal wieder mit den Buchungssystemen in der Touristik zu beschäftigen und diese unter dem ...,2022-11-22 06:02:01Website Analysegreen and white leafed plantsWebsite Analyse Eine detaillierte Onpage- und Offpage-Analyse stellt sicher, dass die Maßnahmen der Suchmaschinenoptimierung an der richtigen Stelle ansetzen. Wie sieht die Seitenstruktur Ihres Website-Angebotes aus? Wie ist es um die externe und die interne Verlinkung bestellt? Suchmaschinenoptimierung umfasst noch mehr als das Setzen richtiger Keywords. Auch die technische Umsetzung muss stimmen, die Software-Architektur auf die Belange der Suchmaschinencrawler eingerichtet sein und eine angemessene Backlink-Struktur im Hintergrund für eine gute Internet-Performance sorgen. So sollte die perfekte Website-Struktur aussehen Ganz gleich, ob Sie einen Online-Shop betreiben, ein neues Content Management System verwenden oder ein Shopping Portal einrichten, die grundsätzlichen Voraussetzungen sind immer gleich: Nur wenn die Website-Struktur auch den Anforderungen der großen Search Engines entspricht, hat sie Chancen auf Erfolg. Von Beginn an sollten daher Seitenaufbau, Verzeichnisse und Unterkategorien auf allen Ebenen SEO-konform gestaltet sein. Wir übernehmen das für Sie. Keywords und Backlink-Struktur Auch für die Offsite-Optimierung (also für alle Maßnahmen außerhalb der Website) gelten erhöhte Anforderungen. Eine gute Verlinkung Ihres Online-Angebots zählt als wichtiger Ausgangspunkt für ein ansprechendes Suchmaschinen-Ranking. Links, Keywords sowie der Inhalt und Charakter Ihres Website-Angebots sollten dabei möglichst bündig aufeinander abgestimmt sein. Seo.mn regelt das für Sie mit überprüften Qualitätslinks. Onsite- und Offsite-Analyse vom SEO-Experten Indem wir Ihnen sowohl für den Website internen Seitenaufbau als auch für die externe Suchmaschinenoptimierung so etwas wie ein kleines SEO-Attest erstellen, lässt sich präzise und auf fundierter Grundlage entscheiden, welche Optimierungsschritte in welcher Reihenfolge für Ihr Webprojekt angezeigt sind. Mit unserer Website Analyse erhalten Sie von uns einen festen Fahrplan für Ihren weiteren Weg im stetig wachsenden E-Commerce. Gerne erstellen wir für Sie eine professionelle Website Analyse, die sämtliche Onpage- und Offpage-Bereiche einschließt. Fragen Sie uns nach einem Angebot.,2022-11-22 06:02:01Website-Analysegreen and white leafed plantsUnter einem Backlink versteht man einen Link (Verweis) von einer externen Seite auf die eigene Website. Suchmaschinen bewerten Backlinks häufig als Gradmesser für die Popularität einer Webpräsenz, dazu wird auch der Begleittext des Backlinks auf der externen Website bewertet und die Qualität der externen Seiten mit einbezogen. Je ähnlicher die Thematiken der beiden Websites sind, desto stärker wird der Backlink dabei gewichtet. Dahinter steht die Idee, das solche Links in den meisten Fällen Empfehlungen für den Surfer darstellen. Die Relevanz einer Website ergibt sich also aus Faktoren wie dieser sogenannten Link Popularity. Sie kann auf unterschiedlichste Weise gesteigert werden, wobei einige Methoden von Suchmaschinen akzeptiert und sogar empfohlen werden und andere als unerlaubt betrachtet werden.,2022-11-22 06:02:01Weitere Angebotegreen and white leafed plantsWeitere Angebote SEO, SEM und Online-Marketing legen unverzichtbare Grundsteine für Ihren nachhaltigen E-Commerce. Rund um Websites, Content und Softwarelösungen bietet Ihnen Seo.mn darüber hinaus zahlreiche Zusatz-Angebote an. Ob es um die wunschgemäße Programmierung einer Spezialanwendung geht oder eine Auffrischung des Webdesigns, gerne unterstützen wir Sie bei der weiteren Aufwertung Ihres Online-Angebots. Templates, Tools und mehr Machen Sie zum Beispiel ausgiebig von unseren kostenlosen CMS Templates Gebrauch, die Sie bei uns online finden. Oder nutzen Sie für einfache Keyword- oder Content-Aufgaben unseren gebührenfreien Artikelspinner. Besuchen Sie unser CMS-Portal mit allerlei Nützlichem rund um das professionelle Content Management. Stöbern Sie in unserem SEO-Blog nach Tipps und Tricks im Online-Marketing, Hintergrund-Informationen aus den internationalen Suchmärkten und Grundlagenartikeln zu Shopsystemen, Webportalen und E-Payment. Webdesign, Usability und Website Speed Durch unser Website Online-Tool Speed Soft, für das wir die exklusiven Lizenzrechte besitzen, können wir Ihnen außerdem einen attraktiven Service zur Steigerung der Internetgeschwindigkeit und Ladezeiten bereitstellen, der Ihrer Online-Performance nachdrücklich zugutekommen wird. Auch für weitere Verbesserungen der Website-Usability steht Ihnen Seo.mn mit Rat und Tat zur Seite. Nicht zuletzt ein ansprechendes Screendesign beeinflusst die Kundenakzeptanz Ihres Internetangebots maßgeblich, wofür Sie unsere Webdesigner gerne engagieren können. Wir schneidern Ihnen ein individuelles Angebot Sprechen Sie uns außerdem ganz einfach an, wenn Sie eine ganz spezifische SEO Dienstleistung von uns wünschen, die auf die Anforderungen Ihres Online-Angebots maßgeschneidert ist. Wir schnüren für Sie das richtige Paket, so dass Sie Ihre Wunschleistung bei uns zum fairen Preis erhalten. Probieren Sie unsere attraktiven Gratis-Angebote aus. Und teilen Sie uns unverbindlich mit, mit welchen weiteren Dienstleistungen wir Ihnen helfen können.,2022-11-22 06:02:01Wettbewerbsanalysegreen and white leafed plantsWettbewerbsanalyse Um auf die oberen Positionen bei den großen Suchmaschinen zu gelangen, bedarf es einer überlegten SEO Konzeption. Das gilt gerade für häufig nachgefragte Suchbegriffe und für Branchenfelder mit einem starken Mitbewerberfeld. Denn: Die Konkurrenz schläft nicht. Wir helfen Ihnen bei der Bestimmung Ihres Marktumfeldes und bei der Suche nach dem besten Einstiegspunkt. Nutzen Sie unsere eingehende Wettbewerberanalyse für Ihren Internet-Erfolg. Finden Sie heraus, mit welchen Anbietern Sie konkurrieren Vermutlich sind Sie nicht der einzige Anbieter, der in einem bestimmten Markt-Segment agiert. Lernen Sie von Ihren Konkurrenten, wo für Sie die größten Ertragsmöglichkeiten liegen. Mit den verfügbaren Analyse-Instrumenten erhalten Sie darüber Auskunft, wer Ihre stärksten Mitbewerber sind und wo die größten Marktchancen bestehen. Wir setzen diese Analyse-Instrumente für Sie in kompetenter Weise ein und bereiten die Ergebnisse anschaulich für Sie auf. Finden Sie heraus, welche Top Begriffe wichtig sind Durch unsere Wettbewerbsanalyse erhalten Sie zugleich einen fundierten Überblick, welche Keywords in Ihrem Branchenumfeld wichtig sind und wo bereits umkämpfte Positionen durch andere Anbieter weitgehend besetzt sind. Nun gilt es zu entscheiden, ob Sie sich ebenso auf diesen Feldern engagieren oder ob weitere Top Begriffe für Sie lohnenswert sein können. Seo.mn unterstützt Sie bei der Bewertung der Analysedaten und der Festlegung Ihrer SEO Strategie. Entdecken Sie zusätzliche Potenziale Ein möglicher Ansatzpunkt kann dabei die Konzentration auf einige ausgewählte Top Begriffe darstellen oder die Entscheidung, die SEO Optimierung für neue zusätzliche Keyword Gruppen zu entwickeln. Wir ermitteln für Sie die Potenziale, die Sie optimalerweise mit Ihrem Online-Angebot ausschöpfen. So setzen Sie von Beginn an in der Suchmaschinenoptimierung an den richtigen Einstiegsstellen an. Fragen Sie uns nach einer individuellen Wettbewerbsanalyse für Ihre Webseiten. Wir beraten Sie in allen Schritten bei der Optimierung für Ihr Internet-Projekt.,2022-11-22 06:02:01Krise hier, Krise dort ... Wie sieht die wahre Krise aus?green and white leafed plantsKrise hier, Krise dort ... Wie sieht die wahre Krise aus? Das Jahr 2000: Mugabes Regime nahm Weißen Land weg. Die Wirtschaftskrise in Simbabwe hat begonnen. Die Konsequenzen ließen nicht lange auf sich warten. Der Reihe nach kamen: eine marode Agrarwirtschaft, Sanktionen gegen Simbabwe, Inflationsbeginn – aber richtig. Können Sie sich die Zahl zweihunderteinunddreißig Millionen bildlich vorstellen? ... Ich auch nicht. Es ist auch gut so, weil die Tatsache kaum zu glauben ist: Im Jahre 2008 betrug die Inflationsrate in Simbabwe rekordverdächtige 231.000.000 Prozent. Zu diesen unglaublichen 231.000.000 % kommt noch die 80%ge Arbeitslosigkeit, dazu noch genauso schlecht vorstellbare Migrationsrate: Bis zum Jahr 2008 haben etwa 1/3 der der Bevölkerung das Land bereits verlassen. In diesem Land kann man Dinge sehen, die es nirgendwo sonst gibt. Die hier abgebildeten Fotos bezeugen die (für uns noch unvorstellbare) Realität in Simbabwe. Dezember 2007: Ein Bettlerjunge – kleiner Millionär – bekommt ein bisschen Kleingeld in 200.000-Simbabwe-Dollar-Scheinen. Der Anblick kann gewaltig täuschen: So ein Geldschein hat einen Wert von etwa 10 Cent – weit unter dem offiziellen Wechselkurs, den keiner anwenden will. 22. Dezember 2007: Einführung neuer 500.000 Simbabwe-Dollar-Banknoten. Zügig legt Simbabwe neue Geldscheine auf: 750.000 Simbabwe-Dollar-Scheine. Bereits Mitte Januar 2008 wurden Banknoten mit Nennwert 10 Millionen Simbabwe-Dollar ausgegeben. Multimillionär Ein Geldwechsel wäre ungleich: 10 US-Dollar den zehnfachen Wert gegenüber des 10.000.000 Simbabwe-Dollar-Scheines. Februar 2008: Kleingeld für kleine Bettler sieht jetzt so aus. März 2008: Ein Milliardär-Koffer mit 65 Milliarden Simbabwe-Dollar ist etwa 2.000 US-Dollar wert. Immer noch März 2008: Dieser Mann geht im Supermarkt einkaufen. Derzeitiger Wechselkurs 25.000.000 Simbabwe-Dollar für 1 US-Dollar. Soviel Geld (!) hat Wert von etwa 100 US-Dollar. April 2008: Simbabwe-Regierung hat im Hyperinflationsrausch 100-Millionen-Dollar-Banknote ausgegeben. Die Inflation rollte unaufhaltsam: Im Mai 2008 wurden 250-Millionen-Simbabwe-Dollar-Geldscheine gedruckt. Auf dem Preisschild steht: fast drei Milliarden für ein T-Shirt oder Hose. Mitte Mai 2008: neue 500 Millionen Dollar-Banknote. Juni 2008: Wirtschaft des Landes stellt neue Rekorde mit der Herausgabe neuer 25- und 50-Milliarden-Simbabwe-Dollar Scheinen. 100-Milliarden-Dollar-Banknote, die Mitte Juli 2008 ausgegeben wurde. Sie hat Wert von ... 3 Eiern. So geht man ins Restaurant ... um dort solche Rechnungen zu bekommen Wohnraum als Portemonnaie ... August 2008: Neue Lösung wurde gefunden! Die Regierung hat einfach 10 Nullen gestrichen und neue Banknoten gedruckt. Die Inflation vergessen?!... Im September 2008 musste man für 4 Tomaten wieder eine Stange Geld zahlen. Und soviel – für ein Brot. Die Hyperinflation rollte weiter. Im September 2008 wurden wieder neue 20.000 Simbabwe-Dollar Scheine gedruckt. 50.000 Dollar-Banknote, die im Oktober 2008 ausgegeben wurde. Damals bestand der Zweifel, ob man im Neujahr nicht wieder zum Milliardenzählen übergeht. Das wahre Gesicht einer Wirtschaftskrise: Fazit: Simbabwe ist das einzige Land mit 10.000.000.000-Dollar-Scheinen im Umlauf. Gleichzeitig kostet dort eine Rolle Toilettenpapier 100.000 Simbabwe-Dollar. Auf diesen Preis kommt man auch mit den kleinsten 5 Dollar-Scheinen (20.000 x 5 Dollar). Wenn man es richtig überlegt, werden 72 Papierstücke (in einer Klopapierrolle) mit 20.000 richtigen Banknoten bezahlt. Mit anderen Worten: Ein Stück Klopapier ist 278-fach teuerer als Geldscheine. Bei miserabler Qualität des Toilettenpapiers in Simbabwe kann man getröstet mit dem Geld den A... abputzen. Soviel über die wahre Krise. Der Simbabwe-Dollar wurde im April 2009 endlich von der Landesregierung suspendiert. Seitdem gelten der Euro und der US-Dollar als Zahlungsmittel. Und wie sieht unsere Zukunft aus? Ob wir bald das Ende oder erst das rollende Kommen unserer Wirtschaftskrise sehen werden? Womit können wir uns von einer Hyperinflation schützen? Wie schnell so was kommen kann, können andere Länder bereits bezeugen. Sie können sich bestimmt lebhaft an die Inflation in Deutschland in den 50er oder, ganz „frisch“, in Russland in den 90er Jahren erinnern. Der mehr oder weniger mächtige Teil unserer Gesellschaft hat für sich gesorgt – mit Investitionen in Grundbesitz, Immobilien und vor allem Gold. Sollen wir uns weiter für dumm verkaufen lassen, die Berichte über baldigen Wirtschaftswiederaufstieg jeden Monat sehen und jeden Gedanken an drohende Katastrophe einfach wegwischen? Jemand, wer sich bereits darüber Gedanken macht, kann hier weiterlesen: kettner-edelmetalle.de Quelle: spynet.ru Bildquelle: spynet.ru,2022-11-22 06:02:01SEO.bogreen and white leafed plantsAch ja, der erste so umgebogene Link war immerhin ein netter PR3 Link einer kleinen SEO Seite aus Dänemark. Da hilft dann ein kleiner 301 redirect in der .htaccess und schon kann man die alten Links “umbiegen”. Da das alte Thema der Domain auch SEO war, bleibt die themenrelevanz recht hoch, wenngleich es eine neue Sprache ist… In meinen Statistiken tauchen einige 404 auf, die ziemlich unwahrscheinlich klingen. Da in den Statistiken dann auch noch die referrer mit vorliegen, kann man sich die alten backlinks sogar noch mal anschauen und im Zweifel den Linkgeber bitten, den Link umzubauen. Bei einer fremdsprachigen Domain wie dieser hier ( nicht jeder assoziiert Bolivien mit Bochum *g* ) schon schwieriger, den möglichen Themen- bzw. Sprachwechsel zu erklären. Mir ist es auch nicht so wichtig, da ich die Domain auch nutzen würde, wenn sie aus SEO Sicht verbrannt wäre. Nun, woher weiß ich denn nun, dass die Domain schon mal vergeben war? Google selbst kannte im cache keine alte Version der Seite. Im Archive.Org war auch nichts zu finden. Das bedeutet, dass ich über die alte Struktur der Seite nichts weiß und somit auch diese nicht wieder herstellen kann, um die alten Backlinks einzusammeln. Aber hier helfen die echten Nutzer des Webs weiter. Mehr oder weniger durch Zufall musste ich feststellen, dass diese Domain eine expired Domain ist. ich hatte ja von vornherein erwartet, dass diese Domain eigentlich nicht frei sein sollte und nun weiß ich mit Sicherheit, dass hier mal was war. Schade, dass die Bochumer hier noch nicht so weit sind. Ich glaube auch nicht, das hier viel Geld investiert werden muss. Wer onsite alles richtig macht, sich dann in de lokalen Verzeichnisse einträgt und hier und da einen netten Link von Partnern bekommt, wird in den meisten Branchen schnell zum Top-Ergebniss. Meiner Meinung nach könnten viel mehr Bochumer Unternehmer von Google profitieren. Ein klein wenig Grundlagen SEO und die unpersönlichen Verzeichnisportale verschwinden aus der Top10. Damit ist dann nicht nur dem Unternehmen geholfen, sondern auch die Kunden profitieren davon. Was bringt es mir, bei der Suche nach einem Bochumer Unternehmen erst wieder auf eine weitere Suchergebnisseite zu landen, von der ich dann erst mal an allen Werbeblöcken vorbei klicken muss, um wirklich zu meinem Ziel zu gelangen? Als Bochumer schaut man sich auch schon mal im Netz um, wenn es darum geht, einen Steuerberater oder Zahnarzt zu finden. Als SEO staunt man dan meist nicht schlecht, welche Unternehmen es dann wirklich in die Top10 nach den lokalen Branchenergebnissen schafft. Da finden wir häufiger eher allgemeine Portale, als einen ortsansässigen Unternehmen. Michael hat hier mal einige Branchen untersucht und auch gleich die Gewinner gekürt . Okt 2nd, 2010 No Comments Via XING wird von der gleichnamigen Gruppe der SEO Stammtisch Ruhrgebiet veranstaltet. Das letzte Treffen fand im bekannten Unperfekthaus in Essen statt und war mal wieder ein voller Erfolg. Mit mehr als 20 Gästen der bisher am stärksten besuchte Stammtisch und unter Garantie nicht der letzte.,2022-11-22 06:02:01Affiliate NetworkxX 2010 – SEO . bogreen and white leafed plantsAffiliate NetworkxX 2010 Okt 10th, 2010 No Comments Am 07.10.2010 war ich Teil der 10. Affiliate NetworkxX in Münchener Airbräu. Für mich war es die erste NetworkxX aber vermutlich nicht die letzte. Eigentlich wollte/konnte ich gar nicht teilnehmen, aber wie der Zufall es so will, gewann ich schließlich noch ein Ticket von ecato. Da ich beruflich passenderweise zeitgleich in München sein durfte, habe ich die Gelegenheit beim Schopfe gepackt und bin hin zur Affiliate NetworkxX 2010. Laut Plan sollte ab 20 Uhr das Buffet eröffnet werden und ich habe es auch ziemlich genau geschafft, dieses Ziel zu erreichen. Gegen 19:50 traf ich dann ein und fand erst mal kein bekanntes Gesicht. Macht ja nix, die NetworkxX ist ja genau dazu da und schon habe ich meinen ersten neuen Kontakt gefunden. Heiko ist SEM-Affiliate, angestellt bei ner Agentur und überhaupt. Wir haben dann erst mal bei nem Bierchen die Geheimnisse von SEO und SEM ausgetauscht. Ich zitiere: Seo ist einfach: Texte kaufen und ein paar Links setzen SEM auch. Wörter einbuchen, Texte schreiben und sehen ob es konvertiert. Hat sich also schon gelohnt, die NetworkxX zu besuchen Über Heiko habe ich dann auch noch Christian Anton von Unister kennengelernt. Auf den ersten Blick auch ein sympathischer Kontakt. Wir haben auf jeden Fall noch mal was zu besprechen… Dann habe ich erst mal das Buffet aufgesucht, um dann beim 2. Happen direkt wieder "gestört" zu werden. Kerstin Laveatz von Moodmixer hat mir etwas über Ihr tolles Affiliate Tool erzählt, zu finden im Zanox App Store. Sie war sehr nett und ich denke auch, dass man es sich zumindest mal anschauen sollte. Kurz darauf krabbelte der Affilius an mir vorbei. Die Mutter Claudia direkt hinter her. Da ich mit Affilius Papa Karsten ( 100partnerprogramme ) schon Fotos unseres Nachwuchses ausgetauscht hatte, kamen wir auch ins Gespräch. Sowohl Claudia als auch der kleine Affilius sind super nett und es hat mir sehr viel Spass gemacht. Mit Karsten zu sprechen ist echt nicht einfach. Kaum hat man mal 2 Worte gewechselt, kommt schon wieder jemand, der nur kurz Hallo sagen will. Karsten ist halt schon so eine kleine Lichtgestallt des deutschen Affiliate Marketings. Aber die paar Minuten, die wir in Ruhe quatschen konnten waren sehr angenehm und ich freue mich schon auf weitere Treffen. Torsten Latussek von Coupons4u schaute kurz vorbei und wir stellten fest, dass wir uns auf dem Affilinet Poker Finale auf Mallorca ( ich habe mich in Köln qualifizieren können ) wieder treffen werden. Also werden wir dort ausgiebiger quatschen, zumal wir beide schon etwas eher anreisen. Plötzlich stand Christian ( ecato, siehe oben ) vor mir und wir haben kurz gequatscht. Er musste mir ja dringend noch was schenken, einen “Herz für Affiliates“-Sticker! Danke Christian war ziemlich im Stress und wir hatten wirklich nur kurz das Vergnügen. Die Band kam um 23 Uhr und wurde leider nicht so sehr beachtet, wie man es sich wünschen würde und wie sie es verdient hätte. Da sich aber die Mehrheit zu dieser Zeit im Biergarten ( also draußen ) befand, musste die Band mit weniger Gästen Vorlieb nehmen. Ich fand sie trotzdem gut. Den Zauberer wesentlich eher hatte ich nur am Rande mitbekommen. Irgendwann stand Julian "Seokratie" Dziki vor mir und wir haben etwas gequatscht. Er vermisste ein paar SEOs auf der Veranstaltung. Da ich bis dato auch noch keine weiteren SEOs kennenlernen durfte, konnte ich nicht widersprechen. Mit ihm trat dann auch gleich Ralf Zmölnig von onmarketing vor meine Nase. Ralf musste mir dann unbedingt seinen affiliatemarketing-ist-doof.de Sticker zustecken. Klebt jetzt auf meinem Notebook…. Ich würde nicht behaupten, wir hätten über SEO philosophiert, aber netten Smalltalk betrieben. Bevor ich dann gegangen bin, habe ich dreisterweise noch Florian Heuberger von Twinplan angesprochen. Selbst wir haben noch ein paar Punkte gefunden, über die wir später noch mal weiter sprechen wollen. Von daher hat es sich mal wieder gelohnt, jemanden einfach anzuquatschen. Dann war aber wirklich gut für mich, da ich schon die herannahende SEO Seuche ( fiese Erkältung / Grippe ) in meinen Knochen spürte. Ich habe mir dann also ein Taxi genommen und bin zurück zum Hotel. Dort habe ich dann noch die SEO Lady Lena getroffen. Hätten wir uns das Taxi auch teilen können. Wenigstens konnte ich bei Ihr für ein kleines dejavue sorgen Alles in Allem hat sich die NetworkxX 2010 für mich gelohnt. Ich kenne zwar noch nicht so viele, aber ich merke von Veranstaltung zu Veranstaltung, dass ich immer mehr Leute kennenlerne und sich dadurch jedes Mal neue Chancen und Kooperationen auftun. Zu guter Letzt ist noch der Besuch bei dem Organisator Markus Kellermann zu empfehlen. Bei Markus findet Ihr dann noch weitere Recaps, Bilder und co. Über den Autor: Markus ist der Gründer von SEO.bo, aktiver SEO seit mindestens 2004 und hauptberuflich seit 2009. Mit etwas Affiliate verdient er ein paar Euro nebenbei und ist unter Freunden auch als Nischenkönig bekannt.... Alle Beiträge von markus,2022-11-22 06:02:01Affilinet Pokernight Finale auf Mallorca 2010 – das Poker Eventgreen and white leafed plantsAffilinet Pokernight Finale auf Mallorca 2010 Okt 18th, 2010 2 Comments oder: krank auf Mallorca Dies soll mein kleiner Bericht zum Affilinet Pokernight Finale 2010 auf Mallorca werden. Ich hatte mich seinerzeit in Köln für das Finale qualifiziert und daher gerne Mallorca gebucht. Um das Ganze etwas sinnvoller zu machen, habe ich mich dazu entschieden, bereits einen Tag eher anzureisen. Ich wollte ja noch was von Portals Nous sehen. Jetzt wurde ich aber in der Woche vor dem Finale krank und war Montags erst mal beim Arzt. Dieser fand die Idee, in das warme Mallorca Klima zu fliegen nicht schlecht. Ich sollte mich nur schonen und nach Möglichkeit nicht ins Meer/Pool. "Schön das Gesicht in die Sonne halten" – Also musste ich nichts stornieren und hoffte, dank Sonne und Meeresklima wieder fit zu werden. Auf Mallorca habe ich im Schnitt 2 Taschentücher die Stunde verbraucht. Die Nachtstunden mitgerechnet…. Aber nun zum Bericht. Ich bin Freitag gegen 12:00 Uhr in Palma gelandet und dann mit dem Taxi zum Hotel Marina Portals gefahren. Gegen 14 Uhr hatte ich mein Zimmer in Beschlag genommen, verschiedene Medikamente eingeworfen und mich auf den Weg gemacht, Portals Nous zu erkunden. Ganz schön bergig da. Ich bin erst mal runter in den Hafen, habe mir ein paar Schiffe angeschaut ( siehe Bild ) und mich in die Sonne gesetzt. Tat das gut. Aber leider lief die Nase trotzdem weiter… Nach einem kleinen Spaziergang an der Küste bin ich dann wieder ins Hotel, mich kurz ausruhen. Darf man eigentlich keinem erzählen, dass man auf Mallorca bei >20 Grad lieber im Hotelzimmer mal kurz ne Stunde im Bett liegt als an den Pool zu gehen…. Ich habe mich dann aber wieder aufgerafft, mir das Hotel angesehen und dabei Birgit von Affilinet getroffen. War richtig rührend, wie sie sich um mich kümmern wollte. Aber ihre Einladung an den Pool musste ich dann ausschlagen, da war mir wirklich nicht nach und der Arzt hätte das auch nicht gut gefunden. Also habe ich mir noch etwas Portals Nous angeschaut ( Bilder kommen noch nach Flickr ) und mich mal wieder in die Sonne gesetzt. Ich war zwar etwas wärmer angezogen als die meisten anderen, aber was soll’s. Gegen 18 Uhr habe ich mir dann eine kleine Pizza in einer netten Bar bestellt und gegen 19 Uhr bin ich ins Hotelzimmer. Ja, 19 Uhr. Auf Mallorca. Am Samstag war ich dank meiner Gewohnheit schon wieder recht früh wach und bin dann vor 9 Uhr schon beim Frühstück gewesen. Total leer der Saal. Wie ich mittlerweile weiß, sind die meisten erst kurz vor 10 zum Frühstück gegangen… Frühstück war OK. Nichts weltbewegendes, aber OK. Am Tage des Pokerturniers wollte ich mir noch etwas Palma anschauen. Auf dem Weg zum Bus habe ich dann Stefan von Admention Media getroffen. Wir kannten uns ja von der Kölner Pokernight. Er fuhr allerdings in die andere Richtung, wünschte mir gute Besserung und wir verabredeten uns dann für den Final Table. In Palma liefen die Vorbereitungen zum Marathon, von daher war dort einiges los. Ich habe mir etwas die Kathedrale und wundersame Verkabelungen der Spanier angeschaut. Als meine Taschentuchvorräte knapp wurden, habe ich mich auch schon wieder auf den Heimweg begeben. Daber konnte ich dann beobachten, wie ein Kreuzfahrtschiff von MSC in den Hafen einlief. Da standen noch mehr solcher Kreuzfahrtriesen. Die Busfahrt kostete übrigens nur 1,50€. Zurück im Hotel hat mich Birgit wieder nach meinem Befinden befragt und mir Aspirin angeboten. Liebe Birgit, noch mal vielen Dank für Deine Fürsorge! Aber über Aspirin hätte mein Körper nur gelacht… Zu der Zeit kamen gerade die spanischen Pokerspieler an. Die waren aber total mit dem Einchecken im Hotel beschäftigt. Nach kurzer Pause habe ich mich noch mal im Hafen in ein Lokal gesetzt und in der Sonne einen Kaffee getrunken. Um 16:00 Uhr bin ich dann wieder aufs Hotelzimmer und habe mich noch mal was hingelegt. Ich habe auch tatsächlich eine knappe Stunde geschlafen. Nach einer warmen Dusche fühlte ich mich so weit fit für den Pokerabend. Um 18 Uhr haben wir uns schön brav versammelt und dort traf ich dann auch diverse andere deutsche Affiliates. Dabei unter anderem Henrik und Alexander, die ich auch noch von Köln kannte. Aber auch ein paar andere bekannte Gesichter waren zu finden. Gemeinsam haben Affilinet und myBet dann die Runde begrüsst und wir haben uns mit kleinen spanischen Leckereien auf den Abend vorbereitet. Gemeinsam gingen wir dann zum Mood Beach, dem Veranstaltungsort des Poker Finales. Super Location in meinen Augen. Das Essen war jetzt nicht übermäßig besonders, aber man konnte es essen und ein Büffet für 60(?) Leute ist halt auch nicht so einfach. Da gehen Nudelsalat und Burger schon. Aber dazu dann Weine anbieten? Hm, komisch. Nach der ersten Packung Taschentücher durte ich dann auch direkt kurz nach 9 an den Pokertisch. Da mein Kopf ziemlich zu saß, habe ich mir auch nicht wirklich was ausgerechnet. Ich wollte nur nicht als erster raus. Klar, Poker ist noch immer ein Glücksspiel, aber wenn man mit dem Kopf nicht ganz bei der Sache ist, helfen auch gute Karten nicht… Um es kurz zu machen: Ich bin als 2. rausgeflogen. Leider hatten sich einige Franzosen auf Französisch abgesprochen und somit hatte ich keine Chance. Es war kurz und schmerzvoll. Naja. Das Schlimmste daran war aber eigentlich, dass die Franzosen immer angefangen haben zu singen. Fand ich wirklich etwas anstrengend. Naja, ich hatte dann jedenfalls noch einiges an Zeit, um mich mit diversen Leuten zu unterhalten. So habe ich mich zum Beispiel länger mit Rudolf von Payback unterhalten. War ganz interessant. Wir haben auch versucht, einen Franzosen in ein Gespräch zu verwickeln, aber der ist einfach aufgestanden und gegangen. Komisch… Nachdem Henrik und Stefan auch nicht mehr im Spiel waren, wollten wir eigentlich gegen 02:00 Uhr ins Hotel gehen. Aber dann kam der Final Table und den wollten wir uns auch noch anschauen. Ich werde jetzt nichts dazu sagen, ob man sich auf solch einem Event betrinken sollte. Aber wer sich so betrinkt und dann trotzdem noch das Turnier gewinnt, hat es auf eine Art ja dann doch verdient. Am Ende gab es noch Gesangsduelle der englischen und französischen Affiliates, wobei die Franzosen dann doch deutlich stimmgewaltiger waren. Wir sind quasi mit dem letzten Blatt auch gen Hotel verschwunden. Wurde auch Zeit für mich. Gerüchten zu Folge sind noch einige gen Palma aufgebrochen und wollten dort die Discos unsicher machen. Ich weiß nur, dass nach 4Uhr ein kleines lautes Grüppchen den Weg ins Hotel genommen hat. Inkl. kleinem Umweg durch den Pool…. Sonntags war ich dann, wie die anderen auch, nicht wesentlich vor 10 Uhr beim Frühstück. Auch dort hat mich Birgit sofort nach meinem Befinden befragt. ( Könnte ein Running Gag bei uns werden ). Da wir uns für 11:30 Uhr ein Taxi bestellt hatten, war damit der Tag auch schon erledigt. Sachen gepackt, warm angezogen und zum Flughafen. Alles in Allem waren es ein paar nette Tage. Wenn ich nicht krank gewesen wäre, hätten die anderen vermutlich auch mehr Spass an mir haben können. Aber man kann ja nicht alles haben. Ich habe auf jeden Fall ein paar nette Kontakte geknüpft, von denen nicht nur ich, sondern sicherlich ein paar meiner Kunden profitieren werden und freue mich schon auf ein Wiedersehen mit den meisten. Update: Mittlerweile gibt es auch einen offiziellen Bericht von Christoph und natürlich ein paar Bilder auf facebook. Wer ebenfalls einen Bericht geschrieben hat, möge sich bitte melden oder mir nen Trackback schicken. Ich verlinke gerne alle. PS: Mein Arzt wollte mich heute ( Montag ) direkt wieder ins gute Mallorca-Klima schicken. Als ich ihm sagte, dass es da gestern schon wieder geregnet hat, hat er mich ins heimische Bett geschickt ( in dem ich zur Zeit auch liege ). Wir haben die Mediamentendröhnung erhöht und nun versuche ich mich eben in Bochum weiter zu kurieren. Über den Autor: Markus ist der Gründer von SEO.bo, aktiver SEO seit mindestens 2004 und hauptberuflich seit 2009. Mit etwas Affiliate verdient er ein paar Euro nebenbei und ist unter Freunden auch als Nischenkönig bekannt.... Alle Beiträge von markus,2022-11-22 06:02:01SEO Blog über Suchmaschinenoptimierung in und aus Bochumgreen and white leafed plantsSEO Bochum – Blog In diesem SEO Blog geht es natürlich auch um SEO aus Bochum. Jeder SEO aus Bochum darf sich gerne mal melden, um einen Gastartikel zu veröffentlichen. Ach ja, der erste so umgebogene Link war immerhin ein netter PR3 Link einer kleinen SEO Seite aus Dänemark. Da hilft dann ein kleiner 301 redirect in der .htaccess und schon kann man die alten Links “umbiegen”. Da das alte Thema der Domain auch SEO war, bleibt die themenrelevanz recht hoch, wenngleich es eine neue Sprache ist… In meinen Statistiken tauchen einige 404 auf, die ziemlich unwahrscheinlich klingen. Da in den Statistiken dann auch noch die referrer mit vorliegen, kann man sich die alten backlinks sogar noch mal anschauen und im Zweifel den Linkgeber bitten, den Link umzubauen. Bei einer fremdsprachigen Domain wie dieser hier ( nicht jeder assoziiert Bolivien mit Bochum *g* ) schon schwieriger, den möglichen Themen- bzw. Sprachwechsel zu erklären. Mir ist es auch nicht so wichtig, da ich die Domain auch nutzen würde, wenn sie aus SEO Sicht verbrannt wäre. Nun, woher weiß ich denn nun, dass die Domain schon mal vergeben war? Google selbst kannte im cache keine alte Version der Seite. Im Archive.Org war auch nichts zu finden. Das bedeutet, dass ich über die alte Struktur der Seite nichts weiß und somit auch diese nicht wieder herstellen kann, um die alten Backlinks einzusammeln. Aber hier helfen die echten Nutzer des Webs weiter. Mehr oder weniger durch Zufall musste ich feststellen, dass diese Domain eine expired Domain ist. ich hatte ja von vornherein erwartet, dass diese Domain eigentlich nicht frei sein sollte und nun weiß ich mit Sicherheit, dass hier mal was war. Schade, dass die Bochumer hier noch nicht so weit sind. Ich glaube auch nicht, das hier viel Geld investiert werden muss. Wer onsite alles richtig macht, sich dann in de lokalen Verzeichnisse einträgt und hier und da einen netten Link von Partnern bekommt, wird in den meisten Branchen schnell zum Top-Ergebniss. Meiner Meinung nach könnten viel mehr Bochumer Unternehmer von Google profitieren. Ein klein wenig Grundlagen SEO und die unpersönlichen Verzeichnisportale verschwinden aus der Top10. Damit ist dann nicht nur dem Unternehmen geholfen, sondern auch die Kunden profitieren davon. Was bringt es mir, bei der Suche nach einem Bochumer Unternehmen erst wieder auf eine weitere Suchergebnisseite zu landen, von der ich dann erst mal an allen Werbeblöcken vorbei klicken muss, um wirklich zu meinem Ziel zu gelangen? Als Bochumer schaut man sich auch schon mal im Netz um, wenn es darum geht, einen Steuerberater oder Zahnarzt zu finden. Als SEO staunt man dan meist nicht schlecht, welche Unternehmen es dann wirklich in die Top10 nach den lokalen Branchenergebnissen schafft. Da finden wir häufiger eher allgemeine Portale, als einen ortsansässigen Unternehmen. Michael hat hier mal einige Branchen untersucht und auch gleich die Gewinner gekürt . Okt 2nd, 2010 No Comments Via XING wird von der gleichnamigen Gruppe der SEO Stammtisch Ruhrgebiet veranstaltet. Das letzte Treffen fand im bekannten Unperfekthaus in Essen statt und war mal wieder ein voller Erfolg. Mit mehr als 20 Gästen der bisher am stärksten besuchte Stammtisch und unter Garantie nicht der letzte.,2022-11-22 06:02:01SEO Day in Köln – ich gehe nicht hin!green and white leafed plantsIch gehe nicht zum SEO Day Okt 26th, 2011 4 Comments Am Donnerstag ist der SEO Day in Köln und ich werde nicht hingehen. Dieser Artikel erklärt haarklein, warum ich nicht gehen werde. Der Grund ist recht einfach: 2 Jahre, 3 Monate alt und gerade nicht in der KiTa. => Ich passe auf meine Tochter auf. Sehr gerne wäre ich auch zum SEO Day gegangen, denn ich erwarte nichts weniger als Das SEO Event hier im Westen der Republik. Es gibt sehr gute Veranstaltungen in Berlin, München und Hannover, aber hier, im tiefen Westen Deutschlands sucht man gute Events vergebens. Fabian und Christian haben die besten Speaker Deutschlands eingesammelt und auch die Gästeliste liest sich entsprechend interessant. Aber: ich war ja noch vor Kurzem in Berlin auf einer guten Veranstaltung und: Ich komme zur SEO Day Party am Abend . Ja, ich lasse es mir nicht nehmen und komme dann am Abend doch noch rum. Die Kleine geht ins Bett und Papa fährt nach Köln. Wenn Ihr also da seid, bleibt auch zur Party, dann sehen wir uns noch. Passt gut bei den Vorträgen auf, damit Ihr mir erzählen könnt, was interessant war. Über den Autor: Markus ist der Gründer von SEO.bo, aktiver SEO seit mindestens 2004 und hauptberuflich seit 2009. Mit etwas Affiliate verdient er ein paar Euro nebenbei und ist unter Freunden auch als Nischenkönig bekannt.... Alle Beiträge von markus,2022-11-22 06:02:01Impressumgreen and white leafed plantsImpressum Angaben gemäß § 5 TMG: Markus Klöschen Alte Ümminger Str. 7 44892 Bochum Kontakt: Telefon: +49 (0) 234 5839068 Telefax: 01805-233633-44879 E-Mail: kontakt@seo.bo Quelle: erstellt mit dem Impressum-Generator Einzelunternehmer von eRecht24. Haftungsausschluss: Haftung für Inhalte Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen. Haftung für Links Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen. Urheberrecht Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen. Datenschutz Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor. Quelle: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert.,2022-11-22 06:02:01SEO Analysegreen and white leafed plantsOkt 6th, 2010 No Comments Hier also meine 1. SEO Analyse für eine Webseite aus Bochum. Diesmal geht es der Kinderklinik Bochum an den Kragen, die zwar eine gute Arbeit als medizinische Anlaufstelle für Eltern und Kinder macht, aber im Netz noch einiges verbessern kann. Die Kinderklinik in Bochum hat schon mal einen recht interessanten Title HTTP://WWW.KINDERKLINIK-BOCHUM.DE Wenn man sich dann noch den Quelltext anschaut, erkennt man das größte Problem: Frames. Die eigentliche Seite der Kinderklinik liegen nämlich nicht auf www.kinderklinik-bochum.de sondern auf cms.kinderklinik-bochum.de. Hier scheint der technische Dienstleister (http://www.medi-a.de/) keine andere technische Lösung gefunden zu haben. Interessant wird es, wenn man http://cms.kinderklinik-bochum.de/ direkt aufruft. Man landet dann nicht etwa auf der Startseite des Projekts, sondern auf dem CMS Login. Die Startseite des Framesets ist nämlich http://cms.kinderklinik-bochum.de/detect?d=kinderklinik-bochum.de und die besteht dann passenderweise auch wieder aus einem Frameset. Aber weiter im Test. Schauen wir uns die Daten der Sistrix Toolbox an, sehen wir, dass die subdomain cms einen geringeren Sichtbarkeitsindex hat, als die subdomain www, obwohl diese doch nur aus genau einer Seite besteht: Dies liegt ganz einfach an den Top-Keywords, für die diese Subdomain rankt: Kinderklinik Bochum und auch Kinderklinik. Dem aufmerksamen Leser wird auffallen, dass in den Surchergebnisseiten ein ganz anderer Titel der Seite angezeigt wird. Das ist der Titel der eigentlichen Start-Frameseite: Weder der Title noch die Description sind sonderlich klickanregend, oder? Naja, sei’s drum. Alleine durch die Nutzung der Framesets grenzt sich die Seite selbst aus den Suchergebnisseiten aus. Selbst wenn Google sich bemüht, ist es schwer, passende Rankings zu bekommen. Schauen wir uns hier das Top-Ranking mal genauer an: Känguruhen. Das Ergebnis auf Platz 1 ist zwar super, führt den Nutzer aber auch wirklich nur auf die eine Seite ohne Navigation und co: Känguruhen entspricht einfach nicht: Hier wurden Title und Description nicht gesetzt und so muss sich Google selbst überlegen, was angezeigt werden soll. Bringt den Nutzer nicht wirklich weiter, aber wenigstens hat er schon in den Suchergebnisseiten einen ersten Eindruck von der Seite. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Kinderklinik in Bochum besonders viele Besucher von Google geliefert bekommt. Dazu sind einfach nicht genug Seiten ordentlich im Index. Hier würde ich als SEO eine Neukonzeption der Seite anraten. Komplett auf Frames verzichten, sich auf eine subdomain einigen ( vermutlich www ) und sich bei Title und Description mehr Mühe geben. Mit entsprechenden 301-Weiterleitungen der alten URLs auf die neuen URLs können Rankings und Backlinks mit übernommen werden. Disclaimer: Diese SEO Analyse ist mit Sicherheit nicht so ausführlich, wie man sie machen könnte, aber das Hauptproblem war hier auch sehr schnell gefunden. Das die Seite sowohl mit www als auch ohne erreichbar ist, ist mir auch aufgefallen. Auch dieses sollte man ändern, wenn man die Seite neu aufbaut. Natürlich gibt es für die Kinderklinik Wichtigeres, als eine super optimierte Seite zu haben, aber wenn man schon Geld in die Hand nimmt um eine Webseite ins Netz zu stellen, sollte man auch versuchen, die Seite so zu gestalten, dass Google mit der Seite etwas anfangen kann. In Zeiten von barierefreien/-armen Seiten ist hier eh Handlungsbedarf zu erkennen. Auch will ich die Arbeit des technischen Dienstleister nicht schlecht machen. Ich weiß nicht, wann diese Seite erstellt wurde ( das Impressum lässt 2004 vermuten ) und welche Anforderungen es zu diesem Zeitpunkt gab. Es ist sowohl der Klinik, als auch dem Dienstleister zu empfehlen, einen SEO für einen möglichen und zu empfehlenden Relaunch der Seite zu engagieren.,2022-11-22 06:02:01SEO Meinunggreen and white leafed plantsJan 4th, 2011 No Comments Disclaimer: Dies wird ein kleiner Rant über die Sichtbarkeitsgeilheit in deutschen Landen. In den letzten Monaten hat sich ein SEO KPI etabliert, der durch die Tool-Hersteller wie Sistrix oder SEOlytics in die SEO Gemeinde gebracht wurde. Ich spreche hier vom so genannten Sichtbarkeitsindex. Er mag in verschiedenen Tools unterschiedliche Namen und auch Algorithmen haben, aber im Kern soll er aussagen, wie gut die Wahrnehmung einer Webseite im Google Index ist. Hierzu werden im Kern die Faktoren Platzierung und Suchvolumen herangezogen, um eine Aussage zu treffen, wie wichtig ein Keyword ist und wie viele Charmapunkte Sichtbarkeitspunkte man dafür bekommen kann. Ein stark abgefragtes Keyword (nehmen wir der Einfachheit halber die Adwords Suchvolumen) wie z.b. Fussball erzeugt bei einer Top 10 Platzierung schon einen hohen Sichtbarkeitswert. Ein 1. Platz zu "günstiger Autohändler in Bayreuth" wird dagegen nicht oder nur kaum gewertet. Ein kleiner SEO Affiliate wird häufig erfolgreiche Seiten betreiben, die evtl. sogar bei einem Sichtbarkeitsindex von 0 liegen können. Ich selbst habe einige Nischenprojekte, die bei einem Sichtbarkeitsindex von 0 durchaus einen vierstelligen Betrag im Monat abwerfen. Auch bringt mir ein hoher Sichtbarkeitsindex nicht viel, wenn ich diese Sichtbarkeit bei für mich irrelevanten Keywords habe, aber bei den wichtigen Keywords nicht wahrgenommen werde.Hier geht z.B. Sistrix den richtigen Weg, indem ich dort das Keywordset selbst bestimmen kann. Nicht falsch verstehen, den großen Traffic bekommt man natürlich über die großen Keywords und eben durch eine hohe Sichtbarkeit im Index. Aber Traffic alleine ist nicht das Maß der Dinge (es sei denn, wir verdienen unser Geld über payperview). Der richtige Traffic zählt. Also Traffic, der für mein Produkt, meine Dienstleistung oder meine Werbepartner interessant ist. Lasst Euch nicht verrückt machen, wenn Euer Sichtbarkeitsindex bei 1 liegt (auch nicht von inhouse SEOs *g*). Wenn Ihr mit genau den richtigen Keywords da steht, dann kann es reichen. Wenn Ihr aber feststellt, dass Eure Wettbewerber einen wesentlich höheren Sichtbarkeitsindex haben als Ihr, dann schaut genau nach, warum. Kennen Eure Marktbegleiter evtl. weitere Keywords, die Ihr bisher einfach außen vor gelassen habt? Oder bedienen sie eine weitere Zielgruppe mit einem Produkt, welches Ihr (noch) nicht anbietet. Der Sichtbarkeitsindex ist mit Sicherheit für den 1. Blick und für die Wettbewerbsbetrachtung interessant. Aber wie bei vielen Dingen im Leben kommt es nicht immer auf die Länge/Größe an… PS: Wer sich über SEO KPIs informieren will, sollte sich mal die Präse von Hanns anschauen und den SEO House Beitrag anhören..,2022-11-22 06:02:01SEO Analyse: Kinderklinik Bochumgreen and white leafed plantsSEO Analyse: Kinderklinik Bochum Okt 6th, 2010 No Comments Hier also meine 1. SEO Analyse für eine Webseite aus Bochum. Diesmal geht es der Kinderklinik Bochum an den Kragen, die zwar eine gute Arbeit als medizinische Anlaufstelle für Eltern und Kinder macht, aber im Netz noch einiges verbessern kann. Die Kinderklinik in Bochum hat schon mal einen recht interessanten Title HTTP://WWW.KINDERKLINIK-BOCHUM.DE Wenn man sich dann noch den Quelltext anschaut, erkennt man das größte Problem: Frames. Die eigentliche Seite der Kinderklinik liegen nämlich nicht auf www.kinderklinik-bochum.de sondern auf cms.kinderklinik-bochum.de. Hier scheint der technische Dienstleister (http://www.medi-a.de/) keine andere technische Lösung gefunden zu haben. Interessant wird es, wenn man http://cms.kinderklinik-bochum.de/ direkt aufruft. Man landet dann nicht etwa auf der Startseite des Projekts, sondern auf dem CMS Login. Die Startseite des Framesets ist nämlich http://cms.kinderklinik-bochum.de/detect?d=kinderklinik-bochum.de und die besteht dann passenderweise auch wieder aus einem Frameset. Aber weiter im Test. Schauen wir uns die Daten der Sistrix Toolbox an, sehen wir, dass die subdomain cms einen geringeren Sichtbarkeitsindex hat, als die subdomain www, obwohl diese doch nur aus genau einer Seite besteht: Dies liegt ganz einfach an den Top-Keywords, für die diese Subdomain rankt: Kinderklinik Bochum und auch Kinderklinik. Dem aufmerksamen Leser wird auffallen, dass in den Surchergebnisseiten ein ganz anderer Titel der Seite angezeigt wird. Das ist der Titel der eigentlichen Start-Frameseite: Weder der Title noch die Description sind sonderlich klickanregend, oder? Naja, sei’s drum. Alleine durch die Nutzung der Framesets grenzt sich die Seite selbst aus den Suchergebnisseiten aus. Selbst wenn Google sich bemüht, ist es schwer, passende Rankings zu bekommen. Schauen wir uns hier das Top-Ranking mal genauer an: Känguruhen. Das Ergebnis auf Platz 1 ist zwar super, führt den Nutzer aber auch wirklich nur auf die eine Seite ohne Navigation und co: Känguruhen entspricht einfach nicht: Hier wurden Title und Description nicht gesetzt und so muss sich Google selbst überlegen, was angezeigt werden soll. Bringt den Nutzer nicht wirklich weiter, aber wenigstens hat er schon in den Suchergebnisseiten einen ersten Eindruck von der Seite. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Kinderklinik in Bochum besonders viele Besucher von Google geliefert bekommt. Dazu sind einfach nicht genug Seiten ordentlich im Index. Hier würde ich als SEO eine Neukonzeption der Seite anraten. Komplett auf Frames verzichten, sich auf eine subdomain einigen ( vermutlich www ) und sich bei Title und Description mehr Mühe geben. Mit entsprechenden 301-Weiterleitungen der alten URLs auf die neuen URLs können Rankings und Backlinks mit übernommen werden. Disclaimer: Diese SEO Analyse ist mit Sicherheit nicht so ausführlich, wie man sie machen könnte, aber das Hauptproblem war hier auch sehr schnell gefunden. Das die Seite sowohl mit www als auch ohne erreichbar ist, ist mir auch aufgefallen. Auch dieses sollte man ändern, wenn man die Seite neu aufbaut. Natürlich gibt es für die Kinderklinik Wichtigeres, als eine super optimierte Seite zu haben, aber wenn man schon Geld in die Hand nimmt um eine Webseite ins Netz zu stellen, sollte man auch versuchen, die Seite so zu gestalten, dass Google mit der Seite etwas anfangen kann. In Zeiten von barierefreien/-armen Seiten ist hier eh Handlungsbedarf zu erkennen. Auch will ich die Arbeit des technischen Dienstleister nicht schlecht machen. Ich weiß nicht, wann diese Seite erstellt wurde ( das Impressum lässt 2004 vermuten ) und welche Anforderungen es zu diesem Zeitpunkt gab. Es ist sowohl der Klinik, als auch dem Dienstleister zu empfehlen, einen SEO für einen möglichen und zu empfehlenden Relaunch der Seite zu engagieren. Über den Autor: Markus ist der Gründer von SEO.bo, aktiver SEO seit 2004 und das sogar hauptberuflich seit 2009. Alle Beiträge von markus,2022-11-22 06:02:01SEO Campixx 2011 – Recapgreen and white leafed plantsSEO Campixx 2011 Mrz 15th, 2011 4 Comments Vorwort Die SEO Campixx ist Pflicht. Wer sein Wissen erweitern oder interessante Kooperationen abschließen will, kommt um dieses vom SEOnauten organisierten Event nicht herum. Alle (mit wenigen Ausnahmen) bekannten SEOs aus Deutschland sind anwesend und scheuen nicht den Informationsaustausch. Ich bin schon jetzt darauf gespannt, wie man für die kommende Campixx ein Ticket ergattern kann. Das System dieses Mal hatte auch so seine Schwächen, aber was will ich mich beschweren, ich hatte ja eines…. The day before Freitags sind schon einige angereist und haben dem FC Augsburg die Nacht im Hotel versüßt. Schon am Vorabend gab es enorm gute Gespräche in der Hotelbar und es soll auch schon das ein oder andere Bier getrunken worden sein. Wir hatten noch ziemlich Glück, dass es nicht zur reinen Verkaufsveranstaltung wurde. Dennis Hain hat keinen Versuch gescheut, sein Parfüm unter den Mann zu bringen. Es gibt sogar einen Videobeweis von Verkaufsgesprächen im Hotel, abseits der Hotelbar… Schon am ersten Abend hatte sich für mich die Anreise gelohnt. Taktgefühl ist nicht zwingend was für SEOs Es war schwer, nach nur wenig erholsamen Schlaf wieder früh morgens seinen Mann zu stehen, aber wenn die Trommeln rufen, kommen die SEOs. Trommeln für den Regenwald war die Auftaktveranstaltung und mehr als 200 SEOs haben mitgemacht und die Trommeln gequält. Halten wir fest: Taktgefühl ist nicht zwingend unsere Stärke, aber dennoch klang es am Ende fast wie Musik. Viktor Dite hat das Ganze dann mal auf Video festgehalten und mich unnötiger Weise recht oft im Bild: Clickfraud 101 – Blackhat ist für Scriptkiddies Kurz ne kalte Cola eingeschmissen und weiter gings in den Raum Searchmetrics zum Blackhat ist für Scriptkiddies Workshop von cyb. Schlimm, was alles theoretisch alles möglich ist. Nicht so für mich geeignet, aber man sollte ja schon wissen, was andere machen wollen und können. Evtl. findet man bei solchen Themen auch einen Anwendungsfall für sich selbst und kann daraus dann doch noch einen Nutzen ziehen. Für mich ein sehr guter Einstieg in die Campixx und da cyb noch eine wohltätige Aktion damit verbindet, kann man sich hier bei Bedarf die Folien besorgen: Clickfraud 101 Folien Me iz in ya netwerk – Steeling ya backlinkz Ein mit viel Spannung erwarteter Workshop hielt der SEOuxindianer. Scheinbar hat er durchaus einiges an Warnungen bekommen, nicht zu viel zu verraten. Am Ende war das meiste in seinen Folien auch anonymisiert, wenngleich Branchenkenner einige der vorgestellten Beispiele durchaus erkennen konnten. Im Kern ging es in seinem Workshop darum Netzwerke (z.b. Linknetzwerke) von anderen SEOs zu erkennen, bzw. das eigene zu verschleiern. Das meiste war mir zwar schon bekannt, aber dennoch war es immer wieder erfrischend die Fehler anderer gezeigt zu bekommen. Ich selbst hätte auch gut ein Beispiel sein können Alles in allem sehr kurzweilig und interessant. Mittagspause Mal wieder Zeit zum direkten Netzwerken und lecker speisen. Mir persönlich hat es geschmeckt, von daher alles OK. Außerdem konnte ich einige Kontakte vom Vorabend noch mal auffrischen und noch ein paar Visitenkarten tauschen. Satellitenseiten, Netzwerke und automatischer Linkaufbau Anschließend ging ich zum Vortrag von Dennis, der zeigte, wie sie für Kunden Satellitenseiten aufbauen und selbst auch betreiben. Hier zeigte sich auch mal wieder, dass Theorie und Wirklichkeit nicht immer direkt beieinander liegen. Während die Kundenseiten extrem sauber und ordentlich aufgebaut werden, hat man bei den eigenen doch etwas gefuscht Aber nicht tragisch, alle 700 Seiten (!!!) scheinen noch im Index zu sein und dazu zählen nicht nur extreme Nischenseiten. Als Fazit könnte man auch sagen: Behandel jeden Satelliten wie die eine wichtige Seite und liefer Mehrwert. Dann interessiert es Big G nicht zwingend, ob es ein Netzwerk ist oder nicht. Zum Schluss hat er noch ihr neues Tool angepriesen, welches aktuell in der Entwicklung ist und viele Schritte übernehmen kann. Ich hoffe, die Visitenkartenabgeber erhalten frühzeitig einen EInblick in das Tool…. Videos im natürlichen Lebensraum SEO für self hosted Videos Mein nächster Workshop handelte von Video SEO und betrifft einen Teil, den ich bisher nur in der Theorie betrachtet habe. Michaels Workshop war wirklich klasse, zumal er als “Neuling” in der Branche noch kein großes Standing hat und somit nicht auf Grund seiner Bekanntheit Massen anziehen konnte. So wurde aus der angenehm kleinen Runde auch ein interessanter Meinungsaustausch, der sich für mich voll lohnte. Außerdem hat sich Michael zwischen 2 Workshops noch mal mit meinen Fragen beschäftigt und das ist dann natürlich ein extra Lob wert Mitgenommen habe ich auch einiges und werde auch mal ein paar Dinge probieren. Erstmal benötige ich natürlich Videomaterial, welches ich auf meiner eigenen Seite hosten kann. Wie ich das dann zum Ranken bringen kann, weiß ich ja jetzt…. LandingPage SEO für Single Landing Pages Wow! Mein Highlight der Campixx in Sachen Workshops. Karl Kratz hat es mal wieder geschafft mit Inhalt und Design zu punkten. Nicht umsonst war der Saal auch überfüllt. Das Karl es drauf hat, sieht man ja schon an seinem Landingpage Ebook. In diesem Workshop hat er sehr schön aufgezeigt, wie man eine einzelne Landingpage ranken lassen kann. Dafür hat er uns gezeigt, wie man die Keywords auswählt, eine Prozess gezeigt, der Links bringt und Google den Eindruck gibt, dass diese einzelne Seite es wirklich wert ist. A/B Testing ist hier mal wirklich unkonventionell eingesetzt worden Abendessen Es gab gutes Fleisch vom Grillstand. Muss ich mehr sagen? Achja, die Biervorräte waren reichlich vorhanden und es schmeckte mir persönlich auch besser als das Bier von der Hotelbar… Aktionsprogramm Fand für mich überhaupt nicht statt, da ich mich zu tief in Gesprächen befand, als das ich zur Surfstation gegangen wäre. Ich habe mich in der Hotelbar aufgehalten und super Kontakte geknüpft, Deals besprochen und mich einfach gut unterhalten United 4 Hammer! United 4 sind eine extrem coole Band und für solche Events genau das Richtige. Wir haben gerockt was die Bude aushielt und es war einfach nur genial. United 4 gerne wieder für mich. (Video von FILONTHEROAD danach War auch super. Details sind leider zensiert SEO – I Like Nachdem ich Lenas Workshop so vielen Leuten schon zuvor aufgedrängt habe, musste ich natürlich auch selbst dorthin. Naja, außerdem hatte sie noch mein Laptop über Nacht in ihrem Hotelzimmer aufbewahrt und den musste ich natürlich wieder haben… Lena hat einige gute Einblicke in die Rankingkriterien innerhalb Facebooks und von Facebook innerhalb organischer Google Seiten gegeben und hatter wirklich einen sehr ansprechenden Foliensatz dabei. Und obwohl es sehr früh am “Day After” war, war die Bude proppevoll und es hat sich auf jeden Fall auch hier gelohnt. Eure Fragen an Inhouse SEOs Da musste ich als inhouse SEO natürlich hin und habe mir die Arbeitsabläufe und Probleme der anderen inhouse SEOs angehört. Schön, ein paar Parallelen zu sehen, aber auch die unterschiedlichen Herangehensweisen vorgestellt zu bekommen. Jens übernimmt Erfahrungsgemäß schnell die Geschichte, aber auch er wurde plötzlich still, als die Segways vorm Fenster herumfuhren. Für mich ein sehr informativer Workshop und schön, ein paar inhouse SEOs mal kennen zu lernen. Mittag War am Sonntag noch besser, als am Samstag schon. Besonders die Vorspeisen haben es mir angetan. Super. Die Macht der Bilder Für mich überraschend war dies ein Workshop von einem Bing Mitarbeiter. Er hat die vermeintlichen Erfolge der bildreichen Bing Startseite vorgestellt. Es gab weitreichende Diskussionen und mit Sicherheit ein paar Tipps für die Kollegen von Bing. Aber auch wir haben einiges an Einblick erhalten und ich finde es extrem angenehm, dass sich Bing solchen Events und auch solch einem Feedback stellt. Daher Hut ab, wenngleich ich in Summe etwas enttäuscht war, da ich mir anderes an diesem Workshop vorgestellt hatte. Google News – Planbare Erfolge abseits der Verlage Christoph Burseg hielt einen informativen Vortrag über Google News und die Chancen von den Kleinen gegen die großen Verlage anzukommen. Er hatte einige spannenden Zahlen dabei. Zum Teil strictly confidential… Spannend fand ich hier auch die Informationen aus dem Publikum, die einige Erfahrungen untermauern konnten bzw. noch wesentliche zusätzliche Ergänzungen bieten konnten. Google News finde ich persönlich sehr spannend und Christoph konnte uns genau zeigen, wie lohnend doch ein paar Newsbeiträge sein können. Da ich die News bisher nicht so auf dem Schirm hatte, hatte ich auch keinen blassen Schimmer, wie lange sich solch ein Artikel sowohl auf news.google.de als auch in den organischen Ergebnissen als universal onebox halten kann. Was da an traffic kommen kann, kann man nur erahnen. Danke hier noch mal an die Teilnehmer im Publikum, die über ihre Erfahrungen bei einem Rausschmiss aus den News berichtet haben. Abschied In einem Anflug geistiger Umnachtung hatte ich meinen Zugplatz schon auf 16:50 gelegt, so dass ich nach diesem Vortrag leider schon gehen musste. Ich habe zusammen mit einigen SEOs aus der näheren Umgebung ein Taxi genommen, welches uns just in time zum Bahnhof brachte. Schade, dass ich nicht noch länger bleiben konnte, aber man soll ja auch gehen, wenn es am Schönsten ist Fazit Wie sagt der Herr Tandler sonst so gerne? The campixx was a blast Danke Marco für dieses Event. Danke an alle, die aktiv etwas beigetragen haben. Danke an alle, die Fragen offen beantwortet haben und danke an alle, die diese Fragen gestellt haben. Ich freu mich jetzt schon darauf, einige auf der SMX in München wieder zu sehen. Wenn ich noch mal etwas Zeit finde, werde ich hier auch noch ein paar Recaps und Folien verlinken. Jetzt habe ich aber gerade keinen Bock mehr darauf. Sorry. Über den Autor: Markus ist der Gründer von SEO.bo, aktiver SEO seit mindestens 2004 und hauptberuflich seit 2009. Mit etwas Affiliate verdient er ein paar Euro nebenbei und ist unter Freunden auch als Nischenkönig bekannt.... Alle Beiträge von markus,2022-11-22 06:02:01SEO Campixx 2011 – Lessons Learnedgreen and white leafed plantsSEO Campixx 2011 – Lessons Learned Okt 18th, 2011 No Comments Die Campixx steht mal wieder vor der Türe und alle überlegen sich, wie sie dahin kommen. Ich überlege schon geraume Zeit, welchen Vortrag ich auf der Campixx halten könnte. Meine erste Idee war ein Lessons Learned Campixx 2011, allerdings hat dies ja eher einen Sales Charakter, als das es die betreffen könnte, die da sind. Daher nun dieser Artikel hier. Als Basis zu diesem Post dient mein SEO Campixx 2011 Post. Cyb hat mir Respekt eingeflößt. Immer wieder erzähle ich davon und mache meinen Gesprächspartnern dann auch regelmäßig Angst damit Das Thema Steeling ya backlinkz ist noch immer relevant und wer schaut sich nicht gerne die Verlinkungen der werten Mitbemüher an? Da die Erde nicht stillsteht, hat sich auch im Bereich Satellitenseiten der fsom einiges getan. Für mich persönlich allerdings nicht so interessant. Zumindest scheint Dennis mindestens auch die Seite mit den Zahnarztmöbeln aus dem Vortrag verkauft zu haben. Videos – einer der Beiträge, die für mich den meisten impact erzeugt haben. Dank Michael bekam ich das Thema auf den Schirm, habe mich an Tests gewagt und habe damit meine CTR in ziemlich vielen SERPs deutlich verbessern können. Man glaubt gar nicht, zu welchen Keywords Google auch heute noch Videos in die SERPs einbaut. (Tipp!!!) – wären wir jetzt in einem Campixx Vortrag, gäbe es einige Beispiele live zu sehen… Michael habe ich in der Folge auch noch häufiger getroffen und noch häufiger mal im Skype mit meinen neuen Videoergebnissen genervt Michael arbeitet mittlerweile übrigens bei einem der großen Toolanbieter. LandingPage SEO mit Karl Kratz. Ich oute mich ja gerne als Karl Fan. Schon vor der Campixx habe ich fast alles von Karl aufmerksam gelesen und das kann ich nur jedem empfehlen. Das Thema LandingPage SEO für Standalone Landingpages hat sich ebenfalls in mein Hirn gebrannt und ich bereite gerade meinen ersten Wurf in diesem Bereich vor. Die wesentlichen Dinge sind vorbereitet und das Konzept steht. Mein Beispiel dafür würde ich aber auch nicht auf der Campixx 2012 zeigen, da es noch ein zartes, kleines Pflänzchen ist. SEO – I Like von Lena. Denkt immer an die Social Signals! Nicht zuletzt dank der Campixx habe ich mit Lena einen super Kontakt. Sie ist hilfsbereit und stets interessiert. Wenn nur dieser Schuh-Tick nicht wäre Kurz nach der Campixx habe ich bei uns ein Thema voran getrieben, welches mir als SEO helfen sollte und auch für unsere “Socials” nicht stört. Ich denke, wir sind auf dem richtigen Weg und das nicht zuletzt dank des Vortrags von Lena. Inhouse SEO – die offene Fragerunde hat mir, als damals frischen Inhouse, wirklich geholfen. Dadurch sieht man einige Probleme gelassener und erkennt, dass man da draussen nicht alleine ist. Außerdem war es mein erster Kontakt in die “inhouse-szene” und ich habe im Nachgang mit einigen noch mal sprechen können und Kooperationen auf dem Level sind auch nicht so schlecht… Auf der Campixx 12 würde ich übrigens auch an der Inhouse SEO Runde teilnehmen, sollte es denn eine geben. Die Macht der Bilder – war ja im Grunde nicht das, was ich mir davon versprochen habe, aber dennoch habe ich auf der Campixx neben den Workshops ein paar Ideen bekommen, die mir in einem Projekt geholfen haben, zu dem Hauptkey auf 1 auch noch die 4 von 4 Bildergebnissen in der universal Search auf Position 2 einzunehmen. Viel Klickfläche in den SERPs nur für mich Tja, auf der Campixx würde ich Euch das ja jetzt zeigen können… Google News – war für mich sehr interessant, wenngleich ich dadurch nicht selbst was mitnehmen/bauen konnte. Aber indirekt schon. Denkt nur daran, dass ihr mit den Seiten Informationen austauscht, die in den News regelmäßig zu sehen sind. So bekommt Ihr Wahrnehmung durch Google, Euren Kunden und potenziell auch noch ein paar zusätzliche Links. Wenn Portal XYZ zu einer News ein Toplisting hat, ist es nicht unwahrscheinlich, dass andere Journalisten und Blogger daraus “abschreiben”. Wenn Eure Marke darin genannt wird, oder besser noch Ihr einen Link unterbringen könnt, bedeutet dies (in)direkten Traffic für Euch und zusätzliche Links. Denkt mal drüber nach! Kontakte – kann man gar nicht alle aufzählen. Die Kontakte, die ich dort aufgebaut oder vertieft habe, sind nahezu unbezahlbar. Auf unterschiedlichen Events habe ich viele davon wiedergetroffen und sehr interessante Ideen bekommen oder auch direktes Feedback. Von Links ganz zu schweigen. Ihr glaubt ja nicht, wie hilfsbereit die meisten SEOs sind. Ich weiß ganz genau, wen ich zu welchen Fragen mal anschreiben kann und von wem ich ein Feedback bekomme. Selbst wenn ich spontan sehr sehr viele Links wollte, wüsste ich, wo ich die herbekommen kann. Man braucht einen Kontakt zu facebook? Bekommt man hin. Man sucht Kooperationspartner aus dem Bereich Kinderspielzeug oder Grünpflanzen? Kein Problem. Outsourcing verstehe ich dank Trutz auch immer besser. Wichtigste Lesson Learned: Ich muss wieder hin. Über den Autor: Markus ist der Gründer von SEO.bo, aktiver SEO seit mindestens 2004 und hauptberuflich seit 2009. Mit etwas Affiliate verdient er ein paar Euro nebenbei und ist unter Freunden auch als Nischenkönig bekannt.... Alle Beiträge von markus,2022-11-22 06:02:01SEO Campixx 2012 – (k)ein recapgreen and white leafed plantsSEO Campixx 2012 – (k)ein recap Mrz 12th, 2012 2 Comments Am Wochenende war SEO Campixx 2012 und ich war dabei. Als recap würde ein einfaches “leider geil!” reichen, aber hier soll mal etwas mehr und etwas anderes hin. Ja, auch ich habe viel gelernt, viele sehr geniale Kontakte geknüpft und auch reichlich Spass gehabt. Ich habe sogar einiges mitgeschrieben, was man zu einem ordentlichen Recap zusammenbauen könnte, aber ich habe auch noch mehr erlebt. Da waren nämlich einige SEOs, die eine Menge Gutes getan haben. Natürlich motiviert und angesteckt durch Marco und die Wahl des – nicht zwingend leichten – Charity Themas. Es ging um extrem kranke Kinder! Marcos Blogpost vom Hospizbesuch hat mir das Thema noch mal richtig nahe gebracht. Und ich bin froh und stolz, den Kindern mit ein paar Euro helfen zu können. Besonders stark fand ich die verschiedenen Aktionen wie z.b. von den Mädels von SEO meets Content oder Mario Fischer, der mich quasi vor laufender Kamera gezwungen hat noch mal einen Schein in die Spendenbox zu schmeißen. Ich habe keine Ahnung, wieviel Geld am Ende durch alle Aktionen und unsere Tickets zusammen kam, aber ich denke, dass sich da viele Kinder und Helfer freuen werden. Danke an Marco für das Thema, Danke an alle, die sich eingebracht haben und Danke an alle, die gespendet haben. Das war das i-Tüpfelchen auf der Campixx. Ich bin noch immer begeistert. Hier die Charitypartner, die ruhig von allen verlinkt werden dürfen… Björn Schulz Stiftung Strahlemännchen Evtl. reiche ich in den kommenden Tagen noch ein “richtiges” recap nach, aber ich habe gelernt, man soll auf jeden Fall den besten Inhalt erstellen, der möglich ist und das versuchen gerade schon eine Menge Menschen… Über den Autor: Markus ist der Gründer von SEO.bo, aktiver SEO seit mindestens 2004 und hauptberuflich seit 2009. Mit etwas Affiliate verdient er ein paar Euro nebenbei und ist unter Freunden auch als Nischenkönig bekannt.... Alle Beiträge von markus,2022-11-22 06:02:01SEO Campixx 2013green and white leafed plantsSEO Campixx 2013 Mar 20th, 2013 No Comments Ich darf Euch mitnehmen in meine kleine, bescheidene Welt der Suchmaschinenenoptimierung und hier ganz besonders in das Event der Szene: Der SEO Campixx 2013. Zur Einstimmung für Euch noch mal das offizielle Video, bevor es mit meinem Recap losgeht: Jetzt mal ehrlich: Wir alle sind eine verdammt feine Gruppe. So ein wilder Haufen, der trotz diverser Unterschiede einfach gut harmoniert. Ja, auch in unseren Reihen gibt es die typischen kleinen Reibereien und nicht immer ist alles Friede/Freude/Eierkuchen. Aber bei >500 Menschen ist das auch ganz normal. Aber zurück zum Thema. Die SEO Campixx begann 2013 mit dem NextLevelDay (NLD) und damit mit ein paar anderen Sichtweisen und Eindrücken. Ich bin bereits Donnerstag Abend angereist und habe eigentlich nur 2-3 Bier im Penta trinken wollen. Mit Janina Schmitt habe ich mich dort gemütlich an der Bar getroffen und überhaupt erst mal festgestellt, dass Janina ja auch ursprünglich aus Bochum kommt und mit meinem Cousin zusammen in einer Klasse war. Ja, kleine Welt. Im Penta sah man dann immer mehr bekannte Gesichter. Nämlich die Mannschaft des FC St. Pauli. Ja, ehrlich. die waren da mit uns im Hotel. Ich stand mit Herrn Frontzek kurz an der Rezeption. Sah irgendwie gar nicht locker aus. Nunja. Unser Plan sollte nicht aufgehen, denn wir wurden von einigen Leuten Richtung Müggelsee gerufen. Also sind wir da erst mal hin und ich war ehrlich überrascht, dass so viele Leute trotz Cartfahren, Geburtstagsfeier und “nur” NLD-Vortag schon in der Captains Bar waren. Wenigstens konnten wir so schon mal bei der Campixx einchecken und uns die Utensilien sichern. Leider war mein T-Shirt eines derer, die leider nicht geliefert wurden. Aber dann hieß es erst mal Net(t)working. Alleine an diesem Abend konnte man schon mit so vielen unterschiedlichen Menschen sprechen, dass es sich schon da gelohnt hatte. Neben einigen Fachthemen wurde auch über Gott und die Welt gesprochen und der ein oder andere konnte von seinem neuen Job berichten. Super. Ging dann für mich auch nur bis ca. 03:00. Man merkt ja nicht, wie die Zeit vergeht. Mein Next Level Day Next Level Day. Puh. Da ging es ja auch mal um gaaaaanz andere Themen. Aber alles hatte irgendwie Bezug und das fand ich (nachbetrachtet) richtig gut. Zwischenzeitlich habe ich eher ein wenig gemeckert, aber in der Nachbetrachtung muss ich meine Meinung revidieren. Ich war evtl. noch nicht so weit… Jens Altmann – Vom Bürohengst zum Strongman Ich habe mir natürlich Jens Vortrag angehört. Ich finde es extrem spannend, zu sehen, wie er innerhalb eines Jahres so einen Körper aus dem Fettmantel befreien konnte. Es wurde persönlich, fachlich, interessant. Anregend und faszinierend. Man sieht wieder, dass man sich mit einzelnen Themen, fernab des SEO, auseinandersetzen kann und was dabei rumkommen kann. Danke Jens für Deine Eindrücke und Offenheit. (Jens Recap) Karl Kratz – 7 Marketing Life-Hacks Ja, Karl sollte man sich einfach anschauen. Ich habe auch gute Ohren und konnte ihn deshalb gut verstehen. Anderen war er oft zu leise. Seine Themen sind immer interessant und diesmal gab es auch mal ein paar Geschichten “von damals”. Ich fand es richtig interessant, auch mal den Karl von “vor dem Onlinemarketing” kennenzulernen. Denkt immer daran: positioniert Euch! Marcel Becker – Auszeit nehmen Keine Angst Chef, das liegt bei mir noch nicht an. Aber es kann ja doch noch mal dazu kommen, daher habe ich mir das auch sehr genau angehört. Marcel hat sich für eine Auszeit von 3 Monaten entschieden und uns berichtet, wie er dies mit der Firma und anderen (Insider grinsen) organisiert hat. Spannend fand ich seine Ausführungen, welchen Einfluss diese Auszeit auf sein ganzes weiteres Leben hat. Wer die Auszeit nicht gerade in Meck-Pomm macht, sondern wirklich wie Marcel durch fremde Länder reist, wird mit Sicherheit richtig was mitnehmen können. Danke Marcel. Manfred Gottschling – ShopSEO auf der Strasse Manfred hat gezeigt, dass er viel Ahnung von Sauna hat und auch gezeigt, das er sich selbst in dem Bereich als Experten positioniert hat. Ich selbst fand den Vortrag leider nicht ganz so gut, da ich mir weniger “ich bin ein Saunameister” gewünscht hätte. Trotzdem: Hut ab, wie Du Dich in Österreich in diesem Segment positioniert hast. Net(t)Working am Abend Na holla. So viele Leute waren schon da. Gespräche und Kontakte, die über den Tag hinweg begannen, wurden am Abend locker weiter geführt. Ich habe 1-2 mögliche neue Dienstleister gesprochen, 1 total netten Tipp bekommen (quasi NDA) und sehr nette Leute kennengelernt. Danke Euch. Das Quartett übergehe ich einfach mal… Trotzdem Danke Felix für die Organisation! Natürlich gehen solche Abende immer viel länger, als sie eigentlich sollten, aber das gehört dazu. Wir sind ja nicht zum Spass da. SEO Campixx 2013 – Tag 1 Beim Frühstück im Hotel ging das Netzwerken schon wieder weiter. Man erkennt sich ja an den T-Shirts (auch, wenn ich keines hatte – ich trug das Shirt von 2011). Frisch gestärkt und bei bester Laune ging es dann zum Müggelsee, wo man schon im Eingang wieder so viele bekannte Gesichter sah. Großartig. Auch wenn man einige Leute nur 2 Mal im Jahr sieht, ist es so, als wäre man nie getrennt gewesen. Eröffnung – alles nur heiße Luft? Großartig! Ich kam zwar nicht direkt zu Beginn, aber was der junge Mann da vorne auf der Bühne gezaubert hat, war super. Und auch richtig gut, dass alle mitgemacht haben. Großartige schauspielerische Leistung von unseren StarWars Helden. Achja: wer nicht dabei war, hat es verpasst. So ist das eben mit diesen guten Möglichkeiten… Gerald hat zum Glück aufgepasst: seo-starwars from Gerald Steffens on Vimeo. Thomas Zeithaml und Kai Spriestersbach – Die Power der internen Verlinkung Thomas und Kai haben ein wenig Theorie,Tools und auch Praxisbeispiele gebracht, wie man mit interner Verlinkung einiges richtig machen kann. Das trifft natürlich meist auf große Seiten zu, aber auch die kleineren können von den Erfahrungen was lernen. Ich packe hier gleich mal die Solides von den beiden rein, dann könnt Ihr Euch das anschauen. Ich persönlich fand gerade Kais Ausführungen zu den Optimierungen bei seinem letzten Arbeitgeber sehr interessant. Top-Tipp: Es kommt immer darauf an Björn Tantau – Content Marketing Extreme Björn hat (natürlich) das Top-Thema der diesjährigen Campixx aufgenommen und trotz starker Sessionkonkurrenz den Raum gut gefüllt bekommen. Bei ihm ging es um etwas Theorie. Wem muss ich meinen Content erstellen, was muss dieser Content auslösen und wie war das noch gleich mit diesen Sozialen Netzen? Dabei ein paar schöne Beispiele, die nicht mehr jeder auf dem Schirm hatte. Fazit: Ohne Content keinen Sieg. Hier übrigens noch ein Interview von Felix mit Björn: Fabian Drescher – Duplicate Content Extreme Hier konnte Fabian leider meine Erwartungen nicht erfüllen. Seine Theorieeinführung war gut. Noch mal schnell eine Auffrischung, wie man aktuell glaubt, wie Google doppelte Inhalte erkennen will. Als es dann aber um Lösungsansätze ging, fehlte mir der Drive. Fabian suchte nach einer guten Lösung und versuchte mit dem Publikum eben diese zu finden/zu erarbeiten. Das klappte erst mal nicht so recht, so dass ich mich entschlossen habe, die Session zu verlassen. Nichts für ungut, aber dafür sind solch offenen Veranstaltungen ja gedacht. So “musste” ich noch ein wenig netzwerken. Marcus Tandler und Andreas Bruckschlögl: The 10 best links we ever built Mir war nach etwas Entertainment und da mich keine der angebotenen Sessions davon abgehalten hat, bin ich zu den beiden. Sie haben ein paar Links gezeigt, die sie in den letzten Jahren aufbauen konnten und auf die sie ein klein wenig stolz sind. Mit Marcus die erwartet gute Unterhaltung und wirklich ein paar schöne Sachen dabei. Um 2005/2006 herum haben Marcus und ich mal in der gleichen Nische “gekämpft” und auch dazu hat er einen Link gezeigt. Kein Wunder, dass ich damals nur auf die 2 kam… Im Anschluss habe ich mich noch mit Andi und Jochen über onpage.org unterhalten. Die versammelten Radio4SEO Moderatoren haben mit uns ein wenig geplaudert. Die Session wurde aufgezeichnet und sollte bald zur Verfügung stehen. Gab für mich jetzt keine besonderen Highlights in der Runde, aber nett war es trotzdem. Abendveranstaltung Die fasse ich jetzt einfach mal zusammen mit: Super Networking, schöne Party. SEO Gespräche bis spät in die Nacht bzw. frühen Morgen. So muss das sein. SEO Campixx 2013 – Tag 2 Durch die lange Networkingsession am Vortag war ich “erst” um 10:40 am Müggelsee. Noch schnell ein Brötchen geschnappt und dann ging es auch schon wieder weiter mit den Gesprächen und Sessions. Jole Korting und Markus Dresen – Bitte nicht nachmachen! Schön, was die beiden da mal getestet haben. Wenn das schon so einfach so gut funktioniert, dann sollte man wirklich sagen: Verteilen wir nicht und sagen auch nichts weiter darüber. Dr. Mario Fischer hat es am Ende der Session noch mal betont, dass man da auf mehr als dünnes Eis geht. Danke Jungs, dass Ihr uns das gezeigt habt. Lasst die Finger davon! Thomas Kilian - Einmal Pinguin und zurück Hm, Thomas wollte uns zeigen, wie er den Pinguin besiegt hat. Zumindest hatte ich es so verstanden. Wenn ich mir jetzt im Nachhinein noch mal die Beschreibung durchlese, wird mir klar, dass ich es hätte besser lesen sollen. Mit Björn Tantau saß ich in der Session und wartete sehr lange auf den Pinguin. Thomas beschrieb extrem ausführlich, warum sie sich als Agentur einen eigenen Onlinehop aufsetzten und warum sie welche Produkte auswählten und ich weiß jetzt definitiv mehr über Filz. Das ist spannend und ich finde Agenturen super, die wissen, was sie bei den Kunden machen und warum es bei den Kunden manchmal einfach mal anderes läuft als man gemeinhin denkt. Aber wir haben wirklich lange auf einen vermeintlichen Pinguin gewartet. Diese kam dann endlich und wurde in gefühlten 2 Slides abgefackelt, während die Vorgeschichte >20 Minuten andauerte. Da hätte ich mir mehr erhofft. Und so ganz zurück sind wir ja nun auch noch nicht. Leider traf die Session hier nicht direkt meine Erwartungen. (Thomas Recap) Im Anschluss habe ich schnell einen Technikcheck in dem Raum gemacht, da ich dort meine eigene Session halten sollte. War gut so, so konnte ich mich wenigstens noch davon überzeugen, dass meine Slides auch auf dem Beamer ausgegeben wurden (Pro-Tipp: Bei Keynote kann man die Monitore mit der Taste X wechseln) Sören Bendig und Johann Moor – Mobile SEO So, da haben wir jemanden mit Daten und jemanden mit Wissen im mobilen Umfeld. Die beiden zusammengepackt sollten doch ein paar Insights zu holen sein. Wir stellen fest: es gibt (scheinbar) keinen mobilen Index/Serps mehr, sondern hier werden die gleichen organischen Ergebnisse ausgespielt, wie am Desktop. Lediglich Universal Search Einbindungen sehen dort etwas anders aus. Ich weiß nicht, ob es gemacht wurde, aber evtl. kann ja mal ein Toolanbieter die Keywords mit einem mobilen Gerät abrufen (also tatsächlich, mobiler IP Range, typische mobile Header etc) um die Gleichheit der SERPs zu bestätigen. Ich persönlich denke, dass es durchaus unterschiedliche Suchintentionen bei mobile und Desktop gibt und Suchmaschinen dabei anderes reagieren könnten. Nunja, basierend auf den Erhebungen kam heraus, dass es einige, tendenziell mobile Seitenvarianten in den normalen Index schafften. Hier lag es dann in der Regel daran, dass die mobilen Seiten einfach passender waren oder es keine Desktop-Variante vorlag. Zusammengefasst: Technische Mängel. Ich fand Johanns Meinung, responsiv ist was für die kleine Lösung und eine parallele, mobile Version der Webseite ist die große Lösung, sehr interessant. Aus dem Bauch heraus hätte ich das nicht so gesagt, verstehe aber die Idee dahinter mittlerweile. Ich würde es eher klassisch beantworten: Es kommt darauf an. Spannende Session, die ich leider nicht bis zum bitteren Ende verfolgen konnte/wollte, da ich mich auf meine eigene Session vorbereiten wollte. Markus Klöschen – Das kam dabei rum… Die vermeintlich beste Session der gesamten Campixx. Das Beste kommt halt zum Schluss. Nein, quatsch. Ich habe mich bewusst dagegen entschieden, ordentlich Marketing für meine Session zu machen, da ich mir über die Wirkung des Inhalts und meiner Präsentation nicht sicher war. Wie sich später herausstellte, vollkommen unbegründet. Der Raum war meiner Meinung nach noch beeindruckend voll, wenn man betrachtet, dass einige (ja Ihr wisst schon) bereits gegangen und viele sehr müde nach 2-3 Tagen Konferenz waren. Gefühlt würde ich sagen, nicht nur Malte hat es gefallen. Das direkte Feedback war recht positiv, ich freue mich aber auch über weitere Meinungen, gerne auch von “Fremden”. Ich habe versucht, mich mal wirklich an der Praxis zu orientieren und keine schönen Ideen zu präsentieren, sondern zu zeigen, was ich bzw. wir gemacht haben und was dabei herum kam. Ich muss noch schauen, welchen Teil ich evtl. nicht veröffentlichen darf, bevor ich die Slides evtl. veröffentliche. Allerdings kam auch viel über die Tonspur. Ich mag volle Slides nicht so. (Malte auf Facebook) Heimfahrt und Fazit Noch vollkommen überwältigt von dem komplette Event ging es dann mit Rhea per Zug nach Hause. Für mich war die Campixx das Top-Event der letzten Jahre. Meine 3. Campixx konnte wieder überzeugen und ich würde nächstes Jahr gerne wieder eine Session halten. Ich habe Geschmack und mein Publikum (mind. Malte) gefunden. Kritikpunkte? Puh. Habe ich ehrlich nicht. Natürlich gibt es immer 1-2 kleine Dinge, die einem in dem Moment nicht gefallen, aber häufig ist das einfach timingbedingt oder persönliches Geschmäckle. Ich bin Marco unendlich dankbar, dass er so einen coolen Event auf die Beine gestellt hat. Beim Schreiben des Recaps habe ich noch ca. 2 Seiten mit Ideen und Ansätzen aufgeschrieben. Mal schauen, ob ich 10% davon auch umgesetzt bekomme. Es gäbe noch so viele Leute, die es verdient hätten, hier genannt zu werden. Aber wenn ich damit anfange, vergesse ich sicherlich welche, die dies auch wieder nicht verdient hätten. Ich <3 2004="" 2009.="" affiliate="" aktiver="" alle="" als="" auch="" autor:="" beitr="" bekannt....="" ber="" content="" den="" der="" ein="" er="" etwas="" euch="" euro="" freunden="" ge="" gr="" hauptberuflich="" ist="" markus="" mindestens="" mit="" nder="" nebenbei="" nig="" nischenk="" paar="" seit="" seo.bo="" seo="" und="" unter="" verdient="" von="">,2022-11-22 06:02:01SEO Karneval 2012green and white leafed plantsSEO Karneval 2012 Nov 16th, 2012 No Comments Tja, ich war ja dann doch da. Eine sehr gute Veranstaltung, die Yannik da auf die Beine gestellt hat. Morgens um 06:27 bin ich zuhause aufgebrochen, um dann gegen 08:40 in Köln auf die anderen Teilnehmer zu treffen. Auf dem Weg durfte ich bereits weitere Karnevalisten im Zug kennenlernen. Es gibt sie also doch im erweiterten Ruhrgebiet… Karneval ist super um Menschen kennen zu lernen, egal ob Onliner oder nicht. Nunja, in Köln trafen wir uns hinter dem Dom, um dann später gemeinsam in den Braukeller der Brauerei Früh zu verschwinden. Man traf bekannte Gesichter, aber auch neue. Auch wieder so ein Vorteil solcher Netzwerkveranstaltungen. Da alle aus der selben Szene stammen hat man immer ein Thema und mir waren alle sofort sympathisch. Wie klein die Welt dann ist, haben Jan und ich festgestellt. Wir kommen nicht nur aus der selben Stadt, sondern gleich aus dem selben Stadtteil. Im Früh gab es dann erst mal eine gute Stärkung. Super Frühstück und 1-2 Kaffee Kölsch . Sehr guter Start und während draussen schon wild gefeiert wurde, haben wir uns noch recht ordentlich unterhalten. So haben wir 11:11 Uhr auch fast verpasst. Naja, gibt schlimmeres. Mit dem Keller als Zentrale sind wir in unterschiedlichen Gruppen immer mal wieder ausgeschwärmt, um den Rest des Karnevals zu sehen. Sowohl im Früh als auch auf der Strasse war einiges los. Ich selbst bin aber bis ca. 19:00 nicht aus dem Früh rausgekommen… Auf der Veranstaltung habe ich dann auch noch ein paar kleine Deals angeleiert, die zur Zeit gerade finalisiert werden. Es wurde also nicht nur gefeiert. Ich habe mich sehr gefreut, dabei gewesen zu sein und hoffe, auch in folgenden Jahren teilnehmen zu können. Die Veranstaltung und die Gäste sind es auf jeden Fall wert. Danke! Der Dank gilt übrigens den Sponsoren, die einen nicht unerheblichen Teil der Veranstaltung finanziert haben (Auflistung bei nicolas geklaut): Hier diese Recaps solltet Ihr auch lesen und liken und sharen: Über den Autor: Markus ist der Gründer von SEO.bo, aktiver SEO seit mindestens 2004 und hauptberuflich seit 2009. Mit etwas Affiliate verdient er ein paar Euro nebenbei und ist unter Freunden auch als Nischenkönig bekannt.... Alle Beiträge von markus,2022-11-22 06:02:01SEO Karneval – Bitte!green and white leafed plantsSEO Karneval – Bitte! Oct 30th, 2012 No Comments So, ich habe es also verpennt. Die Karten für den SEO Karneval am 11.11. sind vergeben und die letzte Chance an eine Karte zu kommen ist dieser Blogpost. Also ist dies jetzt ein potenziell gekaufter Blogbeitrag? Hm, egal. Soll der Matt mich doch hier abstrafen. Ich will zum SEO Karneval. Warum ich? Hm, SEO bin ich. Verkleiden kann ich mich auch: Ob ich jetzt tatsächlich als Panda, Pinguin oder dergleichen kommen würde, kann ich noch nicht sagen. Aber für dieses Event nehme ich auch an einem Sonntag die lange, frühe Anreise aus Bochum in Kauf. Also: Bitte Jungs und Mädels. Nehmt mich in den erlauchten Kreis mit auf. Über den Autor: Markus ist der Gründer von SEO.bo, aktiver SEO seit mindestens 2004 und hauptberuflich seit 2009. Mit etwas Affiliate verdient er ein paar Euro nebenbei und ist unter Freunden auch als Nischenkönig bekannt.... Alle Beiträge von markus,2022-11-22 06:02:01SEO Stammtisch Düsseldorfgreen and white leafed plantsSEO Stammtisch Düsseldorf Jan 24th, 2011 No Comments Heute war für mich der erste SEO Stammtisch in Düsseldorf. Ich kenne ja schon den ein oder anderen recht gut von verschiedenen Events. So waren z.b. Karoline, Lena und der Fabian dabei. Nerotunes fehlte allerdings, da er ja unbedingt in Essen den Dönerladen übernehmen musste…. Aber es waren ebenso weitere sehr interessante Menschen da, die nicht alle so den großen SEO Background haben, bzw. ihren Horizont erweitern wollten. Wir haben sehr interessante Gespräche geführt. So habe ich z.B. etwas mit Anja (Webdesign in Düsseldorf) gesprochen und ein paar Gedanken bzgl. SEO und SEM ausgetauscht. Zum Thema SEM/SEA hat uns Heiko von SEO Düsseldorf einige Grundlagen erklärt. Für die Adwordsfrischlinge unter uns mit Sicherheit keine verschenkte Zeit! Ansonsten war es mal wieder schön mit ähnlich gepolten Menschen in einem Lokal zu hängen und ein paar Gespräche zu führen. Ich freue mich schon auf den nächsten Stammtisch im Februar, aber jetzt will ich erst mal ins Bett Über den Autor: Markus ist der Gründer von SEO.bo, aktiver SEO seit mindestens 2004 und hauptberuflich seit 2009. Mit etwas Affiliate verdient er ein paar Euro nebenbei und ist unter Freunden auch als Nischenkönig bekannt.... Alle Beiträge von markus,2022-11-22 06:02:01Sichtbarkeitsindex, Keywords, Traffic, Kern, Wenn, Indexgreen and white leafed plantsEin kleiner Sichtbarkeitsindex Rant Jan 4th, 2011 No Comments Disclaimer: Dies wird ein kleiner Rant über die Sichtbarkeitsgeilheit in deutschen Landen. In den letzten Monaten hat sich ein SEO KPI etabliert, der durch die Tool-Hersteller wie Sistrix oder SEOlytics in die SEO Gemeinde gebracht wurde. Ich spreche hier vom so genannten Sichtbarkeitsindex. Er mag in verschiedenen Tools unterschiedliche Namen und auch Algorithmen haben, aber im Kern soll er aussagen, wie gut die Wahrnehmung einer Webseite im Google Index ist. Hierzu werden im Kern die Faktoren Platzierung und Suchvolumen herangezogen, um eine Aussage zu treffen, wie wichtig ein Keyword ist und wie viele Charmapunkte Sichtbarkeitspunkte man dafür bekommen kann. Ein stark abgefragtes Keyword (nehmen wir der Einfachheit halber die Adwords Suchvolumen) wie z.b. Fussball erzeugt bei einer Top 10 Platzierung schon einen hohen Sichtbarkeitswert. Ein 1. Platz zu "günstiger Autohändler in Bayreuth" wird dagegen nicht oder nur kaum gewertet. Ein kleiner SEO Affiliate wird häufig erfolgreiche Seiten betreiben, die evtl. sogar bei einem Sichtbarkeitsindex von 0 liegen können. Ich selbst habe einige Nischenprojekte, die bei einem Sichtbarkeitsindex von 0 durchaus einen vierstelligen Betrag im Monat abwerfen. Auch bringt mir ein hoher Sichtbarkeitsindex nicht viel, wenn ich diese Sichtbarkeit bei für mich irrelevanten Keywords habe, aber bei den wichtigen Keywords nicht wahrgenommen werde.Hier geht z.B. Sistrix den richtigen Weg, indem ich dort das Keywordset selbst bestimmen kann. Nicht falsch verstehen, den großen Traffic bekommt man natürlich über die großen Keywords und eben durch eine hohe Sichtbarkeit im Index. Aber Traffic alleine ist nicht das Maß der Dinge (es sei denn, wir verdienen unser Geld über payperview). Der richtige Traffic zählt. Also Traffic, der für mein Produkt, meine Dienstleistung oder meine Werbepartner interessant ist. Lasst Euch nicht verrückt machen, wenn Euer Sichtbarkeitsindex bei 1 liegt (auch nicht von inhouse SEOs *g*). Wenn Ihr mit genau den richtigen Keywords da steht, dann kann es reichen. Wenn Ihr aber feststellt, dass Eure Wettbewerber einen wesentlich höheren Sichtbarkeitsindex haben als Ihr, dann schaut genau nach, warum. Kennen Eure Marktbegleiter evtl. weitere Keywords, die Ihr bisher einfach außen vor gelassen habt? Oder bedienen sie eine weitere Zielgruppe mit einem Produkt, welches Ihr (noch) nicht anbietet. Der Sichtbarkeitsindex ist mit Sicherheit für den 1. Blick und für die Wettbewerbsbetrachtung interessant. Aber wie bei vielen Dingen im Leben kommt es nicht immer auf die Länge/Größe an… PS: Wer sich über SEO KPIs informieren will, sollte sich mal die Präse von Hanns anschauen und den SEO House Beitrag anhören.. Über den Autor: Markus ist der Gründer von SEO.bo, aktiver SEO seit mindestens 2004 und hauptberuflich seit 2009. Mit etwas Affiliate verdient er ein paar Euro nebenbei und ist unter Freunden auch als Nischenkönig bekannt.... Alle Beiträge von markus,2022-11-22 06:02:01Social Signals – oder: ein OMCap 2011 Recapgreen and white leafed plantsSocial Signals – oder OMCap 2011 Okt 17th, 2011 4 Comments Die OMCap 2011 ist rum und nach dem Wochenende schaffe ich es nun wohl auch, einen Recap zu schreiben. Viele waren schon vor mir damit fertig. Andreas sogar schon, während wir anderen noch am net(t)worken waren. Aber zum Anfang. Ich war nicht auf dem Onlinemarketing Stammtisch, welcher am Vorabend abgehalten wurde. Da bin ich lieber mal pünktlich ins Bett gegangen, um dann morgens früh genug zum Kosmos zu gehen. War auch ganz gut so, denn ich musste nur ganz kurz in der Schlange anstehen… Schon beim Vorkaffee habe ich mit dem Networken begonnen und einen netten Kontakt aus dem KMU-Inhouse-SEO-Bereich (*g*) kennengelernt. Zwischendurch die üblichen Verdächtigen begrüsst und dann ging es mit geringer Verspätung zur Keynote von Mike Grehan. Super Typ! Wir bekamen noch mal etwas Geschichte, etwas Ausblick und ein paar nette Gedanken mit auf den Weg. Für mich eine gute Einstimmung auf das Event als solches. Merkt Euch Social Signals! SEA: Was machen Top Performer im SEA anders? Evert Veldhuijzen, Thorsten Piening, Ron Hillmann Zuerst hat uns Thorsten ein paar (7) Tipps gegeben, die eigenen SEA Kampagnen zu optimieren. Nicht so viel neues dabei und für mich auch kein Geheimnis der “Top Performer”. Ein paar Sachen waren mal wieder als Auffrischung gut zu hören, wird uns aber jetzt nicht so weit nach vorne katapultieren. Beim Thema Internationalisierung kamen ein paar Themen auf. Scheinbar hat Ron hier gerade Bedarf und hat die Experten glatt mal gefragt. Evert hat hin und wieder durchblicken lassen, was Top Performer in dem Bereich tatsächlich machen. Bei Thorsten kam es bei mir nicht so wirklich rüber. Internationalisierung ist für mich/uns jetzt nicht so relevant, da waren die 2-5 Sätze zum Thema mobile schon wichtiger. Hier sehe ich auch noch eine Menge Potenzial (heranwachsen) und das sollte man nicht verschenken. Conversion Optimierung: Mehr rausholen aus dem kostbaren Traffic Lennart Paulsen, Karl Kratz Karl höre ich immer besonders gerne. Ich kam mir bei seiner Eingangsfrage etwas als Streber vor, da ich anscheinend der einzige war, der schon mal etwas zum Thema Destruktion gelesen hat. Ich lese halt so ziemlich alles von Karl und da kommt sowas auch schon mal vor… Naja, Karl und Lennart haben unterschiedliche Seiten der Conversion Optimierung betrachtet und das war auch gut so. Karl hat das Thema Destruktion sehr schön dargestellt und alle Welt hofft jetzt darauf, die noch zu veröffentlichenden Folien zu verstehen. Karls Ansatz lässt sich auf viele Bereiche anwenden, wie meine kurze Unterhaltung gegen 00:30Uhr mit Karl zeigte. So hat er mir noch ein paar Überlegungen mit nach Hause gegeben. Danke Karl. Ich sage nur: “Versetzt Euch in Euer Produkt!” Jetzt wird getestet und frei nach Karl Kratz: “Die Frage ist nicht, ob etwas getestet wird, nur wie viel wir es testen (oder wie viel Traffic/Geld/Zeit wir darein investieren)” Lennart hat es dann wieder eher auf die “klassische” Conversion Optimierung bezogen und uns einige Beispiele gezeigt, wie man mit recht einfachen Schritten die Conversion einiger Seiten/Landingpages verbessern konnte. War mal wieder schön, ein paar Cases zu sehen, wenngleich da auch nicht der Schlüssel zum heiligen CRO Gral zu finden war. Der Trick, der dahinter steht ist eigentlich: viele Landingpages schnell erstellen zu können, um sie dann gegeneinander zu testen. Die beiden haben die anschließenden Fragen locker beantwortet und ich habe mir von beiden ein paar Gedanken mitgenommen. => Karls Omcap 2011 Recap Universal Search: Was kommt noch alles in die SERPs und wie kann man partizipieren? Niels Dörje, Martin Mißfeldt Dies war mein erster Kontakt mit Niels und ich bin froh, ihn nun auch mal gesehen und gehört zu haben. Aus seiner Historie bei Google heraus kennt er natürlich ein paar insights und hat in den wenigen Minuten seines Vortrags ein paar Fragezeichen und auch Ausrufezeichen in die Gesichter des Publikums gezaubert. Zusammenfassend kann man sagen: Schau Dir an, woher Google bei den einzelnen Diensten die Daten nimmt und überlege Dir, wie Du dort entweder auch eine Quelle werden kannst, oder wie Du Dich und Dein Produkt (oder Webseite) unterbringen kannst. Ich habe mir hier wirklich einige Gedanken und Ideen notiert, die ich in den nächsten Tagen mal durchspinnen muss. Danke Niels. Martin ist der bekannteste “Bilder-SEO” in Deutschland und hat versucht, uns ein wenig zu schocken. Seine Kernaussage: Die Universal-Ergebnisse bzgl. Bilder, Videos, News werden weiter verschwinden, aus den One-Boxen werden ganz normale Ergebnislistings und auch dort werden dann so nette Spielchen wie +1 und dergleichen funktionieren. Er glaubt, dass Google die Nutzer in die einzelnen vertikalen Suchen (Bildersuche, Videosuche…) erziehen will und die Suchergebnisseiten wieder aufräumt. Puh. Weiß ich noch nicht. Aber Martin sagt ja auch, dass er dies glaubt und glauben kommt ja nicht von Wissen Was für mich auch in Deutschland mal angebracht wäre, wären Metabegriffe, die Google veranlassen, die jeweiligen Ergebnisse zu optimieren. Sprich: Suche ich nach Katze, will ich Ergebnisse zum Thema Katze (Katzenpflege, Katzenernährung…). Suche ich jedoch nach Katzenbilder, sollen auch nur Bilder angezeigt werden. Ihr versteht mich schon, oder? Leider hat Niels ein paar Minuten von Martin geklaut, so dass wir auf jeden Fall Martins Blog im Auge behalten sollten, da dieser seine Ideen dort noch mal der breiten Masse zur Verfügung stellen will. Mittag War lecker. Ehrlich. Und am Mittagstisch habe ich noch ein paar nette Leute kennengelernt, mit denen ich noch etwas über die verschiedenen Tracks gesprochen habe. SEO: Planung, Umsetzung und Steuerung interner Linkstrukturen Jens Fauldrath, Jonas Weber, Astrid Staats Jens trat hier “nur” als Moderator auf, aber dies alleine ist immer schon einen Besuch wert. Es ging um den grundsätzlichen Aufbau einer internen Verlinkung. Jonas zeigte uns noch mal, wie schwer es ist, natürliche Links auf Produktseiten zu bekommen, und brachte den Ansatz auf den Schirm, Infoseiten zu erstellen, die quasi zwischen der Startseite und den einzelnen Produktseiten liegen und natürliche Links einsammeln. Durch eine geschickte interne Verlinkung kann man dann die Produktseiten mit guten Keywords verlinken. Externe Verlinkungen mit harten Keywords werden seiner Meinung nach bereits entwertet und hier hilft dann die interne Verlinkung, um den Suchmaschinen die Themen der Unterseiten nahezubringen. Ein Blog hilft, eben diese Infoseiten aufzubauen und Links zu bekommen. Aber ganz wichtig: Es sollen auch wirklich interessante und verlinkenswerte Artikel sein. Es gibt ein paar sehr gute Beispiele, wie dies umgesetzt wird. Ein Beispiel aus der Szene: Marcus Tober mit dem Searchmetrics Blog (wobei auch Johannes mit dem Sistrix News einige Links einsammelt). Was sehr viele vergessen, wenn sie Infoseiten erstellen: Es geht nicht um die 300 Worte 3-Sterne Textbroker Texte, sondern um Texte, die einen großen Mehrwert haben und Links sammeln. Anschließend hat er noch ein paar kleine Tipps gegeben, um die Standard-Probleme zu lösen. Kleine Beispiele: Impressum, AGB und co auf einer Seite sammeln und aus 3 Links (unterseiten) nur 1 machen. Erhöht damit einfach die “Power” auf die einzelnen Links. Astrid hat das Thema mal etwas schmunzelnd betrachtet und uns die 10 Gebote der internen Verlinkung vorgestellt. Hier gab es eine kurze Auffrischung über die Grundregeln. Es ging noch mal um das Thema, wie kann ich vernünftig, User-orientiert die Verlinkung aufbauen. Sehr schöne Punkte und ich freue mich schon auf eine mögliche Online-Version der 10 Gebote. Besonders schön fand ich Astrids Version eines Wunsch-CMS. Dort hat sie alle Punkte eingebaut, die eine Automatisierung bzw. Unterstützung zur internen Verlinkung bieten. Eigentlich genau das richtige für einen WordPress-Pluginentwickler. Astrid freut sich über alle Meldungen, potenzieller Umsetzer. In der Fragerunde ging es noch mal darum, wie man Paginierungen und auch Kategorien richtig einsetzt. Ein klarer Punkt für Kategorienseiten: no index/follow Sprich: Nimm es nicht in den Index auf aber folge den Links. Kleiner Side-Tipp: Es gab wohl eine Meinung, dass man auch bei diesen Seiten Titel und Description optimieren sollte, um so das bestmögliche rauszuholen. Klingt nicht verkehrt, sollte man mal ausprobieren. Controlling: Online Marketing KPIs für SEO und andere Kanäle Jens Fauldrath, Stefan Fischerländer, Marcus Tober Jens hat auch diese Session moderiert. Er ist ein sehr aufmerksamer Zuhörer und kann auch die richtigen Fragen stellen, falls das Publikum eher passiv bleibt. Stefan (Gipfelstolz) hat wunderbar ein paar der wichtigsten KPIs zusammengefasst und es auch auf den Punkt gebracht: Es kommt immer darauf an. Also wirklich jetzt. Klar. ein Sichtbarkeitsindex ist ganz nett, bringt aber nichts bei Nischenbereichen. Backlinkanzahl ist zwar auch ganz nett, aber nach welchen Daten gehe ich und habe ich eine echte historische Entwicklung? Besucherzahlen, die Conversionrate und entsprechend die relevanten Ziele (Leads,Sales…) passend zu meinem Geschäftsfeld. Marcus hat versucht ein paar Post-Panda Kennzahlen zu sammeln. Dazu hat er natürlich auch sein Tool benutzt, dennoch werte ich diese Session nicht als Verkaufsveranstaltung (wenngleich er den Besucher einen drastischen Rabatt eingeräumt hat). Auch er betonte wieder, dass sich social signals immer mehr durchsetzen und als relevante KPIs betrachtet werden sollten. Das man auch hier keine Pauschalen Aussagen treffen kann, ist klar. Eine Hip-Hop-Bude wird deutlich mehr soziale Signale generieren, als eine B2B Firma, die langweilige Nischenprodukte verkauft. Als Ergebnis sollte sich jeder bewusst sein, dass man sich selbst zuhause hinsetzt, die relevanten KPIs für sein Gebiet definiert und diese zu regelmäßigen Zeitpunkte erfasst. Nur dann ist eine Entwicklung erkennbar. Oder vergleicht Ihr die Trafficzahlen eines regnerischen Vorweihnachtsdonnerstag mit dem Traffic von Heiligabend? Also: Definieren, regelmäßig messen und daraus Schlüsse ziehen. Mein persönlicher Tipp: Nie (wirklich nie) einfach unkommentiert an mögliche Entscheider weiterreichen. Kaffeepause Lecker Kuchen, super Unterhaltungen (Social Signals!) und Frau Radünz erscheint dann auch auf der OMCap…. eCommerce: Wie ist der Wertbeitrag unterschiedlicher Onlinemarketingkanäle? Alexander Holl, Oskar Stenzel Tja, hier kommen wir zu einer Verkaufsveranstaltung von Oskar Stenzel, der hier etwas Crosschannel Attribution/Analyse in der Theorie und der aktuellen Wirklichkeit in seinem Tool vorgestellt hat. Nur sehr sehr wenige Besucher sollten überhaupt in der Lage sein, solch ein Tool wie efficient Frontier einzusetzen. So benötigt man doch eine menge Conversions und auch das nötige Kleingeld, um hier analysierend und steuernd einzugreifen. Auch wenn ich den Eindruck hatte, dass er in dem Thema aufging, so konnte er es nicht fassbar vorstellen und damit blieb bei mir leider nur der Verkaufsversuch hängen. Schade. Das exakte Gegenteil präsentierte Alexander Holl. Statt an toten Folien zu arbeiten, zeigte er uns live den Zugriff auf seinen echten Analytics Account und zeigte dort, wie man einiges zum Thema Crosschannel kostenlos aus Analytics ziehen kann. Beeindruckend und sehr schön präsentiert. Wer ein SEO Seminar benötigt ist bei 121 Watt mit Sicherheit sehr gut aufgehoben. Damit sollte sich dann auch der Besuch für die meisten Zuhörer wieder gelohnt haben Sollte ich demnächst wieder die Chance haben, Alexander zu hören, werde ich die Chance wahrnehmen. Linkaufbau: Blackhat vs. Whitehat Dominik Wojcik, Maik Metzen Tja, was hier gesagt wurde, muss unter uns bleiben…. Quatsch. Also Maik hat uns eigentlich nur eine Zusammenfassung der möglichen Linkquellen aufgezeigt und damit in meinen Augen wirklich eine Chance vertan. Gern hätte ich ein Duell mit Dominik gesehen. Die Guten gegen die Bösen nicht ganz so Guten . Aber daraus wurde leider nichts. Dominik kennt das Gebiet der dunklen Seite der Linkmacht und hat diese wieder eindrucksvoll gezeigt. So begann er zuerst mit einer kleinen Entwicklung des Blackhat-SEO von 2001 bis heute und zeigte dann, was 2011 so funktioniert. => weiße Schrift auf weißem Grund, doorways, cloaking, link listen, blogspam, xrumer, widgets, russenlinks, link wheels Dazu nahm er sich ein Projekt zur Brust, welches in kürzester Zeit hohe Sichtbarkeit erreicht und wie solch eine Sichtbarkeit erreicht wurde, ohne eigene Inhalte und “echte” Links. Das man die Sichtbarkeit auch noch retten kann, ist schon bedrohlich. Im Anschluss erzählte er noch etwas freier und es wurden Fragen beantwortet, wie z.b. was man machen sollte, wenn man auf einmal von dunklen Links bedroht wird. Hier prägte Andre Alpar den Spruch des Tages: Vorne ist gut. Hintergrund: man kann auch durch solche Links profitieren. Beobachtung ist besser, als übereiltes Handeln. Ein schöner Abschluss. Wir haben Hunger. Drinks & Networking Alle haben Hunger und vergessen, dass das Buffet erst um 19:00 aufmacht. Das Ergebnis sieht man auf Twitter. Also trinken wir mit leerem Bauch Alkohol und vertiefen das Networken. Auch nicht schlecht, alle haben ja ein Gesprächsthema Dinner & OMCap Party Essen war wiederum sehr gut und wir können danach weiter networken und Party machen. Ich bin im Nachhinein froh, dass es eher ein Networken wurde, als eine Party. So konnte ich bis nach 0:00Uhr nette Gespräche führen, mir von Karl noch kurz über Dekonstruktion bei uns philosophieren und einige Ideen mitnehmen. Achja, gezeichnet wurde ich auch noch von Comiczeichner Marvin Clifford. Coole Sache. Fazit Hat sich auf jeden Fall gelohnt. Wegen der Vorträge, der Veranstaltung in Summe, wegen der Location, dem Essen und nicht zuletzt wegen all der tollen Leute (z.b. Stefan, Danny, Stephanie, Max, Andreas, Sören, Simon, Fabian, Christian, Fabian, u.v.m. ) dort. Danke für alle Gespräche und Kontakte. Danke Andre, ich würde 2012 wieder kommen. Recaps Übernommen von den Trainees via Danny Sollte ich jemanden vergessen haben, Links falsch gesetzt haben oder irgendetwas falsch wiedergegeben haben, so tut es mir leid. Meldet Euch einfach und ich mach es wieder gut,2022-11-22 06:02:01Webmasterfriday: Treibe ich Sport? Wenn ja welchen und wieviel?green and white leafed plantsWebmasterfriday: Sport? Jan 25th, 2013 No Comments Das wohl erste mal, dass ich am webmasterfriday teilnehme. Das Thema: Wieviel Sport treibst Du und was? Ich laufe. Nicht wenig, aber auch nicht besonders viel. In der Woche irgendwas zwischen 10 und 50km. Je nach Trainingszeit. Wenn ich vor einem Wettkampf (Marathon oder ähnliches) stehe, laufe ich in der Regel mehr und gezielter. Sonst eigentlich nur Sonntags, da es sonst nicht so gut passt. Jetzt habe ich mich auch noch in einem Fitnesscenter angemeldet, um auch mal in der Woche (vor der Arbeit) etwas Sport zu treiben und dabei mal die Muskulatur meines Oberkörpers zu trainiern. Ich werde nämlich den Strongmanrun laufen. Was mich da erwartet: Das Laufen an sich macht mir keine großen Sorgen, aber die Hindernisse. Da wird es dann ernst. ABER: Ich spiele auch noch Fussball. Regelmäßig, aber selten. Früher (ja, damals) habe ich aktiv im Verein gespielt und nun treffen wir uns mit den alten Jungs noch ein Mal im Monat, um ordentlich in der Halle zu kicken. Für mich genau der richtige Rhythmus, damit ich mich wieder richtig darauf freue. Sport ist für mich essentieller Bestandteil meines Lebens und der perfekte Ausgleich zu dem Computerjob. Dementsprechend werde ich heute wohl noch ne kleine Runde laufen. Ihr könnt mich gern via Runtastic anfeuern. Ich nehme ab! Da es ja noch ein weiteres Thema angeschnitten wurde: Ja, ich lese auch die Berichte der anderen, die gerade versuchen abzunehmen. Ich mache es ja auch. Letztes Jahr habe ich bereits mal >10kg abgenommen und möchte nun, bis zum Strongmanrun, noch ca. 12 kg abnehmen. Mit dem Sport und einer angepassten Ernährung (ich habe mich grob an Tim Ferris orientiert) ist das eigentlich kein großes Problem. Solange man dabei konsequent bleibt. Und das ist vermutlich der größte Trick. So weit, Euer Markus Über den Autor: Markus ist der Gründer von SEO.bo, aktiver SEO seit mindestens 2004 und hauptberuflich seit 2009. Mit etwas Affiliate verdient er ein paar Euro nebenbei und ist unter Freunden auch als Nischenkönig bekannt.... Alle Beiträge von markus,2022-11-22 06:02:01Vidarebefordra med 301 redirectgreen and white leafed plantsSEO-guide.se Guide av Jim Westergren Vidarebefordra med 301 redirect Vad är en 301 redirect och varför ska man göra det? Google rekommenderar att man gör en så kallad 301 redirect om man flyttar en sida på internet till en annan plats. 301 redirect är en vidareskickning som sker på servernivå. Siffran 301 är en HTTP-statuskod som betyder flyttad permanent. 302 betyder flyttad temporärt. Det finns verktyg, där du kan se vilken HTTP-statuskod din sida ger. Vid en 301 redirect förstår Google att sidan har flyttats och rankning och länkkraft överförs till en viss del. Användning av Javascript eller META-refresh är inte att rekommendera. Det kan få negativa påföljder för din webbplats i sökmotorer. Allt annat skall undvikas (meta-refresh, java-redirect, 302 redirect etc). Om det inte finns tillgång till varken .htaccess eller något serverscript så är det rekommenderade valet att skriva en text för besökare (be dem uppdatera länkar och bokmärken) och en stor länk till vart sidan har flyttats. Hur man gör en 301 redirect för en enskild fil 301 redirect med .htaccess: Redirect 301 /gammal/gammal.html http://www.ny-url.se/ny.html 301 redirect för en enskild fil med hjälp av PHP: 301 redirect med ASP: <%@ Language=VBScript %> <% Response.Status="301 Moved Permanently" Response.AddHeader "Location", "http://www.ny-url.se/" %> 301 redirect med ColdFusion: 301 redirect med ASP.NET: 301 redirect med JSP/JAVA: <% response.setStatus(301); response.setHeader( "Location", "http://www.ny-url.se/" ); response.setHeader( "Connection", "close" ); %> 301 redirect med CGI/PERL: $q = new CGI; print $q->redirect(" http://www.ny-url.se/ "); 301 redirect med Ruby/Ruby on Rails: def old_action headers["Status"] = "301 Moved Permanently" redirect_to "http://www.ny-url.se/" end Redirect vid en flytt av domän Har du flyttat din sajt till en annan domän? Så här gör du en 301 redirect med hjälp av .htaccess. Redirecta allt från gammal domän till startsidan på den nya domänen: Redirect 301 / http://www.ny-domän.se/ Redirecta allt från gammal domän till samma filnamn den nya domänen: Options +FollowSymLinks RewriteEngine on RewriteRule (.*) http://www.ny-domän.se/$1 [R=301,L] Redirecta till med eller utan www Även om man nu förtiden kan ställa in i Googles verktyg för webbansvariga om man ska visa med eller utan www i ens domännamn rekommenderar jag att man redirectar detta själv på servernivå. Positiva effekter med en www-redirect: All länkkraft samlas till en version av domännamnet. Alla naturliga länkar kommer till samma version. Du kan lättare se statistik. Till exempel hur många bokmärken din sida fått på del.icio.us. Personligen rekommenderar jag att ha med www eftersom personer mest länkar naturligt till den versionen. Sätt att utföra det: Utan www till www med .htaccess: Options +FollowSymlinks RewriteEngine On RewriteCond %{HTTP_HOST} !^(www\.|$) [NC] RewriteRule ^ http://www.%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI} [L,R=301] Med www till utan www med .htaccess: Options +FollowSymlinks RewriteEngine On RewriteCond %{HTTP_HOST}//s%{HTTPS} ^www\.(.*)//((s)on|s.*)$ [NC] RewriteRule ^ http%3://%1%{REQUEST_URI} [L,R=301] Utan www till www Med ASP: <% If InStr(Request.ServerVariables("SERVER_NAME"),"www") = 0 Then Response.Status="301 Moved Permanently" Response.AddHeader "Location","http://www." & Request.ServerVariables("HTTP_HOST") & Request.ServerVariables("REQUEST_URI") Response.End End if %> Se även till att du själv länkar till rätt version både i din sajt, i din sitemap.xml och i din PPC. Redirecta /index.php eller /index.html till / Ingen vits med att ha flera URLer till startsidan. Med .htaccess: RewriteEngine On RewriteCond %{THE_REQUEST} ^GET\ .*/index\.(php|html)\ HTTP RewriteRule ^(.*)index\.(php|html)$ /$1 [R=301,L] Redirect till nya filnamn Har du bytat från .html till .php? (koden bytar allt, kontrollera att allt funkar igen) Med .htaccess: RedirectMatch 301 (.*)\.html$ http://www.exampel.se$1.php Redirecta en mapp Redirecta bara själva mappen till en ny mapp: Redirect 301 /exempelmapp/ http://www.exempel.se/nymapp/ Redirecta allt i mappen exempelmapp till filen /exempel.php RewriteEngine on RewriteRule ^exempelmapp(.*)$ /exempel.php [L,R=301] Redirecta alla filer i mappen gammalmapp till en ny domän RewriteEngine on redirectMatch 301 ^/gammlmapp/(.+)$ http://www.nydomän.se/$1 Redirecta alla filer i mappen gammalmapp till en ny mapp på valfri domän RewriteEngine on redirectMatch 301 ^/gammlmapp/(.+)$ http://www.exempel.se/nymapp/$1 Redirecta till och från SSL Från http till https: RewriteCond %{HTTPS} off RewriteRule (.*) https://%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI} Från https till http: RewriteCond %{HTTPS} on RewriteRule (.*) http://%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI} Redirecta allt i domän till subdomän Med .htaccess: Options +FollowSymLinks RewriteEngine On RewriteCond %{HTTP_HOST} ^domän\.se RewriteCond %{REQUEST_URI} -d RewriteRule .* http://sub.domän.se%{REQUEST_URI} [L,R=301] Redirecta allt i subdomän till domän Med .htaccess: RewriteEngine On RewriteCond %{HTTP_HOST}//s%{HTTPS} ^subdomän\.(.*)//((s)on|s.*)$ [NC] RewriteRule ^ http%3://%1%{REQUEST_URI} [L,R=301] Fråga / diskutera på SEO-forum.se I denna tråden eller som en ny tråd i sektionen Allmän SEO-information.,2022-11-22 06:02:01Rel="nofollow": förklaring och guidegreen and white leafed plantsSEO-guide.se Guide av Jim Westergren Rel="nofollow": förklaring och guide Vad är rel="nofollow"? Nofollow är ett inofficiellt HTML-värde som används på länkar som man inte vill att sökmotorer ska ge något värde till. Detta värde är viktigt eftersom sökmotorer använder sig av länkar i ett slags röstsystem för att bestämma rankning i sökresultat. Både Google, Yahoo och Live Search respekterar detta värde även om de tolkar det lite olika eftersom vissa ändå följer länken (spindlar) men räknar inte in länken som ett röst. Värdet skapades av Google i januari 2005. Teknisk förklaring en länk till sidan 2 . a är ett märke (eller tagg). rel är ett attribut till a. nofollow är ett värde till attributet rel. Exempel för en intern länk: en länk till sidan 2 Exempel för en extern länk med två attribut: ordlista (för flera attribut separera med mellanrum enligt andra exemplet ovan) Användingsområden och varför Länkar som läsare skapar och som man inte har någon koll på och inte litar på. Till exempel länkar i bloggkommentarer, Wikipedia osv. Det KAN möjligen skada din ranking och domän-förtroende om du länkar till en massa dåliga sajter. För att kontrollera det interna flödet av din länkkraft på din webbplats. Markera då de länkar som leder till sidor på din sajt som inte har något värde med att vara med i sökmotorer med nofollow för att då lägga mer procentuell kraft till dina viktiga sidor. Detta forum använder sig till exempel flitigt av denna teknik. Senaste info från SEOmoz. Google kräver numera enligt deras riktlinjer att alla länkar som är köpta eller som är annonser ska vara markerade med nofollow så att de inte har en påverkan på sökresultat. Vill man följa riktlinjerna noga så ska man göra detta - det KAN möjligen vara negativt för ens sajt i Google om man säljer annonser utan att ha de markerade som nofollow. Verktyg där du ser länkar med rel="nofollow" i din webbläsare när du surfar Länkar som inte har nofollow kallas ibland av SEO-folk som dofollow-länkar. "Please follow"-länkar är ett skämtsamt uttryck för länkar utan nofollow man vill att Google ska följa men som man tror Google ignorerar.,2022-11-22 06:02:01Om SEO-guide.segreen and white leafed plantsSEO-guide.se Guide av Jim Westergren Om SEO-guide.se Om guiden Guiden skrevs av Jim Westergren i början av 2009 medan han bodde i Bolivia. Den baseras på en lång erfarenhet och många studier. Allting bör dock inte tas i sten utan är trots allt det som författaren Jim Westergren tror sig vara rätt. Några ord om black-hat Med black-hat menas metoder som antingen går emot sökmotorernas riktlinjer eller som på annat sätt kan ses som olagliga eller inte etiska. Jag vill förtydliga att varken jag eller denna guide inte står bakom utövande av sådana metoder. Om webbplatsen Webbplatsen är designad och kodad av Jim Westergren och byggdes med hjälp av mitt egna CMS , Clesto. Användarvänlighet och tillgänglighet Webbplatsen använder inga bilder, javascript eller tabeller för design. Webbplatsen validerar som XHTML 1.0 Strict och CSS level 2.1 Webbplatsen följer alla punkter under Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 Webbplatsen nås även genom domänen seoguide.se som med större fördel används i verbal kommunikation. Externa länkar är markerade med en ikon ( ). ). Klammertecken "[]" visas för att illustrera sökfrågor i sökmotorer. Webbplatsen använder en separat stilmall för utskrifter. Tekniska termer definieras första gången de förekommer i en artikel och även i ordlistan. Exempel: länkbete . För frågor om webbplatsen, tillgänglighet och användarvänlighet så kontakta gärna mig. Om Jim Westergren Nulla facilisi. Nullam cursus scelerisque erat. Praesent convallis rhoncus dui. In hac habitasse platea dictumst. Nullam pellentesque. Mauris ac orci. Donec dictum. Etiam purus tortor, elementum a, posuere nec, pulvinar id, ipsum. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. Quisque vel justo. Nullam posuere purus sed arcu. Nulla facilisi. Pellentesque habitant morbi Quisque vel justo. Nullam posuere purus sed arcu.,2022-11-22 06:02:01czym tak naprawdę są?green and white leafed plantsObecnie każda firma, która rozpoczyna działalność i to bez względu na to w jakiej branży musi mieć świadomość tego, że obecność w Internecie jest koniecznością. Dla zdecydowanej większości potencjalnych klientów Internet stanowi podstawowe źródło informacji i to w nim poszukują informacji gdy potrzebują coś kupić lub skorzystać z konkretnej usługi. Jednak zaistnienie w sieci nie jest wcale takie proste. Trzeba mieć świadomość tego jakiej formy reklamy użyć aby nie byłs ona dla klientów zbyt inwazyjna a jednocześnie odpowiednio dotarła do nich z naszą ofertą. Na szczęście obecnie na takie zapotrzebowanie najlepiej odpowiadają wyszukiwarki. Wyniki wyszukiwania są tak naprawdę zbiorem reklam jednak przedstawionych nam konsumentom w sposób mało inwazyjny. W SERPach możemy mieć do czynienia z dwoma rodzajami wyników: organicznymi i płatnymi. Te pierwsze są generowane na podstawie algorytmów wyszukiwarek, które ze swojego indeksu zawierającego miliony stron internetowych wybierają te, które najlepiej powinny odpowiadać naszemu zapytaniu. Te z drugiej grupy jak sama nazwa już sugeruje są dobierane na innych zasadach a decydującym czynnikiem są pieniądze. W największym uproszczeniu można powiedzieć, że w ich przypadku wyżej pojawia się ta strona, która zadeklarowała możliwośc zapłaty większej kwoty za pojedyncze kliknięcie. Oczywiście czynników rankujących podobnie jak w przypadku wyników organicznych jest dużo, jednak ten jest zdecydowanie najistotniejszy. Linki sponsorowane to ciekawa forma promocji w sieci, która przy dobrej optymalizacji może zaoferować naprawdę rozsądny stosunek nakładów finansowych do efektów. Mogą być one rozsądną alternatywą lub dopełnieniem klasycznych działań związanych z pozycjonowaniem. W przypadku nowych firm dopiero rozpoczynających kreowanie swojego wizerunku w sieci mogą one się okazać niezwykle pomocne w bardzo szybkim zaistnieniu w świafomości klientów. W końcu na wyniki pozycjonowania czasami czekać musimy i kilka miesięcy a w przypadku linków sponsorowanych efektów można oczekiwać znacznie szybciej. Tego rodzaju linki nie są klasyczną, nachalną reklamą. Są one umieszczone w wynikach wyszukiwania a także na wielu stronach internetowych w mało inwazyjnej formie. Ponadto algorytmy wyszukiwarek starają się dopasowywać ich wyświetlanie pod kątem naszych zainteresowań. Z punktu widzenia reklamodawców zaletą jest również możliwość dokładnego dopasowywania czasu wswietlania reklam, regionów dla których się wyświetlają czy grupy docelowej do której mają być kierowane. Obecnie najpopularniejszym systemem linków sponsorowanych jest Google AdWords. Oczywiście nic nie stoi na przeszkodzie by swoją reklamę w sieci oprzeć tylko na systemach takich jak AdWords, jednak najlepszym rozwiązaniem będzie równoczesne prowadzenie kampanii linków sponsorowanych oraz działań mających na celu wypozycjonowanie strony. Jest to najbardziej polecane pod względem kosztów oraz efektywności.,2022-11-22 06:02:01jak łatwiej dotrzeć do użytkowników?green and white leafed plantsPrawie każdy kto prowadzi swój biznes w sieci borykał się z problemem doatarcia do odpowiedniej grupy odbiorców dla swoich produktów czy też usług. Czasy się zmieniają i zmiany dotykają też branży marketingowej. Obecnie nie wystarczy już klasyczna reklama. W dobie rosnącej popularności Internetu musimy postawić na rozwiązania nowoczesne, dostosowane do specyfiki nowego medium. Obecnie jedną z najpopularniejszych metod promowania się jest pozycjonowanie. Jego celem jest osiągnięcie wysokich pozycji w wynikach wyszukiwania na wybrane frazy. Cel ten wynika ze specyfiki funkcjonowania wyszukiwarek internetowych w kontekście poszukiwania przez użytkowników informacji. Internauta potrzebując informacji np. o produkcie który chce kupić wpisuje w wyszukiwarce odpowiednią frazę a następnie przegląda wyniki wyszukiwania, których zazwyczaj otrzymuje mnóstwo lecz w zdecydowanej większości wypadków ogranicza się tylko do przejrzenia pierwszej strony na której widoczne ma linki do 10 stron internetowych (nie bierzemy pod uwagę reklam). Dlatego właśnie tak ważna jest obecność w pierwszej dziesiątce na frazy, które potencjalnie mogą wpisywać nasi klienci. Inna formą promowania się w Internecie jest mailing reklamowy, który jednak w ostatnich czasach trochę stracił na popularności w stosunku do wspomnianego wcześniej pozycjonowania. Jednak dzięki temu, że użystkownicy nie są już tak zasypywani różnego rodzaju ofertami drogą mailową to skuteczność tej formy marketingu internetowe powoli się zwiększa. Może być to zatem dobry czas by zainteresować się mozliwością reklamy za pośrednictwem, która pomimo tego, że przez wielu uważana jest już za relikt przeszłości to nadal trzyma się bardzo dobrze i nie zamierza zbyt szybko ustępować miejsca nowocześniejszym formom komunikacji takim jak choćby social media. Każda z tych dwóch ścieżek docierania do potencjalnych klientów ma nieco inną specyfikę z której trzeba sobie zdawać sprawę. Dlatego właśnie ciężko bezpośrednio porównywać ich skutecznośc, która ponadto uzalżniona jest też od branży w ramach której rozwijamy swój sieciowy biznes.,2022-11-22 06:02:01skuteczna reklama firmygreen and white leafed plantsTo że obecnie skutecznie prowadzenie biznesu wymaga właściwego kreowania swojej marki w sieci nie podlega obecnie żadnej dyskusji. Jednak stosunkowo niewiele osób dostrzega, że oprócz najpopularnijeszych sposobów takich jak social media czy pozycjonowania istnieją również takie rzadziej stosowane co wcale jednak nie znaczy, że są mniej skuteczne. Za przykład niech posłużą tu choćby mailingi reklamowe. Większość z Was skojarzy je pewne z masą spamu codziennie otrzymywanego na maila co jednak jest niezbyt trafnym skojarzeniem gdyż te wiadomości nie mają wiele wspólnego z prawdziwym, rzetelnie przygotowanym mailingiem. Zacznijmy od tego, że mailing powinien być skierowany do odpowiedniej grupy odbiorców. Dlatego warto mieć dobrze zorganizowaną bazę malingową z której będziemy mogli szybko wybrać jedynie adresy należące do użytkowników z grupy do której chcemy skierować nasz przekaz reklamowy. Już samo to odróżnia mailing od spamu, który zazwyczaj wysyłany jest gdzie popadnie a co za tym idzie trafia do sporej grupy odbiorców zupełnie nie zainteresowanych przesyłaną im reklamą. Mailing ma też staraniej dobraną formę przekazu, która ma nas zachęcić do zainteresowania się danym produktem czy usługą a nie wciskać nam coś niemal na siłę tak jak ma to miejsce w przypadku spamu. Warto też pamiętać o mozliwości wykorzystania bardziej osobistej formy co jest obecnie coraz chętniej stosowaną praktyką w przypadku mailingów i bez wątpienia wpływa pozytywnie na ich odbiór a co za tym zwiększa zainteresowanie treścią jaką przekazują. Chcąc wypromować w sieci swój biznes nie zapominajmy więc o mailingu reklamowym i mozliwościach jakie daje. Pamiętajmy jednka przy tym, że niewłaściwie wykorzystany bardzo łatwo może stać się zwykłym spamem i jednocześnie negatywnie wpłynąć na wizerunek naszej firmy bo w końcu kto lubi spamerów.,2022-11-22 06:02:01Pozycjonowanie firmy w Interneciegreen and white leafed plantsWysokie miejsce w rankingu wyszukiwarek to istotny aspekt prowadzenia strony internetowej firmy. Dzięki znaczącej pozycji w Google do witryny dociera większa ilość unikalnych użytkowników wśród których znajdują się między innymi potencjalni klienci przedsiębiorstwa. Firmowy adres www staje się bardziej widoczny, szybciej rozpoznawalny i popularny. Osadzenie w treściach witryny dobrze dobranych słów i fraz kluczowych oraz właściwe pozycjonowanie adresu www na nie sprawia, że firmy obserwują lepszą konwersję, ponieważ do strony ściągani są głównie członkowie grupy docelowej, poszukujący konkretnej usługi lub produktu. Nie małe znaczenie w pozycjonowaniu ma również tak zwany trust rank strony, określający jak bardzo zaufana jest dana witryna. Osiąga się go poprzez odpowiednie linkowanie oraz połączenia z portalami i serwisami tematycznymi. Skuteczne pozycjonowanie firmy w internecie to zadanie dla profesjonalistów w dziedzinie SEO i SEM. Zajmą się oni tą częścią działalności kompleksowo. Nie tylko dobiorą odpowiednie słowa kluczowe i zadbają o to, aby pojawiły się w treściach na stronie, ale również rozpoczną skuteczną reklamę AdWords i postarają się zoptymalizować witrynę pod wyszukiwarki. Zasugerują firmie co ma zrobić, aby podbić wartość wskaźnika zaufania i pomogą w realizacji innych celów marketingowych. Pozycjonowanie firmy w internecie to element, w który warto inwestować, jeśli pragnie się efektywnej promocji przedsiębiorstwa online. Jego efekty są wręcz niewiarygodne i przynoszą wymierne korzyści.,2022-11-22 06:02:01Zaufanie podstawą wizerunku firmy w siecigreen and white leafed plantsObecnie wiele firm kreuje swoją markę w sieci zyskując z tego profity w postaci nowych klientów i rozwoju swojej działalności. Istnieje jednak też grupa przedsiębiorstw, które wprawdzie istnieją w sieci jednak w ich wypadku ta obecność nie dość, że nie przynosi korzyści to jeszcze może wręcz szkodzić. Wiele takich firm zapomina o jednym czynniku, który wprew pozorom jest w sieci bardzo istotny i wpływa na kreowanie wizerunku. 1. Wygląd strony internetowej Wiele firm totalnie ignoruje ten element stawiając stgrony na przypadkowo wybranych darmowych szablonach, które sprawiają że strona najczęściej nie prezentuje się zbyt dobrze a w dodatku bywa, że nawigacja na niej nie jest zbyt przemyślana i klient poszukujący potrzebnych mu informacji albo od razu idzie na stronę konkurencji zniechęcony szatą graficzną albo nawet gdy zacznie eksplorować witrynę to szybko się zniechęca ze względu na wspomniany problem naiwgacji. 2. Brak danych kontaktowych Wiele firm w ramach podstrony kontakt zamieszcza jedynie formularz kontaktowy. Klient takiej firmy to dziś często osoba zapracowana która ceni sobie każdą chwilę i nie chce tracić swojego czasu na kontaktowanie się z firmą o której praktycznie nic nie wie a jej wiarygodność stoi pod dużym znakiem zapytania bo skoro nieujawnia danych kontaktowych to znaczy, że może mieć coś do ukrycia. 3. Aktualność witryny firmy Jest to również aspekt często pomijany przez firmy, które początkowo, na fali entuzjamu decydują na stworzenie działu nowości lub bloga firmowego lecz niestety szybko okazuje się, że w firmie nie ma kto dbać o ich aktualność i dodawania nowych wpisów. Pomyślcie przez chwilę co może pomyśleć sobie klient, którzy wchodzi na stronę i ostatni news jaki widzi pochodzi sprzed roku czy dwóch lat. Z pewnością nie wpływa to dobrze na wizerunek a osoba chcąca skorzystać z usług danej firmy się dobrze zastanowi nim się na to zdecyduje (najczęściej po prostu się zniechęci i pójdzie do konkurencji która o swoją stronę internetową dba lepiej). Są to jedynie trzy główne elementy dbania o wizerunek w sieci poprzez swoją stronę internetową. Mimo że wydają się oczywiste to w wielu firmach się o nich zapomina czego efektem są strony internetowe, które wizerunkowi przedsiębiorstwa bardziej szkodzą niż pomagają.

0 Response to " "

Post a Comment

Iklan Atas Artikel

Iklan Tengah Artikel 1

Iklan Tengah Artikel 2

Iklan Bawah Artikel